Galaxy Note 5 stellt aufgrund eines schlechten Betriebssystems und anderer Probleme eine erneute Verbindung her

Hallo Android-Fans! Willkommen zu unserem neuesten Artikel zur # GalaxyNote5-Fehlerbehebung. Heute besprechen wir einige häufige Probleme, mit denen viele Benutzer der Note 5 in der Vergangenheit und zur Zeit konfrontiert sind. Wir befassen uns speziell mit Betriebssystemproblemen, so dass dieses Material hoffentlich eine gute Referenz für diejenigen ist, die möglicherweise Probleme haben.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Galaxy Note 5 trennt sich aufgrund eines schlechten Betriebssystems ständig und stellt die Verbindung wieder her

Ich habe ein komisches Problem. Vor kurzem habe ich ein freigeschaltetes Galaxy Note 5 bei einem Einzelhändler, Techcity Canada, gekauft. Das Telefon begann sich vom Ladegerät zu trennen und erneut zu verbinden. Ich ging zum Händler. Sie teilten mir mit, dass der Ladeanschluss nicht unter die Garantie fällt. Ich habe ein kabelloses Ladegerät gekauft. Es wurde immer noch unterbrochen. Später begann er zu versuchen, die Verbindung zu trennen und wieder herzustellen, selbst wenn keine Verbindung zu einem drahtlosen Ladegerät in meiner Tasche oder auf dem Beistelltisch besteht. Der Klang des Verbindens und Wiederverbindens weckt uns mitten in der Nacht. Ich suchte im Internet einige Vorschläge aus, darunter auch Ihre. Schließlich habe ich herausgefunden, dass das Problem nicht mit dem Port zusammenhängt, das Betriebssystem wird modifiziert, was das Laden beeinträchtigt und wenn der Akku fast leer ist, löst es das Problem aus. Das Fixieren kostet mich einen erheblichen Betrag. Normalerweise wird keine Verbindung zum PC hergestellt, aber im Download-Modus wird eine Verbindung hergestellt, und Smart Switch meldet "Nicht unterstütztes Gerät". - Manir

Lösung: Hallo Manir. Der Besitz eines gebrauchten Geräts kann manchmal ein Glücksspiel sein. Wenn Sie Glück haben, kann es normal funktionieren. Bei Problemen können Sie jedoch entweder versuchen, das Problem zu beheben, oder den Artikel zurückgeben.

Wenn Sie sicher sind, dass der Grund für das Problem auf ein Betriebssystemproblem zurückzuführen ist und Sie feststellen möchten, ob Sie das Problem an Ihrem Ende beheben können, sollten Sie zuerst den Bootloader neu flashen. Wenn der Bootloader nicht neu flashen kann, versuchen Sie, eine Firmware auf Lager zu flashen.

Nachfolgend finden Sie die allgemeinen Schritte zum Neuladen eines Bootloaders eines Samsung-Geräts. Die genauen Schritte können geringfügig abweichen. Konsultieren Sie daher auch andere Handbücher für Ihr Telefonmodell.

  1. Suchen Sie nach der richtigen Firmware für Ihr Telefonmodell und laden Sie sie herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige auswählen. Es sollte dieselbe Firmware sein, die zuvor auf Ihrem Gerät ausgeführt wurde. Wir gehen davon aus, dass Sie die Firmware-Version irgendwo auflisten. Wenn Sie das noch nicht zur Kenntnis genommen haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie das falsche auswählen. Wie Sie vielleicht wissen, kann die Verwendung einer falschen Firmware zu Komplikationen führen.
  2. Lassen Sie uns nun sagen, dass Sie die richtige Firmware identifiziert haben. Sie möchten es dann auf Ihren Computer herunterladen. Die Firmware-Datei sollte eine Reihe von Dateien wie AP_, BL_, CSC_ usw. enthalten.
  3. Suchen Sie nach der Datei, die mit einem Label BL beginnt. Dies sollte die entsprechende Bootloader-Datei für diese Firmware sein. Wenn Sie die Bootloader-Datei identifiziert haben, kopieren Sie sie auf den Desktop Ihres Computers oder in einen anderen Ordner, auf den Sie leicht zugreifen können.
  4. Fahren Sie mit dem restlichen Blinkvorgang mit dem Odin-Programm fort.
  5. Klicken Sie in Odin auf die Registerkarte BL, und stellen Sie sicher, dass Sie die zuvor identifizierte Bootloader-Datei verwenden.
  6. Stellen Sie nun sicher, dass der Status "Gerät hinzugefügt" und seine "ID: COM-Box" blau sind, bevor Sie die START-Taste drücken. Dadurch wird der Bootloader Ihres Telefons blinken.
  7. Starten Sie das Telefon neu, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Das Flashen einer Firmware kann weitgehend den obigen Schritten ähneln. Auch hier empfehlen wir Ihnen, genauere Anleitungen zum Flashen einer Firmware in Ihrem Telefon zu suchen. Die obigen Schritte dienen nur zu Demonstrationszwecken.

Problem 2: Galaxy Note 5 aufgrund von Factory Reset Protection (FRP) gesperrt

Hallo Droid Guy. Mein Sohn gab mir die Note 5 seiner Frau (sie stieg auf Note 8 auf), und ich führte einen Master-Reset durch, ohne über FRP Bescheid zu wissen. Wir haben nicht die Gmail-Adresse / das Passwort. Daher habe ich ein OTG-Kabel gekauft, um die von Ihnen vorgeschlagene .apk-Datei zu installieren. Das Telefon startet jedoch nicht den Datei-Explorer, wenn Sie die OTG anschließen. Ich habe zwei USB-Laufwerke (beide FAT32) ohne Erfolg ausprobiert. Nicht absolut sicher über die Android-Version, aber er glaubt, dass sie mit Lollipop ausgeliefert wurde. Würden Sie mich bitte auf einen Link zu einer anderen Lösung verweisen? Vielen Dank. - John Jacobs

Lösung: Hallo John. Seit der Veröffentlichung von Factory Reset Protection vor einigen Jahren gab es eine Reihe von inoffiziellen Methoden, um dies zu umgehen. Eine davon besteht in der Verwendung eines OTG-Kabels oder -Geräts. Wenn diese Problemumgehung nicht mehr funktioniert, bedeutet dies, dass Samsung die Panne bereits behoben hat. Derzeit ist die einzige inoffizielle Methode, dieses Sicherheitsmerkmal zu umgehen, das Flashen. Einige Youtube-Videos geben an, dass sie noch funktionieren, überprüfen Sie sie aber bitte, wenn Sie Zeit haben. Wir haben jedoch noch keine davon getestet. Daher können wir nicht wirklich empfehlen, welches Video gerade noch funktioniert.

Problem 3: Galaxy Note 5 bleibt nur eingeschaltet, wenn es an ein Ladegerät angeschlossen ist

Erst heute habe ich Probleme mit meinem Samsung Galaxy Note 5. Im Moment wird es nicht eingeschaltet, beleuchtet oder gar nichts, es sei denn, es ist angeschlossen. Wenn es angeschlossen ist, zeigt es an, dass es aufgeladen wird. Wenn ich es versuche, und Wenn Sie es einschalten, bleibt es in einer Schleife stecken und wird sofort wieder ausgeschaltet und dann immer wieder hochgefahren, immer wieder.

Ich habe einen Neustart versucht, indem ich 20-30 Sekunden lang auf die Stromversorgung gedrückt habe, die Stromzufuhr heruntergefahren habe und gleichzeitig heruntergefahren und nach Hause gefahren bin und nichts scheint zu wirken. Gibt es eine Lösung für dieses Problem? - Victoria

Lösung: Hallo Victoria. Eine wichtige fehlende Komponente in Ihrer Problembeschreibung ist der Verlauf Ihres Geräts. Wenn Sie uns nicht die relevanten Gründe nennen, die möglicherweise zu Ihrem Problem geführt haben, können Sie einfach erraten, was das Problem verursacht. Basierend auf unserer jahrelangen Erfahrung bei der Fehlerbehebung bei Android-Geräten, sind die zwei häufigsten Ursachen für ein Problem wie Ihres physischen Schaden (versehentliches Fallenlassen oder Kontakt mit Elementen) und inoffizielle Änderungen an Software / Manipulationen. Wenn das Telefon fallen gelassen wurde oder nass wurde, bevor es anfing, so zu handeln, wie es jetzt der Fall ist, sollten Sie keine Zeit mehr mit der Suche nach Softwarelösungen verbringen. Stattdessen sollten Sie sich darum bemühen, dass die internen Komponenten richtig getrocknet werden oder beschädigte Komponenten ersetzt werden. Hardwareprobleme, die Ihr Telefon möglicherweise verursacht hat, können nicht durch einige Softwareprozeduren behoben werden. Wenn möglich, senden Sie das Telefon an Samsung, damit die Hardware überprüft werden kann.

Wenn Sie dagegen versucht haben, die Software durch Installieren einer Root-Software oder durch Blinken zu manipulieren, sollten Sie wissen, dass ein Risiko besteht. Kein Android-Neuling versucht zu rooten oder zu blinken. Daher müssen Sie ein durchschnittlicher Benutzer sein, der die Risiken beim Ändern von Software kennt. Daher gehen wir davon aus, dass Sie wissen, wie Sie aus dieser Situation herauskommen.

Wenn das Problem jedoch plötzlich auftritt und das Telefon nie physisch beeinträchtigt / beschädigt wurde oder die Software überhaupt nicht manipuliert wurde, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie zwei grundlegende Schritte zur Fehlerbehebung in der Software durchführen - Akku-Rekalibrierung und werkseitig zurücksetzen. Wenn auch diese beiden Probleme das Problem nicht beheben, müssen Sie die Hilfe eines Experten anrufen, um die Hardware für Sie zu überprüfen.

Hier finden Sie die Schritte zum Rekalibrieren der Batterie und zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen.

So kalibrieren Sie den Akku des Galaxy Note 5

  1. Entleeren Sie die Batterie vollständig . Dies bedeutet, dass Sie Ihr Gerät verwenden, bis es sich selbst ausschaltet und der Akkustand 0% anzeigt.
  2. Laden Sie das Telefon auf, bis 100% erreicht sind . Verwenden Sie unbedingt Original-Ladegerät für Ihr iPhone, und laden Sie es vollständig auf. Trennen Sie Ihr Gerät mindestens zwei weitere Stunden nicht vom Netz und verwenden Sie es auch nicht während des Ladevorgangs.
  3. Trennen Sie nach Ablauf der Zeit Ihr Gerät vom Computer .
  4. Führen Sie einen Warmstart durch, indem Sie die Einschalttaste und die Home-Taste gleichzeitig gedrückt halten, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
  5. Verwenden Sie Ihr iPhone, bis es wieder völlig leer ist.
  6. Wiederholen Sie die Schritte 1-5.

So setzen Sie ein Galaxy Note 5 auf die Werkseinstellungen zurück

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 vollständig aus.
  2. Drücken und halten Sie zuerst die Lauter- und die Home-Taste und dann die Ein / Aus-Taste.
  3. Halten Sie die drei Tasten gedrückt, und lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn "Samsung Galaxy Note5" angezeigt wird. Halten Sie die anderen beiden Tasten gedrückt.
  4. Sobald das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Lauter- und die Home-Taste los.
  5. Der Hinweis 'Install system update' wird 30 bis 60 Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor der Android-Systemwiederherstellungsbildschirm mit seinen Optionen angezeigt wird.
  6. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option Ja - Alle Benutzerdaten löschen, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Vorgang abgeschlossen ist, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option 'System jetzt neu starten' und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Der Neustart kann etwas länger dauern, aber machen Sie sich keine Sorgen und warten Sie, bis das Gerät aktiv wird.

Empfohlen

Gelöstes Samsung Galaxy A5 Kein Befehlsfehler
2019
So beheben Sie Galaxy Note 5-Fehler nach dem Update auf Android Marshmallow, andere Probleme
2019
Wie man das Samsung Galaxy S5 repariert: "Leider wurde der com.sec.imsservice gestoppt" -Fehler
2019
Samsung Galaxy S5 microSD-Karte muss formatiert werden Problem und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5-Software ist auf dem neuesten Stand und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S9 mit dem Fehler "Leider wurden die Einstellungen gestoppt" (einfache Schritte)
2019