So reparieren Sie ein iPhone X, das keine Verbindung zu einem Bluetooth-Gerät herstellt oder verbindet [Fehlerbehebung]

Bluetooth-Pairing-Fehler gehören zu den ersten häufigen Problemen des neuen iPhone X-Handys. Tatsächlich beschweren sich viele Leute, da sie ihr neues iPhone nicht mit einem Bluetooth-Zubehör verbinden konnten. In den meisten Fällen liegt das Problem in der Inkompatibilität des Systems, in anderen Fällen in der Reichweite oder in der Nähe. Wenn Sie in die gleiche Situation geraten, in der Ihr iPhone X keine Verbindung zu einem Bluetooth-Zubehör herstellt oder verbindet, können die folgenden in diesem Zusammenhang hervorgehobenen Lösungen Ihnen helfen. Lesen Sie weiter und holen Sie sich Hilfe.

Bevor Sie mit der Problembehandlung Ihrer iPhone X-Software beginnen, stellen Sie sicher, dass sich Ihr iPhone und Ihr Bluetooth-Gerät nebeneinander befinden. Andernfalls wird der Näherungsbereich außerhalb der zugrunde liegenden Ursache festgelegt. Sobald Ihre Geräte nebeneinander positioniert sind, fahren Sie fort und probieren Sie eine der folgenden Standardlösungen aus.

Wenn Sie weitere Probleme mit Ihrem iPhone haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone X. Wir haben bereits einige der am häufigsten gemeldeten Probleme mit dem Gerät behoben. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme wie Sie zu finden. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus, um uns zu kontaktieren.

Fehlerbehebung für Apple iPhone X mit Bluetooth-Problemen

Im Folgenden finden Sie Lösungen, mit denen Sie versuchen können, das Problem mit Ihrem iPhone X zu beheben, das keine Verbindung zu anderen Bluetooth-Geräten herstellen kann. Versuchen Sie herauszufinden, ob einer von ihnen das Problem mit Ihrem iPhone beheben kann.

Erste Lösung: Schalten Sie Bluetooth aus und wieder ein.

Manchmal reicht ein Neustart der Bluetooth-Funktion Ihres iPhones aus, um kleinere Probleme mit Bluetooth, einschließlich dieser, zu beheben. Es behebt irgendwie Softwarefehler und Störungen, die möglicherweise verhindert haben, dass Ihr Gerät eine korrekte Verbindung zu einem bestimmten Bluetooth-Gerät herstellt.

Sie können Bluetooth über die Einstellungen oder über das Control Center deaktivieren.

  • Um Bluetooth über das Einstellungsmenü ein- oder auszuschalten, gehen Sie zu Einstellungen-> Bluetooth-> und tippen Sie dann auf den Bluetooth-Schalter, um die Funktion für etwa 30 Sekunden auszuschalten, und dann erneut auf den Schalter, um Bluetooth wieder einzuschalten.
  • Um Bluetooth über das Bedienfeld ein- oder auszuschalten, wischen Sie einfach vom unteren Rand des Startbildschirms nach oben. Dadurch wird das Kontrollzentrum geöffnet, in dem Sie die Verknüpfungssymbole der Hauptmerkmale sehen können. Suchen Sie das Bluetooth-Symbol (wie ein B) und tippen Sie darauf, um es einige Sekunden lang auszuschalten. Tippen Sie erneut auf das gleiche Symbol, um Bluetooth wieder zu aktivieren.

Versuchen Sie, Ihr iPhone mit Ihrem Bluetooth-Gerät zu verbinden, und prüfen Sie, ob es jetzt in der Lage ist. Wenn nicht, fahren Sie mit der nächsten Lösung fort.

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr iPhone und Ihr Bluetooth-Gerät neu.

Wiederum kann ein einfacher Neustart Ihres iPhones viele Wunder bewirken, wenn kleinere Software-Probleme auftreten, die zufällig auf dem Gerät vorkommen, einschließlich derjenigen, bei denen Probleme mit der Bluetooth-Verbindung aufgetreten sind. Dies hat keine Auswirkungen auf Ihre wichtigen Daten und persönlichen Informationen, die im internen Speicher Ihres Geräts gespeichert sind. Daher ist dies auf jeden Fall ein sicheres Verfahren. Wenn das Problem nach dem ersten Neustart erneut auftritt, versuchen Sie es erneut. Möglicherweise werden bis zu fünf Neustarts für einige Softwarefehler abgebrochen. Für den Anfang, wie Sie Ihr iPhone X neu starten (Soft Reset).

  1. Halten Sie die Side / Power-Taste und entweder die Volume-Taste gedrückt, bis der Power Off- Schieberegler angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um Ihr iPhone X vollständig auszuschalten.
  3. Halten Sie nach ca. 30 Sekunden die Side / Power-Taste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.
  4. Warten Sie, bis das iPhone hochgefahren ist.

Machen Sie dasselbe mit Ihrem Bluetooth-Gerät.

Um Ihr Bluetooth-Gerät neu zu starten, suchen Sie einfach den Netzschalter an Ihrem Bluetooth-Gerät. Halten Sie diese Taste gedrückt, bis sie sich ausschaltet. Lassen Sie es für etwa 30 Sekunden ausgeschaltet, drücken Sie dann erneut die Netztaste, um es wieder einzuschalten.

Versuchen Sie nach dem Neustart erneut, Ihr iPhone X mit Ihrem Bluetooth-Gerät zu koppeln, und prüfen Sie, ob es jetzt wie vorgesehen funktioniert.

Dritte Lösung: Deaktivieren / aktivieren Sie den Pairing-Modus auf Ihrem Bluetooth-Gerät.

Die meisten Bluetooth-Geräte verfügen über einen Schalter für den Pairing-Modus, den Sie bei Bedarf ein- oder ausschalten können. Suchen Sie nach einem Schalter oder einer Taste an Ihrem Bluetooth-Gerät, halten Sie diese Taste gedrückt, oder schalten Sie den Schalter aus, um den Bluetooth-Pairing-Modus auszuschalten. Drücken Sie nach etwa 30 Sekunden oder 1 Minute dieselbe Taste, um wieder in den Pairing-Modus zu wechseln. Dadurch können kleinere Softwareprobleme behoben werden, die die Kommunikation Ihres BLuetooth-Geräts mit Ihrem iPhone X verhindern.

Verbinden Sie anschließend Ihr iPhone X mit Ihrem Bluetooth-Gerät.

Vierte Lösung: Löschen / Vergessen Sie das Bluetooth-Gerät aus Ihrem iPhone X-Speicher.

Eine andere mögliche Lösung für Probleme beim Bluetooth-Pairing besteht darin, das Bluetooth-Gerät aus dem Speicher Ihres iPhone X zu löschen oder zu löschen. Auf diese Weise können Sie Ihr iPhone X und Ihr Bluetooth-Gerät neu miteinander verbinden und miteinander kommunizieren. Gehen Sie folgendermaßen vor, um das Bluetooth-Gerät von Ihrem iPhone X zu vergessen:

  1. Gehe zu Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Bluetooth .
  3. Tippen Sie dann auf das blaue i (Informationssymbol) neben dem Bluetooth-Gerät.
  4. Tippen Sie dann auf die Option, um dieses Gerät zu vergessen.

Wenn Sie mehrere Bluetooth-Geräte in der Liste sehen, gehen Sie genauso vor, um alle anderen Bluetooth-Geräte zu vergessen. Dadurch wird sichergestellt, dass keines der anderen Geräte einen Konflikt mit Ihrer aktuellen Bluetooth-Verbindung verursacht.

Wenn das Problem auch dadurch nicht behoben wird, müssen Sie mit dem Zurücksetzen des Systems fortfahren.

Fünfte Lösung: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen können Probleme mit der Netzwerkkonnektivität, einschließlich Bluetooth-Pairing-Fehlern, auf Ihrem iPhone X behoben werden. Durch diesen Vorgang werden alle aktuellen Netzwerkeinstellungen gelöscht und die Standardwerte wiederhergestellt. Allerdings werden fehlerhafte Einstellungen, die Netzwerkverbindungsfehler verursachen, ebenfalls automatisch entfernt. Wenn Sie es ausprobieren möchten, notieren Sie sich Ihre Wi-Fi-Passwörter und folgen Sie diesen Schritten:

  1. Tippen Sie hier, um die Einstellungen zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen.

Warten Sie, bis Ihr iPhone Ihre aktuellen Netzwerkeinstellungen, einschließlich Ihrer Wi-Fi-Netzwerke und Kennwörter, zurücksetzt. Sobald das Zurücksetzen abgeschlossen ist, wird Ihr iPhone X automatisch neu gestartet.

Richten Sie nach dem Neustart Ihr WLAN-Netzwerk ein und aktivieren Sie Bluetooth. Versuchen Sie dann, Ihr iPhone X mit Ihrem Bluetooth-Gerät zu koppeln oder zu verbinden. Wenn dies keinen Erfolg bietet, besteht die letzte Hoffnung, das Problem zu beheben, auf die Werkseinstellungen oder die Wiederherstellung im DFU-Modus.

Letzte Optionen: Werksreset oder DFU-Modus wiederherstellen.

Sowohl eine vollständige Systemrücksetzung als auch eine Wiederherstellung im DFU-Modus können dazu beitragen, komplexere Softwareprobleme zu beheben, die durch einige schwerwiegende Fehler verursacht wurden. Es ist möglich, dass ein bestimmter Fehler das Bluetooth-System Ihres iPhones nicht ordnungsgemäß funktionieren lässt, sodass Sie Ihr iPhone immer noch nicht mit Bluetooth-Zubehör koppeln können. Wenn Sie Ihr Glück bei einem vollständigen iOS-Reset oder einer Systemwiederherstellung versuchen möchten, sichern Sie alle wichtigen Daten und führen Sie dann eine der beiden Verfahren aus.

Der schnellste Weg zum Zurücksetzen auf Ihr iPhone X ist das Einstellungsmenü. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie hier, um die App Einstellungen zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Inhalte und Einstellungen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Gerätepasswort ein, um fortzufahren.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen des Systems zu bestätigen.

Warten Sie, bis das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen abgeschlossen ist und Ihr iPhone X neu gestartet wird. Richten Sie dann Ihr Gerät ein, aktivieren Sie WLAN und Bluetooth und versuchen Sie dann, Ihr iPhone X mit Ihrem Bluetooth-Gerät zu koppeln oder zu verbinden. In den meisten Fällen sollte nach dem Zurücksetzen alles einwandfrei funktionieren, es ist jedoch auch möglich, dasselbe Problem zu haben. Wenn Sie bei einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen keinen Erfolg feststellen, können Sie mit einer Wiederherstellung im DFU-Modus fortfahren. Sie müssen einen Computer mit der neuesten installierten iTunes-Software sichern, um eine Wiederherstellung im DFU-Modus durchführen zu können.

Eine detailliertere Anleitung zum Wiederherstellen des DFU-Modus auf Ihrem iPhone X finden Sie auf unserer Seite zur Problembehandlung für iPhone X. Blättern Sie zum Abschnitt Tutorials und zeigen Sie die Schritt-für-Schritt-Anleitung an.

Das Problem eskalieren

Sie können sich immer für die Eskalation des Problems entscheiden, insbesondere wenn das Problem nach der Installation eines neuen iOS-Updates auf Ihrem iPhone X aufgetreten ist. In diesem Fall handelt es sich bei dem Bluetooth-Kopplungsproblem um ein Post-Update-Problem, das normalerweise behandelt werden muss von einem Fix-Patch, der normalerweise im folgenden Update angeboten wird.

Wenden Sie sich an den Apple Support, um weitere Unterstützung und Empfehlungen zu erhalten, falls Sie Ihr iPhone X immer noch nicht mit Ihrem Bluetooth-Gerät koppeln können. Sie können sich auch an den Hersteller Ihres Bluetooth-Geräts wenden und dann überprüfen, ob Ihr Bluetooth-Zubehör mit Ihrem iPhone X kompatibel ist.

Empfohlen

Probleme mit der Kamera des Apple iPhone 7 Plus: Apps stürzen ab, Flash funktioniert nicht, verschwommene Fotos oder unscharf [Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie das Huawei Mate 10 Pro mit einem schwarzen Bildschirm mit dem Problem des Todes (einfache Schritte)
2019
CM12-Update für OnePlus One aufgrund von Zertifizierungsproblemen weiter verzögert
2019
Samsung Galaxy S5 wird nicht auf die neueste Version der Software-Version und andere Probleme aktualisiert
2019
So beheben Sie Probleme mit dem iPhone 8 (keine Lautstärke, keine Anrufbenachrichtigungen, Anrufer nicht zu hören)
2019
Samsung Galaxy S6-Bildschirm funktioniert nicht Probleme und andere verwandte Probleme
2019