Galaxy S7 konvertiert SMS in MMS, wenn die Dateigröße 1 KByte erreicht. Die SD-Karte wird zufällig ausgehängt, andere Probleme

Hallo Leute! Willkommen zu einem anderen # GalaxyS7-Post, den wir auch während der Feiertage für Sie vorbereitet haben. Wir bringen Ihnen 6 Ausgaben von Galaxy S7, die wir vor und während der Weihnachtsferien gesammelt haben. Wir hoffen, dass dieses Material unserer ständig wachsenden Android-Community helfen wird. Wenn Sie in diesem Material keine eigene Lösung finden, besuchen Sie bitte die Hauptseite zur Fehlersuche von Galaxy S7.

Nachfolgend die Fragen, die wir heute für Sie bringen:

  1. Galaxy S7 konvertiert SMS in MMS, wenn die Dateigröße 1 KB erreicht
  2. Das Galaxy S7 lässt sich nach einem versehentlichen Absturz nicht einschalten
  3. Galaxy S7 aus den USA hat Anrufprobleme in Indien
  4. E-Mails werden in Galaxy S7 immer als gelesen markiert
  5. Das Galaxy S7 empfängt Benachrichtigungen, der Bildschirm bleibt jedoch schwarz
  6. Die Galaxy S7-SD-Karte wird nach dem Zufallsprinzip aufgehoben

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy S7 konvertiert SMS in MMS, wenn die Dateigröße 1 KB erreicht

Es ist das Problem, bei dem Sie tatsächlich eine Lösung haben: Ich kann die automatische Umwandlung von SMS in MMS nicht abschalten, sobald die Größe 1 KB erreicht hat. Ich habe Ihre wundervolle Seite durchgelesen - ich habe sie gerade erst gefunden, eine gute Anzahl solider Tipps mitgenommen, aber dieses Problem bleibt leider ungelöst. Die Sache ist, es gibt einfach keine Möglichkeit, dieses verdammte Ding an meinem S7 Edge auszuschalten. Ich ging, wo du gesagt hast, dass es sein sollte und es nicht da war. Nun, mein Telefon hat uns rein vanilla keine Wurzelversuche gemacht, im Samsung-Store gekauft, Garantie intakt, auf dem neuesten Stand nur aus offiziellen Quellen aktualisiert, mit anderen Worten, es sah für mich immer aus, als wäre es eine Funktion, kein Fehler, selbst wenn eine bisschen auf der blöden Seite. Aber wenn ihr mir helfen könntet, das herauszufinden, dann macht ihr mein Leben viel einfacher ...) Also, danke im Voraus) - Maxim

Lösung: Hallo Maxim. Angenommen, Sie verwenden die Standardnachrichten-App. Normalerweise verhindern Sie, dass SMS in MMS konvertiert wird, indem Sie den Eingabemodus auf einen beliebigen Funktionsmodus setzen (normalerweise GSM-Alphabet). So wird's gemacht:

  • Nachrichten-App öffnen
  • Tippen Sie auf MEHR.
  • Tippen Sie auf Einstellungen.
  • Tippen Sie auf Weitere Einstellungen.
  • Tippen Sie auf SMS.
  • Tippen Sie auf Eingabemodus.
  • Wählen Sie das GSM-Alphabet.

Wenn Ihre SMS weiterhin in MMS konvertiert, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter, da dies eine Einschränkung sein kann.

Problem Nr. 2: Galaxy S7 lässt sich nach einem versehentlichen Absturz nicht einschalten

Hallo. Ich habe mich gefragt, ob Sie mir helfen könnten. Ich habe ein Samsung Galaxy S7. Ich hatte vorher keine Probleme mit meinem Handy. Heute ließ ich mein Handy auf dem Sofa und als mein Bruder dort saß, fiel das Telefon auf den Boden (keine große Höhe, außerdem hatte es den Koffer, also war es geschützt). Als ich das Telefon auswählte, war es ausgeschaltet, aber es machte mir keine Angst, weil ich gesehen hatte, wie andere Telefone ausgeschaltet wurden, nachdem man sie fallen gelassen hatte. Als ich versuchte, das Telefon einzuschalten, reagierte das Telefon nicht (irgendetwas, nur schwarzer Bildschirm), obwohl der Akku etwa 80 Prozent hatte.

Ich habe versucht, das Gerät anzuschließen. Meine Sorge war, dass das Telefon anstelle des Akkus auf dem Bildschirm (Sie kennen den grünen Akku mit dem Prozentsatz der Ladung) nur den eingesteckten Akku auf dem Bildschirm (für eine Sekunde) anzeigen und dann ausschalten. Das passiert immer wieder, wenn es eingesteckt ist, und es ist immer noch nicht möglich, es einzuschalten. Ich frage mich also, was das Problem sein könnte. Ich habe ein paar Methoden aus dem Internet ausprobiert, aber das Telefon ist völlig tot. - William

Lösung: Hallo William. Versehentliches Fallenlassen kann manchmal zu allen möglichen Problemen führen, unabhängig von der Höhe, aus der ein Gerät fällt. Wenn dieses Problem direkt nach dem Ablegen Ihres Telefons aufgetreten ist, können Sie davon ausgehen, dass ein Hardwarefehler vorliegt. Sie müssen das Telefon von Samsung oder einem qualifizierten Drittanbieter prüfen lassen, damit die Hardware physisch überprüft werden kann. Bevor Sie dies tun, sollten Sie jedoch überprüfen, ob Sie das Telefon in andere Modi booten können. Hier ist wie:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt.
  • Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  • Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  • Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten :

  • Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  • Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Problem 3: Galaxy S7 aus den USA hat Anrufprobleme in Indien

Telefon gekauft in den USA (2 Telefone) und kam nach Indien. Dann begannen die Probleme. Ich habe Google Voice auf meinem HTC One m7 installiert. Wenn ich in Indien eine Nummer aus den USA wähle, würde Google Voice die Leitung übernehmen und anrufen. Als ich dieses Telefon nach Indien brachte und die SIM-Karte für indische Fluggesellschaften einlegte, erwartete ich normale Ortsgespräche. Aber aus irgendeinem Grund würde dies meistens als Auslandsgespräch gelten, manchmal aber nicht. Es würde nicht einmal den Anruf beenden, der besagt, dass der Anruf nicht abgeschlossen werden kann, und trotzdem die Gebühren für internationale Anrufe für 1 Minute abziehen. Dann dasselbe auf dem anderen Telefon, Galaxy S7 Edge. Manchmal kann ich telefonieren, weiß aber nicht, aus welchem ​​Grund es manchmal als internationales Gespräch betrachtet wird, beispielsweise, dass ein Anruf nicht abgeschlossen werden kann und auch die Gebühren für internationale Anrufe abgezogen werden. Auf diesem Telefon ist keine Google Voice installiert. Ich hatte beide Telefone in den USA schon seit geraumer Zeit mit überall dort unterzeichnenden Google-Konten verwendet. Ich habe ein drittes neues Stück Galaxy S7 Edge mitgebracht, das ich als Geschenk mitgebracht habe. Es wurde nirgendwo ein Google-Konto angemeldet (Play Store), und dieses Telefon hatte keine Probleme. Ich habe versucht, die Adresse in der Google-Geldbörse in eine indische Adresse zu ändern, funktionierte jedoch nicht. - Hellomits

Lösung: Hallo Hellomits. Ein Problem wie dieses ist in der Regel nicht für Dritte, die wir reparieren müssen. Die Tatsache, dass es praktisch keine hilfreichen Informationen gibt, mit denen Sie mit der Fehlerbehebung beginnen können, hilft überhaupt nicht. Bitte wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter in Indien, um zu erfahren, ob er etwas tun kann. Beachten Sie, dass nicht alle aus den USA mitgebrachten Telefone mit allen Betreibern aus anderen Ländern zusammenarbeiten. Die Verwendung eines US-amerikanischen CDMA-Telefons in einem GSM-Netzwerk kann beispielsweise dazu führen, dass einige Dienste unregelmäßig arbeiten. Sprechen Sie mit Ihrem Luftfahrtunternehmen in Indien und prüfen Sie, ob es Probleme mit der Kompatibilität gibt, die Ihr Problem gerade verursachen.

Problem Nr. 4: E-Mails werden in Galaxy S7 immer als gelesen markiert

Ich habe Probleme mit meiner E-Mail-App für Galaxy S7. Wenn ich meine Arbeits-E-Mail in der App eingerichtet habe, muss ich die Option Anderes Konto hinzufügen auswählen. Dann kann ich mich ohne weitere manuelle Einrichtung direkt bei meiner Arbeits-E-Mail anmelden. Sobald dies der Fall ist, markiert das Konto jede neu eingegangene E-Mail bei jeder Aktualisierung der E-Mail als "gelesen". Dies scheint ständig zu sein, obwohl die Synchronisierung alle 15 Minuten eingestellt ist. Das Problem ist, dass es jede E-Mail als "gelesen" markiert, ohne dass ich überhaupt darauf geklickt habe. Ich schickte mir mehrere Test-E-Mails. Das Telefon lag vor mir auf dem Schreibtisch. Ich würde zusehen, wie die E-Mail einging. Dann wird die blaue Aktualisierungsleiste am oberen Bildschirmrand angezeigt, und die neue E-Mail wird automatisch als gekennzeichnet lesen, obwohl ich nichts angerührt habe. Ich sehe keine Einstellungen zum Aktivieren / Deaktivieren der automatischen Markierung als gelesen. Wissen Sie, wie ich das ändern kann oder warum dies passiert? - Amanda

Lösung: Hallo Amanda. Dies kann ein Fehler in Ihrer E-Mail-App sein. Löschen Sie zuerst den Cache und die Daten, um den Unterschied zu erkennen. Hier ist wie:

  • Öffnen Sie das Menü Einstellungen entweder über Ihren Benachrichtigungsbereich (Dropdown) oder über die Einstellungen-App in Ihrer App-Schublade.
  • Navigieren Sie zu "Apps". Dies kann in OEM-Versionen von Android 6.0 in "Applications" oder "Application Manager" umbenannt werden.
  • Dort klicken Sie auf eine Anwendung.
  • Sie sehen nun eine Liste mit Informationen, die Informationen über die App enthalten, einschließlich Speicher, Berechtigungen, Speichernutzung und mehr. Dies sind alle anklickbaren Elemente. Sie möchten auf Speicher klicken.
  • Sie sollten jetzt deutlich die Schaltflächen Clear Data und Clear Cache für die Anwendung sehen.

Wenn das Löschen des Cache der App nichts ändert, sollten Sie Ihre E-Mail-Adresse auf einem anderen Gerät einrichten, damit Sie wissen, ob das Problem auf einen Fehler in Ihrer S7 zurückzuführen ist oder nicht.

Beachten Sie, dass ein solches Problem auch durch einige erweiterte Einstellungen im System Ihres E-Mail-Dienstanbieters verursacht werden kann. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihren E-Mail-Dienstanbieter über das Problem informieren.

Problem 5: Galaxy S7 empfängt Benachrichtigungen, der Bildschirm bleibt jedoch schwarz

Hallo, aus irgendeinem verrückten Grund hat mein Handy angefangen zu schauspielern. Eine Minute, da ich am Telefon bin, legte der Bildschirm auf zu blinken. Ich schnitt es ab, starte das Telefon neu, es begann wieder zu blinken, dann wurde mein Telefon schwarz. Ich kann meine Benachrichtigungen immer noch hören, sehe aber einfach nichts. Ich habe versucht, das Telefon wieder abzuschalten, aber diesmal darf ich nichts tun. Wenn ich die Home-Taste drücke, wird nichts angezeigt. Wenn ich die Ein / Aus-Taste drücke, blinkt sie und es wird wieder schwarz. Ich habe ein Galaxy S7 Edge. - Monsanaj41

Lösung: Hallo Monsanaj41. Zuallererst möchten wir klarstellen, dass wenn Ihr Telefon versehentlich heruntergefallen ist oder nass geworden ist, bevor Sie sich an uns wenden, es keinen Sinn macht, nach Softwarelösungen zu suchen. Keine Vielzahl von Softwarelösungen kann Ihnen helfen, das Problem zu beheben.

Zweitens ist Ihre Problembeschreibung zu kurz und gibt uns keine nützlichen Informationen, wo Sie mit der Fehlerbehebung beginnen können. Wir kennen nicht den vollständigen Verlauf Ihres Geräts, wir wissen nicht, was zu dem Problem führt, und wir können es nicht physisch überprüfen. Das heißt, es gibt sehr wenig bis nichts, was wir tun können, um zu helfen. Wenn Ihr Telefon immer noch Benachrichtigungen erhält oder noch klingelt, wenn Sie es anrufen, liegt das Problem möglicherweise nur auf dem Bildschirm. Wenn Sie das Telefon niemals fallen gelassen oder Wasser ausgesetzt haben, kann es aufgrund einer unbekannten Hardwarefehlfunktion zu einem Ausfall gekommen sein. Versuchen Sie herauszufinden, ob ein Werksreset etwas ändert. So geht's:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Problem Nr. 6: Die Galaxy S7-SD-Karte wird zufällig ausgehängt

Hallo! Ich habe also dieses Problem mit meiner SD-Karte, die sich zufällig von ihrem System entfernt, und ich habe wirklich nichts gefunden, das meinem Problem entspricht. Ich habe ähnliche gesehen, aber nicht genau das gleiche. Ich bemerke, dass dies nur bei den Galerie- / Kamera-Apps der Fall ist. Manchmal blättere ich durch mein Kameraalbum und es verschwindet einfach. Nur dieses eine Album. Oder die Kamera erkennt plötzlich eine SD-Karte und sagt mir, dass alle Bilder auf der Karte gespeichert werden. Es ist jetzt ungefähr fünfmal gemacht worden. Ich weiß also nicht, ob es sich um mein Handy oder SD handelt, weil alles andere in Ordnung ist. Ideen? Vorschläge? - Polly

Lösung: Hallo Polly. Möglicherweise liegt ein Fehler vor, der dieses fehlerhafte Verhalten verursacht. Um zu sehen, ob es sich um einen Fehler in einer der Apps (Galerie oder Kamera) handelt, müssen Sie sicherstellen, dass der Cache und die Daten der einzelnen Anwendungen gelöscht werden. Wenn sich daran nichts ändert, versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen. Dadurch wird sichergestellt, dass das System bei der Interaktion mit einer App einen aktualisierten Cache verwendet. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Um herauszufinden, ob dieses Problem durch eine Drittanbieter-App verursacht wurde, können Sie Ihr Telefon auch im abgesicherten Modus starten. Hier ist wie:

  • Schalten Sie Ihr Galaxy S7 aus.
  • Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  • Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

Der ultimative Fehlerbehebungsschritt, den Sie ausprobieren können, ist natürlich das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Wenn Sie das noch nicht probiert haben, stellen Sie sicher, dass Sie es diesmal tun. Wenn all diese Schritte zur Software-Problembehebung nicht funktionieren, kann das Problem schließlich durch ein fehlerhaftes SIM- / SD-Kartenfach verursacht werden. Setzen Sie sich mit Samsung in Verbindung und bitten Sie um Hilfe.

Empfohlen

Behobene Fehler beim Zurücksetzen des Herstellers für das Samsung Galaxy A5
2019
So beheben Sie das Problem, dass der Nexus 6P nicht aufgeladen wird [Fehlerbehebung]
2019
Willkommen Android Nougat; Das neueste Betriebssystem-Update von Google hat jetzt einen Namen
2019
Samsung Galaxy Note 4 Vorbereiten des SD-Kartenproblems und andere damit zusammenhängende Probleme
2019
So beheben Sie den Roku-Controller, der nicht funktioniert
2019
Samsung Galaxy Note 5 zeigt nach dem Update von Nougat an, dass die Galerie leider gestoppt wurde.
2019