Galaxy Note 4 installiert das Systemupdate nicht, es wurde ein Fehler mit der Fehlermeldung "Nicht unterstützte SD-Karte" und andere Probleme angezeigt

Hier ist eine weitere Sammlung von # GalaxyNote4-Ausgaben und -Lösungen für Sie. In diesem Artikel geben wir Ihnen 7 weitere gemeldete Probleme und die Möglichkeiten, die Android-Benutzer in dieser Hinsicht tun können. Wir hoffen, dass die Lösungen, die wir heute hier bringen, nicht nur den genannten Benutzern, sondern auch anderen Nutzern mit ähnlichen Erfahrungen helfen können. Wenn Sie andere Probleme mit Note 4 prüfen möchten, besuchen Sie bitte unsere Seite mit der Problembehandlung für Note 4.

Hier sind die spezifischen Themen, die wir heute für Sie behandeln:

  1. Galaxy Note 4 startet nicht | Galaxy Note 4 wird nicht aufgeladen
  2. Galaxy Note 4 zeigt weiterhin den Bildschirm "Das Ziel nicht ausschalten" an Galaxy Note 4 bleibt im Download-Modus | Galaxy Note 4 startet nicht normal
  3. Galaxy Note 4 installiert kein Systemupdate
  4. Galaxy Note 4 startet immer wieder von selbst
  5. Die Galaxy Note 5 Snapchat-App nimmt bei Verwendung der Frontkamera schwarze Bilder auf
  6. Galaxy Note 4 hat den Fehler "nicht unterstützte SD-Karte"
  7. Galaxy Note 4-Bildschirm flackert während des Neustarts

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy Note 4 startet nicht | Galaxy Note 4 wird nicht aufgeladen

Ich habe alle versucht, von denen Sie gesprochen haben. Ich habe die Batterie für längere Zeit genommen. Ich habe den Netzschalter 30 Sekunden lang gedrückt, während der Akku leer war. Ich habe alle Knöpfe gedrückt. Zuhause, lauter Lautstärke und Leistung. Die Lautstärke und Leistung wurde heruntergedrückt. Das einzige, was aufkommt, ist das Galaxy Note 4-Bild, dann geht es einfach raus. Schafft niemals den Samsung-Ladebildschirm. Wenn ich versuche, das Telefon zu laden, erscheint das Symbol des Akkus… der graue Akku mit einem Blitz, geht dann aber aus. Schafft es nicht zum tatsächlichen Ladesymbol… das Symbol, bei dem der Prozentsatz angezeigt wird und der Akku grün ist. Ich habe es die ganze Nacht auf dem Ladegerät behalten, obwohl keine LED-Lampe oder irgendetwas angezeigt wird. Nichts. Ich habe keine Ideen mehr. Ich bin mir auch nicht sicher, ob die Android-Version unten ist, also habe ich mir eine ausgesucht. Ich hoffe wirklich, dass du mir helfen kannst. Ich hatte dieses Telefon nicht einmal ein Jahr. - Angelica

Lösung: Hallo Angelica. Boot-Probleme wie die, die Sie haben, werden möglicherweise durch das Beheben von Standardsoftware behoben. Das Ergebnis hängt offensichtlich von der Ursache ab, die entweder Software oder Hardware sein kann. In den meisten Fällen können durch Software verursachte Startprobleme relativ leicht behoben werden. Wenn Ihr Telefon nach dem Versuch, verschiedene Startmodi auszuführen, nicht reagiert hat, ist die einzige andere mögliche Lösung, die Flash-Firmware, nicht in Frage.

Um die offizielle Samsung-Firmware manuell zu installieren oder zu flashen, müssen Sie zunächst sicherstellen, dass Sie das Telefon im Odin-Modus oder im Download-Modus neu starten können. Wenn Ihr Telefon nicht einmal auf irgendetwas reagiert, können Sie auf Ihrem Niveau keine Softwarelösung verwenden.

Der Hauptgrund, warum das Telefon nicht hochgefahren wird, muss schlechte Hardware sein, die von einem beschädigten Knopf, einem schlechten Akku oder einem unbekannten Motherboard-Problem reichen kann. Die einzige andere Sache, die Sie in diesem Fall ausprobieren können, ist zu sehen, ob eine neue Batterie einen Unterschied macht. Holen Sie sich einen neuen Samsung-Akku und verwenden Sie ihn. Wenn sich die Situation dadurch überhaupt nicht verbessert, senden Sie das Telefon an das Samsung-Kundendienstzentrum oder lassen Sie es noch besser ersetzen.

Problem Nr. 2: Galaxy Note 4 zeigt weiterhin den Bildschirm "Das Ziel nicht ausschalten" an Galaxy Note 4 bleibt im Download-Modus | Galaxy Note 4 startet nicht normal

Hallo. Mein Name in Sindhu. Ich habe ein Samsung Note 4. Es ist 2 Jahre her, seit ich es gekauft habe. Vor kurzem im Dezember wurde mein Handy automatisch mit einem Android-Symbol und dem Hinweis Nicht abschalten des Ziels heruntergeladen. Da es zu lange dauert, habe ich den Akku meistens während des Ladens entfernt. Und später, wenn ich das Handy einschalte, funktionierte es normal, aber nur wenige Minuten. Jetzt ist mein Telefon ausgeschaltet und wie oft ich es versuche, lässt es sich nicht einschalten. Der Akku ist in Ordnung. Ich kann das Kribbeln spüren, wenn ich es auf meine Berührung lege. Ich habe versucht, Volume Up zusammen mit Home und Power zu halten. Es hat nicht funktioniert. Ich habe den Netzschalter auch eine Minute lang ohne Akku gedrückt und nach 10 Minuten zum Laden 20 Minuten lang aufbewahrt, wurde er überhaupt nicht eingeschaltet. Bitte sag mir, warum das passiert. Was es sein könnte und was jetzt zu tun ist. Ich bin so glücklich, diese Seite zu sehen. - Sindhu

Lösung: Hallo Sindhu. Ihr Problem könnte Angelica ähnlich sein. Beziehen Sie sich bitte auf unsere Vorschläge für sie. Da Sie nicht angegeben haben, dass Sie Flash-Stock-Firmware getestet haben, können Sie auch versuchen, Ihr Telefon im Odin-Modus zu starten, um die Stock-Firmware manuell zu installieren. So geht's:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.

Beim Flashen ist es wichtig, immer die richtige Firmware zu verwenden. Vergewissern Sie sich, dass Sie die richtige Firmware für Ihr Telefonmodell verwenden. Wenn Sie eine Verizon-Firmware für AT & T verwenden, können Sie versehentlich Ihr Telefon blockieren. Hinweis 4. Versuchen Sie, vor der eigentlichen Durchführung des Vorgangs zu recherchieren.

Wenn das Telefon nicht reagiert und Sie nicht einmal im Odin-Modus booten können, sollten Sie eine Reparatur oder einen Austausch in Betracht ziehen.

Problem 3: Galaxy Note 4 installiert kein Systemupdate

Hallo. Mein Hinweis 4 fragt ständig nach Software-Updates. Ich drückte die Update-Taste und der Download wurde auf halbem Weg durchgeführt, dann automatisch deaktiviert und nie wieder eingeschaltet. Nach ein paar Wochen versuche ich es wieder einzuschalten und es hat sich wirklich eingeschaltet. Alles war normal, also dachte ich, ich sollte die Software aktualisieren und die Software-Update-Taste drücken. Ich habe festgestellt, dass das Herunterladen von Software für ungefähr 15 Minuten bis zur Hälfte normal war, und plötzlich ging es aus. Jetzt geht es gar nicht mehr an, jetzt völlig tot. Mit nagelneuer Batterie versucht, immer noch kein Erfolg. Selbst mit dem Drücken der Ein / Aus-Taste, der Lautstärkeregelung und der Home-Taste wurde immer noch kein Erfolg erzielt. Vorher war es in Ordnung, aber sobald ich versuche, die Software zu aktualisieren, kann es zu Problemen kommen, aber nachdem ich es oft versucht habe, schalte ich es ein, aber diesmal ist es überhaupt nicht einschalten. Jede Lösung hilft mir bitte, sie wieder einzuschalten. Handy wie nagelneu nur ein Jahr alt. Vielen Dank. - Arworld1

Lösung: Hallo Arworld1. Es kann verschiedene Gründe geben, warum ein Telefon keine Systemaktualisierung installiert. Diese Gründe können Folgendes umfassen:

  1. Mangel an Speicherplatz
  2. beschädigter Systemcache
  3. Fehlende oder deaktivierte kritische System-Apps wie Google Services Framework (oder andere Anbieter und Samsung-Apps)
  4. Serverfehler (auf Träger- / Samsung-Seite)

Jeder dieser Punkte ist möglicherweise für das anfängliche Problem verantwortlich, aber da es jetzt nicht möglich ist, sie zu überprüfen, da das Telefon nicht mehr hochfährt, besteht Ihre Hauptaufgabe darin zu sehen, ob Sie das Telefon zuerst wieder einschalten können. Bitte beachten Sie unsere Vorschläge für Angelica und Sindhu oben.

Wenn Sie Glück haben und das Telefon wieder einschalten können, müssen Sie das Telefon auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, bevor Sie ein anderes System-Update durchführen. Nachfolgend finden Sie die Schritte zum Zurücksetzen des Telefons auf Werkseinstellung / Master:

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Markieren Sie nun mit der Lautstärketaste 'Ja - Alle Benutzerdaten löschen' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um den Reset zu starten.
  7. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  8. Die Note 4 wird neu gestartet, ist jedoch länger als gewöhnlich. Wenn Sie den Startbildschirm erreicht haben, beginnen Sie mit dem Setup.

Problem 4: Galaxy Note 4 startet immer wieder von selbst

Hallo TDG. Ich habe gerade eine Note 4 von einem entfernten Verwandten bekommen, der sie seit über einem Jahr nicht mehr verwendet hat. Als ich es zum ersten Mal hochfuhr, lief das Telefon langsam und schaltet sich aus, wenn ich es sperre. Ich musste den Akku herausnehmen, um das Telefon erneut zu starten. Ich habe es von 5.1.1 auf 6.0.1 Marshmallow aktualisiert und das Problem wurde seitdem gelöst. Nach dem Update auf 6.0.1 neigt das Telefon jedoch dazu, ohne Grund einzufrieren und neu zu starten. Es kann einfrieren, während ich eine App verwende, und manchmal das Telefon neu startet. Andere Male friert es einfach ein und geht zum Sperrbildschirm. Andernfalls friert es nur einige Sekunden lang ein, bevor es wieder normal wird, aber das Telefon friert häufiger ein und führt zu einem Neustart. Es gibt kein Muster oder eine eindeutige Ursache. Dies geschieht auch nach dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen, dem Löschen der Cache-Partition und sogar im abgesicherten Modus. Das Entfernen der SIM-Karte und der SD-Karte hilft auch nicht. Das Telefon macht dies 3 oder 4 Mal am Tag.

Auch scheint der Akku relativ schnell zu entladen, 1% pro paar Minuten, wenn Sie im Internet browsen oder sich sogar in die Telefoneinstellungen einmischen. Es wird sehr schnell aufgeladen, nachdem ein Programm namens Wakelock installiert und auf partielles Wakelock gesetzt wurde. Es wurde seitdem nicht mehr zufällig neu gestartet oder eingefroren. Sich auf eine einzelne App zu verlassen, um mein Telefon nutzbar zu machen, ist nicht sehr zufriedenstellend. Ich habe mich gefragt, ob es sich um ein Software- oder Hardwareproblem handelt, da das Telefon vor der Aktualisierung ebenfalls Probleme hatte. Könnte es auch ein Batterieproblem sein? Ich möchte keine neue Batterie kaufen und das Problem nicht lösen. Vielen Dank und ich hoffe bald von euch zu hören. - Vincent

Lösung: Hallo Vincent. Wenn das Telefon ein Jahr lang nicht verwendet wurde, hat der Akku möglicherweise erheblich an Kapazität verloren, um eine Ladung zu halten, was dazu führt, dass sich das Telefon regelmäßig selbst ausschaltet. Ein Lithium-Ionen-Akku muss mehr als 50% sein, bevor er längere Zeit nicht verwendet wird, da er ständig an Strom verliert. Wenn der Akku an einem Punkt angelangt ist, an dem keine Energie mehr vorhanden ist, kann er dazu führen, dass die Batterie die Ladung nicht mehr lange halten kann. Versuchen Sie es mit einer neuen Batterie, um den Unterschied zu erkennen. Um ehrlich zu sein, können wir nicht wissen, was das eigentliche Problem ist, wie wenig Details über das System sind.

Dass Sie eine App benötigen, um zu verhindern, dass das Telefon den Akku entlädt (mithilfe der Wake Lock-App), zeigt zwei Dinge:

  1. dass der Akku selbst nicht lange genug Strom halten kann, um das Telefon stundenlang benutzen zu können, und
  2. dass Apps auf dem Telefon möglicherweise ein ungewöhnlich schnelles Problem mit der Batterieentladung verursachen.

Wenn Sie nicht sofort einen neuen Akku kaufen möchten, führen Sie einen weiteren Reset durch und setzen Sie das Telefon einige Tage fort, wenn keine Apps installiert sind. Das einzige, was Sie installieren möchten, sind Systemupdates und Updates für vorinstallierte Apps. Wenn das Telefon während des Beobachtungszeitraums selbstständig neu startet, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass ein defekter Akku die Ursache ist.

Problem 5: Die Galaxy Note 5 Snapchat-App nimmt bei Verwendung der Frontkamera schwarze Bilder auf

Die App Snapchat, wenn ich ein Foto von vorne mache, speichert meine Erinnerungen als schwarzer Bildschirm. Man kann darauf schreiben und das zeigt aber nicht das Bild selbst. Wenn ich jedoch ein Foto mit der rückwärts gerichteten Kamera mache, bleibt mir das nach meiner Erinnerung kein Problem. Ich habe mein Telefon neu gestartet, die App deinstalliert und neu installiert. Nichts funktioniert. Was glaubst du, verursacht das? Nun, es funktionierte gut, bis vor kurzem ein Update von Snapchat stattfand. Ich kann davon ausgehen, dass es davon stammt, aber keiner meiner Freunde hat dieses Problem. vielen Dank für Ihre Zeit. - Rachel

Lösung: Hallo Rachel. Wenn Sie der Meinung sind, dass das Problem nach einem Update aufgetreten ist, haben Sie zwei Möglichkeiten, die Cache-Partition zu löschen und die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um die Cache-Partition des Telefons zu löschen:

  1. Schalten Sie das Galaxy Note 4 vollständig aus.
  2. Halten Sie die Lauter- und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt, und halten Sie dann die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn der Note 4 vibriert, lassen Sie die Home- und die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn die Android-Systemwiederherstellung auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Cache-Partition löschen", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Wenn das Löschen der Cache-Partition abgeschlossen ist, markieren Sie "Reboot system now" (System jetzt neu starten) und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.

Befolgen Sie die Schritte oben, um Schritte zum Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen durchzuführen.

Wenn das Problem nach diesen beiden Prozessen weiterhin besteht, kann dies ein app-spezifisches Problem sein. Das heißt, dass nur Snapchat-Entwickler Ihnen beim Beheben helfen können. Wenden Sie sich an sie, um direkte Hilfe zu erhalten, oder besuchen Sie deren Support-Seite.

Problem Nr. 6: Der Galaxy Note 4 hat den Fehler "nicht unterstützte SD-Karte"

Ich habe ein Galaxy Note 4 und habe Probleme mit der SD-Karte. Es heißt insbesondere "Nicht unterstützte SD-Karte". Ich habe versucht, die Karte neu zu formatieren. Ich habe auch die Karte und den Akku entfernt, den Netzschalter 1 Minute lang gedrückt gehalten und dann die Karte und den Akku wieder eingesetzt. Alles ohne Erfolg. Jede Hilfe wäre sehr dankbar. Ich bin frustriert und der örtliche Verizon-Laden ist keine Hilfe. Ich habe Angst vor einem Werksreset, weil ich Angst habe, alle meine Daten zu verlieren. Das Telefon ist so eingestellt, dass es automatisch eine Sicherungskopie erstellt. Was kann ich noch tun, um sicherzustellen, dass mein Telefon gesichert ist und dass beim Zurücksetzen alles neu installiert wird? - Mark

Lösung: Hallo Mark. Die Fehlermeldung, die von Ihrem Telefon angezeigt wird, kann auch ein Hinweis darauf sein, dass das Gerät keine SD-Karte lesen kann. Sie müssen daher prüfen, ob dies der Fall ist. Es gibt zwei Möglichkeiten, um zu überprüfen, ob dies der Fall ist. Die erste besteht darin, die aktuelle SD-Karte in ein anderes Note 4 oder ein anderes Android-Gerät einzulegen, während der zweite Weg, den wir bevorzugen, die Verwendung einer anderen SD-Karte ist und in den Hinweis 4 eingefügt wird oder die SD-Kartenlesefunktion Ihres Note 4 ist in Ordnung.

Wenn die SD-Karte in einem anderen Gerät nicht funktioniert, ist Ihre Note 4 in Ordnung. Verwenden Sie einfach eine andere SD-Karte und Sie sollten in Ordnung sein.

Wenn Sie jedoch der Meinung sind, dass die Note 4 das Problem ist, ist dies die Zeit, zu der Sie einen Werksreset durchführen möchten. Sollte der Hinweis 4 nach einem Reset der Werkseinstellungen keine SD-Karte lesen, kann dies durch ein Hardwareproblem verursacht werden.

Problem Nr. 7: Der Bildschirm des Galaxy Note 4 flackert beim Neustart

Hallo. Es gibt ein bestimmtes Problem mit meinem Tablet, das von Zeit zu Zeit auftauchte und jetzt permanent ist.

Ich habe mein Gerät mit etwa 30% Helligkeit verwendet und es war perfekt für den täglichen Gebrauch mit hochwertigen Bildern, die das Amoled-Display liefert.

Einige Tage nach dem Wechseln der SIM-Karten und dem Neustart des Tablets wurde es nicht wie üblich, sondern anders gestartet. Das Display blieb dunkel, aber nachdem Sie die Starttaste oder den Ein- / Ausschaltknopf berührt hatten, wurde der Anmeldebildschirm angezeigt, aber irgendwie rötlich. Der Neustart half, und alles wurde normal. Leider hilft ein Neustart nicht mehr.

Normalerweise sieht der Start so aus:

Nach dem Drücken der Ein- / Austaste erscheint hellweiß „Galaxy Note“ auf tiefschwarzem Hintergrund. Nach einigen Sekunden geht die Helligkeit etwas zurück und nach einigen Sekunden beginnt das animierte "SAMSUNG" -Logo. Danach geht das Tablet zum Anmeldebildschirm.

Nun sieht der Startvorgang folgendermaßen aus: Nach dem Drücken des Netzschalters erscheint das hellweiße „Galaxy Note“ auf tiefschwarzem Hintergrund wie üblich, aber nach wenigen Sekunden blinkt es nur mit geringerer Helligkeit und geht mit der gleichen hohen Helligkeit weiter wie zu Beginn. (In diesem Moment weiß ich, dass es nicht normal startet und es Probleme mit der Anzeige gibt), dann wird der Bildschirm dunkel, es gibt keine Animation, das Tablet startet, aber der Bildschirm bleibt dunkel. Wenn die Ein / Aus-Taste gedrückt wird, erscheint der Anmeldebildschirm, der Kontrast und die Sättigung werden jedoch beeinträchtigt. Abgesehen davon funktioniert das Tablet normal.

Wenn die Helligkeit auf einen höheren Wert geändert wird, sieht das Bild zu etwa 50% oder mehr normal aus, aber ich habe es bei etwa 30% verwendet und es war perfekt. Wenn jetzt die Helligkeit weniger als 50% beträgt, können Sie feststellen, dass etwas nicht stimmt.

Ich habe versucht, Apps anzupassen, das Tablet auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, das gesamte Android-Betriebssystem neu zu installieren. Keine dieser Operationen hat geholfen. Es wurde auch versucht, die Batterie und die Anzeige zu trennen und sie wieder anzuschließen.

Ich frage mich, ob Sie einem solchen Problem begegnet sind und ob Sie mir mit nützlichen Hinweisen helfen können.

Wenn es ein Softwareproblem gibt, warum hilft eine Neuinstallation des Android nicht?

Wenn es ein Hardwareproblem gibt, warum startet das System auf diese seltsame Weise? (oben beschrieben)

Ich habe auch versucht, es mit IKernel zu versuchen, aber es sagte immer, dass es root erfordert, also habe ich gekündigt.

Bitte lassen Sie mich, wenn Sie bei dem oben genannten Problem helfen können. Mit freundlichen Grüßen. - Boguslaw

Lösung: Hallo Boguslaw. Ihr Problem ist seit Jahren ein dokumentiertes Problem, das auf allen Arten von Android-Geräten auftritt. Wenn Sie eine schnelle Suche nach diesem Problem durchführen, wird Google Ihnen mitteilen, dass viele Android-Foren und Hilfeseiten ebenfalls auf dieses Problem gestoßen sind. Es scheint kein bestimmtes Muster zu geben, mit dem wir die Ursache des Problems so offen feststellen können, dass dies immer noch ein offenes Problem ist, das noch auf eine Lösung wartet. Wir haben uns bereits zu diesem Thema mit Samsung in Verbindung gesetzt, sind aber noch nicht davon informiert.

Einige Benutzer in Foren von Drittanbietern haben berichtet, dass ein Flackerproblem nur auftritt, wenn die Bildschirmhelligkeit auf niedrig eingestellt ist und der Akkuladestand niedrig ist. Prüfen Sie, ob dies in Ihrem Fall der Fall ist, indem Sie vergleichen, wie sich der Bildschirm verhält, wenn Sie das Telefon mit unterschiedlichen Akkuladezuständen neu starten. Wenn Sie bestätigen können, dass diese Lösung funktioniert, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir sie als bestätigte Lösung veröffentlichen können.

Empfohlen

Problem beim Aufladen des Samsung Galaxy J3 angehalten. Akku-Temperatur zu niedrig
2019
Was tun, wenn Samsung Galaxy S4 nicht auf den Google Play Store zugreifen kann?
2019
Samsung Galaxy S8 sendet kein Video in E-Mail-Problem und andere verwandte Probleme
2019
OnePlus 2 wird mit Oxygen OS 2.2.1 aktualisiert
2019
Beheben Sie das Samsung Galaxy J3 mit dem Fehler "Leider ist TouchWiz home gestoppt" (einfache Schritte)
2019
So beheben Sie den OnePlus 6-Bildschirm hat weiße Linien
2019