Der Galaxy S6-Kalender stoppt die Synchronisierung und andere App-Probleme

Hier ist eine weitere Zusammenstellung einiger App-Probleme, die von Mitgliedern unserer Community geteilt werden. App-Probleme können unterschiedlich aussehen, sie haben jedoch in der Regel universelle Lösungen, insbesondere solche, die durch schlechte Kodierung verursacht werden. Wir hoffen, dass dieser Beitrag Ihnen helfen kann, Ihre eigenen App-Probleme zu beheben.

Dies sind die spezifischen Themen, die heute hier erwähnt werden:

  1. Galaxy S6 Schaltfläche "Letzte Apps" funktioniert nicht
  2. Galaxy S6 fehlt Kalenderbenachrichtigungen in der Statusleiste
  3. Der Galaxy S6-Kalender stoppt die Synchronisierung
  4. Galaxy S6 Tastatur geht nicht weg
  5. Galaxy S6 Edge-Kontakte verschwinden ständig
  6. Galaxy S6-E-Mail-Konten werden nicht synchronisiert

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem # 1: Galaxy S6 Schaltfläche "Letzte Apps" funktioniert nicht

Hallo. Ok, also habe ich bemerkt, dass meine letzten Apps-Softkeys vor etwa einer Woche nicht mehr funktionieren. Ich hatte nichts Neues auf mein Handy heruntergeladen, damit es nicht mehr funktioniert. Aber jetzt will es alleine losgehen. Ich könnte gerade dabei sein, irgendetwas auf meinem Telefon zu erledigen (SMS, ein Spiel spielen, diese E-Mail schreiben) und es wird in den geteilten Bildschirm gehen oder meine letzten Apps aufrufen, zum Startbildschirm zurückkehren, zum geteilten Bildschirm zurückkehren. Ich meine nur einen konstanten Zyklus davon. Es wird für etwa 30 Minuten beendet, aber dann wird es wieder gestartet. Ich habe bereits einen Soft-Reset durchgeführt und das hat nicht funktioniert, also habe ich einen Factory-Reset durchgeführt und das hat auch nicht geholfen. Gibt es ein Problem oder muss ich einfach ein neues Telefon kaufen? - Janette

Lösung: Hallo Janette. Wir wissen nicht, ob dieses Problem durch einige Softwarelösungen behoben werden kann, die normalerweise auf unserer Website bereitgestellt werden. Da Sie bereits das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen versucht haben, starten Sie das Telefon am besten im abgesicherten Modus. Dies ist besonders hilfreich, wenn Sie Ihre Apps nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen einfach erneut installieren, ohne das Gerät genau zu beobachten. Im abgesicherten Modus verhindert das Gerät, dass Anwendungen von Drittanbietern ausgeführt werden. Wenn eine der installierten Apps die Ursache des Problems ist, sollte es nicht ausgeführt werden. Wir empfehlen, das Telefon mindestens 24 Stunden im abgesicherten Modus laufen zu lassen, damit Sie es richtig beobachten können. Hier finden Sie die Schritte zum Neustarten im abgesicherten Modus:

  • Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  • Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  • Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  • Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Wenn Sie glauben, dass eine Ihrer Apps Schuld ist, versuchen Sie, alle installierten Anwendungen zu entfernen, bis das Problem behoben ist. Andernfalls wenden Sie sich an Samsung oder Ihren Mobilfunkanbieter, um eine Garantie zu reparieren oder auszutauschen.

Problem Nr. 2: Galaxy S6 fehlt Kalenderbenachrichtigungen in der Statusleiste

Hallo. Ich erhalte keine Kalenderbenachrichtigungen mehr auf meinem Bildschirm. Früher war es so, dass, wenn eine Erinnerung geplant war, sie meinen Bildschirm übernahm und mir erlaubte, zu schlummern und / oder zu entlassen. Jetzt passiert nichts außer einer winzigen Vibration. Ich habe Benachrichtigungen aktiviert und als Priorität festgelegt, aber es funktioniert immer noch nicht.

Wie bekomme ich auch die native E-Mail-App, um das E-Mail-Symbol in der Statusleiste anzuzeigen, wenn E-Mails darauf warten, gelesen zu werden? Vielen Dank. - Will

Lösung: Hallo Wille. Haben Sie ein aktuelles Android-Update oder ein App-Update installiert, bevor Sie feststellen, dass Ihnen Kalenderbenachrichtigungen fehlen? Einige Updates ändern das Verhalten einer App oder Apps, so dass Sie nur so viel dagegen tun können. Wenn Sie zuvor ein Kalender-App-Update durchgeführt haben, versuchen Sie, das Update im App-Informationsbildschirm zu deinstallieren, um den Unterschied zu sehen. Hier ist wie:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen / Anwendungsmanager verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Suchen Sie nach der Kalender-App und tippen Sie darauf.
  • Von dort aus sehen Sie die Schaltfläche Deinstallieren.

Wenn die App einer Frage nicht aktualisiert wurde, starten Sie Ihr Telefon im abgesicherten Modus und prüfen Sie, ob eine Erinnerung wie zuvor angezeigt wird. Wenn sich nichts ändert, kann ein Firmware-Fehler Grund sein. Stellen Sie sicher, dass ein Werksreset durchgeführt wird, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Versuchen Sie für die E-Mail-Benachrichtigungsfrage, den Cache und die Daten der App zu löschen, damit Benachrichtigungen auf der Statusleiste angezeigt werden.

Problem 3: Der Galaxy S6-Kalender wird nicht mehr synchronisiert

Ich arbeite in meinem Büro / auf meinem Desktopcomputer von Outlook aus. Mein Kalender wurde gut mit dem Kalender auf meinem S6 synchronisiert. Dazu gehören beide Möglichkeiten - Kalenderinformationen auf dem Telefon eingeben, Kalender mit Outlook-Kalender auf dem Desktop synchronisieren - Kalender auf Desktop / Outlook eingeben, mit dem Telefon synchronisieren.

Plötzlich hat es diesen Sonntag (13.12.) Aufgehört, dies zu tun, und synchronisiert nicht mehr in beide Richtungen. Ich habe: (1) Alle Systemupdates abgeschlossen; (2) "Konten" und "Microsoft Exchange" nicht mehr aktiviert und geprüft - und es wird angezeigt, dass der Kalender basierend auf Datum und Uhrzeit synchronisiert / aktualisiert wird (jedoch nicht tatsächlich synchronisiert); (3) aber wenn ich dann in meine E-Mail gehe und auf die Einstellungen durch diese Allee zugreife, wird angezeigt, dass die letzte Kalendersynchronisierung am 13.12.15 war. Ich schalte sie aus und wieder ein, und die Synchronisierung erfolgt nicht es funktioniert nicht.

Ich habe mein Telefon neu gestartet und auch Microsoft Outlook neu gestartet. Das hat auch nicht geholfen.

Ich brauche Hilfe! Da es meine Arbeitsorganisation beeinflusst! - Jan

Lösung: Hallo Jan. Da wir mit zwei Apps (Telefonkalender und Desktop-Kalender) arbeiten, kann das Problem von einer von ihnen ausgelöst werden. Hier sind die Optionen, die Sie in dieser Situation ausführen können:

Cache-Partition des Galaxy S6 löschen

Dies ist eine effektive Lösung, wenn ein Synchronisierungsproblem nach einem Update oder einer Änderung auf Firmware-Ebene auftritt. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Cache der E-Mail-App auf dem Galaxy S6 löschen

Das Löschen eines veralteten oder beschädigten App-Caches kann in diesem Fall ebenfalls eine gute Lösung sein.

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen / Anwendungsmanager verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Suchen Sie nach der E-Mail-App und tippen Sie darauf.
  • Von dort aus sehen Sie die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen.

Konfigurieren Sie Ihre Konten auf Ihren Geräten neu

Wenn die oben genannten Lösungen nicht funktionieren, sollten Sie Ihr E-Mail-Konto auf beiden Geräten löschen und neu erstellen. Dies ist ein Muss.

Problem Nr. 4: Die Galaxy S6-Tastatur geht nicht weg

Eine "Phantom" -Tastatur bleibt auf meinem Bildschirm. Es scheint, dass Tastatureingaben durch haptische Berührung registriert werden, es erfolgt jedoch keine Eingabe, und die Tastatur wird auf meinem Bildschirm nicht minimiert. Es bleibt auch auf dem Sperrbildschirm, mit der einzigen Möglichkeit, 5 Minuten zu warten, bis es verschwindet, oder das Telefon neu zu starten.

Ich habe bereits ein Werks-Reset durchgeführt, habe SwiftKey und die Standardtastatur vor der Installation von SwiftKey ausprobiert, TouchWiz und einige andere GUI verwendet, und das Problem wird nicht leise gehen. Mein nächster Schritt ist die Installation von Vanilla Android, wenn das Problem nicht gelöst werden kann. Danke vielmals. - Damon

Lösung: Hallo Damon. Wir können uns nicht an jemanden erinnern, der dieses von Ihnen beschriebene Problem gemeldet hat. Wir wissen also nicht, welche Ursache das genau sein könnte. Eine Tastatur oder App eines Drittanbieters befindet sich wahrscheinlich hinter der "Phantom" -Tastatur. Versuchen Sie, im abgesicherten Modus zu booten, um zu sehen, ob es bleibt. Wenn sich nichts ändert, können Sie das Problem mithilfe der Wiederherstellung der Standard-Firmware beheben.

Problem 5: Galaxy S6 Edge-Kontakte verschwinden ständig

Ich habe immer wieder Leute von meinen Kontakten am People Edge eingerichtet, aber sie verschwinden ständig. Manchmal bleibt einer, und der andere wird gehen (bisher habe ich nur zwei Leute auf den Rand gestellt) - keine Konsequenz, was bleibt und was verschwindet - heute sind beide verschwunden. Der graue Randstreifen ist immer noch vorhanden, aber wenn ich ihn herausziehe, zeigt er an, dass alle meine People-Slots leer sind. Es ist nicht so schwer, sie immer wieder hinzuzufügen, aber es ist langweilig und ich verstehe nicht, warum ich dies tun sollte. Irgendwelche Gedanken? (Meine Kontakte werden von meinen Microsoft Exchange-Kontakten synchronisiert, aber ich sehe keinen Grund dafür, dass dies ein Problem wäre.) Vielen Dank. - Andrea

Lösung: Hallo Andrea. Einige Leser berichteten vor Monaten von einem ähnlichen Problem, sodass der Bug, der dahinter steckt, noch nicht gepatcht werden muss. Die einzigen möglichen Lösungen, die Sie tun können, sind auf grundlegende Fehlerbehebung bei der Software beschränkt. Sie können sich hier auf den zuvor veröffentlichten Beitrag für diese Ausgabe beziehen.

Problem Nr. 6: Galaxy S6-E-Mail-Konten werden nicht synchronisiert

Mein Problem betrifft meine E-Mails. Ich habe auf meinem Telefon in der E-Mail-App bereits ein Hotmail- und Yahoo-Konto eingerichtet. Diese funktionierten immer einwandfrei und ich hatte keine Probleme damit, bis ich kürzlich aufgrund von Batterieproblemen ein Werksreset an meinem Telefon durchgeführt habe. Ich richte meine E-Mails dann wieder ein und seitdem funktionieren sie nicht mehr so ​​gut wie früher. Wenn ich beispielsweise eine E-Mail auf meinem Telefon lösche, wenn ich mich an einem Computer oder einem anderen Gerät anmelde, werden die E-Mails nicht gelöscht. Wenn ich eine E-Mail vom Computer aus sende, befinden sie sich nicht in meinem gesendeten Ordner in meiner Samsung-E-Mail App. Außerdem sind meine Ordner auf meinem Telefon nicht verfügbar, während sie früher verwendet wurden. Das ist ziemlich nervig und ich frage mich, wie ich es wieder so machen könnte, wie es früher war. - Salihah

Lösung: Hallo Salihah. Es gibt keinen Grund, warum sich eine App nach der Neukonfiguration Ihres Kontos anders verhält, es sei denn, Sie haben einige Einstellungen geändert. Versuchen Sie, Ihre E-Mail-Konten neu zu erstellen, und stellen Sie sicher, dass Sie IMAP als Servertyp verwenden. Stellen Sie außerdem sicher, dass alle Synchronisierungsoptionen sowohl für das Telefon als auch für die App aktiviert sind.

Empfohlen

"RO5 - Ungültige SIM" -Fehler in Galaxy S6, weitere Verbindungsprobleme
2019
Zurücksetzen auf Werkseinstellungen oder Zurücksetzen des Samsung Galaxy S9 (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy S6 stürzt immer wieder ab
2019
Das Galaxy S5 lädt nicht, wenn es eingeschaltet ist, andere Ladeprobleme
2019
Samsung Galaxy S7-Bildschirm ist ein weißes Problem und andere verwandte Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 20]
2019