Galaxy S7-Schnellladevorgang funktioniert nicht, bleibt nach dem Rooten oder anderen Problemen im Bootloop stecken

Willkommen auf einer anderen Seite zur # GalaxyS7-Problembehandlung. Heute helfen wir einigen Android-Anwendern, Probleme mit ihrer S7 zu beheben. Einige dieser Probleme wurden bereits in einigen unserer Artikel ausführlich erörtert, so dass wir versuchen, so kurz, aber informativ wie möglich zu sein.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Der Galaxy S7-Rand bleibt nach dem fehlgeschlagenen Rooting im Bootloop stecken und lässt sich nicht ausschalten

Hallo. Ich habe versucht, mein Samsung Galaxy S7 Edge-Telefon zu rooten. sieht aus wie ich es vermasselt. Odin brauchte 7 Sekunden und sagte „Pass!“, Und das Telefon wurde einige Male neu gestartet. Aber jetzt ist es auf dem Bildschirm von Samsung und es bleibt dort pulsierend mit einer blauen LED. Mit verschiedenen Tastenkombinationen kann ich das Telefon problemlos neu starten, bleibt aber immer auf dem Samsung-Bildschirm. Es ist ziemlich heiß zu berühren. Fast alle Ihre Tutorials beginnen mit "Ausschalten Ihres Telefons", aber ärgerlich sagen Sie nicht WIE das zu tun ist! Es scheint keinen Aus-Schalter oder Kombinationen zu geben, die das Gerät einfach ausschalten. Ich habe die Anweisungen in jedem der Artikel auf //thedroidguy.com/2016/10/fix-samsung-galaxy-s7-cant-boot-successfully-stuck-logo-system-issues-1066215#galaxy-s7- ausprobiert. stuck-on-samsung-logo-through-bootup, aber keines davon ist effektiv (vielleicht, weil ich nicht von der Telefon-Off-Situation ausgehen kann? Jede Hilfe wäre dankbar! Danke. - Garion

Lösung: Hallo Garion. So schalten Sie Ihr Gerät aus:

  1. Halten Sie dazu die Ein- / Aus-Taste gedrückt und wählen Sie Ausschalten aus dem Menü.
  2. Halten Sie die Einschalt- und Lautstärketasten gedrückt, bis der Bildschirm Maintenance Boot Mode angezeigt wird (ca. 10 Sekunden). Dies wird als Soft-Reset bezeichnet.
  3. Warten Sie, bis das Telefon den gesamten Akku entladen hat.

Wenn die ersten beiden Optionen überhaupt nicht funktionieren, sind wir sicher, dass die dritte Option funktioniert.

Lassen Sie das Telefon nach dem Ausschalten mindestens 2 Stunden lang aufgeladen, bevor Sie es wieder einschalten. Dadurch kann der Akku vollständig aufgeladen werden, bevor Sie die nächsten Schritte ausführen.

Den Bootloader erneut laden

Nachdem Sie das Telefon aufgeladen haben, können Sie nur noch den Bootloader reflashen. Wenn dies nicht funktioniert, haben Sie kein Glück. Die Software muss dauerhaft beschädigt worden sein, daher sollten Sie das Telefon ersetzen.

Hier finden Sie die Schritte zum Reflash eines Bootloaders. Die genauen Schritte können für Ihr bestimmtes Modell leicht abweichen. Daher empfehlen wir Ihnen, andere Handbücher zu konsultieren.

  1. Suchen Sie nach der richtigen Firmware für Ihr Telefonmodell und laden Sie sie herunter. Stellen Sie sicher, dass Sie die richtige auswählen. Es sollte dieselbe Firmware sein, die zuvor auf Ihrem Gerät ausgeführt wurde. Wir gehen davon aus, dass Sie die Firmware-Version irgendwo auflisten. Wenn Sie das noch nicht zur Kenntnis genommen haben, besteht die Möglichkeit, dass Sie das falsche auswählen. Wie Sie vielleicht wissen, kann die Verwendung einer falschen Firmware zu Komplikationen führen.
  2. Lassen Sie uns nun sagen, dass Sie die richtige Firmware identifiziert haben. Sie möchten es dann auf Ihren Computer herunterladen. Die Firmware-Datei sollte eine Reihe von Dateien wie AP_, BL_, CSC_ usw. enthalten.
  3. Suchen Sie nach der Datei, die mit einem Label BL beginnt. Dies sollte die entsprechende Bootloader-Datei für diese Firmware sein. Wenn Sie die Bootloader-Datei identifiziert haben, kopieren Sie sie auf den Desktop Ihres Computers oder in einen anderen Ordner, auf den Sie leicht zugreifen können.
  4. Fahren Sie mit dem restlichen Blinkvorgang mit dem Odin-Programm fort.
  5. Klicken Sie in Odin auf die Registerkarte BL, und stellen Sie sicher, dass Sie die zuvor identifizierte Bootloader-Datei verwenden.
  6. Stellen Sie nun sicher, dass der Status "Gerät hinzugefügt" und seine "ID: COM-Box" blau sind, bevor Sie die START-Taste drücken. Dadurch wird der Bootloader Ihres Telefons blinken.
  7. Starten Sie das Telefon neu, wenn der Vorgang abgeschlossen ist.

Problem 2: Galaxy S7 Edge lässt sich nicht einschalten, bleibt im Samsung-Logo-Bildschirm hängen

Samsung S7 Edge startet nicht und bleibt auf dem Samsung-Logo hängen, dann werden ein schwarzer Bildschirm und eine blaue LED angezeigt. Warten Sie, bis der Akku leer ist und fahren Sie vollständig herunter. Dieses Problem wurde nach den letzten Updates in diesem Jahr konfrontiert… bevor das Telefon gut funktionierte. Nach den Aktualisierungen funktioniert das Telefon einwandfrei. Sobald es jedoch neu gestartet oder ausgeschaltet wurde, wird es nie mehr gestartet. Das Telefon hatte niemals Schläge oder Schläge auf dem Boden. es ist fast neu. Ich habe alle Fehlersuchanleitungen ausprobiert, wie auf dieser Website vorgeschlagen… der abgesicherte Modus, der Soft-Reset, die Datenlöschung, der Hard-Reset ... aber kein Erfolg. Bitte, Ihre Unterstützung wird geschätzt. Grüße. - WRamahi

Lösung: Hallo WRamahi. Wenn sich Ihr Telefon zu diesem Zeitpunkt nicht normal einschalten lässt, besteht der einzige andere Problembehandlungsschritt darin, zu prüfen, ob Sie das Gerät in andere Modi booten können. Wenn es nicht funktioniert, sollten Sie versuchen, ein anderes Ladekabel und Ladegerät zu verwenden, um festzustellen, ob es sich um ein Problem mit dem Ladegerät handelt. Wenn beide Schritte nicht funktionieren, müssen Sie sich an Samsung oder eine andere relevante Partei wenden, damit das Telefon auf Hardwarefehler oder Fehlfunktionen überprüft werden kann.

Hier finden Sie die Schritte zum Neustarten des Telefons in verschiedenen Modi:

Booten Sie im Wiederherstellungsmodus :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. In diesem Modus können Sie entweder die Cache-Partition löschen oder einen Factory-Reset durchführen.

Im Download-Modus starten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie die Tasten Home und Volume DOWN gedrückt, halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn das Samsung Galaxy-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, halten Sie jedoch die Home- und die Volume-Taste gedrückt.
  4. Warten Sie, bis der Download-Bildschirm angezeigt wird.
  5. Wenn Sie das Telefon im Download-Modus starten können, aber nicht in anderen Modi, bedeutet dies, dass Sie nur aus dem Stand herausfliegen können, wenn Sie eine Standard- oder eine benutzerdefinierte Firmware laden.
  6. Suchen Sie mithilfe von Google nach einem Leitfaden.

Im abgesicherten Modus booten :

  1. Laden Sie das Telefon mindestens 30 Minuten lang auf.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das Samsung Galaxy-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los und drücken und halten Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.

Der einzige Unterschied zwischen dem abgesicherten Modus und dem normalen Modus besteht darin, dass erstere Apps von Drittanbietern nicht ausführen können. Wenn Sie das Telefon im abgesicherten Modus, aber nicht im normalen Modus starten können, deinstallieren Sie alle Apps, bis das Problem (das den normalen Startvorgang verhindert) behoben ist.

Problem 3: Der Galaxy S7-Edge startet nicht ordnungsgemäß

Ich kannte den SM-G935A (SAMSUNG GALAXY S7 EDGE) IM JAHR 2016, UND SIE WERDEN SICH FÜR EINEN TAG ODER ZWEI NICHT DREHEN, DANN ERST SICH AUF. Heutzutage bin ich nicht in der Lage, mein Telefon einzuschalten, weil es sich selbst ausschaltet und nicht für die letzten 12 Stunden oder mehr zurückkommt. Bevor Sie normalerweise sterben, sehe ich eine Linie mit unterschiedlichem Farblicht, bevor Sie dies tun. Ich rief AT & T an, und sie sagten, dass sie mir ein anderes Telefon für 799 Dollar verkaufen können, nachdem der zweite frei war, nachdem ich dieses Telefon für über 700 Dollar im letzten Jahr gekauft hatte. - Uhurijess

Lösung: Hallo Uhurijess. Wenn Ihr Telefon noch immer klingelt, wenn Sie es anrufen, beim Empfang von Nachrichten akustisch informiert wird oder wenn die LED beim Aufladen weiterhin leuchtet, liegt möglicherweise nur ein Problem mit dem Bildschirm vor. Dies erklärt möglicherweise, warum Sie sagen, dass eine farbige Linie vor dem Bildschirm vollständig ausgefallen ist. Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie das Telefon zur Fehlerbehebung senden.

Wenn das Telefon keinerlei Anzeichen dafür aufweist, dass es sich immer noch einschaltet, prüfen Sie, ob ein anderes Ladegerät und ein Ladekabel verwendet werden können, um es aufzuladen. Genau wie das, was wir dem WRamahi oben sagen, müssen Sie es reparieren oder austauschen lassen, wenn das Laden mit einem anderen Ladegerät das Gerät nicht wieder einschalten kann.

Problem 4: Das Galaxy S7-Schnellladen funktioniert nicht

Ich habe ein Samsung Galaxy S7 gekauft, und das im Lieferumfang enthaltene Original-Ladegerät brauchte Stunden, um mein Handy aufzuladen. Aber nach vier Wochen mit diesem Problem gab das Ladegerät auf und hörte auf zu arbeiten. Ich musste andere Samsung-Ladegeräte kaufen, aber keines war mit meinem Handy kompatibel. Die, die ich ausprobiert habe, dauert länger, um überhaupt aufgeladen zu werden, oder sie arbeiten einfach nicht im Telefon. Es scheint ein Problem zu sein, das ich nicht beheben kann, und es ist frustrierend, wenn mein Telefon ständig an eine Wand angeschlossen ist. Ich suche nach einer Lösung für dieses Problem, das ich seit Monaten erhalte. - Brandeis Woodstock

Lösung: Hallo Brandeis. Wenn auf Ihrer S7 Android Nougat ausgeführt wird, vergewissern Sie sich, dass Sie ein schnelles Laden zulassen. Selbst wenn Sie ein Schnellladegerät verwenden, müssen Sie die Schnellladefunktion Ihres Telefons aktivieren, um den Akku schneller aufladen zu können.

Um die Schnellladung in Ihrer S7 zu aktivieren, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Gerätewartung .
  3. Tippen Sie auf Batterie .
  4. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol Mehr (drei Punkte).
  5. Tippen Sie auf Erweiterte Einstellungen .
  6. Bewegen Sie den Schieberegler zum schnellen Aufladen des Kabels nach rechts.

Beachten Sie, dass das schnelle Aufladen von Kabeln nur mit einem funktionierenden Schnellladekabel von Samsung funktioniert. Kaufen Sie unbedingt ein Gerät, das für das Galaxy S6, S7 oder S8 entwickelt wurde. Bei Verwendung eines Ladegeräts, das für andere Samsung-Telefonmodelle vorgesehen ist, funktioniert die Schnellladung möglicherweise nicht. Verwenden Sie keine Schnellladegeräte von Drittanbietern, da sie möglicherweise nicht mit dem System von Samsung validiert werden.

Alternativ können Sie auch versuchen, die drahtlose Schnellladefunktion zu verwenden. Wir wissen, dass die S7 sowohl mit einem schnellen Kabelladegerät als auch mit einem kabellosen Ladegerät ausgestattet ist, sodass Sie das letztere verwenden können, wenn das erste defekt ist.

Empfohlen

Behebung des Samsung Galaxy S9 Kein Servicefehler
2019
Samsung Galaxy Note 4 empfängt keine Gruppentextnachricht und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie Fitbit Charge 3, das nicht synchronisiert wird
2019
Samsung Galaxy Note 5 zeigt nach dem Marshmallow-Update "Unglücklicherweise hat die System-Benutzeroberfläche gestoppt"
2019
Samsung Galaxy Note 4 schaltet sein eigenes Problem und andere damit zusammenhängende Probleme aus
2019
Das Samsung Galaxy S8 + wurde nach dem Oreo-Update zufällig neu gestartet
2019