Hotmail-Konto kann nicht zur Note 5-E-Mail-App hinzugefügt werden, die aufgrund von Factory Reset Protection (FRP) gesperrt wurde.

Wir haben Berichte darüber erhalten, dass Benutzer ihr Microsoft-Konto (Hotmail, Outlook usw.) nicht zu ihren E-Mail-Apps hinzufügen können. In diesem Beitrag sehen wir die Notwendigkeit, das Problem zu beheben. Ein bestimmter Benutzer sagt, dass er / sie der Email-App # GalaxyNote5 kein Hotmail-Konto hinzufügen kann. Wir hoffen, dass die hier angebotene Lösung nicht nur für den hier genannten Benutzer hilfreich ist, sondern auch für andere, die eine ähnliche Situation haben. Wir bringen Ihnen auch 5 weitere Note 5-Ausgaben, die wir bisher gesammelt haben.

Dies sind die Themen, die wir heute behandeln:

  1. Facebook-App-Videos für Galaxy Note 5 laufen nicht reibungslos
  2. AT & T Galaxy Note 5 ist gesperrt
  3. Das Galaxy Note 5 lädt nicht über ein USB-Kabel oder ein drahtloses Ladegerät auf
  4. Galaxy Note 5 aufgrund von Factory Reset Protection (FRP) gesperrt
  5. Die Firmware des T-Mobile Galaxy Note 5 kann nicht geflasht werden
  6. Hotmail-Konto kann nicht zur Note 5-E-Mail-App hinzugefügt werden

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy Note 5 Facebook-App-Videos laufen nicht reibungslos

Das Blättern auf Facebook ist irritierend geworden. Es scheint die ganze Zeit zu zögern. Und Videos in der Facebook-App fließen nicht so wie sie sollten und zögern. Das brauchte ich nicht. Ich habe mein Samsung Note 5 aktualisiert. Das hat nicht geholfen. Bei keiner anderen Nachrichten-App, die ich habe, ist das anders. Kennen Sie einen Fix? Vielen Dank. - Kimbrough

Lösung: Hallo Kimbrough. Wenn das Problem nur beim Durchsuchen der Nachrichten in der Facebook-App auftritt, kann die Aktualisierung Ihres Note 5 möglicherweise nicht helfen. Sie müssen auch sicherstellen, dass die Facebook-App selbst vollständig aktualisiert ist, um Fehler zu minimieren. Wenn Sie die App bereits aktualisiert haben, müssen Sie als Nächstes den Cache und die Daten löschen. Hier ist wie:

  • Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  • Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  • Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  • Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  • Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.

Beachten Sie, dass die Geschwindigkeit der Internetverbindung auch die Leistung von Apps wie Facebook beeinflussen kann. Stellen Sie sicher, dass Sie beim Surfen im Internet über ausreichende Bandbreite verfügen.

Problem 2: AT & T Galaxy Note 5 ist gesperrt

Hinweis 5 AT & T versuchte mit ihrer Hilfe verschiedene Male zu entsperren, erhielt aber niemals eine E-Mail mit dem Code. Dann kontaktierte ich ihren Kundendienst, der sagte, dass sie alles verarbeitet hätten, und es einfach ausgeschaltet, eine neue SIM-Karte eingelegt und eingeschaltet wurde. Nun, das hat auch nicht funktioniert. Mir wurde nun gesagt, dass ich die maximal 5 Versuche überschritten habe und nun von Samsung-Software dauerhaft gesperrt ist. Gibt es eine Möglichkeit, es immer noch freizuschalten? - Soaringthesky

Lösung: Hallo Soaringthesky. Sie müssen uns mehr Informationen zu dem Problem geben, damit wir mehr über das Problem erfahren. Im Moment wissen wir nicht, was für ein Glück du sagst. Wenn dies mit dem Netzwerkdienst von AT & T zusammenhängt, müssen Sie mit Ihrem Netzbetreiber zusammenarbeiten, da Dritte, die von Dritten wie uns unternommen werden, nichts dagegen tun können.

Wenn Sie sich auf den Factory Reset Protection (FRP) beziehen, nachdem Sie versucht haben, Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, können wir auch nichts dagegen tun. FRP kann nur durch Eingabe der korrekten Anmeldeinformationen des Google-Kontos umgangen werden. Wenn Sie sich nicht an den Benutzernamen und das Passwort Ihres Google-Kontos erinnern können, haben Sie kein Glück, da es nichts gibt, was Ihnen dabei helfen kann.

Wenn keine dieser Fragen Ihre Probleme sind, wenden Sie sich bitte mit einem vollständigeren Bild des Problems einschließlich des Hintergrunds an uns.

Problem 3: Galaxy Note 5 lädt sich nicht über ein USB-Kabel oder ein drahtloses Ladegerät auf

Vor kurzem begann mein Telefon (Galaxy Note 5) regelmäßig mit zufälligen Ladefehlern. Erstens heißt es, dass die Verwendung des richtigen Ladegeräts Schäden verursachen würde, so dass es weder mein Ladegerät erkannte noch mein drahtloses Ladegerät erkannte, als ich es als Backup versuchte. Nun ist es eine Woche her, seit das passiert ist (keine Probleme mit den beiden Ladegeräten). Aber heute hatte ich es in der Hand, und es wurde heiß und unterbrach jegliche Eingabe oder Suche alle paar Sekunden mit demselben Benachrichtigungston und demselben Dialogfeld nach einem unzulänglichen Ladegerät, obwohl ich nicht versuchte, es aufzuladen. Unmittelbar nach dem Neustart dauerte es noch etwa 10 Minuten, und der Wert sank von 47% vor dem Neustart auf 26%.

Was ist hier los und was kann ich tun, um dies wieder zu verhindern? Ich habe die McAfee-App für mein Telefon, also keine Viren, soweit sie betroffen sind. - Shaqina

Lösung: Hallo Shaqina. Wurde das Telefon vorher fallen gelassen oder war es Wasser oder Hitze ausgesetzt? Wenn eines dieser Dinge vor dem Problem auftrat, hören Sie auf, nach Lösungen zu suchen. Es muss ein Hardwareproblem vorliegen, durch das das Telefon oder der Akku überhitzt wird und dieser Fehler ausgelöst wird. In diesem Fall müssen Sie das Telefon zu Samsung oder einem entsprechenden Reparaturwerk bringen, damit die Hardware des Telefons gründlich überprüft werden kann.

Löschen Sie die Cache-Partition

Wenn sich das Telefon in einem guten physischen Zustand befindet und niemals fallen gelassen wurde oder Wasser und / oder Hitze ausgesetzt wurde, kann dies an einem unbekannten Software-Fehler liegen. Wischen Sie zunächst die Cache-Partition ab, um das Problem zu beheben. Dadurch wird sichergestellt, dass das Gerät einen aktualisierten Systemcache verwendet. Befolgen Sie die folgenden Schritte, um dies zu tun:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  • Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  • Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  • Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  • Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Im abgesicherten Modus beobachten

In diesem Fall empfiehlt es sich auch, die Möglichkeit einer Drittanbieter-App zu überprüfen. Dazu müssen Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten. Der abgesicherte Modus verhindert, dass Apps und Dienste von Drittanbietern geladen werden. Wenn das Problem also nicht auftritt, wenn der abgesicherte Modus aktiviert ist, ist dies ein klarer Beweis dafür, dass eine Ihrer Apps problematisch ist. Ihr nächster Schritt besteht darin, herauszufinden, welche der Apps der Täter ist. Da der abgesicherte Modus die App nicht lokalisieren kann, müssen Sie Apps von Drittanbietern nacheinander entfernen. Stellen Sie sicher, dass Sie nach dem Deinstallieren einer App beobachten, was passiert. Nur so kann die Ursache des Problems ermittelt werden.

So starten Sie Note 5 im abgesicherten Modus neu:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Sobald "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Das Telefon wird neu gestartet, die Taste Leiser gedrückt halten.
  • Nach dem Neustart des Telefons wird in der linken unteren Ecke des Bildschirms „Abgesicherter Modus“ angezeigt.
  • Sie können jetzt die Taste "Leiser" loslassen.

Setzen Sie alle Softwareeinstellungen über Werkseinstellungen auf die Werkseinstellungen zurück

Factory Reset bedeutet einfach, das Telefon auf die Werkseinstellungen oder Standardeinstellungen zurückzusetzen. Fast alle Probleme und Fehler in Bezug auf Firmware können durch dieses Verfahren behoben werden. Sie sollten jedoch auch wissen, dass alle Ihre Dateien, Daten, Einstellungen, Apps, Klingeltöne, Konten usw. gelöscht werden und nach dem Zurücksetzen nicht mehr abgerufen werden können . Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Kontakte erstellen, bevor Sie dieses Verfahren durchführen.

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  • Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  • Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  • Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  • Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Ja - alle Benutzerdaten löschen" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  • Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Problem Nr. 4: Galaxy Note 5 aufgrund von Factory Reset Protection (FRP) gesperrt

Ok, ich habe mir ein Galaxy Note 5 online gekauft. Es sieht gut aus, aber sie sagten, es wurde von T-Mobile freigeschaltet. Nun, ich vermute, das ist nicht der Fall, da ich beim Starten des Systems nach dem Google-Konto des vorherigen Benutzers frage. Ich habe alle Anweisungen befolgt und die APK-Datei heruntergeladen. Wenn ich es an das Telefon anschließe, wird der Dateimanager nicht geöffnet. Ich habe die Datei auf meinem Handy ausprobiert und sie öffnet sich einwandfrei, sodass ich keine Ahnung habe, was als nächstes zu tun ist, weil ich den Kerl, von dem ich das Telefon gekauft habe, nicht mehr erreichen kann. Jeder Rat, den Sie anbieten können, würde vielen Dank helfen. - Borregojose755

Lösung: Hallo Borregojose755. Wenn die APK-Datei, auf die Sie sich beziehen, aus diesem Beitrag entnommen wurde, muss Samsung bereits von diesem Hack Wind bekommen haben und einen Patch veröffentlicht haben, um dem entgegenzuwirken. Tatsächlich wird das Verfahren von diesem Beitrag auch von der Website von RootJunky übernommen. Wir empfehlen daher, es zu besuchen.

Die Sache ist, Factory Reset Protection Hacks können nicht lange bleiben, da Samsung ständig auf der Uhr ist, um sie zu neutralisieren. Es ist eigentlich ein Katz-und-Maus-Spiel, bei dem manchmal Hacker an der Spitze sind, während Samsung erneut versucht, die Sicherheitslücken wieder zu schließen. Wenn Sie keinen Zugriff mehr auf die Person haben, die Ihnen das Telefon verkauft hat, können Sie hoffen, dass ein neuer Weg zur Umgehung von FRP bald verfügbar wird.

Behalte die RootJunky-Website im Auge, um effektivere Hacks gegen FRP zu finden.

Problem Nr. 5: Die Firmware des T-Mobile Galaxy Note 5 kann nicht geflasht werden

Hier ist mein Problem. Ich habe TWRP auf meinem Gerät geflasht (Hinweis 5 T-Mobile, Modell SM-N920T). Ich habe dann den Kernel vom TWRP-Bildschirm auf meinem Gerät geflasht. Wenn ich jetzt die Lautstärke hoch halte, macht Power und zu Hause nichts. Öffnet den Twrp- oder Recovery-Modus nicht. Ich kann zum Bildschirm des Download-Betriebssystems gelangen (Vol down, Home und Power). Ich versuche, die Standard-Firmware über Odin auf das Gerät zu flashen, aber es schlägt immer fehl. wie unten zu sehen hinzugefügt !! Odin Engine v (ID: 3.1005) .. Dateianalyse .. SetupConnection .. Initialzation .. Holen Sie sich PIT für das Mapping .. Firmware-Update-Start .. SingleDownload. sboot.bin NAND Write Start !! cm.bin FAIL! Komplette (Schreib-) Operation ist fehlgeschlagen. Alle Threads abgeschlossen. (gelingt 0 / fehlgeschlagen 1) Entfernt !!

Ich habe versucht, USB-Treiber neu zu installieren. Wenn mein Telefon zum Aufladen eingesteckt ist, wird der Akku mit dem Blitz angezeigt. Oben in roter Schrift steht: "KERNAL IST NICHT DURCHSICHTIG."

Wenn ich die Taste gedrückt halte, werden Home und Power mit dem Warnbildschirm angezeigt. Anstatt vol zum Download zu schlagen, drücke ich zum Neustart. Das Gerät bleibt am Logo hängen und trägt den roten Schriftzug „KERNAL IST NICHT SEANDROID DURCHSICHTIG.“. Ich habe auch versucht, mit Samsung-Schalter wiederherzustellen, könnte den Schalter erkennen, dass mein Telefon angeschlossen ist. - Kevin

Lösung: Hallo Kevin. Wir unterstützen keine Probleme aufgrund von Flashing und Rooting in diesem Blog. Wenden Sie sich an den Entwickler von TWRP oder besuchen Sie dessen Website, um direkte Unterstützung von Entwicklern zu erhalten. Probleme durch Blinken und Verwurzeln sind oft spezifisch für die verwendete Software, sodass nur die Personen, die solche Software entwerfen, Ihnen helfen können.

Sie können auch Android-Foren besuchen, die Flashing und Rooting unterstützen, beispielsweise das XDA Developers-Forum.

Problem Nr. 6: Hotmail-Konto kann nicht zur Note 5-E-Mail-App hinzugefügt werden

Hotmail war früher mein Standard-E-Mail-Konto für Note 5. Vor ein paar Tagen gab es ein Synchronisierungsproblem. Ich entferne das Konto und versuche, es erneut hinzuzufügen, indem ich alle Anweisungen Schritt für Schritt befolge. Auf der Einrichtungsseite gebe ich die Kontoinformationen ein. Melden Sie sich an. Es wird ständig versucht, den internen Server zu verbinden, und der nächste Schritt wird nicht fortgesetzt. Hat jemand das gleiche Problem? Ich versuche, dieses Konto meinem Google Mail-Konto hinzuzufügen, und es funktioniert dort einwandfrei, aber es scheint, dass dies nur mit der Standard-E-Mail-App Note 5 zusammenhängt. - Liebste

Lösung: Hi Lovesays. Nachfolgend einige Lösungen, die Sie ausprobieren müssen:

  • Löschen Sie die Cache-Partition (Schritte oben)
  • boot im abgesicherten Modus (Schritte oben)
  • Cache und Daten der E-Mail-App löschen (oben angegebene Schritte)

Wenn all diese grundlegenden Softwarelösungen nicht funktionieren, liegt das Problem wahrscheinlich an einem Konto, insbesondere an der zweistufigen Überprüfungsfunktion. Wie Sie vielleicht wissen, ist die Bestätigung in zwei Schritten eine weitere Sicherheitsebene für Ihr Microsoft-Konto, die Ihr Kennwort und eine Kontaktmethode oder Sicherheitsinformationen verwendet, um es unberechtigten Benutzern zu erschweren, Ihr E-Mail-Konto zu steuern. Selbst wenn ein Hacker Ihr Passwort erhalten kann, kann er / sie nur dann Zugang zu Ihrem Konto erhalten, wenn er über die Sicherheitsinformationen verfügt. Dies ist gut, aber wenn Sie die Bestätigung in zwei Schritten aktiviert haben, können Sie Ihr Hotmail-Konto möglicherweise nicht einem anderen Gerät hinzufügen, ohne es zuvor zu deaktivieren. Dies bedeutet, dass Sie sich jetzt bei Ihrem Hotmail-Konto anmelden und zunächst die Bestätigung in zwei Schritten deaktivieren müssen, bevor Sie sie Ihrer Note 5-E-Mail-App hinzufügen können. Wenn dies auch nicht funktioniert, wenden Sie sich an Microsoft und bitten Sie um direkte Unterstützung.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy S4 lässt sich nicht einschalten und andere verwandte Probleme
2019
Wie man Samsung Galaxy S5 repariert, das sehr langsam oder träge läuft
2019
Samsung Galaxy S5 Fehlende Bilder in microSD-Karte und andere verwandte Probleme
2019
T-Mobile sendet kleinere Updates für das Galaxy S7 und S7 Edge
2019
Lösungen für das iPhone 6 Plus Lag, Probleme beim Booten
2019
Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S7 Edge Bildschirmflimmern und anderen Anzeigeproblemen
2019