In der Kalender-App von Galaxy S6 werden keine Benachrichtigungen, verzögerte Benachrichtigungen und andere Probleme angezeigt

Viele Android # GalaxyS6-Benutzer haben Probleme mit der App. Daher haben wir uns entschlossen, einige Probleme in diesem Fall zu lösen. Denken Sie daran, dass fast alle App-Probleme (sofern sie nicht mit der Codierung und / oder Kompatibilität zusammenhängen) behoben werden können, indem der Cache der App und die Daten gelöscht und die Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Wenn Sie nach diesen Schritten weiterhin Probleme haben, ist der Ball nicht in Ihrer Hand, da Ihr spezielles Problem möglicherweise nur vom Entwickler behoben wird. Wir empfehlen Ihnen, sich immer an den Entwickler zu wenden, wenn Sie anscheinend kein App-Problem auf Ihrem Niveau beheben können.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Benachrichtigung der Galaxy S6 Muslim Pro App verzögert sich

Hallo. Ich habe ein Samsung S6-Gerät und habe eine App namens Muslim Pro installiert. Diese App ist wie ein Wecker, der zu bestimmten Zeiten fünfmal am Tag ertönen soll, und der Zeitpunkt der akustischen Benachrichtigung ändert sich automatisch für jede Gebetszeit um einige Minuten. Die Muslim-App benötigt keine Wi-Fi-Verbindung oder sonstige externe Hilfe. Das Problem ist, dass die Tonbenachrichtigung manchmal von Minuten zu Stunden verzögert wird. Die Reset-Einstellungen unter RESET haben nicht geholfen, aber nachdem Sie in den drei Punkten in der rechten oberen Ecke "App-Einstellungen zurücksetzen" ausgeführt haben, half dies. Die Verzögerung beträgt jetzt 0-5 Minuten. Laut App-Entwickler sind alle Einstellungen der Muslim Pro-App korrekt. Ich hatte noch nie ein Benachrichtigungsproblem mit meinem vorherigen Samsung Core-Gerät. Was könnte der Grund für eine Benachrichtigungsverzögerung sein und gibt es eine Lösung? Es hat Android Version 7.0. Knox-Version 2.7.1. Träger in der Jungfrau. Das Problem ist die Benachrichtigungsverzögerung. - Maqbool Ahmad

Lösung: Hallo Maqbool. Einige Apps wie Muslim Pro verwenden die aktuelle Uhrzeit, das Datum und die Zeitzone des Telefons, um zu funktionieren. Als Erstes sollten Sie sicherstellen, dass Datum und Uhrzeit Ihres Geräts korrekt sind. Wenn die Zeit um ein paar Minuten zu spät eingestellt ist, kann dies auch der Grund dafür sein, dass die App zu spät klingt.

Eine weitere Sache, die uns in dieser App auffällt, ist die Tatsache, dass Sie unter dem Menü "Einstellungen" eine Reihe von Änderungen vornehmen können. Möglicherweise wurden eine oder zwei dieser Einstellungen von Ihnen unbeabsichtigt konfiguriert oder aufgrund von Änderungen falsch vorgenommen. Stellen Sie sicher, dass Sie sie überprüfen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffnen Sie die Muslim Pro App.
  2. Tippen Sie unten rechts auf Mehr (dreipunktiges Symbol).
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Einstellungen .
  4. Tippen Sie auf Gebetszeiten und Adhans .

Wenn Sie Prayer Times & Adhans bereits geprüft und / oder konfiguriert haben, bevor Sie sich an uns wenden, sollten Sie versuchen, die Benachrichtigungen unter Adhan-Benachrichtigungsabschnitt zurückzusetzen, um der App mitzuteilen, dass Sie alles ändern möchten.

Wenn Sie den Adhan-Benachrichtigungsbereich besuchen, wird unten eine Option für Benachrichtigungen angezeigt, die nicht funktionieren . Stellen Sie sicher, dass Sie es überprüfen, damit Sie wissen, welche anderen Fehlerbehebungen von Entwicklern Sie weiter ausführen können.

Wenn jedoch alles andere fehlschlägt, sollten Sie ein Werksreset durchführen, um alle Apps oder Fehler von Drittanbietern zu entfernen, die möglicherweise dazu führen, dass diese App ordnungsgemäß funktioniert. Denken Sie daran, dass durch das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen alle Ihre Daten wie Fotos, Videos, Kontakte usw. gelöscht werden. Stellen Sie sicher, dass Sie diese zuerst sichern, bevor Sie dies tun. Um Ihr S6 auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option Ja - Alle Benutzerdaten löschen markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Wenn der Reset abgeschlossen ist, markieren Sie System jetzt neu starten und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.
  8. Richten Sie das Telefon erneut ein.
  9. Installieren Sie nur Muslim App Pro und prüfen Sie, ob es jetzt richtig funktioniert. Wenn dies der Fall ist, wurde das Problem möglicherweise durch eine falsche Einstellung, eine Drittanbieter-App oder einen unbekannten Softwarefehler verursacht.

Problem 2: Die Galaxy S6 Kalender-App zeigt keine Benachrichtigungen an

Der Kalender in meinem Galaxy-Telefon verwirft sowohl Termine, die bereits vorgeplant sind, als auch geplante Monate. Zum Beispiel sind die Ereignisse im Oktober und November, die ich im Mai in meinen Kalender aufgenommen habe, verschwunden, und jedes Ereignis, das ich vor dem 1. Juni in meinem Kalender aufgeführt hatte, ist ebenfalls vollständig verschwunden. Ich muss diese Informationen behalten, warum verschwindet sie. - Jnibouar

Lösung: Hallo Jnibouar. Mit der Samsung Kalender-App können Sie andere Kalender aus anderen Konten hinzufügen und synchronisieren. Wenn Sie ein Konto deaktiviert haben, in dem Sie versehentlich ein Kalenderereignis erstellt haben, werden Sie von der Samsung Kalender-App offensichtlich nicht darüber informiert. Um sicherzustellen, dass die Samsung-Kalender-App erwartungsgemäß Tonbenachrichtigungen erstellt, müssen Sie drei Schritte ausführen.

Konten hinzufügen

Dies ist das erste, was Sie tun sollten. Mit dem Hinzufügen von Konten meinen Sie, dass Sie sicherstellen müssen, dass die Samsung Kalender-App auf die Konten zugreifen kann, in denen Sie die Kalenderereignisse erstellen. Wenn Sie beispielsweise über zwei Google-Konten verfügen und für jedes ein Kalenderereignis erstellen, stellen Sie sicher, dass beide Konten unter Einstellungen> Cloud und Konten> Konten angemeldet sind. Dies ist ein erforderlicher Schritt, wenn Sie mit der Samsung Kalender-App auf Ihre Kalenderereignisse zugreifen möchten, die jedem Konto zugeordnet sind.

Synchronisieren Sie Ihre Konten

Wenn Sie die Konten bereits hinzugefügt haben, sie jedoch in letzter Zeit nicht synchronisiert haben, besteht die Möglichkeit, dass die neu hinzugefügten Kalenderereignisse von der Kalender-App nicht erkannt wurden. Stellen Sie sicher, dass Sie jedes Ihrer Konten synchronisieren. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Cloud und Konten .
  3. Tippen Sie auf Konten .
  4. Tippen Sie auf die Art des Kontos (wie Google).
  5. Tippen Sie auf das Konto, das Sie synchronisieren möchten.

Kalender verwalten

Nachdem Sie die erforderlichen Konten zum Gerät hinzugefügt und synchronisiert haben, müssen Sie als Nächstes die Kalender-App ordnungsgemäß konfigurieren. Dazu führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Kalender- App öffnen
  2. Tippen Sie auf Mehr (dreipunktiges Symbol oben links).
  3. Tippen Sie auf Kalender verwalten .
  4. Bewegen Sie den Schieberegler Alle Kalender nach rechts (um sicherzustellen, dass Sie nichts verpassen).
  5. Taste Zurück drücken.
  6. Tippen Sie auf Mehr (dreipunktiges Symbol oben links).
  7. Tippen Sie auf Jetzt synchronisieren .

Kalender-App-Benachrichtigungen zulassen

Wenn Sie von der Kalender-App zu diesem Zeitpunkt weiterhin nicht über Ereignisse informiert werden, überprüfen Sie, ob sie Benachrichtigungen zulassen darf. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Benachrichtigungen .
  3. Tippen Sie auf Erweitert .
  4. Suchen und wählen Sie die Kalender-App.
  5. Stellen Sie sicher, dass Benachrichtigungen zulassen aktiviert ist (Schieberegler nach rechts).

Problem 3: Galaxy S6 Fehler "Die Musik wurde leider gestoppt"

Hallo. Ich habe eine S6. Es wird ständig die Meldung "Die Musik wurde gestoppt." Nach dem Neustart öffnet sich die App, und die Nachricht wird angezeigt. Ich bemerke, dass der dunkle Hintergrund der App (für die kurze Sekunde, in der sie geöffnet wird) an den Kanten um den Umfang herum hell ist - dies ist ebenfalls neu. Jede Hilfe, die Sie geben können, wird geschätzt. Vielen Dank. - Andrew

Lösung: Hallo Andrew. Möglicherweise liegt ein App-Fehler vor, der das Problem verursacht. Der erste Schritt, den Sie ausführen möchten, besteht darin, den Cache und die Daten der App zu löschen. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". In OEM-Versionen von Android 6 oder 7 kann dies in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Suchen Sie nach der Anwendung und tippen Sie darauf.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen für die Anwendung sehen.

Wenn Sie eine vorinstallierte Musik-App verwenden, können Sie auch feststellen, ob eine Drittanbieter-App dafür verantwortlich ist, indem Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus neu starten. Wenn das Problem nicht auftritt oder die App im abgesicherten Modus normal funktioniert, bedeutet dies, dass eine der heruntergeladenen Apps den Fehler "Leider hat Musik gestoppt" verursacht.

Um Ihren S6 im abgesicherten Modus neu zu starten, befolgen Sie bitte die folgenden Schritte:

  1. Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  2. Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  3. Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  4. Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Problem 4: Galaxy S6 friert nach der Installation des Spiels ein, kann die Spiel-App nicht deinstallieren

Mein Partner hat dieses Foto und wir haben Probleme mit einigen Spielen. Es gibt viel Platz für das Spiel. Sie werden ordnungsgemäß heruntergeladen und installiert, aber wenn Sie versuchen, sie auszuführen, treffen Sie Straßensperren. Das Spiel wird etwas geladen und blinkt. Bleibt aber nicht auf dem Bildschirm. Wenn ich auf die Schaltfläche drücke, um anzuzeigen, welche Fenster geöffnet sind, wird sie von einer Sekunde geladen und kehrt zurück. Ich kann nicht über Google Play deinstallieren, da es eingefroren ist. Ich musste eine Drittanbieter-App verwenden, um sie zu deinstallieren, da das gesamte Telefon blockiert ist. Irgendwelche Tipps wäre willkommen, dieses Telefon fängt an, mich verrückt zu machen. - Phillippa Cashion

Lösung: Hallo Phillippa. Entweder ist die von Ihnen installierte Spiel-App schlecht oder verdächtig oder sie ist einfach nicht kompatibel und zu schlecht codiert, so dass die Funktion der Google Play Store App möglicherweise beeinträchtigt wird. In beiden Fällen glauben wir, dass es Ihnen besser geht, wenn Sie es aus Ihrem Gerät nehmen.

Da Sie mit Ihrer Problembeschreibung sehr sparsam umgehen und den Namen der App nicht einmal erwähnt haben, empfehlen wir, dass Sie einfach einen Werksreset durchführen, um sicherzustellen, dass Sie das Telefon sauber löschen. Bitte überprüfen Sie die oben beschriebenen Schritte.

Beachten Sie, dass nicht alle Apps sicher und / oder gut gebaut sind. Installieren Sie nur Apps von vertrauenswürdigen Quellen oder Entwicklern. Wenn Sie wissen möchten, ob eine App in Ordnung ist, überprüfen Sie, was andere Nutzer darüber sagen (Bewertungen), und überprüfen Sie das Internet, indem Sie den Namen in Google eingeben. Da nur Entwickler wirklich wissen, was sie mit den Daten tun, die sie mit Geräten sammeln, auf denen ihre Produkte installiert wurden, sollten Sie immer nach Apps Ausschau halten, die möglicherweise legitim erscheinen, um ihre schändlichen Zwecke zu verbergen. Viele Spiele-Apps sind dazu gedacht, Benutzer dazu zu bewegen, sie zu installieren und dann einige wirklich schlechte Dinge zu tun, wie Konteninformationen stehlen, Kennwörter usw. Verdächtiges Verhalten bei der Installation von Apps ist eine gute Denkweise. Seien Sie wählerisch und versuchen Sie, nur bei offiziellen Apps zu bleiben.

Empfohlen

Beheben von Problemen mit dem HTC One M8 Text Messaging
2019
Verizon Galaxy Note 4 funktioniert nicht im T-Mobile-Netzwerk, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S4 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 78]
2019
Samsung Galaxy S8 konnte nach dem Update von Android 8.0 Oreo einfrieren und die Fehlermeldung "Einstellungen wurde angehalten" anzeigen (einfache Schritte)
2019
Das Samsung Galaxy Note 8 wurde nur über den Computer-USB-Anschluss aufgeladen
2019
Lösungen für Samsung Galaxy S3-Bildschirmprobleme [Teil 2]
2019