Das Galaxy S6 (S6 Edge, S6 Edge +) Wi-Fi schaltet sich immer wieder ein und aus, andere Wi-Fi-Probleme

Wir sind etwas überrascht, dass wir eine Reihe von Anfragen bezüglich #Samsung # GalaxyS6 Wi-Fi erhalten, daher haben wir uns entschlossen, einen weiteren Post zu veröffentlichen.

Bildnachweis: Samsung

Nachfolgend finden Sie die in diesem Artikel behandelten Themen:

  1. Samsung Galaxy S6 Edge Wi-Fi schaltet sich von selbst ein
  2. Das Galaxy S6 Edge Wi-Fi schaltet sich immer wieder ein und aus
  3. Das Galaxy S6 kann keine Verbindung zum Internet über Wi-Fi herstellen
  4. Der Galaxy S6 Chrome-Browser zeigt an: „Ihre Verbindung ist nicht privat. Angreifer versuchen möglicherweise, Ihre Informationen zu stehlen ... “Fehler
  5. Galaxy S6 mit starkem Wi-Fi-Signal wird den Google Play Store nicht aktivieren
  6. Das Galaxy S6 mit einem ausgezeichneten Wi-Fi-Signal lädt Google Play nicht und öffnet keine Apps, die eine Verbindung zum Internet herstellen
  7. Das Galaxy S6 erhält einen "Authentifizierungsfehler", wenn versucht wird, eine Verbindung zum Wi-Fi der Schule herzustellen

Zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie ein Problem mit #Android haben, indem Sie den Link unten auf der Seite verwenden.

Problem Nr. 1: Das Samsung Galaxy S6 Edge Wi-Fi schaltet sich automatisch ein

Ich bin AT & T-Abonnent und habe gerade einen S6 Edge Plus gekauft, aber mein Wi-Fi schaltet sich von selbst ein, egal was ich mache. Ich habe alle Einstellungen überprüft und versucht, alle Apps zu deaktivieren, für die möglicherweise WLAN erforderlich ist. Ich habe sogar die Cache-Partition gelöscht und einen Systemneustart durchgeführt.

Ich werde das WLAN manuell ausschalten und das Gerät entweder manuell sperren oder es wird in den Schlafmodus gewechselt und sperrt sich selbst. Wenn ich es wieder freischalte, ist das WLAN wieder eingeschaltet.

Ich habe in allen Foren gelesen, wo dies bei Sprint-Benutzern aufgrund ihrer Verbindungsoptimierungsfunktion üblich ist, aber ich habe keine Foren für AT & T-Benutzer gesehen.

Dies ist zwar ein unbedeutendes Problem, aber angesichts der Kosten, die diese Telefone jetzt kosten, würde ich mir wünschen, dass dies ordnungsgemäß funktioniert. Ich mag einfach die manuelle Kontrolle über diese Funktionalität und Konnektivität.

Dies geschah auch bei meinem S4, den ich zuvor hatte. Die Vertreter von AT & T stellten fest, es sei eine Störung, die gelegentlich von Gerät zu Gerät auftauchen würde.

Nach vielen frustrierenden Anrufen und Besuchen konnte ich endlich ein S4-Gerät erwerben, das mir die vollständige manuelle Kontrolle ermöglichte, aber sie erlaubten mir auch, ein zweites Gerät zu behalten, das diese lästige Funktionalität beibehielt, bis ich es gerade eingetauscht hatte.

Alle Vorschläge zu einer Korrektur, die mich davon abhalten würde, dieses Gerät einzureichen, wären dankbar, da ich das Gerät ansonsten wirklich liebe. - Kelsey

Lösung: Hallo Kelsey. Gibt es eine Möglichkeit, dass Sie eine Drittanbieter-App installiert haben, die die WLAN-Funktion planen und steuern kann? Apps dieses Typs können die Wi-Fi-Einstellungen auf einem Gerät anpassen (z. B. WiFi-Scheduler, WLAN- Timer, WiFi-Finder, um nur einige zu nennen), was manchmal zu einem Problem führt, das Sie zur Hand haben. Bei einigen dieser Apps wurde berichtet, dass sich das WLAN automatisch einschaltet, wenn sich das Telefon in Reichweite eines Netzwerks befindet.

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und beobachten Sie das Telefon mindestens 24 Stunden lang. Dadurch wird verhindert, dass Anwendungen von Drittanbietern ausgeführt werden. Dies ist eine gute Möglichkeit, das Problem zu isolieren. Hier ist wie:

  • Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  • Lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, wenn Sie das Samsung-Logo sehen.
  • Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  • Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Problem Nr. 2: Das Galaxy S6 Edge Wi-Fi wird ständig ein- und ausgeschaltet

Ich habe einen SAMSUNG GALAXY S6-Rand an wenigen Tagen mit SPRINT-PCs erworben und die folgenden Probleme erfahren. Und bin sehr enttäuscht mit diesem Telefon, und sie sind nicht in der Lage zu lösen.

# 1. WIFI OPTION WIRD DURCH SELBST DURCHGEFÜHRT, AUCH WENN ICH AUSSCHALTE ... AUCH WENN ICH DIE WIFI-SUCHOPTION AKTIVIERE, WENN DAS WIFI NOCH AUF IHREM EIGENEN WEG IST, SO GEHT ICH, DEN DURCHSATZ ZU VERLIEREN, WENN ICH MIT VIELEN WIFI-SOURCES-GEWÄHLEN GRUND Ich bevorzuge es, die Netzwerkabdeckung zu verwenden, aber als Ergebnis des WLANs, das sich automatisch von selbst ausdreht, rendert dies das Telefon ohne Hilfe, da ich noch kein Signal habe.

# 2. SPRINT PCS-NETZWERKABDECKUNG IST SCHWIERIG, und 90% der Zeit, die Signalkraftstange auf der Oberseite des Telefons, zeigt “0” SOLID BARS an.

(KEIN SIGNAL).

#3. Bevor ich mein Telefon mit SPRINT PCS aktivierte, benutzte ich das Telefon über WLAN und während ich meine Unternehmens-E-Mail installierte und versuchte, den Papierkorb zu leeren, drückte AI einfach "MORE" an der obersten Ecke des Bildschirms und löschte "ALLES" Erscheint und ich würde diese Option wählen, und es würde funktionieren, wie es sein sollte.

Nachdem ich das Telefon mit SPRINT PCS aktiviert hatte, wurde die Option "Alle löschen" in meinem Ordner gelöscht und ich muss jetzt alle E-Mails aus meinem Ordner "X 1" löschen, und dies hat mich dazu veranlasst ... Und sie sagten, es gäbe nichts, was sie tun könnten.

ICH HABE DAS TELEFON AUF SAMSUNG UND WURDE ERKLÄRT, DASS DAS TELEFON AUF 5.1- UND SPRINT-PCS-INSTALLATIONEN 5.2 SOFTWARE LÄUFT.

# 4. E-MAILS, DIE BEFESTIGUNGEN ENTHALTEN, DIE ICH ERHALTEN KANN BIS ZU 30-60 MINUTEN LADEN UND ANDERE NIEMALS LADEN, WENN ICH ERÖFFNEN KANN. Danke im Voraus. - Brian

Lösung: Hallo Brian. Wir werden Ihre Anliegen individuell beantworten.

# 1. Wenn das Telefon die Wi-Fi-Funktion von selbst einschaltet, ist dies möglicherweise durch eine Firmware-Störung verursacht. Löschen Sie zunächst die Cache-Partition, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter, Home und die Ein / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter- Taste und die Home- Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los .
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um die Cache-Partition löschen zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Nach Abschluss der Cache-Partition wird das System jetzt neu starten hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn das Problem durch das Löschen der Cache-Partition nicht behoben werden kann, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus, indem Sie unserem obigen Vorschlag für Kelsey folgen.

# 2. Das Problem mit der Signalstärke kann entweder auf eine Fehlfunktion des Telefons oder auf ein Netzwerkproblem zurückzuführen sein. Legen Sie die SIM-Karte in ein anderes Telefon ein und prüfen Sie, ob das Signal in Ordnung ist. Ansonsten rufen Sie bitte Ihren Spediteur an und bitten Sie um Unterstützung in dieser Angelegenheit.

#3. Jeder Anbieter fügt Funktionen hinzu oder entfernt sie, um die eigene Android-Firmware-Version anzupassen. Wenn die von Ihnen gesuchte E-Mail-Option nach dem Aktualisieren des Betriebssystems oder dem Wechseln der Netzwerke nicht mehr vorhanden ist, wurde sie möglicherweise von Ihrem Mobilfunkanbieter absichtlich entfernt. Leider gibt es wirklich nichts, was Sie tun können, als sie darüber zu informieren.

# 4. Das Herunterladen und Hochladen von E-Mail-Anhängen hängt davon ab, wie schnell Ihre Internetverbindung ist. Stellen Sie sicher, dass Sie mit einem soliden Breitbandnetz verbunden sind, wenn Sie Anlagen herunterladen oder hochladen.

Problem Nr. 3: Galaxy S6 kann keine Verbindung zum Internet über Wi-Fi herstellen

Wenn ich von Comcast aus mit meinem Wi-Fi-Heimnetzwerk verbunden bin, zeigt das Telefon häufig ein starkes Wi-Fi-Signal, aber ich kann nicht auf das Internet oder Social Media zugreifen. Sobald ich Wi-Fi ausschalte, habe ich kein Problem, auf dieselben Sites zuzugreifen. Ich habe keine anderen Probleme mit dem Heim-WLAN, da meine Frau und ich gelegentlich von zu Hause aus arbeiten und drahtlos mit unseren Workstations in unseren Büros verbunden sind.

Wenn ich in meinem Büro bin, habe ich auch keine Probleme, auf Internet / Social Media zuzugreifen, wenn ich mit meinem WLAN verbunden bin. Irgendwelche Gedanken zu diesem ärgerlichen kleinen Problem? Danke im Voraus. - Chris

Lösung: Hallo Chris. Wir haben schon von einem solchen Problem gehört (konnten den Thread aber nicht finden). Dieses Problem kann auf einen beschädigten Systemcache zurückzuführen sein. Löschen Sie die Cache-Partition, um sie zu beheben. Erwägen Sie außerdem das Starten im abgesicherten Modus, indem Sie die oben genannten Vorschläge befolgen, um zu prüfen, ob ein Problem mit einer Drittanbieter-App vorliegt.

Problem Nr. 4: Der Galaxy S6 Chrome-Browser zeigt an: „Ihre Verbindung ist nicht privat. Angreifer versuchen möglicherweise, Ihre Informationen zu stehlen ... “Fehler

Ich bin bei der Arbeit mit WIFI verbunden. Wenn ich auf Chrome klicke, erhalte ich die folgende Meldung: Ihre Verbindung ist nicht privat. Angreifer versuchen möglicherweise, Ihre Informationen von www.google.com zu stehlen . Ich klicke auf Erweitert und nichts. - Lora

Lösung: Hallo Lora. Dieser Fehler wird durch einige Dinge ausgelöst, insbesondere wenn:

  • Sie versuchen, auf eine alte, nicht vorhandene URL oder einen Link zuzugreifen
  • Das Telefon hat ein falsches Datum und eine falsche Uhrzeit
  • etwas leitet den Link um, auf den Sie versuchen, auf eine andere Site zuzugreifen (möglicher Man-in-the-Middle-Angriff)
  • Das Internet-Netzwerk, das Sie verbinden, blockiert bestimmte Ports, um beispielsweise den Zugriff auf Websites mit HTTPS-URL zu verhindern.

Bitte arbeiten Sie mit Ihrer IT-Abteilung zusammen, um das Problem zu lösen.

Problem 5: Galaxy S6 mit starkem Wi-Fi-Signal wird den Google Play Store nicht aktivieren

Hallo! Ich habe gerade dieses Telefon am letzten Wochenende bekommen, ein Samsung Galaxy S6 Edge +. Es ist erstaunlich, was die Leistung angeht und alles, außer WLAN war nicht gut.

Ich bin mit meinem Heimserver verbunden, aber wenn ich Social-Media-Apps oder Bilder im Google Play Store gehe, werden die Bilder überhaupt nicht geladen. Für SnapChat und Google Mail wird mein Posteingang nicht erneut geladen.

Jedes Mal, wenn ich die Verbindung zwischen WLAN und Daten trenne, erhält mein Telefon alle diese Benachrichtigungen. Ich weiß, dass es nicht mein Router sein kann, da meine anderen Geräte im Internet einwandfrei funktionieren. Ich habe versucht, das Netzwerk zu vergessen, die Verbindung wiederherzustellen und das Telefon neu zu starten. Hier sind meine Geschwindigkeitstestergebnisse von meinem Telefon.

- Michael

Lösung: Hallo Michael. Dies kann leicht durch Löschen des Systemcaches behoben werden. Wenn dies nicht behoben werden kann, sollten Sie ein Werksreset durchführen.

Problem Nr. 6: Galaxy S6 mit hervorragendem Wi-Fi-Signal lädt Google Play nicht und öffnet keine Apps, die eine Verbindung zum Internet herstellen

Ich habe vor kurzem (vor 3 Wochen) ein Verizon Samsung Galaxy S6 (unlocked) gekauft und war bis jetzt absolut zufrieden damit. Plötzlich, vor ein paar Tagen, funktionierten meine WLAN- und mobilen Datenverbindungen nicht mehr. Wi-Fi zeigt ein hervorragendes Signal und ich habe volle vier Balken des Telefonsignals, was vermutlich eine gute Datenverbindung bedeutet.

Alle Einstellungen zeigen an, dass ich ordnungsgemäß verbunden bin, aber ich komme nirgendwo hin, weder mit einem Browser noch mit einer eigenständigen App wie Google Play.

Ich habe nach einer Lösung gesucht, vergebens. Irgendeine Hilfe? TIA. - Matt

Lösung: Hallo Matt. Ihr Problem könnte Michael ähnlich sein. Haben Sie andere Geräte, die Ihr Wi-Fi-Netzwerk nutzen? Funktioniert die Internetverbindung einwandfrei, wenn Sie mit diesem Netzwerk verbunden sind?

Die vier Signalbalken des Wi-Fi-Symbols zeigen nur an, dass zwischen Router und Telefon eine feste Verbindung besteht, aber nicht, ob die Internetverbindung, die über den Router hinausgeht, in Ordnung ist. Versuchen Sie, einen Schnelltest auf Ihrem Telefon durchzuführen, wie es Michael getan hat, um die Geschwindigkeit der Internetverbindung zu überprüfen. Sie benötigen auch eine zuverlässige Internetverbindung. Wenn Ihre Internetverbindung ständig unterbrochen wird, kann es auch dazu kommen, dass einige Apps nicht ordnungsgemäß geladen werden.

In diesem Fall kann auch das Löschen der Cache-Partition hilfreich sein.

Problem Nr. 7: Beim Versuch, eine Verbindung zum Wi-Fi herzustellen, erhält das Galaxy S6 einen "Authentifizierungsfehler"

Ich kann über mein Samsung Galaxy S6 keine Verbindung zum WLAN meiner Schule herstellen. Wenn ich versuche, eine Verbindung herzustellen, wird angezeigt, dass die Verbindung erfolgreich hergestellt wurde, das Symbol für das Wi-Fi-Signal jedoch nicht oben rechts auf dem Bildschirm angezeigt wird. Dann wird der Authentifizierungsfehler angezeigt und zu keinem Zeitpunkt eine Verbindung zum Internet hergestellt.

Viele andere an meiner Schule hatten das gleiche Problem mit einigen der unteren Samsung Galaxy-Modelle. Ich habe mich gefragt, ob es eine Möglichkeit gibt, das Telefon für das WLAN oder ähnliches zu entsperren. Ich bin mir nicht sicher, ob die Sicherheit / Firewall des Wi-Fi etwas damit zu tun hat (die Sicherheit wird als „802.1x EAP“ aufgeführt. Ich bin nicht sicher, ob dies hilft).

Ich weiß nicht, ob dies ausreichend Informationen sind, um ein gutes Bild von dem Problem zu erhalten, aber wenn Sie irgendwelche Tipps oder Ideen haben, wie ich mit meinem Telefon eine Verbindung zum Wi-Fi der Schule herstellen kann, wäre ich sehr dankbar. Ich hoffe du hast einen schönen Tag. - Adelaide

Lösung: Hallo Adelaide. Öffentliche Wi-Fi-Netzwerke sind unterschiedlich eingerichtet und unterliegen eigenen Einschränkungen. Als Erstes müssen Sie unbedingt mit der IT-Abteilung Ihrer Schule sprechen, um sicherzustellen, dass Ihr Gerät nicht blockiert wird und keine Verbindung zum Netzwerk herstellen darf.

Authentifizierungsfehler können verschiedene Ursachen haben, können jedoch leicht behoben werden, indem Sie sicherstellen, dass Sie das richtige Kennwort eingeben. Sie können dieses Problem auch beheben, indem Sie die Verbindung aktualisieren, indem Sie sowohl den Router als auch Ihr Telefon neu starten (obwohl dies möglicherweise nicht möglich ist, da Sie keinen Zugriff auf den Router haben).

Zugehörige Informationen: So beheben Sie Wi-Fi-Probleme mit Ihrem Samsung Galaxy S6 und S6 Edge

Empfohlen

Wie kann ich beheben, dass Galaxy S9 Plus keine Gruppennachricht vom iPhone-Problem empfängt?
2019
So beheben Sie ein Galaxy J3, das beim Spielen von selbst neu startet
2019
Was tun mit Ihrem Samsung Galaxy Note 9 mit Bildschirmflackern?
2019
Samsung Galaxy S5-Software ist auf dem neuesten Stand und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie einen Galaxy S9-Fehler "DQA hält an" [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
Samsung Galaxy S5 Bildschirmprobleme und andere verwandte Probleme
2019