Google Nexus 5 - Häufigste Probleme und Lösungen [Teil 1]

Google Nexus 5 ist wahrscheinlich das Android-Handy, das heutzutage viel Unterstützung erhält, aber dieser Beitrag wird auf die Bedürfnisse von Inhabern eingehen, die nicht so klug sind, wenn es um die Besonderheiten ihres Telefons geht. Dies ist nur der erste Teil der Serie, so dass Sie in den nächsten Tagen viele Beiträge zu Problemen mit Nexus 5 lesen werden.

Wenn Sie dieses Telefon besitzen und Probleme mit ihm haben, durchsuchen Sie den Beitrag und prüfen Sie, ob das Problem bereits behoben wurde. Wenn nicht, dann nehmen wir mit uns Kontakt auf. Sie können unsere Facebook-Seite gerne über Ihr bevorzugtes soziales Netzwerk erhalten, folgen Sie uns in unserer Google Plus Community, abonnieren Sie unseren Newsletter oder senden Sie uns eine E-Mail an [email protected].

GN5 hat Probleme beim Herstellen einer Verbindung mit Wi-Fi

Problem : Hallo, mein Google Nexus 5 kann einfach keine Verbindung zu Wi-Fi herstellen. Wenn dies der Fall ist, kann ich immer noch nicht im Internet surfen. Wenn ich nun eine Verbindung zu Wi-Fi, meinem eigenen Netzwerk zu Hause, herstelle, sagt mein Telefon immer wieder "IP-Adresse beziehen". Dann würde "Remembered" angezeigt werden. Danach würde "Disconnected" und dann "Beziehen" angezeigt werden IP-Adresse 'erneut und der Zyklus wird immer wieder wiederholt. Nach einigen Minuten des Versuchs und erneuten Versuchs konnte das Telefon 'Connected' sagen und das Wi-Fi-Symbol wird in meiner Benachrichtigungsleiste angezeigt. Das Problem ist, dass ich danach immer noch nicht im Internet surfen kann. Dann, nach einigen Minuten, sagte das Telefon erneut "Verbindung getrennt". Hilf mir bitte ... Was soll ich tun?

Antwort : Zuallererst möchte ich, dass Sie Ihr Telefon ausschalten und zur Wiederherstellung booten. Löschen Sie anschließend die Cache-Partition und booten Sie normal, um Ihrem Telefon einen Neustart zu ermöglichen. Öffnen Sie die Wi-Fi-Einstellungen, und vergessen Sie das Netzwerk, zu dem Sie eine Verbindung herstellen, und deaktivieren Sie die Wi-Fi-Funktion. Aktivieren Sie das WLAN erneut und lassen Sie es erneut nach verfügbaren Netzwerken suchen. Stellen Sie eine Verbindung zu Ihrem Netzwerk her und prüfen Sie, ob das gleiche Problem auftritt. Wenn dies der Fall ist, sollten Sie Ihren Fokus auf Ihre Netzwerkgeräte wie Ihren Router oder Ihr Modem richten.

Trennen Sie das Modem oder den Router ungefähr eine Minute lang von der Stromquelle. Schalten Sie auf Ihrem Telefon Ihr WLAN aus. Stecken Sie den Router wieder ein und warten Sie mindestens 2 Minuten. Schalten Sie anschließend das WLAN wieder ein. Stellen Sie nach dem Erkennen eine Verbindung zu Ihrem Netzwerk her, um festzustellen, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn dies der Fall ist, lassen Sie Ihren Laptop eine Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk herstellen, um zu testen, ob er sich problemlos mit ihm verbinden kann und danach im Internet surfen kann. Wenn sich der Laptop problemlos anschließen lässt, hat das Telefon ein Problem. Um dies noch weiter zu überprüfen, versuchen Sie, mit Ihrem Telefon eine Verbindung zu anderen Netzwerken herzustellen, um zu sehen, ob dies möglich ist.

Wenn Sie dieses Problem nicht lösen können, können Sie das Telefon in das Geschäft bringen, in dem Sie es gekauft haben, und es gründlich prüfen lassen. Alternativ können Sie sich auch an den Play Store-Support wenden.

Schlechter Zellenempfang an meinem Nexus 5

Problem : Ich weiß nicht, ob dies ein häufiges Problem ist oder ob in den nächsten Wochen ein Problem behoben wird, aber bei Nexus 5 wird hier in Orange County, CA, nur ein schwacher Signalempfang. Früher hatte es anfangs einen guten Zellenempfang, aber das Signal scheint zu verblassen. Ich kann zwar immer noch Nachrichten empfangen, aber manchmal kommen sie zu spät an. Es ist sehr ärgerlich, nicht zu erwähnen, dass ich mich nicht auf Echtzeit-Messaging verlassen kann. Können Sie einige Vorschläge haben?

Antwort : Viele würden sagen, dass Google Nexus 5 Probleme mit seinen Radios hat, aber noch mehr würde das Telefon gut funktionieren. Der Signalempfang variiert tatsächlich von Ort zu Ort, und das ist ein Faktor, den wir nicht kontrollieren oder etwas dagegen unternehmen können. Sie sagten jedoch, dass Ihr Telefon anfangs ein gutes Signal erhielt, es könnte also sein, dass es sich nur um ein geringfügiges Softwareproblem handelt. Versuchen Sie, nach verfügbaren Updates für Ihr Telefon zu suchen. Laden Sie es gegebenenfalls herunter und installieren Sie es.

An dieser Stelle würde ich davon ausgehen, dass Sie eine Standard-Firmware verwenden. Wenn Sie dies nicht tun, sind wir hier nicht auf der gleichen Seite. Es gibt immer Möglichkeiten, dass benutzerdefinierte ROMs Probleme haben. Ich versuche nicht, Entwickler von Drittanbietern zu diskreditieren, da ich bei XDA Developers viele Freunde habe. Wenn Sie keine benutzerdefinierte Firmware auf Ihrem Gerät gespeichert haben, versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen, und führen Sie einen Werksreset durch. Dies können Sie tun, bevor Sie Ihr Telefon von einem Techniker prüfen lassen oder von Ihrem Provider ersetzen lassen.

Totes Pixel auf dem Bildschirm

Problem : Es ist ein Scheißer, aber ich glaube, mein neues Google Nexus 5 hat einige tote Pixel auf dem Bildschirm. Ich weiß nicht, was ich tun soll, also brauche ich deine Hilfe. Was soll ich machen? Kann dieses Problem von Handys repariert werden? Oder ist das überhaupt das Beste, was Sie jetzt tun können?

Antwort : Es ist ein brandneues Telefon und wenn es mein wäre, würde ich Krieg führen, wenn mein Provider es nicht ersetzen würde. Ich meine, dass Sie bekommen sollten, wofür Sie bezahlt haben. Wenn das Telefon von einem Diensteanbieter getragen wird, wird es gerne durch ein neues Gerät ersetzt. Wenn Sie es ohne Vertrag gekauft haben, sollten Sie sich mit Google in Verbindung setzen und diese wird es ohne Fragen ersetzen. Hier ist der Link zum Play Store Support.

Kein SIM-Kartenfehler auf dem Nexus 5

Problem : Also habe ich mich entschlossen, meinen Provider zu verlassen, und ich habe eine neue Koodo-SIM-Karte, die ich nach dem Entfernen meiner Original-SIM-Karte auf meine gelegt habe. Jetzt erhalte ich die Fehlermeldung "Keine SIM-Karte - nur Notrufe" auf meinem Telefon. Auch wenn ich meine ursprüngliche SIM-Karte eingelegt habe, kann sie nicht mehr gelesen werden. Habt ihr ein paar Ideen, wie man dieses Problem beheben kann? Hilf mir bitte…

Antwort : Sie wissen, dass die Hersteller Ihnen raten würden, während eines SIM-Wechsels einen Factory Reset durchzuführen. Für einige Telefone ist dies jedoch nicht unbedingt erforderlich. Zumindest müssen Sie Ihr Telefon jedoch ausschalten, wenn Sie Ihre SIM-Karten wechseln. Schalten Sie Ihr Telefon aus und legen Sie Ihre neue Koodo SIM-Karte ein. Vergewissern Sie sich, dass Sie die SIM-Karte richtig eingelegt haben. Starten Sie dann Ihren Nexus 5 normal. GSM Nexus 5s haben eigentlich keine Probleme mit dem SIM-Switch, solange Sie ihn während des eigentlichen Switch ausschalten. Wenn Ihre Koodo-SIM-Karte eingelegt ist, müssen Sie Ihre neuen APN-Einstellungen jetzt so einstellen, dass Ihr Telefon funktioniert. Möglicherweise benötigen Sie diese Informationen: Wie richte ich die Daten auf meinem Nicht-Koodo-Telefon ein?

Das Nexus 5 hat eine blinkende blaue Benachrichtigungs-LED

Problem : Ich bin hier ratlos, also brauche ich Ihre Hilfe. Mein Nexus 5 hat eine blaue blinkende LED. Ich habe versucht, den Benachrichtigungsbereich zu überprüfen, aber es war nichts dabei. Ich habe Light Flow Lite auf meinem Telefon installiert, sodass ich dort alles überprüft habe, aber nichts finden kann, was möglicherweise dazu geführt hat. Ich musste mein Handy neu starten, um das Licht auszuschalten. Aber es passiert mir immer wieder. Hilf mir bitte.

Antwort : Lassen Sie uns das Problem eingrenzen. Deinstallieren Sie zuerst Light Flow Lite. Viele Besitzer von Nexus 5 hatten dieses Problem aufgrund der App oder zumindest aufgrund der auf ihrem Telefon installierten App. Gehen Sie nach der Deinstallation von Light Flow Lite zu Einstellungen> Anzeige> Pulse-Benachrichtigung deaktivieren. Starten Sie Ihr Telefon neu. Schalten Sie die Impulsbenachrichtigung wieder ein. Dies sollte Ihr Problem lösen, ansonsten wenden Sie sich an Ihren Provider oder Google.

Heruntergeladene Klingeltöne können nicht gefunden werden

Problem : Ich habe Klingeltöne in meinem Google Drive-Konto gespeichert, das ich in den Klingeltöne-Ordner auf meinem Google Nexus 5 heruntergeladen habe. Das Problem ist, dass der Klingelton, den ich heruntergeladen habe, nicht gefunden werden kann. Ich weiß nicht, was ich falsch gemacht habe, aber ich weiß, dass das Speichern von Klingeltönen im Ordner Klingeltöne diese Dateien sichtbar macht, wenn ich meine Klingeltöne eingestellt habe. Leute, ich weiß, dass Sie einige Möglichkeiten haben müssen, um dieses Problem zu lösen. Hilf mir bitte.

Antwort : Ich bin mir nicht wirklich sicher, ob es sich um einen Fehler handelt oder ob es wirklich so funktioniert, aber ich persönlich bin auf dieses Problem zuvor gestoßen. Um dieses Problem zu lösen, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Starten Sie Ihren Google Drive-Client.
  2. Suchen Sie unter Einstellungen die Option Verschlüsselung aktivieren.
  3. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen neben Enable Encryption. Dadurch werden Google Drive-Dateien tatsächlich für Apps und Dienste lesbar, die sie verwenden.

Die erste Prozedur löst das Problem tatsächlich für Sie, aber ich gebe Ihnen eine andere Problemumgehung für den Fall, dass die erste fehlschlägt.

  1. Laden Sie Ihre benutzerdefinierten Klingeltöne auf Ihren Computer herunter.
  2. Verbinden Sie Ihr Google Nexus 5 mit Ihrem Computer.
  3. Kopieren Sie benutzerdefinierte Klingeltöne in den Klingeltöne-Ordner Ihres Telefons.

Das sollte es tun. Bei diesem Verfahren wird die Verschlüsselung der Dateien entfernt, sodass das Telefon sie in den Systemdiensten erkennen kann.

App Launcher stürzt ab

Problem : Okay, ich habe ein sehr einfaches Problem, das durch einfaches Löschen des Cache und der Daten gelöst werden kann, da dies eine Art "Werksreset" für Apps ist. Vor dem Android 4.4 KitKat-Update kann ich einfach zu den Einstellungen gehen und Android Launcher aus der Liste auswählen. Dort kann ich den Cache und die Daten löschen. Jetzt, wo Experience Launcher installiert ist, kann ich es nicht mehr tun, da die Optionen deaktiviert sind.

Antwort : Sie können dies zwar immer noch auf eine andere Art und Weise tun, da Google Experience Launcher jetzt Teil der Google Search App ist. Anstatt den Cache und die Daten von Experience Launcher zu löschen, was Sie übrigens nicht tun können, löschen Sie den Cache und die Daten der Google-Suche.

Falls das Problem danach weiterhin besteht, müssen Sie keine andere Option ausführen, als das Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um das Telefon auf die ursprünglichen Einstellungen zurückzusetzen. Wenn Sie dieses Problem umgehen möchten, ohne die Werkseinstellungen zurückzusetzen, verwenden Sie Startprogramme von Drittanbietern.

Widgets werden nicht aktualisiert, MMS-Nachrichten werden verzögert

Problem : Es gibt ständig aktualisierte Widgets, andere nicht. Ich spreche nicht von Updates, die die Apps auf die nächste Version stoßen, sondern Datenupdates wie RSS-Feeds usw. Das heißt, die Widgets auf meinem Telefon, ein Google Nexus 5, werden nicht so aktualisiert, wie sie sein sollten oder wie sie verwendet wurden zu. Ich habe versucht, mein Telefon auf mögliche Versionsaktualisierungen zu überprüfen, aber alle haben die aktuelle Version. Es gibt auch Zeiten, in denen meine MMS-Nachrichten um zwei bis drei Stunden verzögert sind. Es ist wirklich ein Fehler, aber das Problem ist, dass ich nicht weiß, wie ich diese Probleme beheben kann.

Antwort : Basierend auf Ihren Worten scheint mir dies ein Netzwerkproblem zu sein, und ich spreche nicht von WLAN, sondern von Mobilfunknetz. Widgets, die Daten von ihren jeweiligen Servern abrufen, benötigen eine stabile und aktive Internetverbindung, wenn Updates auf Ihr Telefon heruntergeladen werden. Wenn keine Mobilfunknetzverbindung verfügbar ist, versuchen die Widgets nicht, ihre Server zu erreichen, bis die Internetverbindung verfügbar wird. Widgets wie dieses können Updates über das Mobilfunknetz oder das Wi-Fi-Netzwerk abrufen. MMS-Nachrichten benötigen jedoch nur ein Mobilfunknetz. Und da Sie diese unterschiedlichen, aber damit zusammenhängenden Probleme haben, bin ich sicher, dass es in Ihrem Mobilfunknetz einige Probleme gibt.

Versuchen Sie, die RAM-Auslastung Ihres Telefons zu überwachen und so gering wie möglich zu halten. Einige Dienste werden vom System automatisch deaktiviert, wenn der Benutzer Apps startet und nicht genügend Speicher verfügbar ist. Kurz gesagt, einige Dienste müssen nachgeben. Dienste, die sich mit Mobilfunknetz und Konnektivität befassen, sind leider die, die dazu gezwungen werden, geschlossen zu werden Das Telefon könnte weiterhin funktionieren, ohne dass sie laufen. Zumindest ist das die Logik oder eine grobe Erklärung, warum das Mobilfunknetz auch dann unterbrochen werden kann, wenn Funkgeräte eingeschaltet sind.

Nexus 5 wird nach wenigen Minuten heiß

Problem : Ich verstehe, dass High-End-Smartphones beim Gebrauch Wärme abgeben, aber mein GNex 5 erwärmt sich schneller. Nach ein paar Minuten wird das Telefon ungewöhnlich heiß. Ich meine, ich habe Nexus 4 verwendet und habe dieselben Spiele gespielt, aber es wurde nie so heiß wie bei mir jetzt. Ich habe auch Galaxy S4 verwendet und es wurde schneller als Nexus 4, aber nicht so schnell wie mein GN5. Kurz gesagt, mein Gerät wird heiß, auch wenn es über einen längeren Zeitraum auf einem durchschnittlichen Niveau verwendet wird. Können Sie mir raten, was zu tun ist, um das Heizproblem zu minimieren? Was muss ich tun?

Antwort : Das Problem der Überhitzung bei Smartphones geht meistens mit einer schnelleren Batterieentladung einher. Ich hoffe jedoch, dass dies auf Ihrem Nexus 5 nicht der Fall ist. Dieses Problem kann sehr einfach oder kompliziert sein, je nachdem, was es überhaupt verursacht hat. Wenn der Akku die Überhitzung verursacht, würde ich Ihnen empfehlen, Ihren Dienstanbieter oder Google anzurufen und sofort austauschen zu lassen. Das Problem ist, es ist für uns fast unmöglich festzustellen, ob die Batterie die Ursache war, oder?

Wenn dies mein Telefon war, mache ich Folgendes, um das Problem zu lösen oder zumindest zu bestimmen:

  1. Schließen Sie alle im Hintergrund laufenden Apps.
  2. Stellen Sie die Bildschirmhelligkeit auf Voll.
  3. Starten Sie so viele Light-Apps wie möglich und beobachten Sie, ob sich das Telefon schnell erwärmt. Leichte Apps bringen das Telefon nicht wirklich an den Rand, sodass wir nicht erwarten können, dass sich das Gerät so stark erwärmt, aber wenn dies der Fall ist, ist dies ein Hardwareproblem.
  4. Wenn sich das Telefon nicht mit leichten Apps erwärmt, starten Sie so viele Apps wie möglich. Dies sind die Apps, die eine ständige Internetverbindung benötigen, um Daten von Online-Servern abzurufen. Dazu gehören auch Spiele, die keine hohe GPU-Leistung erfordern. Das Telefon kann sich mit diesen Apps ein wenig erwärmen. Es liegt an Ihnen, die "Schärfe" zu bestimmen, die normal ist und nicht. Wenn sich der Nexus 5 normalerweise mit schweren Apps erwärmt, ist das kein Problem.
  5. Führen Sie jetzt anspruchsvolle Apps aus. Dies sind die Spiele, für die eine hohe Grafikleistung erforderlich ist, um ordnungsgemäß zu funktionieren. Es wird erwartet, dass sich das Telefon nach stundenlangem Gebrauch stark aufheizt. Wenn sich das Gerät jedoch innerhalb weniger Minuten ungewöhnlich erwärmt, kann dies zu Überhitzungsproblemen der CPU führen. Übrigens ist die GPU von Nexus 5, Adreno 330, in die CPU integriert. Wenn also das Problem der Überhitzung auftritt, wenn Apps mit hohem Grafikbedarf verwendet werden, kann dies an der GPU liegen.

Ich kann die Gefahr eines überhitzten Telefons nicht genug betonen. Lassen Sie Ihr Gerät so schnell wie möglich von Ihrem Diensteanbieter oder Google ersetzen. Verwenden Sie das Telefon auch nicht, während es aufgeladen wird.

Kamera Nexus 5 stürzt ab

Problem : „Die Kamera hat leider aufgehört.“ Dies ist die genaue Fehlermeldung, die ich bekomme, wenn ich die Kamera auf meinem Nexus 5 starte. Ich bin sehr enttäuscht, weil am Vortag alles auf Anhieb funktionierte und plötzlich ohne ersichtlichen Grund Dieses Problem tritt auf. Ich habe versucht, im Internet nach möglichen Lösungen zu suchen, kann aber keine finden. Ich wäre Ihnen so dankbar, wenn Sie mir eine Lösung für dieses Problem geben könnten. Vielen Dank.

Antwort : Es handelt sich offenbar um ein Kameraproblem, entweder die Hardwareseite oder die Software verursacht das Problem. Wenn diese Art von Problem auftritt, sind wir fast versucht zu glauben, dass entweder der Kamerasensor oder die Kamera-App das Problem verursacht, aber meistens ist das nicht der Fall.

Das erste, was Sie versuchen sollten, ist, Apps von Drittanbietern zu finden, die ohnehin Kameradienste verwenden. Beispiele für diese Apps sind Light Flow, bei dem die LED verwendet wird. Google Goggles, bei dem der Kamerasensor zum Scannen von Bildern und zum Herstellen einer Verbindung zu seinen Servern verwendet wird, um Informationen zu den auf dem Bild angezeigten Informationen abzurufen. Barcodeleser, die den Kamerasensor zum Scannen von Barcodes und zum Abrufen bestimmter Informationen über das Objekt verwenden. Wenn Sie über eine dieser Apps verfügen, deinstallieren Sie sie und stellen Sie fest, ob das Telefon immer noch auf dieselbe Fehlermeldung stößt.

Außerdem möchten Sie möglicherweise den Cache und die Daten der Kamera aus dem Anwendungsmanager löschen. Wenn alles andere fehlschlägt, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen das letzte Mittel.

Empfohlen

Das Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr schnell aufgeladen
2019
Problem mit dem Batterieverbrauch des Galaxy S5 nach dem Marshmallow-Update, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 friert ein, verzögert, langsame Probleme
2019
Galaxy S6 "Bei der Synchronisierung treten derzeit Probleme auf. Es wird in Kürze wieder verfügbar sein", andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S8 wurde nicht mehr aufgeladen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge-Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 4]
2019