So beheben Sie ein iPhone SE, das im stillen Modus Benachrichtigungstöne abspielt [Fehlerbehebung]

Für manche Menschen ist dies möglicherweise keine große Sache, aber es ist für diejenigen von Bedeutung, die ihre iPhones bei bestimmten Anlässen und Situationen stumm halten müssen. Normalerweise können Sie das iPhone stummschalten, indem Sie den Ruftonschalter in die Stumm / Stumm-Position bringen. Es gibt jedoch einige Faktoren, die die Dinge kompliziert machen können. Solche Probleme sind jedoch anscheinend auf die Software zurückzuführen und können daher von Endbenutzern behoben werden. Dies bedeutet, dass eine Fehlerbehebung erforderlich ist. In diesem Beitrag werden einige empfohlene Problemumgehungen und mögliche Lösungen für ein auf dem iPhone SE auftretendes Problem beschrieben, bei dem das Gerät Benachrichtigungstöne seltsam abspielt, selbst wenn es auf stumm geschaltet ist. Fühlen Sie sich frei, auf diese exemplarische Vorgehensweise Bezug zu nehmen, wenn Sie Hilfe benötigen, um auf demselben iOS-Gerät dasselbe Problem zu lösen. Lesen Sie weiter für weitere Informationen.

Wenn Sie diesen Beitrag gefunden haben, weil Sie versucht haben, eine Lösung für Ihr Problem zu finden, besuchen Sie bitte die Seite "Fehlerbehebung", da wir bereits die meisten Probleme mit dem Telefon beseitigt haben. Wir haben bereits Lösungen für einige der von unseren Lesern gemeldeten Probleme bereitgestellt. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen Ihrer Leser ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht für Sie arbeiten und Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und klicken Sie auf "Senden".

Erste Lösung: Starten Sie Ihr iPhone neu (Soft Reset).

Die allererste empfohlene Lösung für zufällige Softwareprobleme in mobilen Geräten ist ein Neustart des Systems oder ein Soft-Reset. Es beseitigt effektiv kleinere Störungen und Fehler, die dazu führen, dass das Gerät reagiert. Wenn auf Ihrem iPhone SE gerade im unbeaufsichtigten Modus Benachrichtigungstöne abgespielt wurden, handelt es sich wahrscheinlich um einen zufälligen Störimpuls, der durch einen Neustart des Geräts oder einen Soft-Reset behoben werden kann. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um einen Soft-Reset Ihres iPhone SE durchzuführen:

  1. Halten Sie die Ein / Aus- Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis die Schaltfläche Slide to Power Off angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr Gerät auszuschalten.
  3. Drücken Sie nach 30 Sekunden den Netzschalter erneut, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
  4. Alternativ können Sie einen Neustart erzwingen, indem Sie die Ein- / Aus-Taste und die Home-Taste etwa 10 bis 20 Sekunden lang gleichzeitig gedrückt halten. Lassen Sie dann beide Tasten los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird.

Ein Soft-Reset wirkt sich nicht auf Daten aus, die im internen Speicher Ihres iPhones gespeichert sind. Daher müssen Sie keine Backups erstellen.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie ein iPhone SE, das nach der Installation eines neuen iOS-Updates auf dem schwarzen Bildschirm des Todes hängen geblieben ist (einfache Schritte)
  • So beheben Sie Ihr iPhone SE, das nach dem Update von iOS 11.3 auf dem Apple-Logo oder den unendlichen Bootloops hängen bleibt (einfache Schritte)
  • Probleme mit dem Apple iPhone SE Audio: Mikrofon funktioniert nicht, verzerrt, kein Ton [Problemlösung]
  • So reparieren Sie ein iPhone SE-Mikrofon, das nicht funktioniert (einfache Schritte)
  • Apple iPhone SE-Lautsprecher funktioniert nicht, schlechte Tonqualität, keine Tonprobleme [Fehlerbehebung]

Zweite Lösung: Schalten Sie den Silent-Modus aus und wieder ein.

Abgesehen von einem Neustart des Geräts können kleinere Fehler, die die Audiofunktionen des iPhones betreffen, einschließlich der durch das genannte Symptom dargestellten, auch durch Aus- und Einschalten des Silent-Modus behoben werden. Am schnellsten geht das, indem Sie den Klingeltaster nach oben und unten oder vom Klingelmodus auf stumm schalten und dann umgekehrt.

Sie finden den Rufton- / Stummschalter auf der linken Seite Ihres iPhone SE. Überprüfen Sie diesen Schalter und stellen Sie sicher, dass er auf stumm geschaltet ist. Wenn Sie die orangefarbene Leiste sehen, wissen Sie, wenn der Modus still ist. Wenn Sie diese Leiste nicht sehen, müssen Sie den Schalter nach unten drehen. Versuchen Sie das und sehen Sie, ob es funktioniert.

Dritte Lösung: Überprüfen und verwalten Sie die DND-Einstellungen (falls zutreffend).

Geräteprobleme wie dieses können auch auf die Konfiguration der Einstellungen zurückgeführt werden, insbesondere Audiofunktionen wie Klingeltöne und Alarmlautstärken. Standardmäßig spiegeln die Klingelton- und Alarmlautstärke die für die Audiowiedergabe eingestellte Lautstärke. Die Klingelton- und Alarmlautstärke kann jedoch getrennt von anderen Apps gesteuert werden. So konfigurieren Sie diese Optionen:

  • Navigieren Sie zu Einstellungen-> Sounds & Haptics- Menü und deaktivieren oder deaktivieren Sie die Option Change with Buttons . Wenn diese Option deaktiviert ist, können Sie den Klingelton und die Alarmlautstärke manuell anpassen, indem Sie den Klingelregler nach links ziehen, bis er stummgeschaltet ist.

Wenn Ihr iPhone durch Aktivieren der Funktion "Nicht stören" oder "DND" in den stillen Modus wechselt, besteht die Möglichkeit, dass einige Ausnahmen festgelegt werden. DND verfügt über Optionen, mit denen Ausnahmen festgelegt werden können, z. B. das Zulassen von Benachrichtigungsbenachrichtigungen von bestimmten Kontakten. Das Telefon klingelt möglicherweise immer noch, wenn der betreffende Kontakt anruft oder Nachrichten sendet. Um dies auszuschließen, deaktivieren Sie die Funktion "Nicht stören" auf Ihrem iPhone SE oder verwalten Sie die DND-Optionen und -Ausnahmen entsprechend.

  • Um auf die DND-Einstellungen zuzugreifen und diese zu verwalten, gehen Sie zu Einstellungen-> Nicht stören und tippen Sie dann auf den Schalter, um ihn auszuschalten.
  • Alternativ können Sie das Control Center öffnen und dann auf das DND-Symbol ( halbmondähnliche Figur) tippen, um es vorübergehend zu deaktivieren.

Testen Sie Ihr Gerät nach der Deaktivierung der Funktion "Nicht stören", um herauszufinden, ob das Problem dadurch behoben wird. Vergewissern Sie sich, dass er immer noch stummgeschaltet oder stummgeschaltet ist.

Vierte Lösung: Aktualisieren Sie iOS auf die neueste verfügbare Version.

Die neueste iOS-Version für iPhone SE und neuere iOS-Geräte ist iOS 11.4. Es wurde offiziell am 29. Mai angekündigt und wird voraussichtlich in Kürze auf dem iPhone 5s und späteren Versionen eingeführt. Neben einer Reihe verbesserter Funktionen bietet es auch Patches und Sicherheitsverbesserungen, um Geräteprobleme zu beheben, die durch Softwarefehler verursacht werden.

  • Um zu prüfen, ob das neue Softwareupdate verfügbar ist, rufen Sie das Menü Einstellungen -> Allgemein -> Softwareupdate auf .

Eine Update-Benachrichtigung sollte angezeigt werden, wenn eine neue Softwareversion verfügbar ist. Bevor Sie fortfahren, vergewissern Sie sich, dass Ihr iPhone mit dem Internet verbunden ist, über eine ausreichende Akkulaufzeit verfügt und mindestens 1 GB freien Speicherplatz bietet. Die Größe der Aktualisierungsdatei beträgt ungefähr 700 Megabyte.

Wenn Ihr Gerät die Aktualisierungsanforderungen erfüllt, befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm zum Herunterladen und Installieren der Aktualisierungsdatei.

Warten Sie, bis Ihr Gerät die Installation des neuen Updates abgeschlossen hat, und starten Sie es anschließend neu.

Fünfte Lösung: Setzen Sie Ihr iPhone SE zurück oder stellen Sie es wieder her.

Bleibt das Problem bestehen, nachdem alle vorherigen Methoden erschöpft sind, können Sie einen Master-Reset oder eine iOS-Wiederherstellung durchführen. Das Problem könnte durch einige harte Bugs und Malware verursacht werden, die nur durch einen vollständigen System-Reset behoben werden können. Wenn Sie fortfahren möchten, sichern Sie alle wichtigen Daten und persönlichen Daten, die im internen Speicher gespeichert sind, da diese dabei gelöscht werden.

Wenn Sie mit dem Sichern Ihrer Dateien fertig sind, können Sie zunächst über Ihre iPhone-Einstellungsmenüs einen Master-Reset mit den folgenden Schritten durchführen:

  1. Gehen Sie in das Menü Einstellungen-> Allgemein-> Reset .
  2. Wählen Sie die Option zum Löschen aller Inhalte und Einstellungen.
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den Passcode Ihres Geräts ein und tippen Sie auf die Option, um das iPhone-Reset zu bestätigen.
  4. Warten Sie, bis der System-Reset abgeschlossen ist und Ihr iPhone automatisch neu gestartet wird. Danach können Sie mit der Ersteinrichtung fortfahren.

Wenn das Problem durch ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen immer noch nicht behoben wurde, können Sie die Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus oder den DFU-Modus über iTunes durchführen. Um zu beginnen, müssen Sie einen Computer (Windows-PC oder Mac) mit der neuesten Version des Betriebssystems und der installierten iTunes-Software sichern. Verbinden Sie Ihr iPhone über das mitgelieferte USB-Kabel oder das Lightning-Kabel mit dem Computer. Führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um eine Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus durchzuführen:

  1. Wenn Ihr iPhone an den Computer angeschlossen ist, erzwingen Sie einen Neustart durch gleichzeitiges Drücken der Tasten Home und Power. Lassen Sie die Tasten jedoch nicht los, wenn das Apple-Logo angezeigt wird. Halten Sie sie stattdessen so lange, bis der Bildschirm Connect to iTunes angezeigt wird.
  2. Wenn Sie aufgefordert werden, die Option Wiederherstellen oder Aktualisieren auszuwählen, wählen Sie Wiederherstellen und warten Sie, bis iTunes versucht, die Software für Ihr Gerät erneut zu installieren und herunterzuladen.
  3. Wenn der Download länger als 15 Minuten dauert, verlässt Ihr iPhone den Bildschirm Connect to iTunes oder den Wiederherstellungsmodus. In diesem Fall lassen Sie den Download einfach abschließen und kehren Sie dann zu den vorherigen Schritten zurück, um den Wiederherstellungsmodus erneut zu aktivieren.

Wenn die Wiederherstellung abgeschlossen ist, können Sie Ihr Gerät so einrichten, dass es wieder wie gewohnt verwendet wird. Wenn Ihr iPhone nach einer Wiederherstellung im Wiederherstellungsmodus weiterhin Benachrichtigungstöne im unbeaufsichtigten Modus abspielt, können Sie mit der Wiederherstellung im DFU-Modus fortfahren. Dies ist die tiefgreifendste Art der Systemwiederherstellung, die Sie auf einem iPhone durchführen können. In der Regel greifen Apple-Techniker auf diese Art der Systemwiederherstellung zurück, wenn komplexere Softwareprobleme bei iOS-Geräten auftreten. Eine ausführlichere Anleitung zum Wiederherstellen des DFU-Modus auf einem iPhone SE finden Sie im Abschnitt Tutorials auf der Seite zur Problembehandlung des iPhone SE. Besuchen Sie die Seite, wenn Sie weitere Hilfe benötigen, um den gesamten Prozess durchzuführen.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Möglicherweise müssen Sie in Betracht ziehen, Ihr Gerät zu einem nahegelegenen Apple-Servicecenter in Ihrer Nähe zu bringen und von einem autorisierten Techniker überprüfen zu lassen. Das Problem könnte an der Hardware liegen oder aufgrund eines komplizierteren Systemfehlers, der fortgeschrittenere Lösungen erfordert.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy A9 kann keine Verbindung zum Wi-Fi-Netzwerk herstellen
2019
Wie kann ich Samsung Galaxy Note 9 mit Google Mail reparieren, das immer wieder abstürzt?
2019
So beheben Sie das Galaxy S9: "Der Prozess com.android.phone ist leider gestoppt" - Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 5, das sich nicht einschalten lässt [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
iPhone 6 bleibt in der iTunes Logo-Ausgabe hängen
2019
Gelöst Samsung Galaxy J7 muss beim Zurücksetzen auf Werkseinstellung zurückgesetzt werden
2019