So beheben Sie ein iPhone X, das keinen Ton oder Audioprobleme aufweist (einfache Schritte)

Audioprobleme in mobilen Geräten wie schlechte Klangqualität, statische Geräusche, gedämpfte Geräusche oder gar kein Ton können aufgrund einer defekten Hardwarekomponente und ebenfalls Softwarefehlern auftreten. Letzteres ist in der Regel die Ursache für neue High-End-Geräte wie das neueste iPhone X-Handgerät von Apple. Es gibt jedoch auch einige Fälle, in denen das Hauptproblem auf eine fehlerhafte Audiokomponente zurückzuführen ist. Auch schlechte Updates gehören zu den möglichen Auslösern. Daher gibt es nur zwei Möglichkeiten, die Sie berücksichtigen müssen. Wenn es nicht die Hardware ist, muss das Problem mit einigen Softwareproblemen verbunden sein. In den meisten Fällen ist das No-Sound-Problem jedoch nur für eine App isoliert. Um mehr darüber zu erfahren, wie Audioprobleme auf Ihrem neuen iPhone auftreten, sollten Sie den gesamten Kontext lesen. Ich habe auch einige generische Lösungen hervorgehoben, auf die Sie sich jederzeit beziehen können, wenn Sie sich für die Behebung relevanter Probleme entscheiden, insbesondere ein No-Sound-Problem auf Ihrem iPhone X.

Wenn Sie weitere Probleme mit Ihrem iPhone haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone X. Wir haben bereits einige der am häufigsten gemeldeten Probleme mit dem Gerät behoben. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme wie Sie zu finden. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus, um uns zu kontaktieren.

Erste Lösung: Soft Reset / iPhone-Neustart.

Ein Soft-Reset oder ein Neustart des Geräts ist möglicherweise das einzige, was erforderlich ist, um das Audiosystem Ihres iPhones wiederherzustellen und wieder ordnungsgemäß zu funktionieren. Probleme wie dieses können bei anderen zufälligen kleineren Störungen auf dem iPhone-System auftreten. Eine einfache Lösung dafür ist ein Neustart des Geräts oder ein Soft-Reset. Wenn Sie dies noch nicht getan haben, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste und eine der Lautstärketasten gleichzeitig für einige Sekunden.
  2. Wenn auf dem Bildschirm die Option Slide to Power Off angezeigt wird, streichen Sie nach rechts, um das Gerät auszuschalten.
  3. Drücken Sie nach 30 Sekunden die Side / Power-Taste erneut, um sie wieder einzuschalten.

Das iOS 11 bietet Benutzern auch eine neue Möglichkeit, das iPhone über die Einstellungen neu zu starten. So wird's gemacht:

  1. Tippen Sie hier, um die App Einstellungen zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Herunterfahren. Ihr iPhone wird dann heruntergefahren.
  4. Drücken Sie nach 30 Sekunden die Side / Power-Taste auf der rechten Seite Ihres iPhone, um es wieder einzuschalten.

Beide Methoden wirken sich nicht auf Ihre iPhone-Daten aus, die im internen Speicher gespeichert sind. Daher sollte alles danach erhalten bleiben.

Zweite Lösung: Schalten Sie Bluetooth ein oder aus.

Wenn Bluetooth auf Ihrem iPhone aktiviert oder aktiviert ist, ist es möglicherweise möglich, dass Ihr Gerät derzeit mit einem Bluetooth-Lautsprecher oder -Zubehör gekoppelt oder mit diesem verbunden ist. Daher werden seine Audio- oder Audioausgänge zu dem anderen Bluetooth-Gerät geleitet, mit dem es verbunden ist. Um dies von der möglichen Ursache auszuschließen, schalten Sie einfach Bluetooth aus und sehen Sie, wie das Soundsystem Ihres iPhones funktioniert. Folgendes sollten Sie dann tun:

  1. Tippen Sie hier, um die App Einstellungen zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Bluetooth .
  3. Tippen Sie dann auf den Bluetooth-Schalter, um die Funktion ein- oder auszuschalten.
  4. Wenn es eingeschaltet ist, tippen Sie auf den Schalter, um Bluetooth auszuschalten.

Testen Sie anschließend Ihr iPhone. Wenn das Audioproblem weiterhin besteht oder Ihr iPhone X nach dem Ein- und Ausschalten von Bluetooth immer noch keinen Ton ausgibt, versuchen Sie die nächste Prozedur.

Dritte Lösung: Beenden Sie alle Hintergrund-Apps.

Wenn Hintergrund-Apps beschädigt werden, kann dies zum Absturz führen und Konflikte mit anderen Apps oder iPhone-Funktionen verursachen. Wenn das Problem nur bei der Verwendung einer bestimmten App auftritt, handelt es sich um ein isoliertes Problem in der App. Es kann sich nur um einen geringfügigen App-Fehler handeln, der behoben werden kann, indem Apps auf Ihrem Gerät beendet und neu gestartet werden.

Um Hintergrund-Apps von den möglichen Auslösern auszuschließen, versuchen Sie, diese auf Ihrem iPhone X mit den folgenden Schritten zu beenden:

  1. Tippen Sie etwas länger auf ein App-Symbol auf dem Startbildschirm.
  2. Wenn die App-Symbole zu wackeln beginnen, tippen Sie auf das X am Rand der App, die Sie deinstallieren möchten.
  3. Tippen Sie auf Löschen, um die Aktion zu bestätigen.

Alternativ können Sie nach Updates suchen und anschließend auf Ihrem Gerät verfügbare Apps-Updates installieren. Gehen Sie dazu über den App Store und prüfen Sie, ob Updates für Apps verfügbar sind.

Vierte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone X zurück.

Ihr iPhone erzeugt möglicherweise keinen Ton, da dies zuvor eingestellt wurde. Sie können dies als Hauptgrund dafür betrachten, dass Ihr iPhone X keinen Ton hat, wenn es auftritt, nachdem Sie einige Änderungen an Ihren iPhone-Einstellungen vorgenommen haben. Möglicherweise haben Sie bestimmte Optionen falsch konfiguriert, sodass sie geändert oder korrigiert werden müssen. Sie haben in diesem Fall die Möglichkeit, die Änderungen, die Sie vor dem Auftreten des Problems vorgenommen haben, auf die Konfiguration zurückzusetzen. Wenn dies für Sie jedoch schwierig ist, können Sie einfach alle Einstellungen auf Ihrem iPhone X mit den folgenden Schritten zurücksetzen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie den richtigen Passcode für Ihr Gerät ein.
  6. Tippen Sie zur Bestätigung auf Alle Einstellungen zurücksetzen.

Durch dieses Zurücksetzen werden Ihre iPhone-Einstellungen auf die ursprünglichen Standardkonfigurationen zurückgesetzt, ohne dass wichtige Daten und persönliche Informationen gelöscht werden. Sie müssen jedoch Ihre iPhone-Einstellungen wie WLAN, Bluetooth und andere Einstellungen einrichten.

Fünfte Lösung: Aktualisieren Sie Ihr iPhone X auf die neueste iOS-Version.

Neben Apps-Updates können Sie auch versuchen, Ihr iPhone X iOS auf die neueste verfügbare Version zu aktualisieren. Die neueste iOS-Version, die seit dem 29. März dieses Jahres eingeführt wurde, ist iOS 11.3. Es ist Over-the-Air (OTA) verfügbar und kann daher drahtlos heruntergeladen und auf Ihrem Gerät installiert werden. So prüfen Sie verfügbare Updates auf Ihrem iPhone X:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Software-Update .

Wenn ein Update verfügbar ist, lesen und überprüfen Sie die Update-Benachrichtigung, sichern Sie Ihre Daten, laden Sie das neue Update herunter und installieren Sie es auf Ihrem iPhone. Sie können dies über das Einstellungsmenü oder über iTunes auf Ihrem Computer tun.

Was ist mit einem Factory Reset oder iOS Restore?

Sie können mit einem Master-Reset fortfahren oder Ihr iPhone X auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurücksetzen, wenn das Problem nach dem Ausführen aller vorherigen Verfahren weiterhin besteht. Ein vollständiger System-Reset kann möglicherweise die zugrunde liegende Ursache beheben, wenn ein schwerwiegender Systemfehler vorliegt, der einen Konflikt mit den Audiofunktionen Ihres iPhones verursacht. Wenn ein Master-Reset fehlschlägt, können Sie eine iOS-Wiederherstellung über iTunes durchführen. Um dies zu tun, müssen Sie einen Computer mit der neuesten Version der installierten iTunes Software sichern. Wenn alles eingestellt ist, schließen Sie Ihr iPhone X über das von Apple mitgelieferte USB-Kabel an den Computer an, warten Sie, bis es in iTunes erkannt wird, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um Ihr iPhone X auf ein früheres iOS-Backup zurückzusetzen oder wiederherzustellen.

Wir bieten eine umfassendere Anleitung zum Wiederherstellen Ihres iPhone X über den Wiederherstellungsmodus oder den DFU-Modus. Es wird auf unserer speziellen Problembehandlungsseite für iPhone X veröffentlicht. Sie können die Seite jederzeit besuchen, wenn Sie Hilfe bei den Schritten benötigen.

Weitere Hilfe suchen

Sie können das Problem mit dem Apple Support in Verbindung setzen und eskalieren, wenn Sie der Meinung sind, dass es durch ein fehlerhaftes Update ausgelöst wurde, beispielsweise als es nach der Installation der neuesten iOS-Version für Ihr iPhone X auftrat. Dies könnte ein Fehler sein, der von behoben werden muss ein Fix-Patch von Apple, der wahrscheinlich durch ein Update in Folge veröffentlicht wird. Wenn dies ein weit verbreitetes Problem zu sein scheint, sollte Apple es als prioritäres Problem betrachten, ASAP zu beheben.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy J7 beim Initialisieren des Update-Bildschirms
2019
So beheben Sie Ihr Nokia 8, das von einem Windows-PC nicht erkannt wird (einfache Schritte)
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 68]
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy Note 4, das keine Verbindung zu LTE oder einem mobilen Datennetzwerk herstellen kann
2019
Das Samsung Galaxy S5-Display lässt sich nicht mit Problemen und anderen Problemen einschalten
2019
So beheben Sie häufig auftretende Probleme und Fehler von Samsung Galaxy S2 [Teil 6]
2019