Das Galaxy S5 Active kann keine SMS empfangen, wenn es an ein Toyota Sienna Audiosystem angeschlossen ist. Andere Probleme

Hier ist unser erster Beitrag, der die # GalaxyS5-Ausgaben für diese Woche behandelt. Wir hoffen, dass alle dieses Jahr ihr Halloween genossen haben. Wir erwarten wie üblich, dass dieser Artikel nicht nur den betroffenen Personen, sondern auch der gesamten Android-Community hilft.

Das sind also die spezifischen Themen, die wir heute für Sie vorbereitet haben:

  1. Das Galaxy S5 Active kann keine SMS empfangen, wenn es an das Toyota Sienna Audiosystem angeschlossen ist
  2. Das Galaxy S5 sendet oder empfängt keine MMS
  3. Das Galaxy S5 wird neu gestartet, wenn es nicht an ein Ladegerät angeschlossen ist
  4. Galaxy S5 entlädt den Akku sehr schnell Das Galaxy S5 lädt nicht richtig
  5. Heruntergeladene Fotos in Galaxy S5 haben eine schlechte Qualität
  6. Langsame mobile Datenverbindung auf dem Galaxy S5

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Das Galaxy S5 Active kann keine SMS empfangen, wenn es an ein Toyota Sienna Audiosystem angeschlossen ist

Ich habe ein Samsung GS5 Active mit Android 5.0. Vor einigen Monaten haben wir einen Toyota Sienna bekommen. Ich hatte mein Handy erfolgreich mit dem Auto verbunden, kann Musik über Bluetooth hören, die Entune Apps verwenden, um Pandora zu hören, Anrufe zu tätigen und Texte zu schreiben. Gelegentlich tauchten sogar E-Mails auf dem Navigationsbildschirm auf. Vor einigen Wochen funktionierten die Texte nicht mehr. Im Nachhinein weiß ich nicht, ob dies mit einem Update der Entune-App zusammenhängt (ich glaube, ich musste mich irgendwann erneut bei der App anmelden) oder etwas mit meinem Telefon selbst, das gelegentlich Pannen oder langsam ist. Ich kann noch telefonieren. Meine Kontakte scheinen immer noch im Autosystem zu sein. Ich habe die App auf meinem Telefon gelöscht und neu installiert. Ich habe die Verbindung zum Auto abgebaut und wieder hergestellt. Ich habe jedoch immer noch keine Warnmeldungen auf dem Navigationsbildschirm. Wenn ich zu Apps gehe, werden Sie gefragt, ob Sie das Messaging einrichten möchten. Wenn Sie "Ja" auswählen, wird auf dem Navigationsbildschirm eine Massage mit der Aufforderung "Sie müssen Ihr Gerät bedienen, um den Messaging-Zugriff zuzulassen" angezeigt. Warten auf Gerät… “Auf meinem Telefon wird jedoch nichts angezeigt. Ich weiß, dass es in der Vergangenheit war. vielleicht habe ich kein mal ausgewählt? Wie kann ich diese Aufforderung wieder auf meinem Telefon anzeigen lassen, damit ich Mitteilungen erhalten kann? Gibt es irgendwo einen Standard, den ich löschen muss?

In letzter Zeit scheint es auch Probleme mit der Bluetooth-Verbindung zwischen Telefon und Auto zu geben. WENN ich Pandora verwende, bekomme ich gelegentlich Musikpausen. Manchmal erhalte ich eine Nachricht, dass die App auf meinem Telefon ausgeführt werden muss (das noch geöffnet ist und in der Benachrichtigungsleiste auf dem Telefon zu laufen scheint). Andernfalls werden alle Verbindungen getrennt zusammen. - TIA

Lösung: Hallo Tia. Ihre Hauptfrage, wie Nachrichten wieder funktionsfähig gemacht werden können, kann nur dann beantwortet werden, wenn Sie die Problembehandlung auf Ihrer Seite durchführen. Unsere direkte Antwort lautet NEIN. Es gibt keine Möglichkeit für uns zu wissen, wo das Problem liegen könnte. Es kann ein Kompatibilitätsproblem sein, es kann eine installierte App sein, es kann das Audiosystem Ihres Autos sein, es kann das Betriebssystem Ihres Android-Handys sein, um nur einige zu nennen. Sie müssen die möglichen Ursachen eingrenzen, indem Sie die Fehlerbehebung durchführen. Dies bedeutet auch, dass Sie Zeit und Mühe aufwenden müssen, um die Ursache zu ermitteln. Manchmal helfen die grundlegenden Dinge, während sie in anderen nutzlos sein können. Da wir nur einen Bereich abdecken, nämlich Ihr Android-Gerät, konzentrieren sich unsere Vorschläge nur auf dieses Gerät.

Wenn Sie der Meinung sind, dass das Problem auf Ihrem Galaxy S5-Gerät liegt, löschen Sie als erstes die Cache-Partition. Dadurch wird sichergestellt, dass der Systemcache neu ist. Hier ist wie:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Um die Möglichkeit abzudecken, dass Sie eine inkompatible App installiert haben, können Sie das Telefon auch im abgesicherten Modus starten. Wenn das Senden von Nachrichten im abgesicherten Modus einwandfrei funktioniert, müssen Sie Apps vom Telefon deinstallieren, bis das Problem behoben ist. Ansonsten fahren Sie einfach mit der nächsten logischen Lösung fort. Als Referenz dienen die folgenden Schritte zum Starten des S5 im abgesicherten Modus:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn 'Samsung Galaxy S5' auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Die nächste Lösung, die Sie ausprobieren sollten, ist drastischer. Dies ist die letzte mögliche Lösung, die Sie auf Ihrer Ebene ausprobieren können. Beim Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen wird der gesamte interne Speicher des Telefons gelöscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien und Kontakte erstellen, bevor Sie fortfahren. Anweisungen zum Zurücksetzen des Geräts auf die Werkseinstellungen finden Sie in den folgenden Schritten.

Wenn sich nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nichts ändert, müssen Sie sich an den Autobauer wenden, damit dieser den Hersteller des Audiosystems über das Problem informieren kann.

Problem Nr. 2: Galaxy S5 sendet oder empfängt keine MMS

Hallo. Ich habe ein Problem mit dem Senden von MMS-Nachrichten und dem Empfang dieser Nachrichten. Dies begann, nachdem mein Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde. Ich habe die richtigen APN-Einstellungen für meinen MetroPCS-Netzbetreiber eingegeben und immer noch nichts. Hier sind die Einstellungen, die ich ausprobiert habe:

APN: fast.metropcs.com

MMSC: //metropcs.mmsmvno.com/mms/wapenc

MCC: 310 (Standardeinstellung)

MNC: 260: (Standardeinstellung)

APN-Typ: Standard

Inhaber: LTE

Alles andere habe ich so gelassen, wie es war.

Andere Einstellungen, die ich ausprobiert habe:

APN: fast.t-mobile.com

MMSC: //mms.msg.emg.t-mobile.com/mms/wapenc

MCC: 310 (Standardeinstellung)

MNC: 260: (Standardeinstellung)

APN-Typ: Standard

Inhaber: LTE

Beide Einstellungen funktionieren für mich mit Ausnahme der MMS. Wenn ich versuche, es zu senden, dreht es sich für ein paar Minuten und dann sagt es einfach, dass ich es nicht senden kann. Wenn ich eine MMS erhalte, erscheint das Bild nicht, ich bekomme nur einen Download-Button, der nichts tut, und dann auch wie Größe: 1kb. Was soll ich machen?? Vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen funktionierte alles gut. - Dawid

Lösung: Hallo Dawid. Wir arbeiten nicht für MetroPCS, daher können wir weder bestätigen noch bestreiten, wenn die von Ihnen angegebenen Werte korrekt sind. Wir wissen jedoch, dass APN-Informationen im gesamten Web verfügbar sind. Wir empfehlen jedoch, dass Sie sich mit MetroPCS in Verbindung setzen, um die korrekten APN-Details zu erfahren. Dies ist wichtig, daher empfehlen wir dringend, dies zu tun, bevor Sie etwas anderes tun.

Die MMS-Funktion funktioniert jetzt meistens, wenn Sie über eine mobile Datenverbindung verfügen. Wenn die mobile Datenverbindung funktioniert, MMS jedoch nicht, kann das Problem durch ein anderes Problem verursacht werden. Stellen Sie sicher, dass Sie alle auf Ihrem Telefon installierten verfügbaren Messaging-Apps ausprobieren, um einen Unterschied zu erkennen. Wenn Sie die Samsung Messaging-App verwendet haben, prüfen Sie, ob Sie bei der Verwendung der Messaging-App Ihres Mobilfunkanbieters oder eines Drittanbieters wie Go SMS die gleichen Probleme haben.

Wenn MMS weiterhin fehlschlägt, informieren Sie MetroPCS darüber, damit diese Ihnen helfen können.

Problem 3: Das Galaxy S5 wird neu gestartet, wenn es nicht an ein Ladegerät angeschlossen ist

Ich habe ein Samsung S5 mit einem Stromproblem.

  • Am Morgen kann ich den Bildschirm nicht immer einschalten. Ich habe es nicht vollständig untersucht. Ich erwähne es nur, weil es eine Beziehung zu Problem Nr. 2 haben kann, was mein eigentliches Problem ist.
  • Nachdem ich in einem subtropischen Schwimmbad in der trockenen Gegend gewesen bin, denke ich nicht, dass Wasser das Problem ist. Als ich dort war, stoppte das Telefon plötzlich und wurde durch das Samsung-Logo bis zur Buz neu gestartet und neu gestartet. Wenn eine externe Stromquelle angeschlossen ist, gibt es kein Problem. Ich kann alles tun, was ich will, es ist stabil. Wenn keine App ausgeführt wird, kann ich die externe Stromquelle entfernen und alles scheint in Ordnung zu sein, aber ich kann keine App starten, dann wird sie erneut zurückgesetzt.

Ich habe versucht, die Kontakte der Batterie und des Stromanschlusses mit Alkohol zu reinigen, aber das hat nicht funktioniert. Ich habe sogar den Cache gelöscht, was ihn natürlich nicht repariert hat. Was soll ich machen? soll ich eine neue batterie kaufen? Hilfe? - Otto

Lösung: Hallo Otto. Bei der Android-Fehlerbehebung gilt eine einfache Regel: Wenn die Fehlerbehebung bei der Software nicht hilft, muss die Hardware daran schuld sein. Dies ist in den meisten Fällen der Fall, die wir gesehen haben, und wir sehen nichts, was Ihr Problem von dieser Regel ausnehmen könnte. Wir empfehlen jedoch, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Wenn sich daran nichts ändert, müssen Sie das Gerät zur Hardwareüberprüfung einreichen. Da Sie eine S5 haben, sollten Sie die Batterie mit einer guten austauschen. Wenn das auch nicht hilft, lassen Sie das Telefon reparieren oder austauschen.

Zum Nachschlagen führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Problem Nr. 4: Galaxy S5 entlädt den Akku sehr schnell | Das Galaxy S5 lädt nicht richtig

Hallo, ich habe ein seltsames Problem, das letzte Nacht passiert ist. Ich habe online gesucht, aber es scheint, dass mein Problem einzigartig ist. Ich ging ins Bett und steckte mein Handy in den normalen Samsung-Stecker und -Kabel. Es war großartig für ein paar Minuten, aber dann piepste es und es schien sich von der Stromversorgung zu trennen. Ich habe das Telefon überprüft, und das Akkusymbol war leer. Ich habe Ladekabel gewechselt und immer noch nichts. Ich habe versucht, es an meinen Laptop anzuschließen, und mein Laptop konnte es selbst mit Kies nicht entdecken.

Eine andere Wendung, lol. Ich habe festgestellt, dass das Telefon nach dem Anschließen des Telefons eine Zeit lang aufgeladen wird. Die Anzeige für% der Ladung ändert sich jedoch erst, nachdem ich den Computer neu gestartet habe. Es ändert sich jedoch nach unten, während sich der Akku entlädt. Schließlich habe ich den Neustart versucht, den Akku herausgenommen, den Cache geleert und sogar ein Werksreset durchgeführt.

Wenn das Telefon ausgeschaltet ist und ich es einstecke, wird das Ladesymbol etwa 30 Sekunden lang angezeigt. Anschließend wird auf einen Akku mit einem gelben Dreieck mit einem Ausrufezeichen umgeschaltet. Hoffe das war nicht zu verwirrend, ich bin sehr frustriert. - Fastdriver_0

Lösung: Hallo Fastdriver_0. Das erste, was Sie hier ausprobieren möchten, ist die Neukalibrierung des Akkus, damit Sie dem Betriebssystem beibringen können, wie der Akkustand richtig gemessen wird. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Verwenden Sie das Telefon, indem Sie Spiele spielen oder Aufgaben ausführen, um die Stromentladung zu beschleunigen, bis sich das Telefon ausschaltet.
  • Schalten Sie das Telefon wieder ein und lassen Sie es sich ausschalten.
  • Laden Sie das Telefon auf, ohne es wieder einzuschalten.
  • Warten Sie, bis der Akku eine volle Ladung von 100% anzeigt.
  • Trennen Sie das Ladegerät vom Netz und schalten Sie das Telefon ein.
  • Wenn das Telefon nicht mehr zu 100% meldet, schalten Sie es aus, stecken Sie das Ladegerät wieder ein und warten Sie, bis der Ladezustand von 100% erreicht ist.
  • Trennen Sie das Ladegerät vom Stromnetz, und schalten Sie das Telefon wieder ein.
  • Verwenden Sie das Telefon, bis Sie den Akku auf 0 entladen haben.
  • Wiederholen Sie den Zyklus einmal.

Beobachten Sie das Telefon während des Ladevorgangs erneut für einige Stunden. Wenn es weiterhin problematisch ist, führen Sie einen Werksreset durch. Beachten Sie die obigen Schritte.

Sie können auch versuchen, die Batterie gegen eine bekannte funktionierende auszutauschen. Wenn der Akku das einzige Problem ist, kann das Problem leicht durch das Ersetzen des vorhandenen ersetzt werden.

Wenn sich der Werksreset oder ein neuer Akku nicht ändert, können Sie davon ausgehen, dass das Telefon möglicherweise beschädigt wurde. Finden Sie einen Weg, um es reparieren oder ersetzen zu lassen.

Problem Nr. 5: Heruntergeladene Fotos in Galaxy S5 haben eine schlechte Qualität

Hallo, danke für dein Forum. Ich betreibe ein Samsung Galaxy S5 und reise tatsächlich in Indien. Ich hatte eine Vodafone-SIM-Karte in mein Telefon eingelegt und benutze mein Mobiltelefon als mobilen Hotspot, um das Internet auf meinem Computer zu betreiben. Ich betreibe derzeit mein Grafikdesign-Geschäft von hier, daher ist es unerlässlich, dass ich qualitativ hochwertige Bilder für die Arbeit herunterladen kann. Ich habe das Problem, dass mehr als 50% der Bilder, die ich sehe und dann versuche, die Bildqualität herunterzuladen, beschädigt oder herabgestuft werden, als würde ich ein JPEG mit einer Bildqualitätseinstellung von "1" oder "0" speichern. Als ich in den Staaten war, behielten 100% der Bilder ihre ursprüngliche Qualität, zum Beispiel. Nicht sicher, was Sie dagegen tun sollen, um sie wieder normal zu machen. Ich habe unten Bildbeispiele verlinkt, sie zeigen das Motteln des Hintergrunds und die Unschärfe des Bildes -> Beispiel 1 -> Beispiel 2. Vielen Dank noch einmal für alle Ratschläge, Grüße. - Jonathan

Lösung: Hallo Jonathan. Der Grund für das Problem hat möglicherweise etwas mit der Quelle der Dateien zu tun. Wenn Sie Bilder von sozialen Netzwerkseiten wie Facebook, Google Plus, Twitter usw. herunterladen, können Sie davon ausgehen, dass schlechte Kopien von Fotos erhalten werden, da diese Seiten hochgeladene Dateien in komprimierte konvertieren und die Qualität manchmal erheblich beeinträchtigen.

Versuchen Sie, Fotos von Hosting-Websites Dritter herunterzuladen, die eine verlustfreie Komprimierung bieten, um bessere Kopien der Bilder zu erhalten. Imgur bietet verlustfreie Komprimierung für jedes Foto, solange die Dateigröße von 5 MB nicht überschritten wird.

Problem Nr. 6: Langsame mobile Datenverbindung auf dem Galaxy S5

Guten Tag, wurde mir klar, als ich mein Telefon in Betrieb genommen hatte, dass mein Handy trotz erfolgreicher Daten keine Verbindung mit dem Datenplan herstellen konnte. Ich sah also den Tipp, wie Sie den APN für den von Ihnen genutzten Telefondienst eingeben und in das Telefon einfügen. Jetzt funktionierte es wie an einem Tag. Es war um die Nacht, als ich hineinging, und jetzt ist es wieder Nacht und es scheint, dass mein Telefondienst nicht mehr funktioniert. Ich habe überprüft und ich habe nicht den Service ausgehen und jetzt funktioniert es nicht mehr. Ich habe versucht, den Netzwerkmodus von Global auf LTE und die anderen Funktionen zu ändern, jedoch immer noch nichts. Der Buchstabe über der Signalleiste wurde von H in E geändert, und ich habe immer noch keine Dienste. - Biggiethebear

Lösung: Hallo Biggiethebear. Es gibt zwei mögliche Ursachen für Ihr Problem. Erstens ist die Stärke des Signals Ihres Netzwerks. Wenn sich Ihre Umgebung weit entfernt vom Turm Ihres Netzwerks befindet und Ihr Haus von Objekten umgeben ist, die zellulare Signale wie Bäume, hohe Gebäude oder dicke Wände stören können, können Sie nicht immer einen guten Empfang erwarten. Schlechter Signalempfang führt zu langsamen oder unzuverlässigen mobilen Datenverbindungen, was zu einem schlechten Browsing auf Ihrem mobilen Gerät führt. Wenn Sie glauben, dass in Ihrem Haus ein schlechter Signalempfang herrscht (was durch weniger Signalbalken in der Statusleiste angezeigt wird), vergewissern Sie sich, dass Sie mit Ihrem Mobilfunkanbieter sprechen, damit er Ihnen helfen kann. Wenn Sie bereit sind, in zusätzliche Hardware zu investieren, und wenn Ihr Netzbetreiber dies anbietet, kann er an Ihrer Stelle ein Signalverstärkungsgerät installieren, um die Abdeckung zu verbessern.

Der zweite Grund für das Problem ist der Typ des Netzwerks an Ihrem Standort oder das Netzwerk, das Sie auf Ihrem Gerät ausgewählt haben. Wie Sie sehen, kann das Ändern des Netzwerktyps die Geschwindigkeit Ihrer Datenverbindung erheblich beeinflussen. Es wird beispielsweise nicht empfohlen, den Netzwerktyp von 3G / H in 2G oder E zu ändern. 2G ist viel langsamer als 3G und 3G ist langsamer als 4G oder LTE. Sprechen Sie mit Ihrem Netzbetreiber über das für Ihre Region ideale Netzwerktyp und stellen Sie sicher, dass Sie sich daran halten. Ändern Sie keine Netzwerkeinstellungen (oder überhaupt etwas), wenn Sie sich nicht sicher sind, was Sie tun.

Empfohlen

Samsung Galaxy S4 Schwarzer Bildschirm und andere Bildschirmprobleme
2019
Beste Bluetooth-Headsets von 2019 (bisher)
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
iPhone 7 Plus Kein Service-Problem
2019
T-Mobile HTC One M8 erhält jetzt offiziell das Android 5.0.2-Update
2019
Samsung Galaxy S6 bleibt auf schwarzem Bildschirm hängen und andere Probleme
2019