Galaxy S5 verliert schnell an Akkuleistung, andere Probleme mit der Akkuleistung

Der Batterieverbrauch ist bei fast allen heutigen Smartphones, einschließlich des # GalaxyS5, eines der am häufigsten diskutierten Probleme. In diesem Beitrag wird das Problem behandelt, indem bewährte Lösungen und Tipps bereitgestellt werden. Wenn Sie neu auf unserer Website sind, lesen Sie in anderen vorherigen Artikeln zu diesem Problem weitere Tipps und Problemlösungen.

In der Zwischenzeit sind dies die Fragen, die heute hier angesprochen werden:

  1. Galaxy S5 Fehler "Leider ist App fehlgeschlagen"
  2. Lösung für das zufällige Neustart des Galaxy S5
  3. Batterieverbrauch beim neuen Galaxy S5
  4. Galaxy S5 verliert schnell an Akku
  5. Galaxy S5 friert ein und überhitzt

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem Nr. 1: Galaxy S5-Fehler "Leider ist App fehlgeschlagen"

Aus schrecklichem Glück hatte ich in einem Jahr neue Samsung-3-Handys gestohlen. Ich habe ein gebrauchtes Samsung S5 von einem Mann auf Craigslist gekauft. Ich bestätigte, dass das Telefon echt war und nicht gestohlen wurde. (Er ist ein angesehener lokaler Unternehmer). Er verkaufte das Telefon, weil er nach dem Lollipop-Upgrade zahlreiche Meldungen erhalten hatte, dass die App leider fehlgeschlagen ist. Daher hat er ein Upgrade auf einen S6 durchgeführt und mir seinen gebrauchten S5 verkauft.

Ich habe eine Werksrücksetzung mehrmals durchgeführt und das Problem mit der App Leider ist fehlgeschlagen. “(Dies gilt für Dutzende und Dutzende von Apps), die sofort zurückgegeben werden. Das Telefon wird gelegentlich ohne erkennbaren Grund ausgeschaltet und neu gestartet.

Ich habe einen Mann gefunden, der sich auf Samsung-Rooting-Software spezialisiert hat. Er führte eine vollständige Neuinstallation der korrekten Software T-Mobile Lollipop 5.1.1 durch und die Probleme traten weiterhin auf, sobald das Telefon neu gestartet wurde. Er probierte viele verschiedene Softwareversionen aus. Aus Frustration installierte er ein Root-Programm Maverick 5.1.1 V9.7

Das Telefon hat normal funktioniert ohne dass die App leider eine Woche lang Fehlermeldungen ausgegeben hat. Ich habe die Batterien getauscht. Beim Neustart des Telefons werden wieder Fehlermeldungen angezeigt. Sie kommen nur zufällig vor und manchmal erscheinen die Meldungen schnell, als Sie auf OK klicken können. Ich habe nur ein paar heruntergeladene Apps, ich habe sie gelöscht und das Problem besteht immer noch.

Denken Sie, dass es sich um ein Hardwareproblem handeln könnte oder dass einige Telefone nicht vollständig mit dem Lollipop-Upgrade kompatibel sind?

Danke für Ihre Hilfe. Ich habe eine Menge Zeit damit verbracht, dieses Problem zu lösen. - Joe

Lösung: Hallo Joe. Anhand Ihrer obigen Beschreibung sieht es so aus, als hätten Sie alles getan, um dieses Problem zu beheben. Um ehrlich zu sein, können wir nicht genau wissen, wo das Problem herkommt. Da Sie jedoch bereits eine Vielzahl von Software-Abhilfemaßnahmen und Fehlerbehebungen durchgeführt haben, kann davon ausgegangen werden, dass eine Hardwarefehlfunktion der Auslöser sein kann.

Problem Nr. 2: Lösung für das Problem mit dem zufälligen Neustart des Galaxy S5

Das Telefon wurde von selbst neu gestartet und verschlechterte sich. Das gleiche wie viele, die in Ihrem Forum schreiben. Wie habe ich meine geheilt? Ein Stück Papierhandtuch.

Probieren Sie dies zuerst aus, bevor Sie die Cache-Löschung durchlaufen, den Heartbreak der Werkseinstellungen und Reisen zum verehrten Olympus für verwirrte Verbraucher, zB den Samsung-Kiosk von Best Buy. S5s haben eine locker sitzende Batterie.

  1. Tippen Sie hart auf Ihre Handyhülle. Biegen Sie es ohne schädliche Kraft ein wenig. Wenn es abschaltet oder neu startet, haben Sie wahrscheinlich den Verdacht. Eine locker sitzende Batterie.
  2. Nehmen Sie den Akku heraus und reinigen Sie alle Anschlüsse. Nehmen Sie ein kleines Stück Papier, ein doppeltes Papierhandtuch, und klemmen Sie es in das negative Ende der Batterie, als gerade genug, um es fest gegen die positiven Kontakte zu stabilisieren. Ein kleines Stück Papierhandtuch macht es. Blockieren Sie nicht die Rückseite des Gehäuses.
  3. Schließen Sie es und tippen Sie erneut auf Ihr Telefon. Problem weg?

(Big DUH.) Die KIS-Lösung hat Ihnen gerade große Sorgen bereitet.

Ich überspringe den offensichtlichen Witz, dass dies eine absorbierende Lösung ist. Zu spät. - George

Lösung: Hallo George. Vielen Dank, dass Sie Ihre Erfahrungen und Lösungen für das Problem des zufälligen Neustarts mitgeteilt haben. Wir gehen normalerweise davon aus, dass die Batterieanschlüsse in Ordnung sind, wenn wir Anweisungen für eine Korrektur geben und Ihre Erfahrung eine gute Erinnerung daran ist, dass wir sie in unsere zukünftigen Beiträge aufnehmen. Wir wissen es auch für Ihre Bemühungen und Ihre Zeit zu schätzen, wie wir und die gesamte Android-Community wissen, wie wir diesem Problem effektiv begegnen können.

Problem Nr. 3: Batterieentleerungsproblem beim neuen Galaxy S5

Ich habe gestern Galaxy S5 gekauft. Das Problem ist, dass der Akku schnell leer wird. Ich habe bis jetzt alles getan, schwarzes Tapeten installiert, zusätzliche Apps, die ich installiert habe, losgelassen, viele Änderungen am System vorgenommen, um den Akku zu schonen, und Battery Doctor. Es scheint ein bisschen besser als gestern. Trotzdem ist der Akku in 12 Stunden von 100 auf 52 Prozent erschöpft. Mein Bruder hat den gleichen S5, er hat ihn vor einem Jahr bekommen, und er sagt, dass sein Akku zwei Tage problemlos lief, als er ihn kaufte. Ich war etwas besorgt, als ich es von einer nicht in Großbritannien ansässigen Online-Site kaufte, und es wurde mit einem EU-Ladegerät geliefert. Ich verwende meine bisherige Galaxy S3 Mini-Ladebuchse. Das Aufladen ist problemlos, aber das Ablassen ist schneller als erwartet.

Mein Bruder bekam seinen S5 aus Großbritannien. Ich habe mein Handy in den abgesicherten Modus versetzt, um zu sehen, wie schnell der Akku entladen wird. Könnte es das Ladegerät sein? Oder wurde mir ein fehlerhaftes Telefon verkauft? - Hadeel

Lösung: Hallo Hadeel. Das Beste, was Sie tun können, um das eigentliche Problem weiter zu isolieren (da Sie anscheinend die erforderliche Software-Fehlerbehebung für dieses Problem durchgeführt haben), ist der Kauf eines Original-Galaxy S5-Akkus, damit Sie die Leistung vergleichen können. Wenn die übrigen Telefonfunktionen wie erwartet funktionieren, liegt das Problem möglicherweise nur beim Akku. Lagerbedingungen des Geräts vor dem Verkauf können sich manchmal auf die Batterie auswirken. Auch wenn die Wahrscheinlichkeit eines defekten Akkus in einem brandneuen Galaxy S5 angesichts der Gesamtzahl der weltweiten Verkäufe gering ist, können wir ihn auch nicht völlig ausschließen. Wir wissen, dass Ihnen der Kauf eines anderen Akkus zu viel klingt, aber es gibt keine andere praktische Möglichkeit, die Akkuleistung in Ihrer Situation zu messen.

Problem Nr. 4: Galaxy S5 verliert schnell an Akku

Hatte dieses Telefon für 3 Monate. In der ersten Woche mit dem Werks-Ladegerät aufgeladen, wird das Telefon nur bei ausgeschaltetem Telefon aufgeladen (USB 3.0). WENN ich das Telefon benutzte und versuchte, den Akku aufzuladen, würde der Akku erschöpfen. Ich habe mit T-Mobile Kontakt aufgenommen und sie haben ein Ersatztelefon geschickt. Gleiche Ladeprobleme. Ich habe auf ein älteres 2.0 USB-Ladegerät mit gleicher Spannung und Stromstärke umgestellt, und das Telefon lädt sich schnell auf. Ich habe zwei neue Samsung-Akkus bestellt, aber das USB 3.0-Ladegerät lädt den Akku immer noch nicht auf, es sei denn, das Telefon ist ausgeschaltet. Das andere 2.0-Ladegerät lädt das Telefon auch bei Benutzung schnell auf. Trotz alledem habe ich noch nicht annähernd die 9-Stunden-Ladezeit erreicht, dh mit jedem Akku, während ich im Internet surfe. Gefällt mir Facebook. Und es sind mehr zwei oder drei Stunden. Ich versuche, alle Hintergrund-Apps auszuschalten und die Bildschirmhelligkeit herunterzuschalten, WLAN auszuschalten, aber trotzdem. Ich musste den Energiesparmodus einige Zeit verwenden, bis ich mein neues Telefon von T-Mobile bekam. Ich habe versucht, das Telefon zurückzusetzen.

Warum lädt sich mein Telefon nicht normal auf und hält es mit dem USB 3.0-Kabel länger? Ich habe zwar Kabel gewechselt, aber immer noch dasselbe Problem. Jede Hilfe wäre toll. Vielen Dank. - Chuck

Lösung: Hallo Chuck. USB 3.0 ist nur eine der heute verwendeten USB-Spezifikationen, aber während des Ladevorgangs spielt es keine Rolle, wenn Sie es mit einer langsameren Steckdose verbinden. Stellen Sie sicher, dass das USB 3.0-Kabel, das Sie besitzen, an einen Ladegerätblock angeschlossen ist, der Qualcomms Quick Charge 2.0 oder die Adaptive Fast Charging-Technologie von Samsung verwendet, um das Aufladen zu beschleunigen. Besser noch, verwenden Sie nur das Original- Schnellladegerät von Samsung .

Samsung-Geräte laden sich nicht schnell auf, wenn der Bildschirm eingeschaltet ist. Stellen Sie daher sicher, dass der Bildschirm oder das Telefon ausgeschaltet ist, um ihn zu optimieren.

Wenn der Akku während des Ladevorgangs leer ist, deutet dies darauf hin, dass viele Anwendungen aktiv und im Hintergrund ausgeführt werden. Es kann auch bedeuten, dass die Bildschirmhelligkeit zu hoch eingestellt ist. Passen Sie die Bildschirmhelligkeitseinstellungen an und schließen Sie die Hintergrund-Apps, um den Batterieverbrauch zu minimieren.

Wenn Sie über viele Apps für soziale Netzwerke verfügen, stellen Sie sicher, dass Sie nur die manuelle Synchronisierung einstellen, um zu verhindern, dass das Telefon ständig nach Updates von Remote-Servern sucht. Dieser Vorgang ist einer der häufigsten Gründe, warum ein Smartphone schneller als normal an Batterie verliert. Das Deaktivieren der Wi-Fi- und mobilen Daten auf Ihrem Telefon während des Ladevorgangs ist auch ein wirksames Mittel, um den Batterieverbrauch zu überprüfen.

Bitte besuchen Sie unseren zuvor veröffentlichten Leitfaden zum Umgang mit dem Verlust der Batterie.

Problem 5: Galaxy S5 bleibt stehen und überhitzt

Mein Telefon bleibt ständig stehen und läuft heiß. Das ist jetzt schon immer passiert. Manchmal ist es schlimmer als andere. Es ist definitiv was im Hintergrund passiert. Die Hälfte der Zeit, in der ich auf dem Bildschirm das Beenden von Apps erzwinge, ist Google Play Music, das aus irgendeinem Grund eingeschaltet ist. Wenn es einfriert, gibt es verschiedene Ebenen, wie schlecht es wird. Manchmal dauert es eine Weile, bis ich tippe. In anderen Fällen stürzen die Apps nach und nach ab, oder das Telefon klingelt, wenn ich SMS oder E-Mails verschicke und es einfriert, und ich kann den Anruf nicht beantworten oder das Tippen fortsetzen. Ich hasse dieses Telefon. Es sollte nicht so sein, richtig?

Ich habe vor kurzem damit begonnen, "Hintergrunddaten einschränken" zu aktivieren, wenn ich mich in einem WLAN-Bereich befinde. Das scheint das einzige Problem zu sein, kann es aber nicht immer so halten.

Was kann ich tun, außer ein neues Telefon zu kaufen? - Sharon

Lösung: Hallo Sharon. Einfrieren und Überhitzen in einem elektronischen Gerät sind normalerweise Symptome und keine Probleme an sich. Entweder liegt ein Softwareproblem oder eine Hardwarefehlfunktion als Ursache vor. Um die wahre Ursache herauszufinden, können Sie zunächst die grundlegende Fehlerbehebung für die Software durchführen.

So löschen Sie die Cache-Partition einer S5

Eine gute Möglichkeit, um zu rollen, ist das Löschen der Cache-Partition. So geht's:

  • Schalten Sie das Telefon aus.
  • Halten Sie die folgenden Tasten gleichzeitig gedrückt: Power, Volume Up und Home.
  • Lassen Sie die Tasten los, sobald das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird.
  • Navigieren Sie mit den Lautstärketasten zur Option Cache-Partition löschen.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um die Auswahl zu bestätigen.
  • Wählen Sie nach dem Löschen des Caches die Option Reboot System Now aus. Warten Sie, bis das Telefon neu gestartet wurde.

So starten Sie Ihre S5 im abgesicherten Modus

Wenn Sie den Verdacht haben, dass eine Ihrer Apps von Drittanbietern der Täter ist, starten Sie den S5 für einen Tag im abgesicherten Modus neu, um den Unterschied zu erkennen. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn 'Samsung Galaxy S5' auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Wenn Sie bestimmte Apps identifiziert haben, die ein Einfrieren und Überhitzen verursachen, versuchen Sie, den Cache und die Daten zu löschen, oder deaktivieren Sie sie. Besser noch, deinstallieren Sie sie einfach, insbesondere wenn Sie sie nicht so oft verwenden.

So setzen Sie Ihr S5 auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn keine der oben genannten möglichen Lösungen nicht funktioniert, stellen Sie sicher, dass Sie die Werkseinstellungen zurücksetzen.

  • Schalten Sie das Galaxy S5 aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste, die Home-Taste und die Ein- / Austaste so lange gedrückt, bis Android auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  • Verwenden Sie die Taste Leiser, um die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie erneut Leiser, um Ja zu markieren - löschen Sie alle Benutzerdaten und drücken Sie Power, um sie auszuwählen.
  • Verwenden Sie die Ein- / Austaste, um System jetzt neu starten auszuwählen.
  • Wenn die S5 neu startet, sollte sie vollständig gelöscht werden und kann erneut eingerichtet werden.

Reparieren oder austauschen

Manchmal scheint die Fehlerbehebung bei der Software überhaupt nichts zu tun. In diesem Fall können Sie davon ausgehen, dass an den Symptomen ein Hardwareproblem vorliegt. Wenn Ihr Telefon immer noch durch eine Garantiereparatur oder -ersatz abgedeckt ist, stellen Sie sicher, dass Sie das jeweils anwendbare verwenden.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 Akku erschöpft sich schnell und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy Note 4 Kein Datendienstproblem und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S4 möchte keine Probleme und andere verwandte Probleme aktualisieren
2019
So stellen Sie Dateien wieder her, wenn sich Ihr Galaxy S7 nicht wieder einschalten lässt, andere Probleme
2019
So beheben Sie Ihr Google Nexus 5, das nicht aufgeladen wird [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Galaxy S7 Edge lässt Anrufe und andere Probleme immer wieder fallen
2019