Galaxy S7 spielt keine Videos im MMS-Modus ab, andere Probleme

Hallo allerseits! Wir bringen Ihnen einen weiteren Artikel über Probleme und Lösungen von # GalaxyS7. Wenn Sie Ihre Ausgabe heute nicht hier finden, suchen Sie in den nächsten Tagen nach weiteren Beiträgen.

Hier sind die Themen, die wir heute in diesem Material behandeln:

  1. Galaxy S7 sendet keine Textnachrichten (SMS)
  2. Galaxy S7 reagierte nach einem Update nicht mehr
  3. Das Galaxy S7 verliert bei Anrufen den Ton
  4. Galaxy S7 kann keine Videos im MMS-Modus abspielen
  5. Das neue Galaxy S7 bleibt bei 49% Akkuladestand nicht an und schaltet sich aus

Wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, können Sie uns über den Link am Ende dieser Seite kontaktieren oder Sie können unsere kostenlose App aus dem Google Play Store installieren.

Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem 1: Galaxy S7 sendet keine Textnachrichten (SMS)

Mein Telefon hat Probleme beim Senden normaler Kurzmitteilungen. Dies geschieht mehrmals am Tag in genau denselben Einstellungen wie bei fehlerfreiem Auftreten. Dies kann passieren, wenn Sie Texte an ein beliebiges Telefon, iPhone, Android usw. senden. Wenn dies für ein Gerät fehlschlägt, schlägt dies für alle fehl. Ich bekomme das kleine Symbol für den Sendekreis, das dort bis zu 2 Minuten verbleibt, bevor es nicht gesendet wird. In anderen Fällen dauert es nur 30 bis 60 Sekunden, um nur eine Textzeile zu senden. Ich habe vollen Service, wenn dies geschieht, und ich habe festgestellt, dass dies öfter geschieht, wenn ich mit Wi-Fi verbunden bin (T-Mobile lässt Sie über Wi-Fi telefonieren und SMS schreiben), aber nur, wenn Sie normal verbunden sind.

Ich war zweimal in T-Mobile, um Probleme zu beheben, und bekam dann ein Ersatztelefon für meine 2 Wochen alte sowie eine neue SIM-Karte. Das neue Telefon hat die Hälfte meiner Kontakte und alle meine alten Daten bei der Übertragung verloren und hatte an dem Tag, an dem ich es zurückbekommen hatte, immer noch dieselben Textprobleme. Sogar das Stoppen des gesamten Textes für mehrere Stunden, trotz mehrerer Neustarts, abschalten und wieder einschalten, aber nichts hat funktioniert und es würde keinen Text senden, bis entschieden wurde, dass der Wutanfall beendet war. Dies deutet auf einen Konstruktionsfehler oder ein Programmierproblem hin, da es sich jetzt um zwei Telefone in einer Reihe handelt. Ich war ein großer Unterstützer von Android und Galaxy, aber dieses Problem mit einer solchen Grundfunktion ist einfach zu viel. Ich erwäge, zum Teufel (iPhone) zurückzukehren, wenn ich keine Lösung finden kann. Jede Hilfe, die Sie ausleihen könnten, wäre sehr dankbar! Vielen Dank. - Anthony

Lösung: Hallo Anthony. Erstens möchten wir darauf hinweisen, dass die beste Partei, die Ihnen bei diesem Problem helfen kann, nur Ihr Netzanbieter ist. Alle textbezogenen Probleme sollten von den Betreibern bearbeitet werden, da es nur für sie kritische Faktoren gibt. Diese Faktoren umfassen netzwerk- und kontoseitige Informationen, auf die Supportteams von Drittanbietern wie wir nicht zugreifen können. Ein Problem wie das Ihrige kann auch durch eine fehlerhafte Firmware (Betriebssystem), Störungen der vom Mobilfunkanbieter bereitgestellten Messaging-App, Netzwerkprobleme, App-Fehler von Drittanbietern verursacht werden, um nur einige zu nennen. Die Tipps zur Fehlerbehebung, die wir in diesem Blog zur Verfügung stellen, ähneln im Allgemeinen der Identifizierung von Problemen mit ihren Kunden. Natürlich haben sie den zusätzlichen Vorteil, dass sie wissen, ob es in einigen Bereichen einen laufenden Netzwerkausfall gibt oder nicht, oder ob das aktuelle Update Probleme verursacht. In diesem Sinne möchten wir, dass Sie sie erneut zur Lösung aufrufen.

In Bezug auf die Schritte zur Problembehandlung, die Sie an Ihrer Seite ausprobieren können, können Sie nur mögliche Softwarelösungen ausführen. Nachfolgend finden Sie die Problembehandlung, die Sie ausprobieren können.

Starten Sie das Galaxy S7 im abgesicherten Modus. Das Starten im abgesicherten Modus ist in diesem speziellen Fall ein wichtiger erster Schritt, da das Problem auf mindestens 2 Geräten aufgetreten ist. Dies bedeutet, dass möglicherweise eine der auf beiden Telefonen installierten Apps die Funktion der Messaging-App stört. Um zu überprüfen, ob dies der Fall ist, müssen Sie das Telefon im abgesicherten Modus beobachten. Während dieser Modus aktiviert ist, können alle Apps von Drittanbietern und die zugehörigen Dienste nicht ausgeführt werden. Wenn das Problem nicht auftritt, ist dies ein Zeichen dafür, dass eine Anwendung Ihres Drittanbieters problematisch ist. So starten Sie Ihre S7 im abgesicherten Modus:

  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Sobald Sie das 'Samsung Galaxy S7' auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  • Halten Sie die Lauter-Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Sie können es freigeben, wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" sehen.

Cache und Daten der Messaging-App löschen . Wenn sich nichts ändert, besteht der nächste Problembehandlungsschritt darin, den Cache und die Daten Ihrer Messaging-App zu löschen. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  • Gehe zu den Einstellungen.
  • Fahren Sie mit den Anwendungen fort.
  • Wählen Sie Anwendungen verwalten.
  • Tippen Sie auf die Registerkarte Alle.
  • Suchen Sie nach der Messaging-App und tippen Sie darauf.
  • Tippen Sie auf Speicher.
  • Tippen Sie auf die Schaltflächen Cache löschen und Daten löschen (in dieser Reihenfolge).

Denken Sie daran, dass Sie durch Tippen auf die Schaltfläche Daten löschen Ihre Textnachrichten löschen. Stellen Sie sicher, dass Sie ein Backup Ihrer Nachrichten erstellen, bevor Sie fortfahren.

Wenn die obigen Verfahren keinen Unterschied machen, wenden Sie sich zur Lösung erneut an T-Mobile.

Problem Nr. 2: Galaxy S7 reagierte nach einem Update nicht mehr

So wie viele beschrieben haben. Schwarzer Bildschirm, blaues Blinklicht. Völlig nicht auf alle Tasten reagieren. Meines begann einige Tage nach dem Update. Es hatte einen schwachen Akku und ich steckte es in mein Autoladegerät. Es sagte, dass Feuchtigkeit festgestellt wurde, aber es gab keine Feuchtigkeit. Der Ladevorgang wurde abgebrochen und der Akku war leer. Danach ging es in den aktuellen Zustand. und blieb so bis zum nächsten Tag, als das blaue Licht sich selbst ausschaltete. Ich steckte es in mein Autoladegerät und versuchte es zu starten. nichts. dann habe ich den soft reset durchgeführt und es fing an. Während des Ladevorgangs begann der Start und ging zum Startbildschirm von ATT, wo der Akku schnell leer wurde und erlosch. Ich gab es etwa zwanzig Minuten auf dem Ladegerät und versuchte es erneut, diesmal ging es soweit und sagte, Android Schritt 6 von 6 zu aktualisieren. Dann starb er wieder und kehrte zum schwarzen Bildschirm mit dem blauen Blinklicht zurück. Jetzt reagiert es nicht mehr auf alle Tasten. Mit diesem neuesten Update stimmt etwas nicht. Mein Sohn hatte nach dem Software-Update ein sehr ähnliches Problem mit seinem S7-Edge, konnte es jedoch nach einigen Tagen neu starten. Mein Gedanke ist, es vollständig absterben zu lassen, bis das blaue Licht ausgeschaltet ist. Laden Sie es lange auf. und versuchen Sie es dann erneut. Die Ratschläge auf Ihrer Website sind in Bezug auf dieses Problem nicht hilfreich. Vielen Dank. - John

Lösung: Hallo John. Wenn der Rat, den Sie von unserem Blog erhalten haben, nicht geholfen hat, bedeutet dies, dass Ihr Problem Ihre Fähigkeiten auf Ihrem Niveau übersteigt. Software-Fehlerbehebungen können nur durchgeführt werden, wenn Sie das Telefon wieder einschalten können und nicht vollständig reagieren. Wenn Ihre S7 tot ist, sich nicht normal einschaltet oder nicht in andere Modi gebootet wird (abgesicherter Modus, Wiederherstellungsmodus, Downloadmodus), können Sie nicht viel tun. Wenn das Update von Ihrem Mobilfunkanbieter gepusht wurde, stellen Sie sicher, dass Sie ihn über das Problem informieren, damit er Ihnen helfen kann. Ansonsten rufen Sie Samsung an und lassen Sie das Telefon austauschen.

Problem 3: Galaxy S7 verliert bei Anrufen den Ton

Dies ist seit einem Monat sporadisch passiert, aber jetzt ist es schlimmer. Mein Telefon hat entschieden, dass es nicht mehr als Telefon arbeiten möchte. Alles andere funktioniert, aber wenn ich einen Anruf mache oder ein Anruf eingeht, ist es nur Stille an meinem Ende. Ich habe die Idee "versuche es im abgesicherten Modus" gemacht - funktioniert immer noch nicht.

Gestern habe ich mein Handy neu gestartet. Es funktionierte für 2 Telefongespräche und wurde dann wieder beendet. Heute ist es wieder eins. Ich kann mich selbst einwählen sehen, es zeigt das Wählen des Anrufs und dann Stille - nicht im regulären Modus oder im abgesicherten Modus. Die einzigen Apps auf dem Telefon sind die, die mit dem harten Neustart geliefert wurden. Ich glaube nicht, dass es eine App (s) ist, die dies verursacht.

Ich habe ein Ticket bei Samsung und eine Garantie von weniger als einem Monat - sollte ich es ihnen schicken oder gibt es eine andere Lösung? Würde der Austausch der SIM-Karte etwas bewirken? So frustrierend… nicht sicher, ob ich nächstes Mal Samsung / Android wählen werde. Interessant ist auch, wie sehr mein Handy noch ist, seitdem diese Ausgabe gestartet wurde, aber das war noch nie geschehen… Vielen Dank im Voraus! - Sheradec1

Lösung: Hallo Sheradec1. Wenn sich auch im abgesicherten Modus nichts ändert, versuchen Sie es mit einem Werksreset und beobachten Sie, wie der Anruf 24 Stunden lang funktioniert. Stellen Sie sicher, dass Sie während des Beobachtungszeitraums nichts installieren, sodass Sie feststellen können, ob das Problem auf einer App am Telefon selbst liegt. Beachten Sie, dass das Problem auch durch eine Störung auf der Netzwerkseite verursacht werden kann. Sie müssen dieses potenzielle Problem auch ansprechen, indem Sie Ihren Mobilfunkanbieter anrufen. In der Zwischenzeit hier die Schritte zum Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen:

  • Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  • Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  • Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  • Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  • Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Drücken Sie die Lautstärketaste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Sollte das Problem auch dann bestehen, wenn die Firmware auf den Standard zurückgesetzt wurde, ist der nächste logische Schritt der Anruf bei Ihrem Mobilfunkanbieter. Sie können auch vorschlagen, die SIM-Karte auszutauschen. Wenn Sie die Möglichkeit haben, ein Telefon zu ersetzen, können Sie dies auch versuchen.

Problem 4: Galaxy S7 kann keine Videos im MMS-Modus abspielen

Hallo, ich habe scheinbar zwei Probleme. Erstens habe ich auf meinem Galaxy-Handy viele Videos im MMS-Modus aufgenommen, und nach einiger Zeit wurde eine Fehlermeldung angezeigt, die besagt, dass dieses Video nicht abgespielt werden kann. Ich habe viele der Videos gelöscht und bekomme immer noch die Nachricht von Videos, die etwa ein Viertel des Weges bis zum ersten Video reichen, das ich aufgenommen habe. Alle haben vor kurzem gearbeitet.

Das zweite Problem ist, dass ich Videos über USB auf meinen Computer heruntergeladen habe und Videodateien von 7 GB bis 10 GB erhalten habe. die meisten sind etwa 9 GB groß und werden von meinen Videoplayern nicht abgespielt. Die meisten meiner anderen Videos haben eine Größe von 400 MB bis 2 GB und sie können problemlos abgespielt werden. Wie kann ich sie reparieren, damit sie spielen?

Danke im Voraus. - Brian

Lösung: Hallo Brian. Es gibt keine logische Verbindung zwischen dem ersten und dem zweiten Problem, aber Ihre S7 hat möglicherweise Probleme beim Erstellen und Lesen von Videos. Wir haben nichts von diesem Problem auf anderen Galaxy S7s gehört, daher können wir nicht wissen, wo die Ursache liegt. Sie müssen einige Fehlerbehebungsmaßnahmen durchführen, um den Fehler zu identifizieren und zu beheben.

Als erstes wollen Sie den Systemcache des Telefons löschen. Dies kann durch folgende Schritte durchgeführt werden:

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  • Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  • Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Eine andere mögliche Lösung, die Sie ausprobieren können, besteht darin, den Cache und die Daten der Video-App zu löschen (oben angegebene Schritte).

Alternativ können Sie versuchen, eine andere Video-App zu installieren, um zu sehen, ob dies einen Unterschied macht. Wenn sich nichts ändert, erwägen Sie einen Werksreset.

Bei der zweiten Ausgabe können Sie zunächst prüfen, ob Ihre Videodateien von einem anderen Gerät gelesen werden können. Wenn bei Ihrem aktuellen Computer Probleme beim Öffnen oder Laden von Videos auftreten, suchen Sie einen anderen Computer, um sie abzuspielen. Wenn auf dem zweiten Computer dasselbe Problem auftritt, weist dies darauf hin, dass die Videodateien möglicherweise beschädigt sind. Es besteht auch die Möglichkeit, dass das Dateiformat dieser Videos möglicherweise nicht mit dem Videoplayer Ihres Computers kompatibel ist. Stellen Sie sicher, dass der Videoplayer Ihres Computers das Dateiformat der Videos lesen kann. Recherchieren Sie, welches Dateiformat der Videoplayer lesen kann, um Ihnen eine Idee zu geben. Wenn das aktuelle Videodateiformat mit dem Videoplayer Ihres Computers kompatibel ist, das Problem jedoch weiterhin besteht, ist dies ein deutliches Zeichen dafür, dass die Videos beim Erstellen oder Übertragen von Ihrem Telefon beschädigt sein müssen, wodurch sie mit dem ersten von Ihnen angesprochenen Problem verbunden werden. Da es keine Möglichkeit gibt, beschädigte Dateien zu reparieren, können Sie nicht viel für sie tun.

Problem 5: Das neue Galaxy S7 bleibt bei 49% Akkuladestand nicht eingeschaltet und schaltet sich ab

Es ist ein Samsung Galaxy S7. Das Telefon ist ganz neu. Ich habe es versiegelt in der Box gekauft. Ich hatte es nur etwa 3 Wochen und plötzlich war mein Akku bei 49% und er hat sich einfach ausgeschaltet.

Ich habe alle vorgeschlagenen Optionen in den Threads ausprobiert und nichts hat funktioniert. Das Telefon wird gestartet und bleibt etwa 20 Sekunden lang eingeschaltet und schaltet sich dann aus, wenn ich das Ladegerät darauf lege. Sie nimmt das Telefon nicht ab und zeigt wie üblich das rote Licht. Stattdessen lädt es sich auf, als würde es erst nach etwa 15 Minuten aufgeladen, und dann erscheint es als keine Batterie und keine Ladung. Danach zeigt es die 49% und die Aufladung. Sobald ich das Gerät einschalte, bleibt es vielleicht 20 Sekunden lang eingeschaltet. So lange, bis mein Passcode eingegeben und der Bildschirm der App verschoben wird, wird er wieder ausgeschaltet. Ich gehe davon aus, dass es nicht der Akku sein kann, da es sich um ein neues Telefon handelt. Ich bin bereit alles zu versuchen. Ich kann mir jetzt wirklich kein neues Telefon leisten.

Vielen Dank. - Kylie

Lösung: Hallo Kylie. Wenn dieses Problem auch nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen besteht (was in den meisten Artikeln normalerweise ein Muss ist), können Sie davon ausgehen, dass Sie ein schlechtes Telefon haben. In Bezug auf die Auflösung können Sie an Ihrer Seite wirklich nicht viel tun. Wir empfehlen Ihnen dringend, einen Ersatz für Ihr Gerät zu finden.

Zugehörige Informationen: Der Akku des Galaxy Note 5 geht schnell verloren

Empfohlen

Samsung Galaxy S4 Schwarzer Bildschirm und andere Bildschirmprobleme
2019
Beste Bluetooth-Headsets von 2019 (bisher)
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
iPhone 7 Plus Kein Service-Problem
2019
T-Mobile HTC One M8 erhält jetzt offiziell das Android 5.0.2-Update
2019
Samsung Galaxy S6 bleibt auf schwarzem Bildschirm hängen und andere Probleme
2019