Die Schaltflächen "Zurück" und "Letzte Apps" für Galaxy J3 funktionieren nicht, wie Malware entfernt wird, andere Probleme

Hallo und herzlich willkommen zum heutigen Artikel zur # GalaxyJ3-Fehlerbehebung. Dieses Material behandelt drei verschiedene Probleme, die bei J3-Benutzern aufgetreten sind. Sie sind nicht die häufigsten Probleme für dieses Gerät, aber wir denken, dass dieser Beitrag immer noch eine gute Referenz für diejenigen sein kann, die nach Lösungen für ähnliche Probleme suchen.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Die Schaltflächen "Zurück" und "Letzte Apps" für Galaxy J3 funktionieren nicht

Mein Samsung Galaxy J3 Luna Pro Android Version 6.0. Ich habe gerade dieses Telefon gekauft und zuerst bemerkte ich, dass die Tasten "Zurück" und "Zuletzt" aufgehört haben zu funktionieren. Ich rief Samsung an und sie sagten, ich solle ein Werks-Reset durchführen und danach funktionierte es. Nach einiger Zeit funktionierte es nicht mehr (1 Tag). Ich habe versucht, Antworten nachzuschlagen und keine gefunden. Bitte helfen Sie mir, ich liebe dieses Telefon und möchte es behalten. Nicht 100% sicher, aber ich denke, die Tasten funktionieren nicht mehr, nachdem die Batterie weniger als 15% erreicht hat. Wenn dieses Problem auftritt, funktionieren alle anderen Touchscreens und alle harten Tasten funktionieren nicht wie die 2, von denen ich zuvor gesprochen habe. - Bri Walker

Lösung: Hallo Bri. Die Schaltflächen "Zurück" und "Letzte Apps" gelten als Hardwarekomponenten, ihre Funktionen können jedoch aufgrund von Software- oder Inhalts- / App-Problemen zu Fehlfunktionen führen. Wenn das Problem mit ihnen durch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen behoben wurde, aber schließlich einen Tag später zurückkehrte, könnte dies auf ein mögliches Problem eines Drittanbieters hinweisen.

Beobachten Sie das Telefon im abgesicherten Modus

Wir empfehlen, dass der erste Schritt zur Problembehandlung darin besteht, die Beteiligung von Drittanbietern auszuschließen. Dazu möchten Sie das Telefon zuerst in den abgesicherten Modus zurücksetzen. Im abgesicherten Modus werden Apps und Dienste von Drittanbietern blockiert. Wenn das Problem nicht auftritt, haben wir den Verdacht, dass dies richtig ist. Gehen Sie wie folgt vor, um das Telefon im abgesicherten Modus neu zu starten:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn auf dem Bildschirm "SAMSUNG" angezeigt wird.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie 'Abgesicherter Modus' sehen.
  8. Beobachten Sie das Telefon mindestens 24 Stunden lang. Dies sollte Ihnen genügend Zeit geben, um Unterschiede zu bemerken.

Um das Telefon wieder in den normalen Modus zu bringen, starten Sie es einfach neu.

Werkseinstellung, um alle Einstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen

Eine weitere gute Sache, die Sie tun sollten, wenn Sie keinen schlüssigen Beweis für ein Problem mit der App eines Drittanbieters erhalten, ist das erneute Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Dies sollte der einzige andere Problembehandlungsschritt sein, den Sie ausführen können. Wenn Sie dasselbe Ergebnis wie zuvor erhalten und die Schaltflächen "Zurück" und "Letzte" gleich nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen normal funktionieren, ist dies ein klarer Beweis dafür, dass eine App daran schuld ist. Um herauszufinden, welche Ihrer Apps das Problem verursacht, installieren Sie die Apps nacheinander und beobachten Sie, wie das Telefon danach funktioniert. Installieren und beobachten. Wiederholen. Nur so können Sie den Täter ermitteln.

Denken Sie daran, dass sich einige Apps möglicherweise drastisch ändern, nachdem sie auf ihre neue Version aktualisiert wurden. Bei dieser Umwandlung können Probleme auftreten. Wenn das Problem nach dem Aktualisieren einer App erneut auftritt, wirkt sich das neue App-Update möglicherweise auf diese Schaltflächen aus. Stellen Sie sicher, dass Sie die App deinstallieren und nie wieder installieren.

Problem 2: Galaxy J3 ist aufgrund des Werkseinstellungsschutzes gesperrt

Ich kaufte ein Samsung Galaxy J3 (6), einen Sekundenzeiger, der vom Werk zurückgesetzt wurde. Jetzt kann ich mich nicht in WLAN einloggen. Diese Meldung gibt mir die folgende Meldung: Kein Zugriff auf den Webbrowser für die WLAN-Anmeldung aufgrund eines nicht autorisierten Zurücksetzens der Werkseinstellungen.

Es ist auch bei einem anderen Google-Konto angemeldet und wenn ich soweit komme, kenne ich die Kontoinformationen nicht. Sie haben es nicht freigeschaltet und jetzt kann ich es nicht benutzen. Ich bin obdachlos auf der Straße und ich brauche ein Telefon, um an meine Familie zu kommen. Bitte sagen Sie mir, dass Sie helfen können und ich kann die Leute nicht finden, bei denen ich das Telefon gekauft habe. - Lillian Lesueur

Lösung: Hallo Lillian. Derzeit können Sie das Telefon nur offiziell verwenden, indem Sie entweder den früheren Besitzer nach den Anmeldedaten für Ihr Google-Konto fragen oder Samsung auffordern, das Gerät zu entsperren. Beide Optionen müssen jedoch nicht in Frage kommen, da Sie keinen Kontakt mit dem Verkäufer haben. Samsung entsperrt das Gerät nur, wenn Sie Dokumente vorlegen können, aus denen hervorgeht, dass Sie der Eigentümer sind (Kaufnachweis).

Wenn Sie über einen Computer verfügen, sollten Sie einige Youtube-Videos prüfen, die angeblich den Factory Reset Protection (FRP) umgehen können. Wir haben keines dieser Videos selbst getestet. Daher können wir nicht empfehlen, welches gerade noch funktioniert. Wenn zu diesem Zeitpunkt keine von ihnen funktioniert, bedeutet dies, dass Samsung die Sicherheitsanfälligkeit ihrer Geräte bereits behoben hat. Dies bedeutet leider, dass Sie erneut warten müssen, bis eine andere effektive Problemumgehung gefunden werden kann.

Problem 3: So entfernen Sie Malware von Ihrem Galaxy J3

Leider habe ich auf die Registerkarte "OK" geklickt, nachdem ich eine dieser Popup-Virenanzeigen erhalten hatte. Das Telefon piepste einen Moment. Ein Piepton, den ich noch nie gehört habe! Dann wurde ich zu einer Website geführt, auf der ich nichts tat. Ich schloss die Tabs und kehrte nach Hause zurück. Ich scheine die Popup-Warnungen vor dem Öffnen des Internets gestoppt zu haben. Regelmäßiges Internet und Google Chrome. Ich bin jedoch sehr besorgt, dass es zu spät ist und ich Malware in mein Handy gelassen habe. Soll ich einfach in einen Sprint-Laden gehen und sie das überprüfen lassen? Vielen Dank! - Floydnyc

Lösung: Hallo Floydnyc. Wenn Sie vermuten, dass Sie möglicherweise in eine bösartige Falle geraten sind, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien wie Fotos, Videos usw. Sie können entweder einen Cloud-Dienst wie Samsung Cloud, Google Drive, Dropbox usw. verwenden. Alternativ können Sie Smart Switch verwenden, wenn Sie Kopien davon erstellen möchten in deinem Computer.
  2. Entfernen Sie Ihr Google-Konto vom Gerät. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren Benutzernamen und Ihr Kennwort kennen, bevor Sie dies tun. Dadurch wird verhindert, dass Sie später aufgrund des Werkseinstellungsschutzes gesperrt werden.
  3. Wenn Sie alle wichtigen Daten auf ein anderes Gerät kopiert und Ihr Google-Konto entfernt haben, löschen Sie das Telefon mit dem Werksreset. Hier ist wie:
    • Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
    • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Home-Taste gedrückt. Halten Sie beide gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
    • Lassen Sie alle drei Tasten los, wenn das Android-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Es kann eine Minute dauern, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.
    • Verwenden Sie im Android-Wiederherstellungsbildschirm die Taste Leiser, um Optionen hervorzuheben. Markieren Sie in diesem Fall die Option "Daten löschen / Werkseinstellung".
    • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um die hervorgehobene Option auszuwählen.
    • Drücken Sie die Taste Leiser, bis die Option Ja - Alle Benutzerdaten löschen markiert ist.
    • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Zurücksetzen zu bestätigen.
    • Wenn das Zurücksetzen abgeschlossen ist, drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um "Jetzt System neu starten" auszuwählen.
    • Das Telefon wird etwas länger als gewöhnlich neu gestartet und der Reset ist abgeschlossen.
  4. Eine noch bessere Option ist, das Telefon in den Laden Ihres Mobilfunkanbieters zu bringen, sodass Sie die Firmware auffordern können, die Firmware neu zu laden. Dies ist eine effektivere Methode zum Entfernen potenzieller Malware, die nach einem Werksreset möglicherweise noch vorhanden ist.

Empfohlen

So setzen Sie das Huawei Nexus 6P hart zurück
2019
Samsung Galaxy Note 4 ist noch ein Problem mit Android Lollipop und anderen damit verbundenen Problemen
2019
Mit Virgin Mobile können Sie Musik aus bestimmten Diensten streamen, ohne Daten zu verwenden
2019
Wie das iPhone 8 behoben werden kann, wird das Problem nicht aktiviert, der Bildschirm bleibt schwarz
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy S6, bei dem ein Foto nicht an eine SMS angehängt werden kann, andere SMS- und MMS-Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 kann keine Verbindung zu mobilen Datenproblemen und anderen damit verbundenen Problemen herstellen
2019