Samsung Galaxy S7 Edge-Bildschirm wurde beim Abspielen eines Videos leer / schwarz, andere Probleme mit der Stromversorgung wurden behoben

Beim # Samsung Galaxy S7 Edge (# S7Edge) treten Probleme mit dem schwarzen oder leeren Bildschirm (#Blackscreen) auf, da sich viele unserer Leser wegen dieses Problems mit uns in Verbindung gesetzt haben. Obwohl wir bereits viele Beiträge zu diesem Thema veröffentlicht haben, müssen wir unseren Lesern, die sich gerade mit uns in Verbindung gesetzt haben, antworten. Immerhin kann sich ein Problem von dem anderen unterscheiden, obwohl die Symptome gleich sind.

In diesem Beitrag ging es zunächst um eine Einheit, die Berichten zufolge schwarz wurde, während der Nutzer ein Video sah. Häufig würden solche Probleme dazu führen, dass das Telefon nicht mehr reagiert, und dem Bericht zufolge ist dies tatsächlich der Fall. Noch verwirrender ist, dass das Gerät möglicherweise immer noch eingeschaltet ist, da die LED-Benachrichtigungen blau blinken. Lesen Sie weiter, um mehr über dieses Problem zu erfahren und um es zu beheben.

Leser, die andere Bedenken hinsichtlich ihrer Geräte haben, sollten sich auf unserer S7 Edge-Fehlerbehebungsseite befinden. Wir haben bereits eine Reihe von Problemen mit diesem Telefon seit der Veröffentlichung behoben. Die Chancen stehen gut, dass es bereits Lösungen auf unserer Website gibt. Versuchen Sie also, die Seite nach ähnlichen Problemen zu durchsuchen. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie uns jederzeit kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen.

Der Bildschirm des Galaxy S7 Edge wurde schwarz, während der Benutzer ein Video mit blauem Licht blinkt

Problem : Ich habe mir einen Film angesehen und eine Nachricht kam durch und der Bildschirm wurde schwarz und reagierte nicht mehr. Ich habe die Dinge getan, die Sie gesagt haben. In der oberen rechten Ecke blinkt ein blaues Licht, aber ansonsten nichts. Wird dies neu gestartet und wie lange dauert es? Ich hatte das Telefon nur 1 Monat und bin nicht sehr technisch.

Antwort : Wenn ich fragen darf, was genau haben wir vorgeschlagen? Ich habe eigentlich gehofft, Sie würden uns die Prozeduren mitteilen, die Sie bereits durchgeführt haben, damit wir die gleichen Prozeduren nicht wiederholen müssen. Die Sache über uns Techniker ist, dass wir versuchen würden, eine Möglichkeit nach der anderen auszuschließen, und wenn wir nicht wissen, wie unsere Kunden vorgehen, würden wir auf jeden Fall dasselbe vorschlagen. Ich denke, das Problem mit Ihrem Telefon ist, dass die Firmware oder das System abgestürzt ist, so dass es nicht mehr reagiert hat. Es ist eingeschaltet, reagiert aber auf nichts, selbst wenn Sie das Ladegerät anschließen.

Systemabstürze sind sehr häufig, insbesondere wenn die Firmware des Geräts kürzlich aktualisiert wurde. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, in Ihrem Fall scheint es ein geringfügiges Problem zu sein. Sie können das Gerät tatsächlich wieder zum Leben erwecken, indem Sie einfach die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste 15 Sekunden lang gedrückt halten. Es gibt jedoch keine Garantie, dass das Problem nicht noch einmal auftritt. Beobachten Sie also Ihr Telefon weiter. Falls dasselbe Problem nach ein paar Tagen auftritt, kann Ihr Mobiltelefon an einem Firmware-Problem leiden. Wenn es nach einem Update gestartet wurde, sollten Sie zuerst die Cache-Partition löschen:

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis das Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Wenn das Problem nach dem Löschen des Systemcaches weiterhin besteht, haben Sie keine andere Möglichkeit, als Ihr Gerät zurückzusetzen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie Ihre Daten, Kontakte, Bilder, Videos und andere Dateien sichern.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Ich hoffe das hilft.

Das Galaxy S7 Edge ließ sich über Nacht aufladen, morgens überhitzt

Problem: Mein Telefon wurde letzte Nacht zum Aufladen angeschlossen. Mein Wecker ging nie aus, also habe ich mein Handy überprüft und es war super heiß. Ich habe es ausgesteckt, es ist jetzt 3 Stunden später und es ist immer noch sehr sehr heiß. Ist nicht etwas abgekühlt. Ich kann es nicht einschalten und kann es nicht sehr lange halten, weil es zu heiß ist. Gut gearbeitet, bevor ich zu Bett gegangen bin.

Antwort : Meine Frage lautet: Haben Sie das Ladegerät bereits getrennt? Wenn noch nicht geschehen, tun Sie dies bitte, um weitere Komplikationen zu vermeiden.

Meine nächste Frage war, haben Sie das Original-Ladegerät verwendet? Wenn ja, liegt das Problem möglicherweise an der Hardware des Telefons, insbesondere am Akku. Wenn Sie jedoch ein Fremdladegerät verwendet haben, muss es das Ladegerät sein.

Vorausgesetzt, Sie haben das Ladegerät bereits getrennt und das ursprüngliche Ladegerät verwendet, sollte Ihr Telefon bereits abgekühlt sein. Wenn nicht, dann tu noch nichts; Versuchen Sie nicht einmal, es einzuschalten. Warten Sie einige Minuten, um zu sehen, ob es abkühlt, wenn nicht, bringen Sie es in ein Geschäft und lassen Sie den Techniker für Sie sorgen. Hier ist der Grund…

  • Erstens erlischt die Garantie, sobald Sie die Garantie öffnen.
  • Das Öffnen des Geräts dauert einige Minuten, da der Hersteller (Super-) Klebstoff verwendet wird, damit das Telefon die Schutzklasse IP68 erreichen kann.
  • In diesem Fall können Sie Ihr Telefon mehr beschädigen.
  • Es besteht immer ein Sicherheitsrisiko, insbesondere wenn sich das Telefon erwärmt.

Wenn sich das Telefon jedoch abgekühlt hat, können wir tatsächlich versuchen, es zu beheben und zu sehen, ob wir es beheben können. In diesem Fall müssen Sie Folgendes tun:

Schritt 1: Versuchen Sie, das Telefon einzuschalten

Es gibt zwei Möglichkeiten, dies zu tun. Zuerst das typische Einschaltverfahren, bei dem Sie einfach die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, bis der Bildschirm flackert. Zweitens können Sie versuchen, einen Neustart zu erzwingen, um die Möglichkeit auszuschließen, dass die Ursache des Problems ein Systemabsturz ist.

Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt. Wenn es sich nur um einen Systemabsturz handelt, wird das Gerät neu gestartet.

Schritt 2: Versuchen Sie, es im abgesicherten Modus zu starten

Falls das Gerät nicht mit den beiden oben genannten Verfahren hochgefahren werden konnte, ist es Zeit, eine andere Möglichkeit auszuschließen. dass dieses Problem durch eine App eines Drittanbieters verursacht wurde. Dazu müssen Sie Ihren S7 Edge im abgesicherten Modus starten, um alle Apps und Dienste von Drittanbietern vorübergehend zu deaktivieren.

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Sobald Sie "Samsung Galaxy S7 EDGE" auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  4. Sie können es freigeben, wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" sehen.

Schritt 3: Starten Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus

Mit diesem Verfahren können Sie überprüfen, ob Ihr Gerät seine Komponenten noch einschalten kann. Im Wiederherstellungsmodus wird die Android-Benutzeroberfläche nicht geladen, aber alle Komponenten werden eingeschaltet. Wenn das Problem in der Firmware liegt, kann das Gerät mit dieser Methode erfolgreich hochgefahren werden. Andernfalls benötigen Sie einen Techniker, der die Überprüfung für Sie ausführt.

  1. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.

Falls das Telefon im Wiederherstellungsmodus erfolgreich gestartet wurde, besteht eine große Chance, dass Sie es selbst beheben können. Als erstes müssen Sie die Cache-Partition löschen. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, ist ein Master-Reset erforderlich ist notwendig.

Schritt 4: Senden Sie das Telefon zur Überprüfung und / oder Reparatur ein

Tun Sie dies, wenn sich das Gerät nach den ersten 3 Schritten nicht einschalten lässt. Bei der Fehlerbehebung haben Sie Ihren Teil bereits getan. Nun ist es an der Zeit, einen Techniker zu suchen, der weitere Tests durchführen kann, um das Problem zu ermitteln.

Der Bildschirm des Galaxy S7 Edge nimmt 40% des Akkus ein

Problem : Hallo, ich habe Galaxy S7 Edge, aber die Bildschirmanzeige verbraucht so viel Akku, dass 40% benötigt werden. Meine Helligkeit ist gering. Was soll ich machen? Vielen Dank.

Antwort : Sie sollten sich nur Sorgen machen, wenn Ihr Gerät den Akku tatsächlich schneller als normal leert. Wenn der Akku leer ist, müssen Sie sich keine Sorgen machen, was in Ihrem Telefon läuft, oder über Dienste, die den Akku verbrauchen. Aber lassen Sie mich kurz erklären, warum der Bildschirm 40% der Batterie verbraucht.

Es gibt keine anderen Dienste oder Apps, die den Akku mehr verbrauchen als der Bildschirm. Aus diesem Grund befindet sich das Display an der Spitze der Dienste, die den Akku stärker beanspruchen. In Wirklichkeit ist der Bildschirm eine der Komponenten, die mehr Strom benötigen. Ich denke, es ist nur logisch, es oben auf der Liste zu sehen. In Ihrem Telefon werden z. B. nur drei Dienste ausgeführt, einschließlich der Anzeige. Wenn es 40% aufnimmt, nehmen die beiden anderen die 60% auf, obwohl das Display oben angezeigt wird. Dies bedeutet jedoch nicht, dass das Telefon den Akku schneller entlädt.

50% der vom Android-Betriebssystem verwendeten Galaxy S7 Edge-Batterie

Problem : Der Akku ist nach dem letzten Update stark belastet. Das Android-Betriebssystem hat bis zu 50% meines Akkus verbraucht. Es wurde versucht, den Cache zu löschen, das System sollte jedoch zurückgesetzt werden. Gibt es eine Lösung für dieses Problem?

Antwort : Es ist genau wie bei dem oben genannten Problem, dass diesmal der Android-Betriebssystemdienst 50% der Batterie beansprucht. Sie müssen sich keine Sorgen machen, da dies nicht bedeutet, dass das Telefon den Akku schneller als gewöhnlich entlädt. Hier gibt es eigentlich nichts zu reparieren, da es kein Problem gibt. Das Android-Betriebssystem sollte zu den Standarddiensten gehören, die während der gesamten Zeit ausgeführt werden. Daher ist es einfach richtig, die Verwendung des Akkus zu sehen.

Wenn auf der anderen Seite der Akku tatsächlich schneller entladen wird und Sie die Cache-Partition bereits gelöscht haben, müssen Sie das Telefon zurücksetzen. Ich bin mir sicher, das sollte das Problem beheben.

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 Edge auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Empfohlen

Behobene Fehler beim Zurücksetzen des Herstellers für das Samsung Galaxy A5
2019
So beheben Sie das Problem, dass der Nexus 6P nicht aufgeladen wird [Fehlerbehebung]
2019
Willkommen Android Nougat; Das neueste Betriebssystem-Update von Google hat jetzt einen Namen
2019
Samsung Galaxy Note 4 Vorbereiten des SD-Kartenproblems und andere damit zusammenhängende Probleme
2019
So beheben Sie den Roku-Controller, der nicht funktioniert
2019
Samsung Galaxy Note 5 zeigt nach dem Update von Nougat an, dass die Galerie leider gestoppt wurde.
2019