Das Galaxy S6 startet sich alle paar Minuten neu und andere Probleme mit der Stromversorgung

Willkommen in einem anderen Beitrag, der sich mit Energieproblemen der # GalaxyS6-Serie befasst. Dieser Artikel behandelt fünf Probleme, die unsere Leser gemeinsam haben. Wir hoffen, dass die hier genannten Lösungen für diejenigen hilfreich sind, die mit ihrem # Samsung Galaxy S6 die gleichen oder ähnliche Erfahrungen machen.

  1. Fehler bei der dm-verity-Überprüfung in Galaxy S6
  2. Das Galaxy S6 startet sich alle paar Minuten neu
  3. Das Galaxy S6 entlädt sich auch beim Aufladen schneller
  4. Das Galaxy S6 lässt sich nicht einschalten, wenn es nicht an ein Ladegerät angeschlossen ist
  5. Benutzerdefinierte Recovery-Installation für Galaxy S6

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Problem Nr. 1: Fehler bei der Überprüfung der Dm-Verity-Fehler in Galaxy S6

Ich kaufte dieses Telefon (unverschlossen) über einen kleinen Handyladen und einige Zeit später bemerkte ich, dass ich die Software nicht aktualisieren konnte (egal, wie oft ich sie neu gestartet habe) (es würde immer eine Fehlermeldung angezeigt, z. B. „An Fehler ist aufgetreten… Bitte versuchen Sie es später erneut. “Unabhängig davon, wie oft ich es versucht habe (sowohl bei WLAN als auch bei Daten, würde diese Meldung immer angezeigt). Obwohl es mich nicht zu sehr gestört hat, habe ich etwas recherchiert und es mit Odin verwurzelt (die Modellnummer meines Handys ist SMG920W8). Das Problem mit der Software-Aktualisierung wurde auch nicht behoben, also war ich wie, was auch immer.

Ich hatte keine anderen Probleme mit diesem Telefon. Ich bekam einen Handyplan, der funktionierte gut (WIND, obwohl der Empfang in einigen Gebäuden schlecht ist) und hatte keine Probleme. Jetzt telefoniere ich eines Tages, es funktioniert gut. Etwa 25 bis 30 Minuten später bin ich im Bus und scrolle durch Instagram (unter Verwendung meines Datenplans). Ich ziehe die Benachrichtigungsleiste herunter und es wird die Meldung "Nicht registrierte SIM-Karte" angezeigt. Ich hatte dieses Problem noch nie zuvor und der Datentarif funktionierte immer noch, also dachte ich mir, vielleicht braucht es nur einen Neustart oder so etwas? Ich komme nach Hause, durchsuche das Problem, starte den Computer neu, nehme die SIM-Karte heraus und stecke sie wieder in den Flugzeugmodus und schalte sie wieder ein und aus, kann sie immer noch nicht beheben. Ich hatte viel Arbeit für diese Tage, also wurde ich ein bisschen faul und nahm es nicht gleich zu WIND. Die Daten funktionieren immer noch, aber nach ein paar Tagen spiele ich mit den Netzwerkeinstellungen herum (wähle "Automatisch scannen" oder "Netzwerke auswählen") und anstelle von "Unregistrierte SIM" wird jetzt "Nur Notrufe" (und kurz) angezeigt, "Nicht im Netzwerk registriert", nachdem ich "Wind" aus der Liste der verfügbaren Netzwerke ausgewählt habe). Gestern wurde ich von meiner Mutter zu WIND gezerrt, sagte ihnen das Problem mit dem Telefon und ging (musste wieder zur Arbeit gehen). Als ich nach Hause kam, stellte ich fest, dass sie das Problem nicht beheben konnten. Sie testeten meine SIM-Karte in ihren Handys und es funktionierte. Sie sagten, dass es ein Problem mit meinem Telefon gab.

Heute habe ich mehrere USB-Kabel verwendet, es ist mir endlich gelungen, die Firmware des SMG920W8 wieder über ODIN zu rooten / flashen, in den Wiederherstellungsmodus zu wechseln, die Cache-Partition zu löschen, werkseitig voreingestellt, sogar "Neustart für Bootloader" ausgewählt, funktionierte immer noch nicht . In der letzten Stunde habe ich nach Informationen zu IMEI gesucht und festgestellt, dass die in den Telefoneinstellungen angezeigte IMEI anders ist als die auf der Rückseite des Telefons aufgedruckte. Ich bin mir nicht sicher, was ich falsch gemacht habe, aber gerade jetzt, als ich die SIM-Karte erneut einlegte und sie zum Neustart des Telefons aufforderte, wurde das Wiederherstellungsmenü mit der Meldung „Überprüfung der Dm-Verity fehlgeschlagen“ angezeigt. Dumm, ich entschied mich, das Cache- und Neustartsystem jetzt zu löschen, und dann blinkt das Samsung Powered by Android-Logo ständig. Ich hielt die Lautstärketaste und die Ein- / Aus-Taste mehrere 30 Sekunden lang gedrückt, funktionierte nicht und drückte die Ein- / Ausschalttaste, die Lautstärketaste und die Home-Taste. Jetzt sitze ich mit meinem Handy im Bereich „Herunterladen“ Off-Target-Modus "Blue-Screen-of-wahrscheinlich-Death" (der Wiederherstellungsmodus wird angenommen) Irgendeine Idee, was zu tun ist? - Zukhruf

Lösung: Hallo Zukhruf. Ihre Versuche, die Firmware zu ändern, haben möglicherweise Auswirkungen auf die im EFS-Ordner gespeicherten Informationen. Aus diesem Grund zeigt die Softwareseite jetzt eine andere IMEI an. Das gleiche Verfahren hat möglicherweise auch etwas in der Firmware ausgelöst, wodurch das Telefon im Wiederherstellungsmodus hängen bleibt. Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist zu versuchen, die Standard-Firmware für dieses Modell zu flashen. Wenn Sie nicht mehr auf den Download-Modus zugreifen können oder das Telefon nicht im Download-Modus, sondern im Wiederherstellungsmodus startet, wenden Sie sich an Ihren Service-Provider, um weitergehende Software-Fehlerbehebungen zu erhalten.

Problem 2: Das Galaxy S6 startet sich alle paar Minuten neu

Hallo. Ich würde gerne sehen, ob Sie mir irgendwie helfen können. Mein Galaxy S6 hat nicht richtig funktioniert. Ich habe einige Hard Reset-, Wipe Cache-Partitionen durchgeführt, und dieses Problem wurde behoben, aber es wurde überhaupt nicht behoben. Selbst wenn ich das alles getan habe, ist mein Problem, dass jedes Mal, wenn ich mein Telefon einschalte, 3 bis 5 Minuten lang, es sich ausschaltet und immer wieder dasselbe wiederholt. Ich habe keine Ahnung, wie ich es reparieren soll. Können Sie mir bitte so schnell wie möglich antworten?

Ich kann nicht wirklich zu den Einstellungen für den App Store gehen, da ich sie bereits im Werk zurückgesetzt habe. und können Sie mir auch einen Rat geben oder eine Möglichkeit, meine alten Informationen zurückzubekommen, wenn ich sie im Werk zurücksetze? Wenn Sie können, kontaktieren Sie mich bitte. Ich liebe dich sehr. Bin dankbar. Vielen Dank. - Kainalu

Lösung: Hallo Kainalu. Wenn das Telefon nach mehreren Minuten von selbst wieder startet, ist dies möglicherweise ein Zeichen dafür, dass es überhitzt wird (obwohl Sie möglicherweise keine Hitze spürten). Nun kann Überhitzung an sich nur ein Symptom einer zugrunde liegenden Ursache sein. Smartphones werden automatisch heruntergefahren, wenn der Kern eine bestimmte Wärmeschwelle erreicht, um Schäden zu vermeiden. Ihre erste Aufgabe besteht darin, das eigentliche Problem zu ermitteln.

Manchmal kann es zu Überhitzung durch Malware oder App von Drittanbietern kommen. Führen Sie einen weiteren Reset durch, und beobachten Sie das Telefon einen ganzen Tag lang, ohne eine Anwendung zu installieren. Auf diese Weise können Sie feststellen, ob eine App eines Drittanbieters zu einer Überhitzung des Telefons führt. Wenn das Telefon nach einigen Minuten erneut startet, können Sie sicher sein, dass ein Hardwareproblem vorliegt. Entweder ist der Akku defekt oder einige Komponenten im Telefon selbst funktionieren nicht richtig. Stellen Sie sicher, dass das Telefon von Samsung repariert oder ersetzt wird.

Problem 3: Das Galaxy S6 entlädt sich auch beim Aufladen schneller

Hallo. Mein Galaxy S6 hatte beim Laden einige seltsame Probleme. Ich verwende das mit dem Telefon gelieferte Standard-Ladegerät und Kabel.

Das Problem begann vor einem Monat. Wenn ich das Kabel an mein Telefon anschließe, wird mir angezeigt, dass das Kabel aufgeladen wird und nachdem das Kabel etwas geschüttelt wurde. Es zeigt an, dass es schnell aufgeladen wird.

Jetzt zeigt das Telefon an, dass es schnell aufgeladen wird und tatsächlich überhaupt nicht aufgeladen wird. Es entlädt sich, während es aufgeladen werden sollte.

Wenn also mein Telefon 20% war und ich es auflade, während ich es benutze, wird es entladen, bis es 0% ist und das Telefon stirbt .. während es aufgeladen wird. Bitte helfen - Bola

Lösung: Hallo Bola. Diese Art von Problem wird normalerweise dadurch verursacht, dass während des Ladevorgangs mehrere Apps im Hintergrund ausgeführt werden. Sie können versuchen, Apps zu deinstallieren, bis das Problem behoben ist, oder das Telefon während des Ladevorgangs im abgesicherten Modus ausführen. Der abgesicherte Modus verhindert, dass Anwendungen von Drittanbietern ausgeführt werden. Wenn also eine der Anwendungen von Drittanbietern der Täter ist, sollte das Telefon normal aufgeladen werden. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um im abgesicherten Modus zu booten:

  • Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  • Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  • Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  • Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Problem Nr. 4: Das Galaxy S6 lässt sich nicht einschalten, wenn es nicht an ein Ladegerät angeschlossen ist

Mein Telefon schaltet sich automatisch aus. Dann habe ich es eingeschaltet und ganz eingeschaltet, dann einfach wieder ausgeschaltet, also habe ich es eingesteckt und über Nacht laden lassen. Es sagte, dass es bei 87 war, dann wurde es nicht mehr aufgeladen, dann sagte es, dass es bei 99 war, dann auf 24 zurückging. Zu diesem Zeitpunkt ließ es sich überhaupt nicht einschalten und wollte nur einschalten, wenn es eingesteckt war in. Es war nur die Galaxy S6s immer und immer wieder auftauchen. Als wir die Nummer 4 auf dem Bildschirm für den Neustart erstellt haben, wurde sie ganz eingeschaltet und dann wieder ausgeschaltet, sobald ich ins Telefon gekommen bin. Ich habe gerade vor 4 Monaten dieses Telefon und ich kann kein anderes bekommen. Es gibt keine andere Option als mich, zu einem anderen Träger zu gehen und 600 Dollar auszugeben.

BITTE HILFE Ich habe auch die Nummer 2 auf dem Neustartbildschirm erkannt und wusste, dass alle meine Apps und Kontakte entfernt werden, und dass alles getan wurde. Mein Telefon zeigt nur, dass es jetzt aufgeladen wird. Wenn ich es am weitesten einschalte, geht es zum Verizon-Zeichen, dann wird es wieder ausgeschaltet. Ich bin mir ziemlich sicher, dass das jetzt voll aufgeladen ist. - Jori

Lösung: Hallo Jori. Bitte folgen Sie unserem obigen Vorschlag für Bola, damit Sie wissen, ob eine Ihrer Apps Schuld ist. Wenn das Problem auch im abgesicherten Modus bestehen bleibt, führen Sie einen Werksreset durch, bevor Sie das Telefon erneut aufladen. Hier sind die Schritte dazu:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Problem Nr. 5: Benutzerdefinierte Installation von Galaxy S6

Hallo. Ich stecke in einer Neustartschleife. Mein Telefon wird gestartet, bleibt 15 bis 30 Sekunden lang eingeschaltet und startet dann erneut. Ich habe bemerkt, dass es einige Konfigurationen und Einstellungen durchläuft, aber nicht beendet wird. Zum Beispiel wird keine Verbindung zu meinem Netzbetreiber hergestellt, es wird jedoch eine Verbindung zu WLAN hergestellt. Zu dem Zeitpunkt, als das Problem begann, wurde nichts installiert. Mein Handy wird beim Anhören von Youtube-Videos heruntergefahren. Vor ein paar Wochen habe ich 60 Apps aktualisiert, da keine automatischen Updates aktiviert sind. Ich bemerkte danach eine Trägheit mit meinem Handy.

Ich habe versucht, die Cache-Partition zu löschen, das Problem besteht immer noch. Ich habe das Telefon im abgesicherten Modus gestartet, das Problem ist immer noch vorhanden. Ich ging zu Verizon, sie starteten im abgesicherten Modus. Ausgabe noch vorhanden Sie empfahlen den Werksmodus.

Ich habe nur Babyfotos, die noch nicht gesichert sind. Ich möchte also noch ein paar andere Optionen, bevor Sie die nukleare Option wählen, um alles zu löschen. Ich mache auch kein Backup in die Cloud. Irgendwelche Ideen? Das Telefon bleibt im Systemwiederherstellungsmodus eingeschaltet.

Frage,

Gibt es auf den Pre-Boot-Bildschirmen überhaupt Zugriff auf den Speicher, um Anwendungsdaten von meinem Computer zu kopieren?

Ich kann Apps deinstallieren, um zu sehen, ob ich die Korruption entfernen kann, wenn Sie der Meinung sind, dass dies helfen würde. Jede Idee wäre dankbar. - Sylvester

Lösung : Hallo Sylvester. Wenn Sie eine Sicherungskopie Ihrer Telefondateien erstellen möchten, ohne das Betriebssystem zu laden, müssen Sie zunächst eine benutzerdefinierte Wiederherstellungssoftware wie ClockworkMod Recovery oder TWRP (Team Win Recovery Project) installieren. Während die Wiederherstellungsumgebung in Ihrem S6 effektiv funktioniert, fehlt die Sicherungsoption, damit Benutzer auf den NANDroid-Chip zugreifen können, der Ihre Dateien speichert. Verwenden Sie Google, um nach Schritten zu suchen, wie Sie eine benutzerdefinierte Wiederherstellung auf Ihrem S6 installieren.

Empfohlen

Beheben des Problems mit der Galaxy Note9-App: Apps stürzen ständig ab
2019
Samsung Galaxy S4 lässt sich nicht einschalten und andere Probleme
2019
Gelöstes Samsung Galaxy A5 Kein Befehlsfehler
2019
So beheben Sie ein eingefrorenes oder nicht reagierendes Samsung Galaxy Tab S4
2019
Wie man Apple iPhone 6 Plus repariert, das sich nicht einschalten lässt [Troubleshooting Guide]
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler und Hinweise zur Fehlerbehebung
2019