Die App Galaxy S5 Contacts funktioniert nicht mehr, nachdem einige Google-Apps und andere App-Probleme gelöscht wurden

Noch mehr Probleme mit der App? Unser heutiger Beitrag gibt Antworten auf einige der Probleme, die von Mitgliedern unserer Community geteilt werden, bei denen App-Probleme auf ihrem # Samsung # GalaxyS5 auftreten.

Dies sind die spezifischen Themen, die in diesem Artikel behandelt werden:

  1. Galaxy S5 mit Virus infiziert
  2. Die Galaxy S5 Contacts App funktioniert nicht mehr, nachdem Sie einige Google Apps gelöscht haben
  3. Yahoo Mail funktioniert nicht auf dem Galaxy S5
  4. Schnelle Tastatur auf dem Galaxy S5 funktioniert nicht richtig
  5. Widgets auf dem Galaxy S5 werden nicht aktualisiert
  6. Galaxy S5 lädt keine App-Inhalte herunter

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem Nr. 1: Galaxy S5 mit Virus infiziert

Sehr langsame Leistung, Chrome erscheint zu zufälligen Zeitpunkten und lädt verschiedene Websites (manchmal zu einer Website mit schwarzem Hintergrund, grünen Buchstaben und Zahlen und einem Fenster, in dem darauf hingewiesen wird, dass mein Android-Gerät einen Virus hat.) Der Play Store erscheint gelegentlich zu unterschiedlich Apps wie Uber. Nach dem Einfügen meines Passworts zum Entsperren meines Telefons wird es manchmal einfrieren, verdunkeln, und ich müsste es mehrmals tun oder nach ein paar Versuchen würde es komplett aufhören zu arbeiten und nur mein Hintergrund wird für ein paar Minuten angezeigt.

Mein Akku wird jetzt schneller heiß. Sehr langsam beim Öffnen von Apps oder beim Durchsuchen der Startseite oder der Apps. Wenn ich auf Push-Benachrichtigungen für Apps wie Pandora, Kik oder Nachrichten drücke, wird die App nicht angezeigt oder es dauert einige Zeit, um dorthin zu gelangen und einen leeren weißen Bildschirm anzuzeigen. Der abgesicherte Modus scheint alle diese Probleme vorerst zu beheben. - Jennifer

Lösung: Hallo Jennifer. Wenn Sie unsere vorherigen Beiträge zu diesem Problem noch nicht durchsucht haben, ist die effektivste Lösung, die derzeit verfügbar ist, das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Das Telefon ist höchstwahrscheinlich mit unerwünschter Software infiziert, die die Kontrolle einiger Funktionen übernimmt, einschließlich des Ladens einiger Apps. Es ist zwar schwer zu bestimmen, ob Ihre persönlichen Daten zu diesem Zeitpunkt gefährdet sind, aber wir sind sicher, dass eine Adware in die Abwehr Ihres Telefons eingedrungen ist und zwingt, Apps zu laden, die Sie nicht öffnen möchten, oder Anzeigen zu schalten. Das Reinigen des Telefons ist daher zwingend erforderlich. Dass Ihr Telefon im abgesicherten Modus normal erscheint, ist ein deutlicher Hinweis darauf, dass Sie ein Problem mit einer Ihrer Apps haben.

Nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen müssen Sie sicherstellen, dass Sie die Malware nicht erneut einführen, indem Sie vertrauenswürdige Apps sorgfältig installieren. Wenn Sie viele Apps installiert haben, kann es schwierig sein, NICHT zu installieren. In diesem Fall gilt als allgemeine Regel, dass nur offizielle und bekannte zuverlässige Apps verwendet werden. Wenn Sie Spiele haben, die Sie nicht mehr spielen, installieren Sie sie nicht erneut. Dasselbe gilt für alle anderen Apps, die Sie selten verwenden. Auf diese Weise können Sie das Problem später isolieren. Viren und andere Formen von Malware finden durch App-Installation den Weg zu einem Gerät. Wenn Sie mit dem, was Sie installieren, vorsichtig sind, vermeiden Sie höchstwahrscheinlich Viren.

Hier sind die Schritte zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen:

  • Schalten Sie das Galaxy S5 aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste, die Home-Taste und die Ein- / Austaste so lange gedrückt, bis Android auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Verwenden Sie die Taste Leiser, um die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie erneut Leiser, um Ja zu markieren - löschen Sie alle Benutzerdaten und drücken Sie Power, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie die Ein- / Austaste, um System jetzt neu starten auszuwählen.
  • Wenn die S5 neu startet, sollte sie vollständig gelöscht werden und kann erneut eingerichtet werden.

Problem 2: Kontakte-App funktioniert nicht mehr, nachdem einige Google-Apps gelöscht wurden

Durch den Versuch, Platz auf meinem Gerät zu schaffen, habe ich einige Google-Apps gelöscht, die auf meinem Telefon für sinnlos gehalten werden. Das Telefon funktioniert einwandfrei, nur dass ich nicht mehr auf meine Kontakte zugreifen kann.

Wenn ich versuche, auf meine Kontakte zuzugreifen, wird Folgendes angezeigt: „Aktualisieren Sie Ihre Kontakte in Bearbeitung…“, wird aber nie geladen. Wenn ich in meine Textnachrichten gehe, werden alle meine Konversationen angezeigt, jedoch nur mit den Nummern.

Alle meine Kontakte scheinen selbst von Dropbox, Gmail, zu erreichen, bei der ich die ZIP-Datei heruntergeladen habe, die nichts enthält. Danke für die Hilfe! - Joe

Lösung: Hallo Joe. Einige Google-Apps verfügen über wichtige Funktionen auf einem Android-Gerät. Wenn Sie sie vom Telefon entfernen, kann dies zu einer Reihe von Problemen bei anderen Apps führen. Da es momentan nicht möglich ist, alle neu zu installieren, sollten Sie ein Werks-Reset durchführen. Dadurch wird sichergestellt, dass das Gerät die vollständige Liste der benötigten Google-Anwendungen wiedererlangt. Schritte sind oben angegeben. Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten (Fotos, Videos, Nachrichten usw.) erstellen, bevor Sie fortfahren.

Problem 3: Yahoo Mail funktioniert nicht auf dem Galaxy S5

Für einige Tage stellte das Gerät keine Verbindung mit der Yahoo-E-Mail her. Die Nachrichten kamen mit Benachrichtigungen an, aber zuerst konnte ich keine Nachrichten senden, es sei denn, ich war auf WLAN, nicht, wenn ich mobile Daten verwendete. Dann funktionierte es nicht einmal bei Wi-Fi. Letzte Nacht erhielt ich die Benachrichtigung, dass die Verbindung zum Server fehlgeschlagen ist.

Auf Vorschlag meines Mannes löschte ich das Yahoo E-Mail-Konto, um es erneut zu konfigurieren. Nur dass das nicht mehr möglich ist. Wenn ich versuche, das Konto zu konfigurieren, lautet die Fehlermeldung: "Das Konto kann nicht konfiguriert werden. Die Authentifizierung ist fehlgeschlagen “. Ich habe Cache-Dateien für E-Mail gelöscht. Und dann habe ich auch Daten für E-Mail gelöscht. Nichts funktioniert. Bitte hilf mir. - Ileana

Lösung: Hallo Ileana. Verwenden Sie die Aktien- oder native E-Mail-App oder die eigene E-Mail-App von Yahoo? Wenn Sie die Aktien-App verwenden, versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen, und führen Sie dann einen Werksreset aus (oben angegebene Schritte), wenn das Problem dadurch nicht behoben wird. So löschen Sie die Cache-Partition:

  • Schalten Sie das Telefon aus.
  • Halten Sie die folgenden Tasten gleichzeitig gedrückt: Power, Volume Up und Home.
  • Lassen Sie die Tasten los, sobald das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird.
  • Navigieren Sie mit den Lautstärketasten zur Option Cache-Partition löschen.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um die Auswahl zu bestätigen.
  • Wählen Sie nach dem Löschen des Caches die Option Reboot System Now aus. Warten Sie, bis das Telefon neu gestartet wurde.

Wenn Sie die Yahoo-E-Mail-App verwenden, installieren Sie sie zuerst erneut und konfigurieren Sie dann Ihr Konto erneut. Wenn Sie den Authentifizierungsfehler erneut erhalten, bedeutet dies, dass Sie möglicherweise nicht die korrekten Anmeldeinformationen eingeben. Melden Sie sich mit einem Browser bei Ihrem Yahoo-Webmail-Konto an, um zu überprüfen, ob Sie den richtigen Benutzernamen und das richtige Kennwort haben.

Problem Nr. 4: Die Swiftkey-Tastatur des Galaxy S5 funktioniert nicht ordnungsgemäß

Ich habe schon lange die SwiftKey-Tastatur verwendet. Plötzlich bekam ich Probleme, bei denen die Techniker nicht helfen konnten, also dachte ich, ich würde es versuchen.

Wenn ich versuche, eine Buchstabentaste lang zu drücken, um eines der Sonderzeichen auszuwählen, fügt die Tastatur stattdessen ein Wort oder einen Zeichensatz ein, der mit dem entsprechenden Buchstaben beginnt. Wenn ich zum Beispiel versuche, ein Pluszeichen einzufügen, könnte ich stattdessen "Hu" erhalten. Es funktioniert einwandfrei nur für die Tasten, die bei längerem Drücken mehrere Zeichen zur Auswahl haben. Wenn nur ein Zeichen vorhanden ist, wird das Problem angezeigt.

Das ist wirklich ärgerlich, da ich mich der SwiftKey-Tastatur widmete. Viele Suchfunktionen haben keine anderen mit den gleichen Funktionen gefunden. Ich habe deinstalliert und neu installiert, die App vollständig aus meinen Apps gelöscht und wieder hinzugefügt, meine persönlichen Daten aus der App gelöscht, alles ohne Erfolg.

Ich hoffe gegen die Hoffnung, dass Sie einige Ideen haben.

Vielen Dank. - Katrina

Lösung: Hallo Katrina. Wenn Sie sich an den Entwickler der App gewendet haben, dieser jedoch das Problem nicht lösen konnte, bezweifeln wir, dass wir Ihnen besser helfen können. Sie haben anscheinend alle grundlegenden Fehlerbehebungen durchgeführt, die ein Benutzer von sich aus erledigen kann. Zu den häufigsten Ursachen für Probleme mit App-Fehlern zählen inkompatible Patches oder Updates (entweder für eine App oder für Android) und problematische Apps von Drittanbietern.

Wenn Sie festgestellt haben, dass das Problem nach dem Aktualisieren eines Problems aufgetreten ist, versuchen Sie, das Update zu deinstallieren (wenn es sich um eine App handelte) oder einen Factory-Reset (falls es ein Android-Update war).

Sie können das Telefon auch im abgesicherten Modus starten, um festzustellen, ob eine der installierten Apps Schuld ist. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn 'Samsung Galaxy S5' auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Problem 5: Widgets auf dem Galaxy S5 werden nicht aktualisiert

Seit ich mein Handy von Android 4.4.2 auf Android 5.0 aktualisiert habe, habe ich einige Probleme. Das erste und wichtigste Problem ist, dass die Widgets auf dem Startbildschirm überhaupt nicht aktualisiert werden. Selbst wenn ich auf sie klicke, scheint sich nichts zu ändern, bis das Telefon neu gestartet wird. Wenn ich z. B. meinen Flash über das Flash-Widget auf dem Startbildschirm einschalte, würde es keine Änderungen am Widget geben, aber der Flash würde gut funktionieren. Das Gleiche passiert bei jedem Widget wie Alarm, Flipboard und vielen anderen.

Das zweite Problem ist, dass immer dann, wenn ich meine Kopfhörer anstecke, die Meldung "Die empfohlene App funktioniert nicht mehr" angezeigt wird. Dieser Fehler wird zweimal angezeigt, wenn die Kopfhörer angeschlossen sind.

Diese Probleme begannen gerade erst seit dem Update von 4.4.2 auf 5.0. - Kemosabe

Lösung: Hallo Kemosabe. Schuld daran ist möglicherweise der Systemcache des Telefons. Versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen, und setzen Sie die Werkseinstellungen zurück, wenn nichts funktioniert. Schritte sind oben angegeben.

Problem 6: Galaxy S5 lädt keine App-Inhalte herunter

Ich brachte das Telefon BRAND NEW vor ungefähr 3 Monaten und installierte alle meine Backup-Informationen von meinem Google-Konto. Alles schien in Ordnung zu sein. Nachdem ich alle meine Apps neu installiert hatte und wirklich mit dem Telefon anfing, bemerkte ich, dass die „The Chive“ -App nicht vollständig geladen werden konnte. Ich ging also davon aus, dass es ein Problem mit der App war, aber dann bemerkten andere Apps nicht entweder richtig (einschließlich Facebook, SnapChat, 9Gag und Zedge (Klingeltöne / Hintergrundbilder)); Es scheint zu tun zu haben, Inhalte herunterladen zu können, damit die App funktioniert.

Zum Beispiel wird sich mein Zedge up vollständig öffnen und funktionieren lassen, aber wenn ich einen Klingelton oder ein Hintergrundbild für den Download auswähle, wird einfach "Download fehlgeschlagen" angezeigt. Das gleiche gilt, wenn ich versuche, Bilder von der Facebook-App oder nur vom Chrome-Browser zu speichern. Seltsamerweise kann ich jedoch Bilder über den Standard-Internetbrowser speichern. Ich habe bereits versucht, Caches zu bereinigen, und habe auch einen vollständigen Werksreset durchgeführt, jedoch ohne Änderung. Jede Hilfe wäre sehr dankbar. - Josh

Lösung: Hallo Josh. Dies ist ein interessanter Fall und wir haben nichts dergleichen gehört. Wir wissen jedoch, dass alle Download-Funktionen an das Google Services Framework gebunden sind. Dies ist das einzige, woran wir zu diesem Zeitpunkt denken können, das das Problem lösen könnte. Es ist also gut, wenn Sie es beheben können. Führen Sie die folgenden Aktionen nacheinander aus: Erzwingen des Stopps, Cache leeren, Deinstallationen deinstallieren und Daten löschen. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Suchen Sie nach dem Google Services Framework und tippen Sie darauf.
  • Führen Sie die Aktionssequenz aus.

Empfohlen

Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Problem mit dem Batterieverbrauch des Galaxy S5 nach dem Marshmallow-Update, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 friert ein, verzögert, langsame Probleme
2019
Galaxy S6 "Bei der Synchronisierung treten derzeit Probleme auf. Es wird in Kürze wieder verfügbar sein", andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr aufgeladen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge-Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 4]
2019