Galaxy S7 kann den Ultra-Energiesparmodus nicht aktivieren, Fehler "Notfall-Manager wurde beendet", andere Probleme

Willkommen in einem anderen Beitrag, da wir Ihnen weitere # GalaxyS7-Ausgaben bringen. Viele Benutzer berichten jetzt zunehmend über Probleme mit S7-Problemen, daher versuchen wir auch, so viele Posts wie möglich über diese Geräte zu veröffentlichen. Wenn Sie nichts Ähnliches zu dem Problem finden, das Sie haben, besuchen Sie unsere Hauptseite zur Fehlerbehebung für Galaxy S7.

Im Moment sind die Themen, die wir in diesem Beitrag behandeln:

  1. S7 empfängt keine vollständigen SMS-Zustellungsberichte
  2. Das neue Galaxy S7 wird nicht normal gebootet, die Sprache ist auf Spanisch eingestellt
  3. Galaxy S7-Rand stecken in der Startschleife
  4. Das Galaxy S7 lädt sich nicht auf und startet den Lademodus, wenn das Ladegerät angeschlossen ist
  5. Galaxy S7 kann den Ultra-Energiesparmodus nicht aktivieren Fehler "Emergency Manager-Dienst wurde gestoppt" in Galaxy S7
  6. Galaxy S7 Fehler beim Drücken der Home-Taste "Der Prozess com.android.systemui wurde angehalten"

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy S7 Edge empfängt keine vollständigen SMS-Zustellungsberichte

Mein Handy ist Samsung S7 Edge. Beim Senden von SMS ist nicht klar, dass ich nach dem Senden von SMS Nachrichtendetails anzeigen kann. Im Lieferbericht heißt es: Angefordert und Status zeigt: Gesendet. Es ist jedoch stumm und wir sehen keinen Hinweis darauf, dass der Empfänger empfangen hat. Es ist nicht transparent, ob er liest oder nicht, und wann er liest, wird auch nicht angezeigt. Wie oft er gelesen hat, wird auch nicht angezeigt.

Außerdem ist mir aufgefallen, dass der Suchbildschirm oben ist. Dieser sollte heruntergefahren sein. In den Kontakten fehlen spezielle Funktionen, die ich an den unbekannten Standort senden muss, ohne zu speichern. Es ist dort aber ich muss andere Parameter auswählen, aber es sollte direkt auf demselben Bildschirm gedrückt werden, um den Empfänger weiterzuleiten.

Und wie man sich vor Hacking schützt. - Joseph

Lösung: Hallo Joseph. Damit der SMS-Zustellbericht funktionieren kann, müssen einige Faktoren vorhanden sein. Zu diesen Faktoren gehören:

  1. ob beide Fluggesellschaften (Ihre und die des Empfängers) dies unterstützen,
  2. ob Ihr Handy es unterstützt
  3. Ob die von Ihnen verwendete Messaging-App dies unterstützt.

Wir gehen davon aus, dass Sie die Aktiennachrichten-App verwenden, sodass das zweite und dritte Element in der Liste keine Rolle spielen. Wir wissen, dass Samsung-Handys und ihre nativen Messaging-Apps SMS-Zustellungsberichte unterstützen, so dass dies kein Problem darstellt. Der Hauptgrund, warum Sie anscheinend nicht die Transparenz erhalten, die Sie suchen, hat etwas mit den beteiligten Transportunternehmen zu tun.

Jedes Mal, wenn Sie Ihr Telefon so einstellen, dass es Empfangsbestätigungen erhält, sendet es eine Aufforderung an die Netzbetreiber, Ihnen eine separate Nachricht mitzuteilen, damit Sie den Zustellungsstatus erfahren. Die Sache ist, Ihre Anfrage bedeutet nicht notwendigerweise, dass sie sich an sie halten wird. Mit anderen Worten, die Beförderer sind nicht verpflichtet, Ihnen Zustellungsberichte zu geben, auch wenn Sie sie anfordern. Ihr eigener Beförderer kann Ihrer Anfrage nachkommen, indem er Ihnen auf der Zustellseite einen Hinweis gibt, der andere Beförderer kann jedoch nicht nachkommen, indem er eine Rückmeldung nicht sendet, in der Sie darüber informiert werden, ob der Empfänger die Nachricht erhalten hat oder nicht. Dies kann der Grund dafür sein, dass Sie keine Informationen erhalten, ob der Empfänger die Nachricht gelesen hat oder nicht.

Bei Ihrer zweiten Frage sind wir uns nicht ganz sicher, auf welchen "Suchbildschirm" Sie sich beziehen. Wir verstehen auch nicht, was Sie mit speziellen Funktionen in Kontakten meinen. Bitte kontaktieren Sie uns erneut und versuchen Sie, die fehlenden Funktionen genauer zu beschreiben, damit wir Ihnen helfen können.

Problem Nr. 2: Das neue Galaxy S7 wird nicht normal gestartet, die Sprache ist auf Spanisch eingestellt

Mein GALAXY S7 EDGE INTERNEATIONAL ist ohne Gewähr auf Spanisch gestartet. Nachdem Sie versucht haben, die Sprache zu ändern, wird das Telefon im Begrüßungsbildschirm des Speichermodus gesperrt. Die Root-Lösung konnte bei einer Neuinstallation ab Werk erfolgreich installiert werden. Sie wurde jedoch erneut mit einer blauen Linie auf dem Bildschirm im abgesicherten Modus angezeigt. Die Lösung mit zwei und drei Tasten endet mit dem gleichen Bildschirm für den abgesicherten Modus und der blauen Linie, die auf und ab läuft. Das Ein- und Ausschalten der Safe-Mode-Lösung bringt nichts. - Dennis

Lösung: Hallo Dennis. Wenn Sie das Telefon nicht normal booten können, sollten Sie es in den Wiederherstellungsmodus zurückversetzen, damit Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen können. Wenn das Problem durch dieses Zurücksetzen nicht behoben wird, können Sie davon ausgehen, dass Sie ein fehlerhaftes Telefon haben. Finden Sie einen Weg, um es ersetzen zu lassen.

Als Referenz dienen folgende Schritte zum Booten Ihrer S7 im Wiederherstellungsmodus:

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Problem 3: Galaxy S7 Edge steckt in der Startschleife

Ich habe ein Samsung Galaxy S7 Edge gekauft, das über Verizon von I Guy I für 100 Dollar freigeschaltet wird. Ich wusste, dass das Telefon in einer Bootschleife steckte, also dachte ich, dass es eine einfache Lösung sei. Aber der Typ, von dem ich es gekauft habe, hatte keine Ahnung, was das Problem war. Also ging ich zu Sammobile und lud die neueste Marshmallow-Firmware herunter (habe Nougat nicht) und benutzte Odin, um sie auf das Gerät zu flashen. Odin sagte, dass es erfolgreich war, aber dann begann es neu zu starten, als die Apps optimiert wurden. Ich habe versucht, den Cache zu löschen, ein Master-Reset auszuführen, und ich habe versucht, Kies zu verwenden, aber keiner davon war erfolgreich.

Nun, ich habe dieses Tool namens Verizon Repair Assistant gefunden. Ich habe es heruntergeladen und es besteht die Möglichkeit, den Reparaturassistenten oder den Aktualisierungsassistenten zu verwenden. Nun, der Upgrade-Assistent erkennt mein Gerät nicht, daher habe ich den Reparaturassistenten verwendet. Nachdem das Telefon "repariert" wurde, wird es nun mit dem Einrichtungsassistenten gestartet, der Computer wird jedoch neu gestartet. Ich habe keine Optionen und ich kann nichts anderes finden, das dieses Telefon reparieren könnte. Ich habe den Master-Reset seitdem mehrmals ausprobiert und Odin sogar noch einmal verwendet, aber der Setup-Assistent wird nicht überschritten. Ich habe auch andere Firmwares ausprobiert, aber Odin versagt bei allen außer dem Marshmallow. - Michael

Lösung: Hallo Michael. Es gibt nur so viel, dass Sie gegen dieses Problem vorgehen können. Im schlimmsten Fall kann ein Problem mit der Boot-Schleife auch durch eine schlechte Hardware verursacht werden. In den meisten Fällen tritt die Startschleife nach einer fehlgeschlagenen Softwaremodifikation auf. Manchmal kann auch ein beschädigter Bootloader auf das Problem zurückgeführt werden. Ein Benutzer sollte versuchen, die Firmware des Vorrats zu flashen, um das Problem zu beheben. Da Sie dies bereits versucht haben, muss das Problem die Fähigkeit eines durchschnittlichen Benutzers, das Problem zu beheben, nicht überschreiten. Das bedeutet, dass Sie sich gerade einen 100-Ziegel-Stein gekauft haben. Wie Sie können wir in diesem Fall nichts anderes tun, um zu helfen. Wir bezweifeln, dass Samsung es sogar reparieren kann.

Problem 4: Galaxy S7 lädt sich nicht auf und bootet in den Download-Modus, wenn das Ladegerät angeschlossen ist

Beim Spielen von Tri-Peaks-Solitaire war der Akku meines Telefons leer. Ich habe es an das Ladegerät angeschlossen und ein Bluescreen wurde fast sofort mit dem Werksmodus oben eingeschaltet. Produktname: G930FD, aktuelles Binärformat: Samsung-Offizieller, Systemstatus: Offiziell, Reaktivierungssperre: Aus Sicherer Download: Aktiviert KNOX GARANTIE NICHTIG: 0 (0X0000) RP SWREV B: 4 K: 2 S: 2 und ein großes Download-Symbol laden das Ziel nicht ab. Wenn ich das Ladegerät vom Netz trenne, wird der Bildschirm leer und das Telefon lässt sich nicht einschalten. Wenn Sie das Ladegerät anschließen, wird der gleiche blaue Bildschirm angezeigt. Ich habe einen sanften Neustart versucht, wenn er eingesteckt ist und nicht. Das einzige, was passiert, ist, wenn das Aufladen des blauen Bildschirms ein- und ausgeschaltet wird. Was ist mit meinem Handy los? - Frau Helen

Lösung: Hallo Frau Helen. Einer der Gründe, warum wir uns vorstellen können, warum sich das Telefon so verhält, als hätte man es im Odin-Modus oder im Download-Modus gebootet, ist ein schlechter Ladeanschluss. Manchmal neigt ein verbogener Stift im Ladeanschluss dazu, wie ein Telefon reagiert, wenn Sie ein Ladegerät anschließen. Wenn dies der Fall ist, können Sie das Problem möglicherweise beheben, indem Sie den Ladeanschluss mit Hilfe einer Vergrößerung überprüfen, um zu sehen, was sich darin befindet. Außerdem möchten Sie sicherstellen, dass sich keine Fremdkörper im Ladegerät befinden, wenn das Ladegerät eingesteckt ist. Wenn Sie feststellen, dass eine Stecknadel nicht angebracht ist, können Sie entweder versuchen, sie selbst zu glätten, oder Sie können es tun lassen Sie sich von einem Fachmann reparieren. Wenn jedoch alles vorhanden zu sein scheint, liegt möglicherweise ein Software-Fehler oder eine unbekannte Hardwarefehler vor.

Wie bei anderen Schritten zur Fehlerbehebung empfehlen wir, dass Sie zuerst alle relevanten Softwarelösungen ausprobieren, bevor Sie sich für eine Hardware-Reparatur oder sogar für einen Ersatz entscheiden. Als erstes möchten Sie das Telefon im abgesicherten Modus beobachten. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

Um zu sehen, ob das Problem etwas mit dem Betriebssystem zu tun hat, können Sie auch einen Master-Reset durchführen. Dadurch werden alle Softwareeinstellungen in ihrem bekannten Betriebszustand wiederhergestellt, wodurch Fehler und Störungen effektiv beseitigt werden. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Denken Sie daran, dass der Werksreset eine Vielzahl von Softwareproblemen beheben kann. Wenn sich jedoch nichts ändert, nachdem Sie sie auf Ihrem Telefon ausgeführt haben, bedeutet dies, dass Ihre S7 ein tieferes Hardwareproblem hat. Sie müssen eine Reparatur oder einen Austausch in Betracht ziehen, wenn Sie es nach einem Master- oder Werksreset nicht in den Normalzustand zurückversetzen können.

Problem 5: Galaxy S7 kann den Ultra-Energiesparmodus nicht aktivieren Fehler "Emergency Manager-Dienst wurde gestoppt" in Galaxy S7

Hallo. Wenn ich mein Gerät einschalte oder neu starte, wird eine Fehlermeldung angezeigt, dass der Notfall-Manager-Dienst angehalten wurde. Einige Sekunden später wird die Meldung "Deaktivieren des Ultra-Energiesparmodus" angezeigt. Dies ist an sich nicht sehr störend, jedoch kann ich Ultra Power nicht aktivieren Speichermodus auf meinem Gerät. Ich habe das Gefühl, dass ein Zusammenhang zwischen diesen Fehlern und meiner Unfähigkeit besteht, den Energiesparmodus zu aktivieren. Jede Hilfe sehr geschätzt. Grüße. - B rian

Lösung: Hallo Brian. Emergency Manager ist eine der wichtigsten System-Apps von Android. Sie müssen den Fehler also wie einen normalen Fehler behandeln. In diesem Fall sollten Sie zuerst die Cache-Partition löschen. Dadurch wird sichergestellt, dass Android einen aktualisierten Systemcache verwendet. In manchen Fällen können Updates und Installationen den Systemcache beschädigen. Dies kann zu Problemen führen, z. B. dass Apps unregelmäßig funktionieren. Durch das Löschen der Cache-Partition muss das Telefon einen neuen Systemcache erstellen. So wird's gemacht:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Sollte das Telefon weiterhin dieselben Fehler oder Probleme aufweisen, können Sie auch versuchen, die Daten des Emergency Manager Service zu löschen. Im Gegensatz zu normalen Apps kann diese nicht deinstalliert werden. Sie können also eine virtuelle Neuinstallation durchführen, indem Sie die Daten löschen. So wird's gemacht:

  1. Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  2. Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  3. Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  4. Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  5. Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.

Wir sind der Meinung, dass das Hauptproblem, dass Sie den Ultra-Energiesparmodus nicht aktivieren können, mit dem Fehler "Notfall-Dienst ist beendet" verbunden ist. Wenn das Problem nach dem Löschen der App-Daten weiterhin besteht, besteht der nächste Schritt darin, das Telefon mit Werkseinstellungen zu löschen. Bei diesem Problem handelt es sich höchstwahrscheinlich um ein Softwareproblem. Daher gehen wir davon aus, dass ein Werksreset das Problem endgültig beheben wird.

Problem Nr. 6: Galaxy S7 “Fehler beim Starten des Com.android.systemui-Prozesses” beim Drücken der Home-Taste

Dies ist für mein Samsung Galaxy S7! Jedes Mal, wenn ich die Home-Taste gedrückt halte, wird auf dem Telefon die Fehlermeldung angezeigt, dass der Prozess "com.android.systemui" angehalten wurde (ich habe ein Foto davon angehängt). Nachdem ich auf "OK" geklickt habe, friert mein Handy ein, das Hintergrundbild wird für eine Sekunde schwarz und es wird direkt zu meinem Sperrbildschirm zurückgekehrt. Ich bin nicht sicher, wie ich das Problem beheben kann, und als letztes habe ich anders versucht, ein Wallpaper für mein Handy von einer Website auf Google herunterzuladen. Ich habe das auch schon vor zwei Tagen gemacht, aber als ich es heruntergeladen habe, konnte ich den Download nicht in meinen Downloads oder Bildern finden. Ich habe auch seit mindestens zwei Wochen keine neuen Apps heruntergeladen. Ich würde mich freuen, wenn Sie mir bei der Reparatur meines Telefons helfen würden, und es tut mir leid, wenn dies etwas verwirrend ist. - Meghan

Lösung: Hallo Meghan. Dieses Problem ist bisher noch nicht aufgetreten, daher handelt es sich entweder um ein seltenes Problem mit Samsung-Geräten oder um einen Einzelfall aufgrund eines Problems, das auf Ihrem Telefon einzigartig ist. Wir hoffen, dass das Problem nicht auf eine Fehlfunktion der Hardware zurückzuführen ist. Um dies zu überprüfen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

  1. Öffnen Sie die Telefon-App.
  2. Wählen Sie " * # 0 * # " (ohne Anführungszeichen).
  3. Wählen Sie das Feld Subkey aus.
  4. Drücken Sie die Home-Taste. Wenn der Bildschirm nach dem Drücken der Taste blau wird, zeigt dies an, dass er in Ordnung ist.

Als Nächstes möchten Sie prüfen, ob das Problem durch eine Drittanbieter-App verursacht wird. Sie können dies tun, indem Sie das Gerät im abgesicherten Modus neu starten. Wenn der Fehler nicht angezeigt wird, während der abgesicherte Modus aktiviert ist, ist dies eine Bestätigung dafür, dass eine Ihrer Apps Schuld ist. So geht's:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

Sollte das Problem auch nach dem Neustart des Geräts im abgesicherten Modus bestehen bleiben, kann die Ursache auf der Betriebssystemebene liegen. In diesem Fall möchten Sie das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Dadurch wird das Telefon gezwungen, alle Softwareeinstellungen auf die Standardeinstellungen zurückzusetzen. Wenn Sie zuvor noch kein Werksreset ausgeführt haben, kann dies das einzige Problem sein, das jetzt ausgeführt wird. Wir gehen natürlich davon aus, dass Sie Ihr Telefon nicht rooten oder die offizielle Samsung-Software modifiziert haben. Wenn Sie eines dieser Dinge getan haben, können Sie auch die Möglichkeit prüfen, dass eine benutzerdefinierte Software daran schuld ist. In diesem Fall müssen Sie sich an den Entwickler oder die Community wenden, die diese Software für Antworten erstellt oder verwendet.

Empfohlen

Galaxy S8 schlechte Akkuleistung: Problem mit schnellem Akkuverbrauch nach Android-Update
2019
Samsung Galaxy S8 + Bluetooth behoben Funktioniert nach Software-Update nicht mehr
2019
Das Galaxy S8 + schaltet sich von selbst aus, der Bildschirm bleibt schwarz und lässt sich nicht einschalten, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S4 aktualisiert Probleme und andere Probleme nicht
2019
Samsung Galaxy Note 4 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 11]
2019
Galaxy S7 keine akustischen Benachrichtigungen für E-Mail, E-Mail-Konto kann nicht hinzugefügt werden, andere Probleme
2019