Galaxy S7 zeigt immer den Fehler "SIM-Karte nicht eingelegt", "Keine SIM-Karte" und andere Probleme an

Heute bringen wir Ihnen drei Probleme mit # GalaxyS7, die nicht viele Support-Seiten abdecken. Probleme mit der SIM-Karte treten in der Regel in Einzelfällen auf. Daher können wir Ihnen nur allgemeine Vorschläge zur Fehlerbehebung geben. Wir hoffen, dass die Android-Community dieses Material hilfreich finden wird.

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Nachfolgend finden Sie spezifische Themen, die wir heute für Sie bringen:

Problem 1: Galaxy S7-Fehler "SD-Karte: Zum Übertragen von Mediendateien hier tippen"

Ich habe eine 64-GB-SD-Karte von meinem Samsung S4 auf mein Samsung S7 übertragen, und es hat eine Weile gut funktioniert. Plötzlich erscheint die Meldung "SD-Karte: Hier tippen, um Mediendateien zu übertragen". Wenn Sie darauf tippen, gelangen Sie einfach zu dem, was sich auf Ihrer SD-Karte befindet, und müssen nichts weiter tun. Ich habe versucht, das Telefon zurückzusetzen, die Bereitstellung aufzuheben, die SD-Karte erneut bereitzustellen und schließlich die SD-Karte zu formatieren, nachdem die Dateien gesichert wurden. Diese Benachrichtigung wird immer noch angezeigt. Niemand gibt eine gute Antwort auf die Behebung, außer die Benachrichtigung immer wieder wegzureißen. Bitte helfen - Nikki

Lösung: Hallo Nikki. Dies ist nur das zweite Mal, dass ein Fehler wie Ihr in diesem Blog gemeldet wurde. Für den ersten Fall müssen wir noch ein Feedback erhalten, wenn unsere Vorschläge funktionieren. Genau wie in diesem Fall gibt es keine relevanten Fakten, die uns helfen könnten, den Ort des Problems zu ermitteln. Bei der Problembehandlung eines solchen Problems ist es besonders wichtig, einen möglichst detaillierten Verlauf des betroffenen Geräts zu haben. Im Moment möchten wir es genauso behandeln wie jede andere seltene Softwarefunktion. Dies bedeutet, dass für die Behebung die üblichen Softwarelösungen erforderlich sind, z.

  1. Cache-Partitionslöschung
  2. Beobachten des Telefons im abgesicherten Modus
  3. Werkseinstellungen zurückgesetzt
  4. und sicherstellen, dass Sie alle derzeit verfügbaren App- und Android-Updates installieren.

Spezifische Schritte zum Ausführen der ersten drei Optionen sind unten aufgeführt.

Wir möchten, dass Sie mehr darauf achten, was passiert, nachdem das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wurde. Lassen Sie das Telefon 24 Stunden lang laufen, wenn keine Apps von Drittanbietern installiert sind. Verwenden Sie nach Möglichkeit eine andere SD-Karte, um festzustellen, ob es sich um ein Kartenproblem handelt. Wenn der Fehler "SD-Karte: Zum Übertragen von Mediendateien hier tippen" weiterhin angezeigt wird, nachdem Sie das Telefon im Werk zurückgesetzt haben (und wenn keine Apps installiert sind), muss entweder ein Problem mit der SD-Karte oder ein Telefonproblem vorliegen. Versuchen Sie, die SD-Karte auszutauschen, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird. Andernfalls sollten Sie das Telefon ersetzen lassen.

Problem 2: Galaxy S7 Edge-Fehler "Keine SIM-Karte"

Hallo. Lieber Herr. Ich habe letzte Woche einen S7-Edge für OLX gekauft. Der Typ, von dem ich ihn gekauft habe, sagte mir, dass es keine größeren Probleme gibt, nur die hintere Abdeckung wurde ersetzt. Jetzt aktualisiere ich es mit der Odin-App von Marshmallow auf Nougat, und es wird jetzt der Fehler "Keine SIM-Karte" oder "SIM-Karte entfernt" angezeigt. Ich versuchte jeden Abend neu zu starten. es ist sehr widerlich für mich. Ich bin sehr angespannt. bitte beraten Sie mich, was die mögliche Lösung dafür ist.

Ich habe alle Online-Lösungen wie Factory Reset, Cache-Löschvorgang und Drucksache auf Sim gesetzt, aber keine davon funktioniert für mich. Eine Sache, die ich festgestellt habe, ist, dass die SIM-Karte erkannt wird, wenn ich sie für mehr als 5 Minuten in den Flugzeugmodus schalte. Andernfalls hat sie die SIM-Karte nicht erkannt, wenn ich sie wieder einsetze. Danke, warte auf deine Antwort. - Layiqxia

Lösung: Hallo Layiqxia. Zunächst einmal wollen wir hier offen sein. Sie haben ein gebrauchtes Gerät erworben, das zumindest in Bezug auf die Hardware manipuliert wurde. Dies bedeutet, dass das Gerät möglicherweise auf Probleme mit den ursprünglichen Besitzern gestoßen ist. Dies könnte der Grund dafür sein, dass die hintere Abdeckung ersetzt wurde. Diese Probleme können sich möglicherweise auf das Problem beziehen, das Sie gerade haben, und selbst wenn wir es hassen, es zu sagen, müssen Sie es einfach absaugen. Sie müssen die Tatsache akzeptieren, dass Sie möglicherweise eine Zitrone gekauft haben. Das ist traurig, aber immer möglich, wenn Sie gebrauchte oder überholte Elektronik kaufen.

Zweitens ist eine vollständige Historie des Geräts erforderlich, um die Ursache eines Problems wie diesem zu ermitteln. Da Sie das offensichtlich nicht gegeben haben und wahrscheinlich nicht anbieten können, können wir Ihnen nicht wirklich sagen, was mit diesem Gerät wirklich los ist. Wenn beim ersten Erhalt des Telefons der Fehler "Keine SIM-Karte" nicht angezeigt wurde, kann dies möglicherweise auf das von Ihnen durchgeführte Update zurückzuführen sein. Wir glauben, dass dies der Grund für das Problem ist. Wir möchten, dass Sie versuchen, die ältere Firmware-Version (die Marshmallow-Version, die mit dem Gerät geliefert wurde, als Sie sie erhalten haben) zu flashen. Dies wird höchstwahrscheinlich das Problem beheben.

Wenn der Fehler "Keine SIM-Karte" jedoch in dem Moment aufgetreten ist, in dem Sie das Telefon zum ersten Mal eingeschaltet haben, sollten Sie ernsthaft erwägen, das Telefon zurückzugeben oder Ihr Geld zurückzubekommen. Es ist möglich, dass ein Hardwareproblem vorliegt, es sei denn, Sie sind damit einverstanden, weitere Ausgaben für Reparatur, Ersatz oder Rückerstattung zu tätigen.

Drittens führen wir keine Hardware-Fehlerbehebung und -Diagnose durch. Wenn Sie das Gerät nicht erneut reparieren können, wenden Sie sich an Samsung oder ein anderes Servicecenter, damit die Hardware überprüft werden kann.

Problem 3: Galaxy S7 zeigt immer den Fehler "SIM-Karte nicht eingelegt" an

Manchmal bin ich einfach nur gelegentlich auf meinem Handy und schaue mir ein Video an, und plötzlich erscheint ein Popup-Text mit der Aufschrift "SIM-Karte nicht eingelegt" und das Gerät wird neu gestartet, um nach einer SIM-Karte zu suchen. Der Neustart löst es, aber es passiert wiederholt, manchmal zweimal in 4 Minuten und es ist wirklich nervig, wenn Sie versuchen, einen Anruf zu tätigen. Bitte antworten Sie, wenn Sie wissen, wie das Problem behoben werden soll.

Ich habe viel über Sie gehört, dass Sie vielen Menschen geholfen haben und ich hoffte, dass Sie mir auch helfen könnten. Vielen Dank im Voraus, TheDroidGuy! - Jesus Rodriguez

Lösung: Hallo Jesus. Genau wie das, was wir oben gesagt haben, wäre es gut gewesen, wenn Sie nicht nur die Symptome, sondern auch die Umstände und möglichen Dinge angegeben hätten, die zu dem Problem geführt haben könnten. Ein solches Problem tritt nicht im luftleeren Raum auf. Sie müssen etwas anderes getan haben, das das Problem verursacht haben muss. Wir sagen nicht, dass Sie den Fehler absichtlich eingeführt haben. Soweit wir wissen, haben Sie möglicherweise einfach eine neue App installiert, die das Problem verursacht. Da wir nicht wissen können, was genau mit Ihrem Gerät passiert ist, bevor das Problem auftrat, empfehlen wir Ihnen, die folgenden Schritte zur Fehlerbehebung durchzuführen.

Löschen Sie die Cache-Partition

Dies ist der erste Schritt zur Problembehandlung, den Sie durchführen möchten. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie den Systemcache aktualisieren, der von Android zum schnellen Laden von Apps verwendet wird. Dieser in der Cache-Partition gespeicherte Cache wird nach einem Update oder einer App-Installation manchmal beschädigt. Ein beschädigter Systemcache kann zu allen möglichen Problemen führen. Um ihn zu beheben, müssen Sie ihn zuerst löschen. Ihr Gerät wird eventuell einen neuen Systemcache über die Zeit neu erstellen.

Durch das Löschen der Cache-Partition werden keine Ihrer personenbezogenen Daten wie Fotos, Videos usw. gelöscht. Dies kann sicher durchgeführt werden. Hier ist wie:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu, um zu überprüfen, ob eine Drittanbieter-App die Ursache ist

Schlecht codierte Apps können manchmal zu Fehlfunktionen anderer Apps oder eines Telefons führen. Abgesehen von den ständig wachsenden Sicherheitsbedrohungen durch bösartige Apps sollten Sie daher immer vorsichtig sein, welche Art von Anwendungen Sie in Ihrem System hinzufügen. Beachten Sie, dass nicht alle Apps mit der gleichen Fähigkeit, Erfahrung, Erfahrung und Ressourcen erstellt werden. Irgendwann kann ein unerfahrener oder schlecht finanzierter Entwickler Codierungsfehler begehen, die sich auf andere Apps auswirken. Während die meisten geringfügig sein können, können einige Codierungsprobleme zu ernsthaften Problemen führen. Um mögliche App-Probleme von Drittanbietern auszuschließen, sollten Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten. Im abgesicherten Modus werden alle Apps und Dienste von Drittanbietern in Ihrem Telefon blockiert. Wenn der Fehler "SIM-Karte nicht eingelegt" nicht auftritt, ist dies ein deutlicher Hinweis darauf, dass eine Ihrer Apps daran schuld ist. Gehen Sie folgendermaßen vor, um im abgesicherten Modus zu starten:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt.
  3. Sobald das 'Samsung Galaxy S7'-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und drücken Sie sofort die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Taste so lange gedrückt, bis das Telefon den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Wenn Sie den Text "Abgesicherter Modus" in der linken unteren Ecke des Bildschirms sehen, lassen Sie die Taste "Leiser" los.
  6. Lassen Sie das Telefon mindestens 24 Stunden in diesem Modus laufen. Dies sollte ausreichend Zeit sein, um einen Unterschied feststellen zu lassen.

Installieren Sie Android- und App-Updates

Android- und App-Updates bringen nicht nur einige kosmetische Änderungen mit sich, sondern auch Patches für bekannte Fehler. Standardmäßig darf Ihre S7 System- und App-Updates herunterladen und installieren. Wenn Sie die Einstellung jedoch so geändert haben, dass Sie manuell auswählen können, welche Updates installiert werden sollen, müssen Sie so schnell wie möglich die Installation für veraltete Apps zulassen. Gleiches gilt für alle anstehenden Android-Updates. Im Idealfall sollten Sie Android-Updates nicht in die Warteschleife setzen. Wenn Sie dies tun, sollten Sie sie jetzt unbedingt installieren.

Wischen Sie das Telefon per Werksreset ab

Wenn alles andere fehlschlägt, zögern Sie nicht, die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Auf diese Weise stellen Sie sicher, dass Sie alle Softwareeinstellungen in ihren bekannten Arbeitszustand zurücksetzen. Im Werkszustand sollte die Software fehlerfrei sein oder möglichst wenig Fehler aufweisen. Da der Fehler "SIM-Karte nicht eingelegt" nicht im werkseitigen Zustand des Telefons auftreten soll, ist dies eine hilfreiche Methode, um festzustellen, ob das Problem auf Software oder Hardware zurückzuführen ist.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihre S7 auf Werkseinstellung zurückzusetzen:

  1. Sichern Sie Ihre persönlichen Daten.
  2. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  3. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  5. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  6. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  7. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  8. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  9. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  10. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Wenden Sie sich zur Reparatur oder zum Austausch an Samsung

Wenn alle oben genannten Schritte zur Fehlerbehebung das Problem nicht beheben, muss irgendwo eine defekte Hardware vorhanden sein. Es kann sich um einen defekten SIM-Kartensteckplatz handeln oder um etwas tieferes. Lassen Sie das Gerät von einem Fachmann überprüfen und sehen, was passiert.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 kann kein Update-Problem und andere verwandte Probleme erhalten
2019
So stellen Sie gelöschte Nachrichten von Samsung Galaxy Phone wieder her
2019
So beheben Sie Ihr Google Nexus 5, das nicht aufgeladen wird [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Lösungen für das iPhone 6 Plus Lag, Probleme beim Booten
2019
Wo finde ich heruntergeladene Bilder auf dem Galaxy A9?
2019
Motorola Gallery erhält ein Update mit einigen neuen Ergänzungen
2019