So erstellen, löschen und verwalten Sie Kontakte und Anrufergruppen auf Ihrem Samsung Galaxy Note8 [Tutorials]

Sie haben möglicherweise bereits Hunderte von Kontakten in Ihrem Telefon. Wenn Sie sie bereits in Ihr neues Samsung Galaxy Note8 importiert haben, müssen Sie wissen, wie sie richtig verwaltet werden, damit Sie beim Senden einen Kontakt leichter finden können SMS oder telefonieren.

In diesem Beitrag führe ich Sie durch, wie Sie einen neuen Kontakt erstellen, einen vorhandenen löschen, eine Anrufergruppe erstellen und eine Nummer hinzufügen, Ihre Kontaktliste exportieren und importieren usw. Wenn Sie Android noch nicht kennen, können Sie dies tun Es wird Ihnen sehr helfen, da hier fast alle Anweisungen zum Verwalten von Kontakten befolgt werden. Lesen Sie weiter unten die Anweisungen.

Bevor Sie jedoch zu unseren Tutorials wechseln, haben Sie diesen Beitrag gefunden, während Sie nach einer Lösung für ein Problem mit Ihrem Telefon gesucht haben. Dann empfehlen wir Ihnen, unsere Note8-Seite zur Fehlerbehebung zu besuchen, da wir bereits die häufigsten Probleme mit diesem Telefon gelöst haben. Finden Sie ähnliche Probleme und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen.

So fügen Sie einen neuen Kontakt in Ihrem Galaxy Note8 hinzu

Das Hinzufügen von Kontakten zu Ihrem Galaxy Note 8 ist ziemlich unkompliziert, aber so einfach es auch erscheinen mag, wird es einigen Eigentümern als schwierig empfunden, vor allem, wenn Sie den Namen, die E-Mail-Adresse und sogar die Telefonnummer des Kontakts eintippen müssen.

    1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps- Fach zu öffnen.
    2. Tippen Sie auf Kontakte .
    3. Tippen Sie auf das Erstellen- Symbol (+ mit einem Gesicht).
    4. Wählen Sie den Ort, an dem Sie den Kontakt speichern möchten:
  • Telefon
  • SIM Karte
  • Google
    • (eine Liste aller anderen Konten wird angezeigt)
  1. Geben Sie Details in die Felder Name, Telefon und E-Mail ein .
  2. Tippen Sie ggf. auf Mehr anzeigen, um weitere Kontaktinformationen einzugeben.
  3. Wenn Sie fertig sind, tippen Sie auf SPEICHERN .

So fügen Sie einen Kontakt zur Kurzwahl in Ihrem Galaxy Note8 hinzu

Jeder weiß, wie wichtig die Kurzwahl ist, deshalb empfehlen wir unseren Lesern, eine Notrufnummer einzurichten. Wenn Sie sich ein neues Galaxy Note8 besorgt haben, können Sie die Kurzwahl wie folgt einrichten:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf Telefon > Registerkarte KONTAKTE .
  2. Tippen Sie oben rechts auf das 3-Punkte- Symbol.
  3. Tippen Sie auf Kurzwahl .
  4. Tippen Sie auf die Nummer, der Sie die Kurzwahlnummer zuweisen möchten. Der # 1-Steckplatz wird immer der Voicemail zugewiesen und kann nicht geändert werden.
  5. Tippen Sie auf den Kontakt, den Sie der Kurzwahlnummer zuordnen möchten.
  6. Tippen Sie auf den Pfeil in der linken Ecke, um zur Telefon-App zurückzukehren.

So löschen Sie einen Kontakt aus Ihrer Liste auf Ihrem Galaxy Note8

Normalerweise löschen wir keinen Kontakt aus unserer Liste. Manchmal ist es jedoch einfacher, einen Kontakt zu löschen und einen neuen zu erstellen, als ihn zu bearbeiten. In diesem Fall kann dieses Tutorial für Sie sehr hilfreich sein.

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps- Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Kontakte .
  3. Tippen Sie auf den gewünschten Kontakt.
  4. Tippen Sie auf das 3-Punkte- Symbol.
  5. Tippen Sie auf Löschen .
  6. Tippen Sie zur Bestätigung auf LÖSCHEN.

So erstellen Sie eine Anrufergruppe in Ihrem Galaxy Note8

Das Erstellen einer Anrufergruppe ist manchmal hilfreich, wenn Sie sagen möchten, dass Ihre Kontakte „kategorisiert“ werden. Dies ist jedoch nicht unbedingt erforderlich. Wenn Sie sich jedoch in einer Situation befinden, in der Sie einen Kontakt zu einer Gruppe hinzufügen müssen, können Sie wie folgt einen Kontakt erstellen:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps- Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Kontakte .
  3. Tippen Sie auf das 3-Punkte- Symbol.
  4. Tippen Sie auf Gruppen .
  5. Tippen Sie auf Erstellen .
  6. Geben Sie den Namen der Gruppe ein, passen Sie den Klingelton an, fügen Sie ein Mitglied hinzu und tippen Sie auf SPEICHERN .

So fügen Sie einen Kontakt zu einer Anrufergruppe in Ihrem Galaxy Note8 hinzu

Und so fügen Sie der soeben erstellten Anrufergruppe tatsächlich einen Kontakt hinzu…

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps- Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Kontakte .
  3. Tippen Sie auf den gewünschten Kontakt, den Sie der Gruppe hinzufügen möchten, und tippen Sie auf Details .
  4. Tippen Sie auf BEARBEITEN .
  5. Tippen Sie auf Gruppen .
  6. Aktivieren Sie die Gruppen, die Sie dem Kontakt zuweisen möchten.
  7. Tippen Sie auf den Pfeil, um zum Kontaktprofil zurückzukehren.
  8. Tippen Sie auf Speichern .

So importieren / exportieren Sie Kontakte in Ihr Galaxy Note8

Wenn Sie Ihre Kontakte importieren, müssen Sie sie wiederherstellen. Dies geschieht normalerweise direkt nach dem Zurücksetzen, um alle Kontakte zurück auf Ihr Telefon herunterzuladen und über die Kontakte-App und andere Apps sichtbar zu sein, die Zugriff auf sie haben. Sie zu exportieren ist jedoch das Gegenteil. Sie erstellen tatsächlich eine Datei, die alle Ihre Kontakte enthält. Normalerweise wird sie auf der SD-Karte gespeichert, damit sie während des Zurücksetzens sicher ist. Normalerweise handelt es sich bei der Datei, die erstellt wird, um eine .vcf-Datei, die auch von anderen Anwendungen erkannt werden kann, die sich mit Kontakten beschäftigen.

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps- Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Kontakte .
  3. Tippen Sie auf das 3-Punkte- Symbol> Kontakte verwalten .
  4. Tippen Sie auf Kontakte vom Telefon verschieben .
  5. Tippen Sie auf das Konto, zu dem Sie die Kontakte verschieben möchten, und tippen Sie anschließend auf MOVE . Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Kontakte online gespeichert werden.
  6. Tippen Sie auf Kontakte importieren / exportieren .
    • Um den Kontakt zu importieren, tippen Sie auf Importieren und wählen Sie SD-Karte . Wählen Sie die Kontakte aus, die importiert werden sollen, wählen Sie Interner Speicher und anschließend Fertig > IMPORT > OK .
    • Um Kontakte zu exportieren, tippen Sie auf Exportieren und wählen Sie SD-Karte . Wählen Sie die Kontakte aus, die Sie exportieren möchten, und tippen Sie anschließend auf FERTIG > EXPORTIEREN > OK .

Ich hoffe, Sie finden diese Tutorials auf die eine oder andere Weise hilfreich.

Empfohlen

Das Update für Android Wear 5.1.1 ist jetzt an die Moto 360 gekoppelt
2019
Samsung Galaxy S6 Edge lädt nicht auf
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
Fehler beim Software-Update für Samsung Galaxy Note 5 und andere verwandte Probleme
2019
Android 7.0-Update für das Galaxy S7, um mehr permanente Anzeigefunktionen und Grace UX zu bieten
2019
Problem mit dem Samsung Galaxy J7 behoben, das nach dem Software-Update nicht reagiert
2019