Beheben von Problemen mit der Galaxy S4 App

Hier ist ein weiterer Artikel, der App-Probleme auf #Samsung # GalaxyS4 anspricht. So wie wir in einigen früheren Posts bereits festgestellt haben, können App-Probleme unterschiedlich aussehen, ihre Lösungen sind jedoch oft ähnlich oder sogar gleich. Wenn Sie nach Lösungen für Ihre eigenen App-Probleme suchen, lesen Sie weiter!

Dies sind die Themen, die heute in diesem Artikel behandelt werden:

  1. Passwort für Galaxy S4 S Memo vergessen
  2. Bei Verwendung von Facebook Messenger wird der Bildschirm des Galaxy S4 schwarz und friert ein
  3. Die Outlook-App auf dem Galaxy S4 zeigt immer wieder die Meldung, dass ein unbefugter Zugriff auf das System erfolgt
  4. Die Schriftgröße der Standard-E-Mail-App auf dem Galaxy S4 wird beim Erstellen einer Nachricht zu klein
  5. Google-App für Galaxy S4 funktioniert nicht mehr
  6. Das Galaxy S4 öffnet keine Apps mehr, nachdem es nass geworden ist

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem Nr. 1: Passwort des Galaxy S4 S Memo vergessen

Ich habe wichtige gesperrte Notizen für S Memo und habe das gleiche Passwort mit 11 Zeichen verwendet, um alle zu sperren, die ich vor langer Zeit erstellt habe. Wenn ich heute versuchte, sie freizuschalten, um sie anzuzeigen, konnte ich mein Passwort nicht eingeben, da nur 10 Zeichen verwendet werden konnten. Wenn ich das letzte Zeichen ausgelassen habe, wurde das Passwort falsch angezeigt. Daher kann ich das Passwort nicht entsperren Anmerkungen. Ich würde mich sehr über Ihre Hilfe freuen. Vielen Dank. - Mike

Lösung: Hallo Mike. Leider gibt es keine andere Möglichkeit, Memos wiederherzustellen, wenn Sie das Kennwort vergessen haben. Um S Memo erneut zu verwenden, versuchen Sie, die Cache-Daten der App zu löschen. Beachten Sie, dass diese Prozedur auch Ihre alten Notizen löscht. So löschen Sie die Daten einer App:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Suchen Sie nach der S-Memo-App.
  • Von dort aus sehen Sie die Schaltfläche Daten löschen.

Problem Nr. 2: Bei Verwendung von Facebook Messenger wird der Bildschirm des Galaxy S4 schwarz und friert ein

Bei der Verwendung von Sprachnachrichten, insbesondere bei Facebook Messenger, bleibt mein Telefonbildschirm halb schwarz, wo sich das Google-Sprachmikrofon befindet. Es ist grau, wenn es ausgeschaltet ist. Das Mikrofon wird beim Sprechen rot. In der oberen rechten Ecke befindet sich ein „x“, das Sie in die Textfeldtastatur ändern können. In den letzten Wochen friert der Bildschirm häufig ein. Es reagiert nicht auf Berührung oder Stimme. Ich benutze die seitliche Taste zum Neustart und das ist sogar schwer. Die Option „Neustart“ wird durch den halb schwarzen Mikrofonbildschirm fast vollständig verdeckt. Nach dem Neustart ist es eine Weile gut. Dies passiert nur, wenn ich die Sprachnachrichtenfunktion verwendet habe. Ich kann die Tastatur verwenden und manuell ohne Probleme Text schreiben.

Ich habe den Akku mehrmals herausgenommen, um das Telefon zurückzusetzen.

Ich habe meines Wissens das Telefon nicht nass bekommen. Beim Herausnehmen der Batterie fällt mir auf, dass die winzige Lasche im Batteriefach nicht schwarz oder rot ist, was auf einen Wasserschaden hindeutet. Ich habe es nie in Wasser fallen gelassen oder mit Wasser bespritzt.

Dieses Formular verlangt auch nach "carrier". Ich habe einen Net10-Serviceplan, keinen Vertrag, unbegrenzt. Ich habe ein freigeschaltetes Fabriktelefon von einem Drittanbieter erworben, da Net10 die neueren Smartphones nicht verkauft. Es war ein Einzelhändler auf der Net10-Website. Wenn das Telefon angekommen ist, wird beim Starten ein T Mobile-Bildschirm angezeigt.

Das Telefon ist auch ein Tracfone gemäß den Einstellungen, die die Net10-Leute mir sagen. in den Netzwerkeinstellungen eingerichtet. Es ist im AT & T-Netzwerk… .Ich habe gerade ein Software-Update durchgeführt und es wurde gesagt: „Update erfolgreich. Vielen Dank, dass Sie sich für T-Mobile entschieden haben “… hahaha…. Ich bezahle Net10 jeden Monat, so dass Ihre Vermutung so gut ist wie meine und wer mein Provider ist.

Zum ersten Mal habe ich diese Website gesehen oder benutzt. Wie erfahre ich, ob und wann meine Frage beantwortet wird? - Laura

Lösung: Hallo Laura. Da wir nicht herausfinden können, welche App der eigentliche Grund für das Problem ist, sollten Sie versuchen, den Cache und die Daten der betreffenden Apps zu löschen (oben angegebene Schritte). Wenn dies keinen Unterschied macht, können Sie auch versuchen, die Cache-Partition zu löschen. Hier ist wie:

  • Schalten Sie das Galaxy S4 vollständig aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn der S4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Wenn das Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.

Normalerweise kann das Einfrieren oder Abstürzen von Problemen durch Löschen der Cache-Partition behoben werden. Wenn das Problem jedoch weiterhin besteht, sollten Sie einen Factory-Reset durchführen. Wenn Sie es noch nicht probiert haben, folgen Sie diesen Schritten:

  • Schalten Sie das Galaxy S4 vollständig aus.
  • Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn der S4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun mit der Lautstärketaste 'Ja - Alle Benutzerdaten löschen' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Der S4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Problem 3: Die Outlook-App auf dem Galaxy S4 zeigt immer wieder die Meldung, dass ein unbefugter Zugriff auf das System erfolgt

Ich habe Galaxy S4 und benutze die Outlook-App seit 2 Jahren ohne Beanstandung. Vor kurzem habe ich am unteren Rand meines Posteingangs eine Warnmeldung erhalten, in der ich aufgefordert wird, die App zu aktualisieren, was ich schließlich getan habe.

Die neue Outlook-App wird nicht korrekt installiert. Ich erhalte ständig die Meldung, dass es einen unbefugten Versuch gab, auf Ihr System zuzugreifen. Alles, was mir noch übrig bleibt, ist ein leerer Bildschirm! Ich habe mit meinem Mobilfunkanbieter gesprochen, der mein Telefon ausgecheckt hat und versichert, dass dies ein Problem mit der App ist. Kannst du bitte helfen?

Vielen Dank. - Niall

Lösung: Hallo Niall. Wenn Sie der Meinung sind, dass das Problem nur mit einer einzelnen App zusammenhängt, sollten Sie sie erneut installieren, um zu erfahren, ob dies der Fall ist. Sie können die oben genannten Vorschläge auch für andere ausprobieren, beispielsweise das Löschen des Cache und der App-Daten, das Löschen der Cache-Partition und das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

Es besteht auch eine geringe Chance, dass Ihr Telefon oder Ihre E-Mail-Adresse möglicherweise kompromittiert wurde. Halten Sie sich an beliebte oder Mainstream-Apps, da diese in der Regel sicher sind.

Installieren Sie keine unbekannten Spiele oder Apps von zweifelhaften Entwicklern. Apps, die nicht beliebt sind, sind nicht rentabel, sodass ihre Entwickler möglicherweise nach anderen Mitteln suchen, um ihren Produkten einen Gewinn abzugewöhnen. E-Mails und andere Konten auf den meisten Smartphones können heutzutage von bösartigen Apps geerntet werden, sodass ihre Entwickler sie an Vermarkter verkaufen können.

Problem Nr. 4: Die Schriftgröße der Standard-E-Mail-App auf dem Galaxy S4 wird beim Erstellen einer Nachricht zu klein

- Falsche Schriftgröße zum Verfassen von E-Mails -

Einstellungen> Anzeige> Schrift> Schriftgröße: groß (Schriftstil = Standard).

Native E-Mail-Anwendung: "E-Mail verfassen" verwendet eine kleinere Schriftgröße als ich für das System festgelegt habe. Eingehende Post ist in Ordnung. Die meisten anderen nativen Apps sind in Ordnung.

Ausgehend scheint jedoch zu sein: klein (oder normal, nicht sicher, in jedem Fall zu klein für komfortables Lesen). Dies geschieht, wenn Sie Text in eine neue Nachricht eingeben, antworten oder weiterleiten.

Wenn ich den Text in einer ausgehenden Nachricht manuell "formatiere", wird er korrekt wiedergegeben. (Leider werden in den Einstellungen nur "klein", "groß", "riesig" usw. "" aufgeführt, obwohl das Format-Menüband in der Nachricht zum Verfassen von Punktgrößen bequemer angegeben wird.)

Ich habe dieses Problem nicht in allen Threads gefunden, die ich gesucht habe.

Dieses Problem wurde in einem Betriebssystemupgrade vor Lollipop gestartet und wird in Lollipop fortgesetzt.

Vielen Dank dafür. Ihre Website enthält wirklich hilfreiche Informationen. - Lori

Lösung: Hallo Lori. Wenn die Schriftgröße der E-Mail oder der ursprünglichen E-Mail-Adresse aus irgendeinem Grund geändert wurde, versuchen Sie, die Daten zu löschen oder die Aktualisierungen zu deinstallieren, um den vorherigen Zustand wiederherzustellen. Sie haben recht, niemand scheint dieses Problem in beliebten Android-Foren gemeldet zu haben, sodass das Problem möglicherweise von Ihrem Gerät isoliert wird.

Problem 5: Google-App für Galaxy S4 funktioniert nicht mehr

Vor kurzem hatte ich ein automatisches Update von Google. Unmittelbar nach diesem Moment tauchten Meldungen über Google auf, so dass ich die App heruntergestuft habe, bevor sie funktionierte. Aber als ich erneut Google aktualisiert habe, tauchte die Meldung auf, dass Google nicht mehr funktioniert. Deswegen bin ich sehr dankbar, wenn Sie mein Problem lösen. Vielen Dank. - Ammar

Lösung: Hallo Ammar. Es muss ein Problem mit der Google Services Framework-App vorliegen. Diese App fungiert als wichtige Verbindung zwischen allen Google-bezogenen Apps in Ihrem Telefon und ihren Remote-Servern. Bei einer Fehlfunktion von Google Service Framework sind in der Regel auch andere Google-Apps betroffen. Versuchen Sie, die Daten von Google Service Framework zu löschen, um das Problem zu beheben.

Problem Nr. 6: Das Galaxy S4 öffnet keine Apps mehr, nachdem es nass geworden ist

Ich ließ das Telefon kurz ins Wasser fallen. Ich habe es gesäubert, das meiste Wasser ausgeschüttelt und die SD-Karte getrocknet. Das Telefon startete neu und setzte die Werkseinstellungen zurück. (Ich hatte drei Andy Androids am unteren Bildschirmrand).

Probleme sind:

  • Der „abgesicherte Modus“ wird dauerhaft links unten auf dem Bildschirm angezeigt.
  • Die Lautstärketaste funktioniert nicht.
  • Ich kann nicht aus dem Backup wiederherstellen.
  • Ich kann keine Apps öffnen, die ich herunterlade. dh. Facebook. es wird heruntergeladen, erscheint jedoch nicht in meiner Liste der Apps. Ich kann es in Apps über das Einstellungsmenü finden, kann es aber immer noch nicht öffnen.

Kannst du helfen? - Lawrence

Lösung: Hallo Lawrence. Wasserschäden können zu allem führen. Das erste, was Sie nicht tun möchten, wenn möglicherweise Flüssigkeit oder Wasser in das Motherboard eingedrungen ist, ist, das Telefon NICHT einzuschalten. In dem Moment, in dem Sie dies tun, während sich noch Feuchtigkeit oder Wasser im Inneren befindet, können Sie nicht sagen, welche Probleme danach auftreten werden.

Wenn all diese Probleme, die Sie angesprochen haben, vorher nicht vorhanden waren, ist es derzeit sinnlos, die Software zu beheben. Da wir keine Hardwarediagnose oder Fehlerbehebung anbieten, ist es wahrscheinlich die beste Möglichkeit, das Telefon an diesem Punkt zu retten, indem Sie es zum Techniker bringen, damit es vollständig gereinigt werden kann.

Um weitere Informationen darüber zu erhalten, wie Wasserschäden ein Android-Telefon verursachen können, besuchen Sie unseren vorherigen Beitrag .

Empfohlen

Beheben eines zufälligen Neustarts des Galaxy S8 nach dem Rooten [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
Lösungen für das Einfrieren der Software, Neustarten des Samsung Galaxy S4
2019
Problembehebung: „Leider hat der IMS-Dienst auf Galaxy A9 gestoppt“
2019
Galaxy S4-Apps funktionieren nicht, nachdem eine Drittanbieter-Software verwendet wurde, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S6 funktioniert nicht, es sei denn, das Ladegerät ist ein Problem mit dem Gerät und anderen Problemen
2019
Lösung für das zufällige Neustartproblem von Galaxy Note 4, andere Probleme
2019