So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das keine Apps löschen kann [Fehlerbehebungshandbuch]

Als Apple die Plattform für iOS 12 weiterentwickelt hat, haben viele Benutzer Probleme beim Löschen von Apps nach dem Aktualisieren ihres iOS-Geräts gefunden. Die meisten von denen, bei denen Probleme beim Löschen von Apps auftreten, waren diejenigen, die bereits vor iOS 11 mit Einschränkungen beim Löschen von Apps aufgestanden waren. Es stellte sich dann heraus, dass die Option zum Deaktivieren von Einschränkungen zum Löschen von Apps geändert wurde. Wenn Sie Probleme beim Löschen von Apps auf der neuen iOS 12-Plattform haben, insbesondere auf dem neuen iPhone XR-Handset, müssen Sie möglicherweise diesen Kontext lesen und Hilfe anfordern.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite mit den Problemlösungen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Telefon gelöst. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, können Sie uns jederzeit über unseren Fragebogen zu iPhone-Problemen kontaktieren.

Erste Lösung: Deaktivieren Sie die Einschränkungen Ihres iPhone, um Apps zu löschen.

Einer der häufigsten Gründe dafür, warum Apps nicht mit den üblichen Methoden auf einem iPhone gelöscht werden konnten, ist, dass die Einschränkungen zum Löschen von Apps aktiviert sind. In diesem Fall müssen Sie nur die Einschränkungen deaktivieren, um das Löschen von Apps auf Ihrem iPhone XR zuzulassen. So können Sie es zuerst versuchen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Bildschirmzeit.
  3. Wählen Sie Inhalts- und Datenschutzbeschränkungen aus.
  4. Tippen Sie auf iTunes & App Store-Einkäufe.
  5. Gehen Sie zum Menü Store Purchases & Redownloads
  6. Legen Sie dann die Option fest, um das Löschen von Apps zuzulassen. Schalten Sie einfach den Schalter um, um die Einschränkung zum Löschen von Apps auf Ihrem iPhone XR zu deaktivieren.

Alternativ können Sie das Menü Einstellungen -> Allgemein -> iPhone-Speicher aufrufen. Suchen Sie dann die App, die Sie löschen möchten, wählen Sie die App aus und tippen Sie auf App löschen .

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu.

Kleinere Softwarefehler und Störungen können auch dazu führen, dass das App-Verwaltungssystem des iPhone ausfällt. App-Löschungen konnten daher nicht durchgeführt werden. Um solche Probleme zu beheben, wird empfohlen, einen Soft Reset des iPhones durchzuführen. Hier ist wie:

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und eine der Volume-Tasten gleichzeitig einige Sekunden lang gedrückt .
  2. Lassen Sie die Tasten los, wenn der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird, und ziehen Sie den Schieberegler für das Ausschalten nach rechts.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein- / Aus-Taste erneut gedrückt, bis das Telefon neu startet.

Alternativ können Sie Ihr iPhone XR zwingen, alle Apps und Dienste, einschließlich derer, die sich unberechtigt verlaufen haben, zwangsweise zu beenden und das Telefonsystem zu stören. So wird's gemacht:

  1. Drücken Sie kurz die Lauter-Taste.
  2. Drücken Sie kurz die Leiser-Taste.
  3. Halten Sie dann die Ein / Aus- Taste an der Seite des Telefons gedrückt und lassen Sie sie dann los, wenn das Telefon neu gestartet wird.

Sobald das Telefon hochgefahren ist, versuchen Sie erneut, Apps auf Ihrem iPhone XR mit den folgenden Schritten zu löschen:

  1. Entsperren Sie Ihr iPhone, um auf den Startbildschirm zuzugreifen.
  2. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das App-Symbol, das Sie löschen möchten, und halten Sie es gedrückt.
  3. Warten Sie, bis die App-Symbole zu wackeln beginnen.
  4. Tippen Sie dann auf das X am oberen linken Rand des App-Symbols, um die App zu löschen.
  5. Tippen Sie auf Löschen, wenn Sie aufgefordert werden, das Löschen der App von Ihrem iPhone XR zu bestätigen.

Wenn das immer noch nicht funktioniert, fahren Sie mit der nächsten Methode fort.

Dritte Lösung: Update auf die neueste verfügbare iOS-Version.

Sie können auch auf die Aktualisierung Ihrer iPhone-Software zurückgreifen, wenn Ihr Gerät noch nicht aktualisiert wurde. Dies kann möglicherweise das Problem beheben, wenn Malware und Software-Fehler daran schuld sind.

  • Um nach neuen iOS-Updates zu suchen, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Software-Update .

Wenn ein Update verfügbar ist, werden Sie in einer Update-Benachrichtigung aufgefordert, die Update-Details und Systemanforderungen hervorzuheben. Lesen und überprüfen Sie die Informationen und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um das neue Update herunterzuladen und zu installieren.

Vierte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone zurück.

Um ungültige Systemeinstellungen oder falsche Konfiguration von den möglichen Ursachen auszuschließen, können Sie versuchen, alle Einstellungen Ihres iPhone XR zurückzusetzen. Im Gegensatz zu einem Werksreset wirkt sich das Zurücksetzen nicht auf gespeicherte Informationen im Telefonspeicher aus, sodass Sie keine kritischen Daten verlieren. Wenn Sie es ausprobieren möchten, folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Dann tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie aufgefordert werden, fortzufahren.
  6. Tippen Sie abschließend auf die Option, um das Zurücksetzen aller Einstellungen zu bestätigen.

Nach dem Zurücksetzen startet Ihr iPhone automatisch neu und lädt die Standardwerte und Optionen. Dies bedeutet, dass Sie einzelne Funktionen aktivieren müssen, die Sie auf Ihrem Telefon verwenden möchten, einschließlich Bluetooth- und Wi-Fi-Netzwerke.

Fünfte Lösung: Stellen Sie die werkseitigen Standardeinstellungen auf Ihrem iPhone wieder her (Master-Reset).

Mit diesem Reset werden alle Ihre heruntergeladenen Apps und Dienste vollständig gelöscht. Dies kann als eine der letzten Optionen betrachtet werden, wenn keine der vorherigen Methoden das Problem gelöst hat. Stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre persönlichen Daten, einschließlich der Kontakte, vorher auf iCloud oder iTunes gesichert haben, damit Sie sie nach dem Zurücksetzen wiederherstellen können. Nachdem Sie alle Einstellungen vorgenommen haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Ihr iPhone XR über die Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Dann tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie nach unten zu und tippen Sie anschließend auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen.
  5. Geben Sie Ihren Passcode ein, wenn Sie gefragt werden, ob Sie fortfahren möchten.
  6. Tippen Sie schließlich auf die Option, um das vollständige Zurücksetzen des Systems zu bestätigen.

Softwareprobleme, die durch die ersten Problemumgehungen nicht gelöst werden konnten, werden normalerweise durch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen behoben. Wenn Sie nach dem Zurücksetzen und Wiederherstellen der werkseitigen Standardeinstellungen keine Apps auf Ihrem iPhone XR löschen können, müssen Sie möglicherweise die Systemwiederherstellung durchführen. Ihre nächsten Optionen wären eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus oder eine Wiederherstellung im DFU-Modus.

Andere Optionen

  • Apps über iTunes löschen Neben dem Aktualisieren und Wiederherstellen von Geräten können Sie mit iTunes auch Apps verwalten. Außerdem können Sie iTunes als alternative Lösung verwenden, um Ihre iPhone-Apps zu löschen. Verbinden Sie zunächst Ihr iPhone mit dem mitgelieferten USB-Kabel / Lightning-Kabel mit Ihrem Computer. Öffnen Sie dann iTunes auf Ihrem Computer. Wählen Sie Ihr iPhone XR aus, wenn es in iTunes angezeigt wird. Navigieren Sie dann zum Abschnitt Update, um eine Liste Ihrer Apps anzuzeigen. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das App-Symbol und wählen Sie dann die Option Aus Bibliothek löschen . Die App wird dann von Ihrem iPhone deinstalliert, sodass Sie diese App bei der nächsten Synchronisierung Ihres Geräts nicht mehr sehen können.
  • Verwenden Sie iOS-App-Verwaltungstools. Sie können auch versuchen, iOS-App-Verwaltungstools von Drittanbietern als alternative Lösung zu verwenden, wenn keine der empfohlenen Methoden das Problem lösen kann. Obwohl die Benutzeroberfläche unterschiedlich sein kann, funktionieren diese Tools in der Regel ähnlich wie iTunes, wenn Sie Ihre iPhone-Inhalte verwalten. Laden Sie zunächst Ihre bevorzugte Software herunter, installieren Sie sie auf Ihrem Computer und starten Sie sie. Verbinden Sie Ihr iPhone über USB mit dem Computer und warten Sie, bis es von der Software erkannt wird. Folgen Sie dann den Bildschirmbefehlen, um unerwünschte Apps von Ihrem iPhone XR zu löschen.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Wenn nichts anderes funktioniert und Sie bereits über keine Optionen mehr verfügen, wenden Sie sich an den Apple Support, um weitere Unterstützung bei der Ausführung fortschrittlicher Lösungen zu erhalten.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie Siri, der auf dem Apple iPhone XR nicht funktioniert [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie den iTunes-Fehler 53 auf dem Apple iPhone XR. Die Sicherheitsprüfung des Geräts schlägt beim Aktualisieren fehl [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das nicht mit einem Bluetooth-Gerät gekoppelt oder verbunden werden kann [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie ein Apple iPhone XR, das auf dem Apple-Logo hängen geblieben ist, Fehler beim Systemstart [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie die Apple iPhone XR Keyboard-App, die unerwartet verzögert und abstürzt [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 kann keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
So beheben Sie das Galaxy S9: "Der Prozess com.android.phone ist leider gestoppt" - Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
iPhone 6 bleibt in der iTunes Logo-Ausgabe hängen
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019