Das Galaxy S4 zeigt den Fehler "Keine SIM-Karte" und andere Probleme mit der Akkuladung an

Hallo Android Community! Hier ist ein weiterer Beitrag, der sich mit # GalaxyS4-Stromproblemen beschäftigt. Wie zu erwarten, stammen die hier genannten Probleme aus E-Mails und Briefen einiger unserer Leser.

Dies sind die in diesem Artikel behandelten Themen:

  1. Das Galaxy S4 erstarrt zunächst und hörte auf, sich einzuschalten
  2. Das Galaxy S4 entlädt den Akku beim Laden schneller
  3. Das Galaxy S4 mit neuer Batterie lässt schnell Strom ab
  4. Das Galaxy S4 zeigt den Fehler "Keine SIM-Karte" an und verliert gespeicherte Musik

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem Nr. 1: Das Galaxy S4 bleibt zunächst stehen und hört auf, sich einzuschalten

Ich bin nicht sicher, ob die Software, auf die ich oben geklickt habe, korrekt ist. Dies ist das Telefon meiner Tochter. Sie hat es vor zwei Wochen gekauft und es ist unangenehm. Wir sind Missionare in Sambia, Afrika, und es gibt keine Technologieläden, an die man sich wenden kann. Der Mann, von dem wir ihn gekauft haben, ist bis zum 20. Juli nicht in der Stadt.

Hier sind unsere Fragen. Für den Anfang hat es ein graues Akkusymbol auf der Vorderseite, das wie ein Ladekreis aussieht, aber es macht nie etwas.

Wenn wir den Netzschalter drücken, nachdem er das gesehen hat, ändert er sich zu einem Batteriesymbol mit einem grünen Streifen über dem Boden und einer Reihe von Punkten darunter, die aussehen, als würden sie sich nach rechts bewegen.

Wir waren zweimal erfolgreich im Wiederherstellungsmodus und haben einen Werksreset durchgeführt, jedoch ohne Erfolg.

Der Bildschirm sperrt, der Touch-Assistent sagt, er antwortet nicht. Dann hat der Programmfehler nicht reagiert und jetzt lässt er sich überhaupt nicht einschalten. Das weiße Samsung-Logo erscheint für eine Millisekunde, bevor es verschwindet, und wir können nichts anderes dazu bringen.

HILFE!! ???? - Julie

Lösung: Hallo Julie. Zunächst einmal sind wir nicht sicher, ob der S4 Ihrer Tochter das gängige Android-Betriebssystem ausführt. Daher wissen wir nicht, ob die von uns bereitgestellte Standard-Software-Fehlerbehebung funktioniert. Da Sie das Telefon nicht normal einschalten können und das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen über den Wiederherstellungsmodus nicht funktioniert, besteht der letzte Schritt darin, den Download-Modus zu starten. Hierbei handelt es sich um eine spezielle Laufzeitumgebung, in der Sie das Telefon aktualisieren können aktuelles Betriebssystem oder ändern Sie es wieder in das Original. Wenn Sie im Download-Modus booten können, besteht der schwierige Teil darin, zu ermitteln, welches ROM oder die richtige Firmware dieses S4 hatte.

Versuchen Sie zunächst zu überprüfen, ob auf den Download zugegriffen werden kann, indem Sie folgende Schritte ausführen:

  • Schalten Sie das Telefon aus und entfernen Sie den Akku für mindestens 10 Sekunden.
  • Legen Sie den Akku wieder ein.
  • Halten Sie die Tasten Leiser, Home und Power gedrückt.
  • Drücken Sie die Lauter-Taste, um zu bestätigen, dass Sie auf den Download-Modus zugreifen möchten.

Wenn Sie erfolgreich sind, ist dies ein Zeichen dafür, dass das Problem möglicherweise durch einen Firmware-Fehler verursacht wird. Dies bedeutet, dass Sie möglicherweise das Problem auf Ihrem Niveau beheben können, ohne dass Sie von einem Fachmann Unterstützung anfordern. Wenn Sie die Firmware des S4 selbst erneut aufflammen oder auf Ihrem S4 installieren möchten, versuchen Sie, Google für die einzelnen Schritte zu verwenden.

Wenn der Download-Modus nicht verfügbar ist, sollten Sie prüfen, ob das Telefon von einem lokalen Geschäft überprüft werden soll, um eine erweiterte Fehlerbehebung zu erhalten.

Problem Nr. 2: Beim Galaxy S4 wird der Akku schneller aufgeladen

Mein Akku ist während des Ladens erschöpft. Ich fing an, ein anderes Ladekabel zu verwenden, und das Problem wurde behoben. Da der Akku jedoch während des Ladevorgangs schneller entladen wird und eine Popup-Meldung anzeigt, dass ich eine Power-Sharing-App herunterladen muss, um Strom zu teilen. Ich möchte keine Energie teilen, ich möchte nur mein Telefon aufladen. Ich habe gesehen, dass eine andere Person mit demselben Problem der Deinstallation empfohlen wurde. Ich habe versucht, diese Schritte zu befolgen, die App zu kaufen wird nicht einmal auf meinem Handy heruntergeladen. Soweit ich weiß, habe ich kürzlich keine App installiert. Ich habe kurz eine Energiespar-App verwendet, sie aber wieder deinstalliert, als ein neues Ladegerät zu funktionieren schien. Bitte helfen Sie, da mein Laptop heute auch an mir gestorben ist… ???? - Nienke

Lösung: Hallo Nienke. Es gibt viele Faktoren, die dazu führen können, dass der Akku eines Smartphones schneller an Energie verliert, als ein Ladegerät die Ladung wiederherstellen kann. Einer der häufigsten Gründe ist die Verschlechterung der Batterie . Wenn Sie das Telefon bereits seit über einem Jahr verwenden, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass der Akku einfach an Kapazität verloren hat. Dies ist bei Lithium-basierten Batterien zu erwarten. Nach Hunderten von Ladezyklen verliert der Akku seine Fähigkeit, eine Ladung so zu halten, wie sie früher war. Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist, verwenden Sie einen neuen Akku, und beobachten Sie das Telefon einige Tage.

Wenn Sie sich sicher sind, dass der Akku in Ordnung ist, beginnen Sie mit der grundlegenden Fehlerbehebung. Im Folgenden sind die Dinge, die Sie tun können.

Booten Sie im abgesicherten Modus

Wenn Sie viele Apps auf diesem Telefon installiert haben, besteht die Möglichkeit, dass eine davon der Grund für das Problem des schnellen Batterieverbrauchs oder des Popup-Fensters zur Stromverteilung ist (obwohl die App zur Stromfreigabe auch auf einen permanenten Samsung-Dienst im Hintergrund zurückzuführen ist) . Laden Sie das Telefon im abgesicherten Modus auf und sehen Sie den Unterschied. Wenn es normalerweise aufgeladen wird, bedeutet dies, dass tatsächlich eine der Apps den Ärger verursacht. Hier sind die Schritte zum Starten im abgesicherten Modus:

  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, sobald das Samsung Galaxy S4-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird (vorausgesetzt das Telefon reagiert auf das Drücken der Einschalttaste).
  • Sobald Sie die Ein / Aus-Taste loslassen, halten Sie die Lauter-Taste gedrückt.
  • Halten Sie die Taste Leiser gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms lesen können, lassen Sie die Taste Leiser los. Andernfalls wiederholen Sie den Vorgang, bis Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten können.

Bereinigen Sie die Firmware des Telefons per Werksreset

Das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen ist eine effektive Lösung für fast alle Fragen der Stromversorgung oder der Batterie. Dies behebt nicht nur das jeweilige Problem, sondern reduziert auch zukünftige Fehler. Bevor Sie fortfahren, stellen Sie sicher, dass Ihre persönlichen Daten (Fotos, Videos, Kontakte usw.) auf ein anderes Gerät kopiert werden, um sie als Backup zu verwenden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Factory-Reset an einem S4 durchzuführen:

  • Schalten Sie das Telefon vollständig aus. (Nehmen Sie den Akku heraus und legen Sie ihn wieder ein.)
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Telefon vibriert, halten Sie jedoch die Tasten Lauter und Home gedrückt.
  • Lassen Sie die Home- und die Lauter-Taste los, wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung".
  • Drücken Sie die Netztaste, um es auszuwählen.
  • Markieren Sie erneut die Taste "Leiser" und markieren Sie "Alle Benutzerdaten löschen".
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um es auszuwählen.
  • Wenn der Reset abgeschlossen ist, wählen Sie "System jetzt neu starten".
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Telefon neu zu starten.

Problem Nr. 3: Das Galaxy S4 mit neuer Batterie verbraucht schnell Strom

Hallo. Ich hatte also mein Galaxy S4 seit ungefähr 8 Monaten. Vor ungefähr 2 Monaten, nach dem Upgrade auf Lollipop (5.0), bemerkte ich, dass mein Handy von 25% der Batterie bis 40% der Batterie von alleine abschalten und die gesamte Batterie entleeren würde. Die einzige Möglichkeit, das Gerät wieder einzuschalten, bestand darin, es aufzuladen, und es würde bei 0% beginnen.

Ich habe mir nach dem Lesen eines Forums einen neuen Akku gekauft, aber das Problem bestand weiterhin. Ich entschied mich, das Telefon zu löschen und ein benutzerdefiniertes ROM zu flashen, wobei ich dachte, es könnte ein Softwareproblem sein. Aber leider war das Problem immer noch da. Vor ein paar Wochen brachte ich es zu einer Handy-Reparaturwerkstatt und sie sagten mir, dass das Problem der Power-IC (Hardware) oder ähnliches war.

Nun, da die Reparatur dafür fast 100 US-Dollar beträgt, wollte ich von Ihnen wissen, ob dies das Problem ist, denn ich lebe in einem Land, in dem es völlig normal ist, abgerissen zu werden, und jeder Handy-Shop, bei dem ich es als etwas anderes diagnostiziere .

Vielen Dank für Ihre Zeit.

Grüße. - Aime

Lösung: Hallo Aime. Während ein Durchschnittsbenutzer wie Sie keine Möglichkeit hat, zu überprüfen, ob die Diagnose der Reparaturwerkstatt korrekt ist, können Sie trotzdem die grundlegenden Dinge tun, um die Ursache des Problems zu ermitteln. Dies bedeutet, dass Sie zunächst die in unserem Blog empfohlene Fehlerbehebung ausprobieren können, insbesondere wenn Sie feststellen, ob es sich um Software handelt. Da Sie den Akku bereits ausgetauscht und das ROM neu gespült haben, können Sie hier nur prüfen, ob eine Ihrer Apps schuld ist. Dies kann durch eine der folgenden Methoden erreicht werden:

  • Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus oder
  • Zurücksetzen auf Werkseinstellungen und Beobachten des Telefons für einige Tage, ohne dass Apps installiert werden müssen.

Jeder von ihnen gibt Ihnen eine Idee, wenn Sie eine App installiert haben, die den Akku meistens erheblich leert.

Problem 4: Galaxy S4 zeigt den Fehler "Keine SIM-Karte" an und verliert gespeicherte Musik

Hallo! Ich hatte mein Galaxy S4 seit ungefähr zwei Jahren, aber vor ein paar Monaten ging es durcheinander. Als ich in einer Klasse saß, holte ich mein Handy aus, um Musik und BAM zu hören. Meine ganze Musik war weg. Später am Tag machte ich einen Screenshot von einem Foto, aber als ich in meine Galerie ging, wurden alle meine Fotos außer dem Screenshot gelöscht. Etwa 2 Monate später gab mir mein Handy eine Nachricht mit der Aufschrift "No SIM Card" und nur eine Option: Neustart. Ich habe das gemacht und es hat gut funktioniert. Aber mein Handy hat die No-SIM-Sache für einen weiteren Monat ein- und ausgeschaltet. Ich dachte, ich hätte vielleicht einen Virus, also habe ich die App „AntiVirus“ heruntergeladen, mein Telefon neu gestartet und es hat funktioniert. Ab jetzt ist es ein Glücksspiel, ob mein Handy funktioniert oder nicht. Bitte helfen - Anna

Lösung: Hallo Anna. Die Meldung „Keine SIM-Karte“, die Sie zuvor erhalten haben, muss nicht unbedingt auf Malware oder Software zurückzuführen sein. Möglicherweise ist das SIM-Kartenfach lose, oder die SIM-Karte ist defekt. Der Verlust Ihrer Titel scheint nicht mit dem Fehler "Keine SIM-Karte" in Zusammenhang zu stehen. Daher ist es schwierig, ein Muster zu finden, wenn das Telefon an einem Software- oder Hardwareproblem leidet. Um zu ermitteln, welche der Probleme die Probleme verursachen könnten, empfehlen wir Ihnen, grundlegende Fehlerbehebungsmaßnahmen wie das Starten des Telefons im abgesicherten Modus, das Löschen der Cache-Partition und das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen durchzuführen.

Wenn sich nach all diesen Verfahren nichts ändert, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass die Software in Ordnung ist. Wenn möglich, prüfen Sie, ob die Hardware von einem Fachmann geprüft wurde.

Empfohlen

Die Mediengeräusche von Galaxy S7 verschwinden nach dem Android-Update, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S9 nach Software-Update im Samsung-Bildschirm stecken
2019
Samsung Galaxy J7 Ersatzbildschirm funktioniert nicht und andere Probleme
2019
HTC One: Probleme, Fragen, Lösungen, Antworten und Workarounds [Teil 1]
2019
Samsung Galaxy S3 Problem beim Hochfahren, Akku, Stromversorgungsproblemen [Teil 4]
2019
Wie behebt man das Samsung Galaxy S7 Edge-Problem, das den Fehler "Leider wurde die Galerie angehalten hat" anzeigt
2019