Das Galaxy S6-WLAN wird weiterhin getrennt, die Verbindung verlangsamt sich nach dem Einloggen und anderen Problemen

Hallo Android Community! Willkommen zu einem anderen # GalaxyS6-Post für den Tag. In diesem Artikel zur Fehlerbehebung stellen wir Ihnen einige Antworten auf WLAN- und andere Verbindungsprobleme vor, die uns in den letzten Tagen auf den Weg gebracht wurden.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Das Galaxy S6-WLAN wird immer wieder getrennt

Hallo. Ich habe mein Galaxy S6 vor 2 Jahren durch AT & T gekauft und liebe alles daran. Vor zwei Wochen hatte es ein lückenhaftes Problem mit der WLAN-Verbindung. Ich habe unsere WLAN-Verbindung überprüft und funktioniert problemlos mit meinem Tablet und Laptop. Ich habe vor einigen Monaten auch einen neuen Akku installiert. Heute habe ich eine Reihe von Systemdiagnosen durchgeführt und das Problem wurde nicht behoben. Ich habe endlich ein Werksreset durchgeführt und immer noch kein Glück; Es tut immer noch dasselbe: eine kurze Verbindung herstellen und dann die Verbindung selbst trennen. Ich muss also das WLAN alle paar Sekunden / Minuten deaktivieren / erneut aktivieren, um wieder verbunden zu werden. Ich habe mir die S8 angesehen und mag sie überhaupt nicht. Ich würde lieber versuchen, das WLAN zu reparieren, wenn möglich, aber ich weiß nicht, was es verursacht hat. Eine Reparaturwerkstatt, bei der ich angerufen habe, klang nicht so sachkundig wie andere, als die, die ich bereits gemacht habe. Ich würde mich über Ihre Gedanken und Ratschläge freuen. Danke im Voraus. - Nooshi

Lösung: Hallo Nooshi. Die WLAN-Fehlerbehebung für Android ist nur auf Software beschränkt. Wenn ein Werksreset nicht alle Probleme beheben kann, die Sie mit dieser Funktion haben, muss ein Hardwareproblem vorliegen, das zu Fehlfunktionen führt. Manchmal funktioniert WLAN aufgrund eines Codierungsproblems mit dem Betriebssystem unregelmäßig. Dies geschieht normalerweise, wenn die Firmware des Netzwerkchips veraltet ist oder ein Update benötigt. Um ein Problem aufgrund einer solchen Situation zu beheben, müssen Sie das neueste Systemupdate installieren. Einige Android-Updates enthalten auch Updates für einige Hardware, für die Anpassungen an der eigenen Firmware wie dem Netzwerkchip erforderlich sind. Dies gilt insbesondere für die Firmware Ihres Basismodems (Basisband). Damit die WLAN-Funktion ordnungsgemäß funktioniert, muss nur sichergestellt werden, dass das Betriebssystem auf dem neuesten Stand ist.

Wenn auf Ihrem Telefon bereits die neueste verfügbare Android-Software ausgeführt wird, muss ein Hardwarefehler vorliegen, der die Störung verursacht. In diesem Fall müssen Sie sich an Samsung wenden, damit die Hardware überprüft werden kann. Es gibt kein besseres Servicecenter, um mit der Situation fertig zu werden als sie. Wir bezweifeln, dass ein Servicecenter eines Drittanbieters das Problem überhaupt diagnostizieren kann. Das Beste, was sie tun können, ist, Ihnen das Motherboard auszutauschen, wenn Sie das WLAN-Problem überhaupt nicht beheben können.

Problem 2: Die Galaxy S6-Benachrichtigung für Stumm / Vibration funktioniert nicht ordnungsgemäß

Mein Nougat S6 bleibt nicht stumm oder vibriert. Ich kann den Farbton verwenden, um die Stummschaltung einzustellen, oder die Lautstärkeregler. Ich habe auch alle Arten von Play Store-Apps, Widgets und Toggles ausprobiert. Das Symptom ist immer dasselbe. Der erste eingehende Anruf bleibt stumm, deaktiviert jedoch den Stumm-Modus. Danach sind alle Benachrichtigungen und Klingelzeichen voll. Dasselbe passiert, wenn es nur vibriert. Ein eingehender Anruf und danach keine Stille.

Wenn ich mit dem Telefon einen Anruf tätige, geschieht dies auch beim Deaktivieren des Lautlosmodus. Ich habe das Telefon ausgeschaltet, wenn ich den Stumm-Modus benötige. Irgendwelche Ideen? - Patmontgomery

Lösung: Hallo Patmontgomery. Der erste Schritt zur Problembehandlung, den Sie ausprobieren möchten, ist das Löschen der Cache-Partition. Dadurch wird sichergestellt, dass Android beim Laden von Apps einen neuen Satz Systemcache verwendet. In manchen Fällen kann ein beschädigter oder veralteter Systemcache zu Problemen führen. Daher ist es gut, wenn Sie diese mögliche Hürde sofort nehmen können. Gehen Sie folgendermaßen vor, um den Systemcache zu löschen:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Überprüfen Sie, ob eine Drittanbieter-App Schuld hat

Möglicherweise gibt es eine App eines Drittanbieters, die dazu führt, dass das Betriebssystem eingehende Benachrichtigungen falsch verarbeitet, sodass als Nächstes das Telefon im abgesicherten Modus neu gestartet werden muss. Wir kennen den vollständigen Verlauf Ihres Geräts nicht, aber in der Regel treten Probleme wie Ihres durch schlechte App auf. Führen Sie folgende Schritte aus, um den abgesicherten Modus zu starten:

  1. Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  2. Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  3. Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  4. Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Denken Sie daran, dass Sie das Problem im abgesicherten Modus nicht beheben können. Dadurch wird verhindert, dass Apps von Drittanbietern ausgeführt werden. Wenn Ihr Telefon normal funktioniert und die Benachrichtigungssysteme für Vibrationen / Stummschaltung in Ordnung sind, muss der Verdacht, dass eine Drittanbieter-App daran schuld ist, richtig sein. Um zu wissen, welche App die Probleme verursacht, müssen Sie die Eliminierungsmethode verwenden. Deinstallieren, beobachten, deinstallieren. Wiederholen Sie den Zyklus, bis Sie die Ursache gefunden haben.

Deinstallieren Sie bestimmte Apps

Apps, die Audioanpassungen erlauben, können auch problematisch sein. Wenn Sie tendenziell Apps installieren, ohne zu prüfen, ob sie auf einem bestimmten Gerät einwandfrei funktionieren, sollten Sie es beim nächsten Mal ernsthaft überdenken. Die Installation fehlerhafter Apps ist nicht nur eine Fehlerquelle, sie können auch Ihr Gerät stehlen oder gefährden. Stellen Sie sicher, dass Sie nur Apps von seriösen Entwicklern hinzufügen.

Installieren Sie Android- und App-Updates

Einige bekannte Fehler werden durch die Installation von Updates behoben. Stellen Sie sicher, dass Sie keine Aktualisierungen für Android und Apps überspringen, wenn sie verfügbar sind. Ihr S6 ist so eingestellt, dass Updates standardmäßig heruntergeladen und installiert werden. Wenn Sie es zuvor geändert haben, überprüfen Sie regelmäßig regelmäßig nach Updates.

Wischen Sie das Telefon mit dem Werksreset ab

Schließlich sollten Sie alle Softwareeinstellungen auf ihre Standardwerte zurücksetzen, falls nichts funktioniert. Dies ist das Beste, was Sie unter diesen Umständen tun können. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option Ja - Alle Benutzerdaten löschen markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Problem 3: Das Galaxy S6 empfängt kein Signal, wenn es sich nicht innerhalb des Netzwerkbereichs befindet

Ich liebe mein Galaxy S6 und habe keine Notwendigkeit oder Lust auf ein neueres Telefon. In den letzten Monaten stelle ich jedoch fest, dass das Telefon nicht verbunden bleibt, wenn ich meine Heimatregion verlasse. Wieder zu Hause bekomme ich 4G und ein paar Bars. Aber fast überall, wo ich hingehe, verliere ich die 4G-Klasse auf kein G, und obwohl ich immer noch ein paar Bars sehe, kann ich nicht telefonieren, im Web suchen oder auch nur Text. Zu Hause angekommen, erholt sich das Telefon zwar nicht immer sofort, und ich bin wieder bei 4G und einigen Bars. Beim Camping am letzten Wochenende hatten 15 Personen, darunter auch meine Frau, Anschlussmöglichkeiten. Ich hatte überhaupt keinen Service. Ansonsten funktioniert das Telefon einwandfrei, führt die von mir benötigten Apps aus und hat jahrelang eine positive Funktion gegeben. Aber jedes Mal, wenn ich reise, ist das ein großes Problem. Es wird nicht einmal herumlaufen. T-Mobile. Irgendwelche Ideen? - Scott

Lösung: Hallo Scott. Die Signale Ihres Netzbetreibers können nicht überall sein, so dass Ihr Telefon den Signalempfang verliert, wenn er sich außerhalb der Reichweite des Netzwerks befindet.

Wenn sowohl Sie als auch die Telefone Ihrer Frau T-Mobile verwenden und das Empfangssignal der Frau nicht bei Ihrem Telefon vorhanden ist, muss dies ein Problem mit dem Telefon sein. Sie müssen einige Fehlerbehebungen durchführen, um das Problem zu identifizieren. Befolgen Sie unbedingt die oben beschriebenen Schritte zur Fehlerbehebung, die Patmontgomery gegeben wurden . Wenn das Problem weiterhin besteht, nachdem alle ausgeführt wurden, muss ein Hardwareproblem mit Ihrem Gerät vorliegen. Es kann eine schlechte Antenne sein oder etwas tiefer in der Hauptplatine. In jedem Fall müssen Sie eine professionelle Hardwarediagnose durchführen lassen, um das Problem zu beheben.

Problem 4: Die WLAN-Verbindung von Galaxy S6 verlangsamt sich nach dem Einloggen

Hallo. Ich habe kürzlich ein Samsung Galaxy S6 (T-Mobile-Version) erworben, und wenn ich das WLAN einschalte, liegt die Verbindung bei 54-38 MBit / s. Nachdem ich jedoch die Home- oder Back-Taste zum Verlassen der Wi-Fi-Verbindungsseite gedrückt habe, sinkt sie sofort auf 1 oder 2 MBit / s. Die einzige Möglichkeit, das Problem vorübergehend zu lösen, besteht darin, die Home-Taste gedrückt zu halten und dann zu einem neuen Fenster zu navigieren. Selbst dann ist die Verbindung etwa 2-5 Minuten lang schnell und wird dann immer langsamer. Wenn dies ein physikalisches Antennenproblem ist, warum sollte es dann in den ersten Sekunden / Minuten funktionieren, und wenn es wirklich ein physisches Problem ist, können Sie mir bitte erklären, wie das zu reparierende Telefon auseinandergenommen wird? (Nachdem ich viele Ihrer Artikel durchgesehen habe, weiß ich, dass Sie keine Heimwerker machen, aber in meinem Fall brauche ich sie dringend ...) Hinweis: Ich habe keine SIM-Karte, aber ich glaube nicht, dass dies die Hauptsache ist Ich habe nie erfahren, ob es telefonieren könnte oder nicht. Ich kann einfach keine Verbindung zu meinem WLAN herstellen, das auf allen anderen Computern / Mobilgeräten einwandfrei funktioniert. Vielen Dank. - Ben

Lösung: Hallo Ben. Wenn Sie mit der WLAN-Verbindungsseite den Bildschirm meinen, der angezeigt wird, wenn Sie auf das WLAN-Netzwerk tippen, mit dem Sie aktuell verbunden sind (was 4 Dinge anzeigt - WLAN-Name, Signalstärke, Sicherheit und IP-Adresse), dann erhalten Sie nicht wirklich eine einen genauen Eindruck der wahren WLAN-Geschwindigkeit dieses Netzwerks. Der Mbit / s-Wert in Signalstärke (in der WLAN-Verbindungsseite) ist der maximale Wert, den der Router zur Verfügung stellen kann, und nicht die aktuelle Geschwindigkeit der Internetverbindung. Um die tatsächliche Geschwindigkeit der Internetverbindung des WLAN-Netzwerks zu erfahren, können Sie die Speedtest-App über den Google Play Store installieren.

Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihr Telefon eine schlechte WLAN-Antenne hat und Sie es selbst ersetzen möchten, suchen Sie nach anderen Websites, die eine gute Schritt-für-Schritt-Anleitung geben können. Wir bieten auch hier keine Hardware-Fehlerbehebung und -diagnose an, also recherchieren Sie weiter, wenn Sie der Meinung sind, dass Sie die Reparatur selbst durchführen können.

Empfohlen

Googles aktualisierte Version von Glass könnte die Anzeige auslassen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Bildschirmflackern und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie WhatsApp, der auf dem Samsung Galaxy S9 immer wieder abstürzt (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy Note 5 Gallery stürzt nach dem Marshmallow-Update ständig ab
2019
5 beste Kodi Addons für Live-Sport im Jahr 2019
2019
Lösungen für Samsung Galaxy Note 3 - Probleme mit Textnachrichten
2019