GPE HTC One M7 mit Android 5.1-Update

HTC hat zwar die Unterstützung des HTC One M7 nach Android 5.0 aufgegeben, das Google Play Edition-Modell des Mobilteils ist jedoch weiterhin auf Kurs, um die neuesten Updates zu erhalten. Nutzer des GPE HTC One M7 erhalten jetzt das Android 5.1- Update. Etwa einen Monat nachdem Google das Update auf seine Nexus-Geräte eingeführt hatte (abgesehen von Nexus 9, das das Update erst kürzlich erhielt).

Das Gerät führt bereits Android 5.0 aus, sodass das Update keine bahnbrechenden Änderungen an der Tabelle mit sich bringt. Die Build-Nummer ändert sich jedoch in LMY47O, abgesehen davon ändert sich jedoch nicht viel. Das Update ist mit 280 MB recht groß, daher sollten Sie besser versuchen, es über WLAN herunterzuladen.

Es ist gut zu sehen, dass Google dem HTC immer noch zeigt, dass Android 5.1 noch auf seinem zwei Jahre alten Flaggschiff laufen kann. Dies ist ironisch, da HTCs Entschuldigung, das 5.1-Update für den Standard One M7 nicht zu versenden, Bedenken hinsichtlich der Leistung hatte.

Wenn Sie das Update bereits auf Ihrem Gerät erhalten haben, teilen Sie uns dies bitte mit, indem Sie unten einen Kommentar hinterlassen.

Download-Link (5.0.1 bis 5.1)

Via: Android-Polizei

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 8 mit dem Fehler „Die Kamera hat leider gestoppt“ (einfache Schritte)
2019
Lösungen für das Einfrieren von Samsung Galaxy Note 4, Verzögerung [Teil 2]
2019
Lösungen für Samsung Galaxy Note 3-Probleme nach einem Lollipop-Update [Teil 1]
2019
Fehlerbehebung „Das iPhone ist deaktiviert. Verbinden Sie sich mit iTunes “
2019
Android 5.0-Update für das T-Mobile LG G3 wird genehmigt
2019
Samsung Galaxy Note 4 kann keine Daten abrufen, um Probleme und andere Probleme zu lösen
2019