Das Galaxy S5 hat nach einem Update den Ladevorgang normal beendet, es werden keine Verbindungen zu anderen Netzwerken und anderen Problemen hergestellt

Eines der häufigsten Probleme, denen viele # GalaxyS5-Besitzer gegenüberstehen, hat etwas mit Laden oder Akku zu tun. In diesem Beitrag stellen wir Ihnen heute einige Beispiele von Problemen mit Gebühren vor, die von einigen Mitgliedern unserer Community berichtet wurden.

Nachfolgend finden Sie die spezifischen Themen, die wir für Sie behandeln:

  1. Das Galaxy S5 hat nach einem Update den Ladevorgang normal beendet. Es wird nur aufgeladen, wenn es an einen PC angeschlossen ist
  2. Galaxy S5 hat fehlende Seriennummer | Das Galaxy S5 stellt keine Verbindung zu anderen Netzwerken her
  3. Die Statusleiste von Galaxy S5 fehlt
  4. Das Galaxy S5 lässt sich nach dem Aufladen nicht einschalten
  5. Wassergeschädigtes Galaxy S5 lädt nicht mehr richtig auf

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Der Galaxy S5 hat den Ladevorgang nach einem Update normal unterbrochen. Der Ladevorgang erfolgt nur, wenn er an einen PC angeschlossen ist

Seit dem letzten Update wird mein Telefon nicht mit einem Ladegerät oder Autoladegerät aufgeladen. Es wird nur über USB an einem Computer aufgeladen. Der technische Support bestätigte, dass dieses Problem legitim war und dass es auch Probleme mit anderen gab, dass sie jedoch an einen PC angeschlossen waren, um Informationen auszutauschen. Es hat jetzt auch massive Stromverluste.

Ich brachte das Telefon zu einem sehr seriösen Batterie- / Handyladen und ließ sie die Batterie und den Port überprüfen, und sie testeten gut. Ich habe Samsung kontaktiert und sie haben mich wegen eines Firmware-Flashs zu Best Buy geschickt. Sie konnten jedoch nicht einmal blinken, weil sie sagten, ihre Software könne bisher nur mit meinem Handy kommunizieren und würde aufhören.

Sie wissen also vor dem Update, ich hatte keine Probleme mit diesem Telefon. Aber innerhalb von 30 Minuten nach dem Update bemerkte ich, dass mein Telefon aufgeladen wurde, wenn ich es einsteckte, und dann eine Schleife, als würde ich es immer wieder einstecken, während ich beobachtete, wie der Akku immer noch langsam entlud.

Andere Ladegeräte werden von meinem Telefon nicht mehr bestätigt. Aber ein USB-Anschluss an einem PC scheint es zu laden! Irgendwelche Gedanken?

Ich war beim Kauf eines neuen Telefons gefangen, weil ich viel unterwegs bin und es mit einem Autoladegerät aufgeladen werden muss. Was auch immer ich an diesem Punkt versuche, spielt keine Rolle. Vielen Dank. - Ed

Lösung: Hallo Ed. Es gibt drei wichtige Schritte, die Sie nach einem Update an Ihrem Ende durchführen können, insbesondere wenn Sie danach Probleme haben. Diese Schritte sind:

  1. Aktualisieren der Cache-Partition
  2. ALLE Apps aktualisieren
  3. Wischen des Telefons mit Master-Reset

Die erste ist nach der Installation einer App oder eines Systemupdates erforderlich. In einigen Fällen kann das Systemupdate nach der Installation eines App- oder Firmware-Updates beschädigt werden, sodass Sie sicherstellen möchten, dass das Gerät einen neuen Cache verwendet. Ein beschädigter Cache kann dazu führen, dass sich Apps unregelmäßig verhalten. Um das Problem zu beheben, müssen Sie es einfach aktualisieren. So wird es auf einem Galaxy S5 gemacht:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Als Nächstes müssen Sie sicherstellen, dass alle Ihre Apps auf dem neuesten Stand sind. Dieser Schritt wird von vielen Android-Benutzern oft übersehen. Die Aktualisierung des Betriebssystems bedeutet nicht, dass auch Apps automatisch aktualisiert werden. Obwohl die meisten Benutzer nach einer Systemaktualisierung ihr Leben normalerweise durchleben, sind einige möglicherweise nicht so glücklich, insbesondere wenn eine der Apps jetzt mit dem neu aktualisierten Betriebssystem nicht mehr kompatibel ist. In einigen Fällen treten Probleme sofort nach einem Update auf, da eine App möglicherweise nicht mehr mit der Firmware kompatibel ist. Dies trifft häufig auf Apps zu, die ursprünglich nicht für die Verwendung einer fortgeschritteneren Android-Version entwickelt wurden. In diesem Zusammenhang haben Sie zwei Dinge zu tun:

  1. Überprüfen Sie, ob jede installierte App mit dem Android-Betriebssystem kompatibel ist.
  2. Installieren Sie das neueste Update, nachdem Sie überprüft haben, dass jede App kompatibel ist

Besuchen Sie einfach die Google Play Store-Seite jeder App, um zu sehen, ob sie für die Betriebssystemversion Ihres Telefons geeignet ist. Wir gehen natürlich davon aus, dass Sie nur Apps aus dem Google Play Store installieren. Wenn Sie über Apps von Drittanbietern (außerhalb des Play Store) verfügen, müssen Sie sicherstellen, dass die genannten Apps mit dem Betriebssystem kompatibel sind.

Schließlich ist der ultimative Schritt, den Sie an Ihrem Ende tun können (es gibt nur so viel, was Sie tun können, richtig?), Wenn Sie den Master zurücksetzen. Wie der Name vermuten lässt, setzt der Master-Reset (auch als Werks-Reset bezeichnet) die Softwareumgebung Ihres Telefons in den zuletzt bekannten Betriebszustand zurück. Dies bedeutet, dass Fehler und Störungen, die möglicherweise nach einiger Zeit entstanden sind, aus dem System entfernt werden. Nachdem das Betriebssystem jetzt in seinen bekannten Arbeitszustand zurückgekehrt ist, sollte es keinen Grund geben, dass Ihre Probleme auftreten. Wenn das Problem jedoch nach einem Factory-Reset (ohne installierte Apps) bestehen bleibt, kann dies nur zwei Dinge bedeuten: Entweder gibt es ein Problem mit der Firmware oder ein unbekannter Hardwarefehler hinter dem Problem.

Um ein Firmware-Problem zu beheben, können Sie versuchen, die vorherige Version des Betriebssystems zu flashen (dies ist möglicherweise nicht möglich, wenn Ihr Computer das Telefon nicht einmal erkennt). Beachten Sie Folgendes: Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellung weiterhin besteht und Sie noch nichts installiert haben, sollten Sie in Betracht ziehen, dass das Telefon repariert oder ausgetauscht wird.

Problem 2: Galaxy S5 hat fehlende Seriennummer | Das Galaxy S5 stellt keine Verbindung zu anderen Netzwerken her

Ich hoffe, ihr könnt helfen, weil ich einige Probleme hatte. Ich kaufte ein Samsung Galaxy S5-Telefon von einer Person, die angab, dass es sich um ein freigeschaltetes CDMA / GSM-Telefon handelte, das er für die Verwendung im NTELOS-Netzwerk erworben hatte und nicht mehr benötigte. Die Sache ist, dass das Telefon keine Seriennummer hatte. Es befindet sich nicht auf der Box, hinter dem Akku oder sogar mit der Android-App. Es wurden nur alle 0 für die Seriennummer angegeben. Ich habe Samsung kontaktiert, der mir sagte, ich solle mich mit US Cellular in Verbindung setzen, um die Seriennummer herauszufinden. jeder war keine hilfe.

Mein Plan lautete, das Telefon für Straight Talk zu verwenden, da es das war, was ich hatte. Also schickten sie mir eine AT & T SIM-Karte für meine Region. Nach mehreren Versuchen stellte das Telefon niemals eine Verbindung zu AT & T her. Also nahm Straight Talk an, dass es schlecht war und schickte mir noch einen. Vor dem Erhalt der letzten SIM-Karte entschied ich mich, meine SIM-Karte von Verizon auszuprobieren, die ich in einem früheren Telefon der S5 verwendet habe, und es würde kein Problem darstellen, es fehlten nur Daten. Nach dem Ausprobieren der letzten SIM-Karte von AT & T würde es immer noch nicht funktionieren. Ich habe in den mehr Netzwerkeinstellungen nachgesehen und es hat nur Einstellungen für CDMA / LTE und CDMA, kein GSM usw. usw. Ich glaube, der Typ hat mich angelogen, dass es sich um ein GSM-Telefon handelt. Außerdem gibt es keine Option, um in die APN-Einstellungen zu gelangen. Es ist nicht einmal unter Mobilfunknetzen aufgeführt. Ich bin neugierig, ob dieses Telefon mit der Straight Talk-CDma / LTE-SIM-Karte funktioniert, aber wenn ich die Apn-Einstellungen nicht ändern kann, scheint es, als wäre es inkompatibel. Vielen Dank. - Nick

Lösung: Hallo Nick. Das Fehlen der Seriennummer des Telefons ist in diesem Fall eine interessante Tatsache. Wenn Sie es nicht mit der Einstellungs-App finden, kann das System Ihrer Mobilfunkanbieter das Telefon möglicherweise nur schwer erkennen. Eine Seriennummer ist in der Tat eine der kritischen Informationen, die von Betreibern verwendet werden, um ein Gerät in ihren Netzwerken ordnungsgemäß bereitzustellen (zu registrieren). Dies kann der Hauptgrund sein, warum das Telefon zu diesem Zeitpunkt keine Verbindung zu einem Netzwerk herstellen kann. Wir haben keine Möglichkeit, dies selbst zu überprüfen, aber wir sind sehr sicher, dass eine fehlende Seriennummer möglicherweise zu Netzwerkproblemen führen kann. Ihr durchschnittlicher technischer Kundendienstmitarbeiter von Ihrem Mobilfunkanbieter kann dies möglicherweise nicht bestätigen, und die Bereitstellung sollte für GSM-Netze automatisch erfolgen.

Wenn Ihr aktuelles Telefon ein CDMA-Gerät ist, muss es zunächst über das Netzwerk entsperrt werden, bevor Sie SMS, MMS, Sprachanrufe und andere Funktionen in anderen Netzwerken verwenden können. Sobald das Netzwerk entsperrt ist, muss der nächste CDMA-Träger es erneut programmieren, bevor es in seinem Netzwerk zugelassen wird. Während des Bereitstellungs- oder Registrierungsprozesses wird eine Seriennummer als kritische Information benötigt, um ein Gerät zu identifizieren. Wenn sich dieses Telefon aufgrund einer fehlenden Seriennummer nicht identifizieren kann, kann keine Bereitstellung erfolgen. Bei GSM-Telefonen müssen sie auch über ein Netzwerk freigeschaltet werden. Die Registrierung in einem anderen Netzwerk erfolgt jedoch fast automatisch, sobald Sie eine SIM-Karte in das Telefon einsetzen. Um zu überprüfen, ob Ihr Telefon ein CDMA- oder GSM-Telefon ist, suchen Sie nach der genauen Modellnummer und verwenden Sie Google, um die Netzwerkspezifikationen zu ermitteln.

Der Vorbesitzer hat möglicherweise die Software des Telefons geändert und dabei die Seriennummer gelöscht. Die fehlende Seriennummer sollte Grund genug sein, das Telefon überhaupt nicht mitzunehmen.

Ein weiterer möglicher Grund, warum dieses S5 keine Verbindung zu AT & T oder anderen Netzwerken herstellen kann, ist die Tatsache, dass CDMA-Telefone wie die von Sprint und Verizon normalerweise nur eine eingeschränkte Funktionalität haben, wenn sie in anderen Netzwerken verwendet werden. Es besteht auch die Möglichkeit, dass sich die Betriebsfrequenzbereiche Ihres Telefons von denen anderer Netzwerke in Ihrer Umgebung unterscheiden. Das bedeutet, dass Ihr Telefon mit diesen Netzwerken nicht kompatibel ist. Leider können Sie nichts dagegen tun, da dies eine Hardwarebeschränkung ist. Betriebsfrequenzbänder hängen vom Hardwarennetzchip im Telefon ab. Zusammen mit der fehlenden Seriennummer kann eines der beiden möglichen Szenarien die Ursache des Problems sein.

Wenn immer noch möglich, erwägen Sie, das Telefon zurückzugeben, und Sie erhalten Ihr Geld zurück. Wenn Sie das nicht können, können Sie das Telefon als teuren Briefbeschwerer behalten.

Problem 3: Die Statusleiste von Galaxy S5 fehlt

Hallo. Ich kann mich wirklich nicht erinnern, was ich getan habe, das dieses Problem verursacht hat, aber ich erinnere mich, dass ich versuchte, einige Einstellungen wiederherzustellen, die ich vor dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen hatte, weil mein Samsung GS5 von einem Virus infiziert wurde, der alle meine Besuchsversuche umleitete alle Webseiten, die ich besucht habe. Nach dem Werksreset schien alles wie gewohnt zu funktionieren, aber die meisten (wenn nicht alle) Einstellungen mussten manuell ersetzt werden. Ich habe versucht, die Einstellung zu aktivieren, die den Bildschirm ausschaltet, während Sie während eines Telefonanrufs Ihr Ohr am Mobiltelefon haben. Plötzlich bemerkte ich, dass die Statusleiste oben auf der Seite nicht mehr vorhanden war. es war völlig aus einem unbekannten Grund verschwunden.

Ich entdeckte auch, dass viele andere Funktionen, die zu lang waren, um aufgelistet zu werden, nicht mehr verfügbar waren. Ich habe unzählige Versuche unternommen, um diese Probleme ohne Erfolg zu lösen, und ich weiß nicht mehr, was ich sonst noch tun soll. Das letzte, was ich versuchen wollte, ist, ein Factory Reset noch einmal durchzuführen, aber es scheint keine Möglichkeit zu geben, den Pone in den MTP USB-Modus zu schalten. Ich kann das USB-Debugging aktivieren, aber ich finde nicht, wie oder wo der USB-Modus auf MTP umgestellt werden soll. Deshalb kann Kies meine Samsung GS5 USB-Verbindung nicht erkennen. Mein Windows 10-Geräte-Manager erkennt es, aber es erscheint nicht mehr in der Liste der Laufwerke. Ich habe mich nach Kräften bemüht, Lösungen zum Wiederherstellen der Statusleiste zu finden, aber im Internet habe ich nichts darüber gefunden.

Ich habe auch versucht, Diagnose- und Fehlerbehebungswerkzeuge für das Samsung GS5 zu finden, aber ich habe keine gefunden. Also bin ich ziemlich verzweifelt. Ich hoffe, dass Sie einen Weg finden, mir zu helfen, und ich danke Ihnen im Voraus. - Chris

Lösung: Hi. Es gibt viele Apps, insbesondere Launchers, die die Statusleiste verschwinden lassen können. Unter dem Standard-Android-Betriebssystem gibt es keine Option zum Ausblenden der Statusleiste. Dies kann jedoch nur durch eine App verursacht werden. Es fällt uns schwer zu sagen, weil Sie uns keine System- und App-Informationen auf Ihrem Gerät übermittelt haben. Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus, um festzustellen, ob eine Drittanbieter-App die Probleme verursacht. Hier ist wie:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn 'Samsung Galaxy S5' auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  • Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Im abgesicherten Modus werden Apps und Dienste von Drittanbietern blockiert. Wenn die Statusleiste zurückgegeben wird, ist dies eine Bestätigung dafür, dass eine Einstellung in einer Ihrer Apps von Drittanbietern Schuld ist. Deinstallieren Sie Apps, bis Sie die gewünschte App gefunden haben.

Wenn sich auch im abgesicherten Modus des Telefons nichts ändert, führen Sie einen Werksreset durch. Das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen sollte hier auch den Rest Ihrer Probleme beheben.

Stellen Sie als freundliche Erinnerung sicher, dass Sie verstehen, was Sie tun, wenn Sie die Telefoneinstellungen das nächste Mal ändern.

Problem 4: Das Galaxy S5 lässt sich nach dem Aufladen nicht einschalten

Hallo! Nach langem Stöbern auf Ihrer Website und vielen Versuchen mit den von Ihnen geposteten Tipps und Tricks kann ich mit meinem Samsung Galaxy S5 immer noch nichts tun. Letzte Nacht war der Akku fast leer, also habe ich ihn über USB aufgeladen und die Wandmethode angeschlossen. So lade ich mein Handy immer auf. Das Telefon erkannte nicht, dass es aufgeladen wurde, nachdem es eingesteckt war, also versuchte ich es mit einem anderen Ladegerät. Immer noch nichts. Ich habe eine zweite S5, also habe ich versucht, die Batterien zu wechseln (identische Batterien für beide Telefone - dieses ist voll aufgeladen) und ich kann das Telefon immer noch nicht einschalten. Ich habe es dann an meinen Computer angeschlossen, um zu sehen, ob es aufgeladen werden würde oder sogar im Abschnitt "Dieser PC" angezeigt wird. Es wird jedoch immer noch nichts angezeigt.

Ich habe versucht, die Werkseinstellungen zurückzusetzen (Volume Up, Power Button und Middle Button unten auf dem Bildschirm) und trotzdem passiert absolut nichts. Kein Vibrieren, nichts auf dem Bildschirm. Ich habe auch versucht, den Akku für ein paar Minuten herauszunehmen und dann wieder einzusetzen (den aufgeladenen) und trotzdem passiert nichts! Mit einem anderen Ladegerät versucht, das Aufladen vom Computer aus versucht, versucht, auf einen bereits vollständig aufgeladenen Akku umzuschalten, das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen durchzuführen, den Soft-Reset (10 Sekunden lang). Fehlt mir etwas? Ich freue mich sehr über Ihre Hilfe. Wenn das Telefon tot ist, dann denke ich, dass es tot ist, aber ich möchte, dass es nicht so ist, lol. Vielen Dank für das Lesen und ich freue mich auf Ihre Antwort. - Dru

Lösung: Hi Dru. Am einfachsten können Sie in diesem Fall eine andere Batterie verwenden. Wenn ein Telefon nicht reagiert oder sich bei einem bekannten, funktionierenden Akku überhaupt nicht einschalten lässt, ist dies ein deutliches Zeichen dafür, dass das Telefon tot ist. Sie können versuchen, das Telefon in andere Modi zu booten, um zu sehen, ob es eingeschaltet ist, aber wir bezweifeln, dass dies möglich ist. Wenn Sie anderen Modi einen Start geben möchten, folgen Sie den Schritten:

Booten Sie in den Wartungsmodus :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Schalte das Handy aus.
  • Halten Sie bei ausgeschaltetem Telefon die Einschalt- und die Leiser-Taste gleichzeitig gedrückt
  • Halten Sie diese Tasten gedrückt, bis der Bildschirm für den speziellen Wartungsstartmodus angezeigt wird.
  • Lassen Sie beide Tasten los.

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  • Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  • Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  • Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  • Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Problem 5: Wassergeschädigtes Galaxy S5 lädt nicht mehr richtig auf

Neuprogrammierung, Software, Ladeport oder Virus PROBLEME?!?!

Samsung Galaxy S5 Lutscher Version 5.0.1.

Träger: Union Wireless

Mein Telefon war mit Wasser beschädigt, stark aufgeschüttet, aber nicht untergetaucht. Es wurde fast eine Woche lang in einen Sack Reis gelegt und vibrierte beim Einstecken oder Drücken des Netzschalters nur selten, sodass es einige Monate in einer Schublade lag. Ich zog es vor kurzem heraus, nachdem ich herausgefunden hatte, dass ich es selbst umprogrammieren konnte ... Ich habe die Programmierung per Laptop-Verbindung abgeschlossen, etwas erfolgreich. Ich erlebe jedoch immer noch MULTIPLE ISSUES W / LADEN !!

Probleme wie:

  • keine Ladung halten,
  • Der Akku ist schnell entladen und lädt sich nur langsam auf.
  • Ladekabel / Boxen nicht erkennen,
  • Akzeptieren einer Gebühr nur bei Anschluss an meinen PC,
  • Akzeptieren Sie nach dem Starten über einen Laptop nur eine Ladekabel- / Box-Kombination.

Jetzt wird es kaum aufgeladen und meistens per PC-Verbindung. Ich habe zahlreiche Dinge ausprobiert wie:

  • Erneutes Programmieren
  • Cache leeren im abgesicherten Modus und nicht,
  • Batteriewechsel + Löschen der Batteriedaten (bei entfernter Batterie und Halten des Netzschalters für 60 Sekunden) und
  • Ladegerät-Port-Reinigung ... soweit ich weiß.

Ich denke darüber nach, das Android SDK Platform Kit / Dateien herunterzuladen, weiß aber ehrlich gesagt nicht, was ich mache, wenn es um die Software / Codierungsbereiche geht. Ich habe einfach über Youtube und Google LOL gesucht. Irgendwelche Ideen oder Ratschläge wären sehr dankbar !! Falls Sie weitere Informationen benötigen, teilen Sie mir bitte mit, wo Sie sie finden können. Ich freue mich auf Ihre Antwort! Vielen Dank. - Andrew

Lösung: Hallo Andrew. Es gibt eine wichtige Sache, die Sie vermisst haben, wenn man bedenkt, dass das Telefon zuvor Wasser ausgesetzt war. Dies ist eine gründliche Überprüfung der Hardware. Wasserschäden können zu allen möglichen Problemen führen. Sie möchten also sicherstellen, dass keine schlechte Hardware die Ursache ist. Stellen Sie sicher, dass Sie einen Fachmann öffnen und wichtige Hardwarekomponenten wie den Ladeanschluss, den Akku und im Allgemeinen das Motherboard untersuchen. Wenn sich zu diesem Zeitpunkt bereits Korrosion gebildet hat, kann es jetzt unpraktisch sein, das Gerät zu reparieren. Wenn Sie dem Problem jedoch wirklich auf den Grund gehen wollen, ist eine vollständige Hardwarediagnose erforderlich.

Empfohlen

So erstellen Sie ein Backup, wenn Ihr Galaxy S8-Ladeanschluss beschädigt ist [andere Optionen]
2019
Samsung Galaxy S4 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 59]
2019
So beheben Sie ein Nokia 6 2019-Smartphone, das nicht aufgeladen wird (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy S3 Google Play Store funktioniert nicht mehr [Problemlösung]
2019
Holen Sie sich 2 GB kostenlosen Google-Speicherplatz für die Überprüfung Ihrer Sicherheitseinstellungen
2019
Unlocked HTC Desire 820-Modelle erhalten jetzt das Android 6.0-Update
2019