Beheben allgemeiner Probleme und Fehler des Samsung Galaxy S5

Wir haben hunderte E-Mails von Android-Benutzern erhalten, seit wir mit der Veröffentlichung von Support-Artikeln für iOS- und Android-Geräte begonnen haben. Dieser Beitrag ist der erste Teil unserer Samsung Galaxy S5 Problems-Serie. Ich denke, dass dies die am längsten laufende Serie auf dieser Website sein wird, wenn man bedenkt, wie viele E-Mails wir bereits erhalten haben.

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Telefon haben (entweder ein iPhone oder Android), senden Sie uns bitte eine E-Mail an [email protected], und wir werden Ihnen sicherlich dabei helfen, Lösungen und Problemumgehungen zu finden.

Dateien zwischen Telefon und Speicherkarte in Galaxy S5 verschieben

Problem : Ich habe ein Samsung Galaxy S5 in einer kleinen Wohltätigkeitsorganisation in meiner Stadt gewonnen, und ehrlich gesagt bin ich kein Fan neuer Technologien. Ich bin ein Rentner und ich weiß nicht, wie dieses Telefon funktioniert. Meine Tochter schlug vor, dass ich sie zum Fotografieren benutze, damit ich sie überall sehen kann. Jetzt habe ich bereits einige Bilder aufgenommen und auf meine Speicherkarte verschoben, aber ich weiß nicht, wie Apps von meinem Telefon auf eine Speicherkarte verschoben werden. Mir wurde gesagt, dass ich nur so viel Speicher meines Telefons verwenden kann und einige davon auf meine Speicherkarte übertragen muss, um die Verzögerung zu minimieren.

Wenn man von Lag spricht, reagiert das Telefon nicht mehr gut auf meinen Befehl. Ich hatte einen Freund, der das Telefon durchgesehen hatte, und sie sagte, es scheint nichts auszusetzen. Sie forderte mich auf, den Speicher des Telefons zu löschen, indem Bilder und Apps auf die Speicherkarte verschoben wurden. Leider hatte sie damals keine Zeit, es für mich zu tun. Kannst du mir dabei helfen? - Naomi

Lösung : Hallo Naomi. Willkommen auf unserer Webseite! Das Übertragen Ihrer Dateien zu und von einem Speicher sollte für Sie ein Kinderspiel sein. Es gibt einige Anwendungen, die Sie möglicherweise nicht verschieben können. Lassen Sie sie einfach so, wie sie sind. Folgen Sie den nachstehenden Schritten, um Ihre Apps zu übertragen:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Apps .
  2. Blättern Sie zu Einstellungen und tippen Sie auf.
  3. Blättern Sie zu Anwendungsverwaltung r und tippen Sie auf.
  4. Wischen Sie zur Registerkarte Alle .
  5. Blättern Sie zu der bevorzugten Anwendung und tippen Sie darauf.
  6. So verschieben Sie die Anwendung auf die Speicherkarte: Tippen Sie auf Auf SD-Karte verschieben.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Ihre Bilder auf Ihre SD-Karte zu verschieben:

  1. Berühren Sie auf dem Startbildschirm Apps> Meine Dateien. Suchen Sie den Ordner mit den Bildern, die Sie verschieben möchten, und berühren Sie sie. (Sie befinden sich normalerweise im DCIM-Ordner.)
  2. Berühren Sie das Kontrollkästchen neben jedem Bild, das Sie verschieben möchten.
  3. Tippen Sie auf Weitere Optionen, auf das Symbol Weitere Optionen und berühren Sie entweder Verschieben oder Kopieren.
  4. Berühren Sie Gerätespeicher oder SD ™ -Speicherkarte als Dateiziel.
  5. Wählen Sie einen Ordner aus oder erstellen Sie einen neuen Ordner, indem Sie auf Ordner erstellen tippen, und berühren Sie dann Hierher verschieben oder Hier einfügen.

Wir hoffen, das hilft dir.

Einrichten der Microsoft Exchange-E-Mail auf dem Galaxy S5

Problem : Ich habe vor einigen Tagen mein altes, aber zuverlässiges Samsung Galaxy S2 auf das neuere Samsung S5 aufgerüstet, aber ich habe Probleme, mein Microsoft Exchange-E-Mail-Konto darauf einzurichten. Ich verwende OWA und möchte es auf meinem Galaxy S5 einrichten, aber ich weiß nicht, wie es geht. Ich muss noch mit der IT-Abteilung meines Unternehmens sprechen. In der Zwischenzeit würde ich gerne wissen, ob dies auf meiner S5 überhaupt möglich ist. Ich möchte meine E-Mails von zu Hause aus überprüfen, also habe ich dieses Telefon gekauft. Schätzen Sie jede Hilfe. - Herbert

Lösung : Hallo Herbert. Das Einrichten einer Microsoft Exchange-E-Mail unter Samsung Galaxy S5 ist einfach. Bitte überprüfen Sie die folgenden Anweisungen:

  1. Tippen Sie auf Apps
  2. Tippen Sie auf Einstellungen
  3. Blättern Sie zu Konten und tippen Sie auf
  4. Berühren Sie Konto hinzufügen
  5. Berühren Sie Microsoft Exchange ActiveSync
  6. Geben Sie die E-Mail-Adresse Ihres Unternehmens ein
  7. Tippen Sie auf Passwort
  8. Geben Sie Ihr E-Mail-Passwort ein
  9. Tippen Sie auf Manuelles Setup (möglicherweise müssen Sie Ihre IT-Abteilung nach unternehmensspezifischen Informationen fragen, um mit dem nächsten Schritt fortzufahren.)
  10. Tippen Sie auf Domäne \ Benutzername
  11. Geben Sie den Domainnamen ein
  12. Tippen Sie auf Exchange Server
  13. Geben Sie die Serveradresse ein
  14. Tippen Sie auf Weiter
  15. Berühren Sie OK
  16. Warten Sie, bis das Telefon alle Informationen überprüft hat
  17. Tippen Sie auf OK
  18. Scrollen Sie nach unten und tippen Sie auf Weiter (Sie können einige zutreffende Optionen auswählen)
  19. Tippen Sie auf Aktivieren
  20. Bearbeiten Sie den Kontonamen nach Ihren Wünschen
  21. Tippen Sie auf Fertig
  22. Gehen Sie zurück zu Apps und öffnen Sie die E-Mail-App erneut, um die E-Mail zu synchronisieren

Hier ist ein Artikel, der Ihnen beim Einrichten der Exchange-E-Mail auf Ihrem Galaxy S5 helfen kann. [Klick hier]

Samsung Galaxy S5 Akku verliert schnell Strom

Problem : Ich hatte ein Windows Phone, bevor ich mein aktuelles Sprint Galaxy S5 aufrüsten konnte. Mein Problem ist die Batterie. Ich denke, dass es schneller als normal abläuft, weil es nur etwa 4 Stunden normaler Nutzung dauert, bevor es auffordert, dass es unter 5 Prozent liegt. Mit normal meine ich das Telefon für gelegentliche Textnachrichten sowie das Browsen. Ich spiele keine Spiele darauf, daher glaube ich nicht, dass mein Verbrauch den Akku so stark belastet. Ist mein Telefon das Problem oder muss ich den Akku austauschen? Ich möchte das Telefon wirklich behalten, weil ich nicht mehr als zwei Dutzend Apps herunterladen und installieren möchte.

Kannst du mir dabei helfen? Übrigens benutze ich dieses Telefon auch, um meine Arbeits-E-Mails abzurufen, aber ich denke auch nicht, dass dies den Akku schneller entladen sollte. - Christie

Lösung : Hallo Christie. Der Akku des Samsung Galaxy S5 sollte gegenüber seinen Vorgängern wie dem des Galaxy S3 und S4 deutlich verbessert werden. Zunächst einmal, Samsungs S5 hat jetzt einen viel größeren Akku mit 2800 mAh. Der leistungsfähige Snapdragon 801-Prozessor des Telefons ist auch eine große Verbesserung in Bezug auf die Effizienz, wodurch die Lebensdauer des Geräts von Tag zu Tag verlängert wird. Außerdem ist der Bildschirm des S5 jetzt effizienter bei der Steuerung der Bildschirmhelligkeit. All dies bedeutet, dass das Telefon länger als 4 Stunden hält, bevor es wieder aufgeladen wird. Entweder ist das Problem vom Telefon oder vom Akku isoliert. Unsere eigene Forschung zu diesem Thema führt uns zu den folgenden Schritten, damit Sie die Lebensdauer der Batterie verlängern können:

Schritt 1: Vergewissern Sie sich, dass die Energieeinstellungen des Telefons auf Low Power gesetzt sind . Als Sprint-Benutzer können Sie die integrierte Sprint Zone App des Netzbetreibers nutzen, um die Energieeinstellungen des Akkus zu überprüfen.

  1. Sprint Zone aufrufen.
  2. Tippen Sie auf Mein Gerät.
  3. Tippen Sie auf Dashboard.
  4. Tippen Sie auf Stromverbrauch.
    1. Überblick über den Stromverbrauch: Zeigt den aktuellen Stromverbrauch und den Energiemodus an.
    2. Angaben zum Stromverbrauch: Zeigt an, wie viel Strom Sie im Laufe der Zeit verbrauchen und welche Funktionen Ihren Akku am meisten nutzen.
    3. Weitere Informationen: Bietet weitere Informationen zur Akkulaufzeit.

Schritt 2: Aktivieren Sie die Low-Power-Funktion unter den Energieeinstellungen

  1. Tippen Sie im Stromverbrauchs-Dashboard auf Select Power Mode.
  2. Tippen Sie unter Schwachstrom auf Übernehmen.
    1. Sie können die Einstellung manuell antippen, um sie auszuschalten.
    2. Um die Einstellungen beizubehalten, tippen Sie auf die Zurück-Taste.
    3. Wenn die von Ihnen verwendete Funktion, wie z. B. Wi-Fi oder Sync, durch die Einstellung für den niedrigen Stromverbrauch deaktiviert wird, tippen Sie auf die Funktion, um sie wieder zu aktivieren.

Schritt 3: Deinstallieren Sie nicht verwendete Apps. Einige Apps weisen das Telefon an, die Server auf bestimmten Servern zu überprüfen, was bedeutet, dass das Telefon einige Vorgänge im Hintergrund aktiv durchführt und der Akku schneller entladen wird, wenn das Kontrollkästchen nicht aktiviert ist. Außerdem können einige Apps schneller als andere Akkus verbrauchen. Durch das Minimieren der auf Ihrem Telefon installierten Apps können Sie Energie sparen.

Schritt 4: Überprüfen Sie, ob auf dem Telefon die neueste Software installiert ist.

  1. Tippen Sie auf das Dashboard System Updates.
  2. Tippen Sie auf Gerätesoftware.
  3. Tippen Sie auf Jetzt prüfen.
  4. Wenn ein Update verfügbar ist, befolgen Sie die Anweisungen zur Installation.

Schritt 5: Heben Sie die Bereitstellung der SD-Karte des Telefons auf und montieren Sie sie erneut. Defekte oder beschädigte SD-Karten können das Telefon erheblich verlangsamen und in einigen Fällen sogar zu Überhitzungsproblemen der Batterie führen. Entfernen Sie die SD-Karte sicher und legen Sie sie erneut ein, um sicherzustellen, dass sie ordnungsgemäß funktioniert. Wir empfehlen, dass Sie das Format auch neu formatieren, falls einige Sektoren schlecht sind.

Schritt 6: Führen Sie einen Soft-Reset durch . Dieser Schritt hat sich in vielen Fällen als effektiv erwiesen, auch auf Geräten anderer Hersteller. Sie müssen das Telefon einfach ausschalten, den Akku herausnehmen, mindestens 30 Sekunden warten und dann den Akku wieder einsetzen.

Schritt 7: Vergewissern Sie sich, dass Sie das mitgelieferte Ladegerät für das Telefon verwenden oder einen guten Ersatz haben. Laden Sie Ihr Telefon möglichst nicht in einem Auto oder Computer auf, da dies eine vorübergehende Problemumgehung ist, wenn keine direkte Gebühr über eine Steckdose verfügbar ist.

Schritt 8: Ersetzen Sie die Batterie. Dies ist eine gute Möglichkeit, das Problem zu isolieren. Wenn die Batterie das Problem ist, ist der Austausch die einzige Lösung dafür. Andernfalls lassen Sie das Telefon überprüfen oder fordern Sie ein Ersatztelefon von Sprint an.

Das Galaxy S5 lädt Apps sehr langsam

Problem : Mein 5-jähriger hatte mein Samsung Galaxy S5 vor zwei Tagen fallen gelassen, aber das Telefon funktionierte sofort nach dem Vorfall einwandfrei. Jetzt ist mir aufgefallen, dass die Leistung langsamer ist als üblich, unabhängig davon, was ich mache - Apps laden, E-Mails senden und empfangen, browsen. Grundsätzlich hat sich das Telefon merklich verlangsamt, da es jetzt etwa eine Minute dauert, bis die Textnachrichten geladen sind. Das Laden und Verwenden anderer Apps ist dasselbe.

Hat der Tropfen das verursacht? Wie ich oben bereits erwähnt habe, funktionierte das Telefon normal, nachdem es fallen gelassen wurde. Ich bin mir nicht sicher, ob es eine Verbindung zwischen dem, was jetzt passiert, und dem Ablegen vor ein paar Nächten gibt.

Das Telefon friert nicht ein, aber es scheint Probleme beim Ausführen von Apps zu haben. Ich habe noch keine Fehlerbehebung ausprobiert, da ich hoffe, dass dies behoben werden kann, wenn Sie sich zuerst an Sie wenden. Ich freue mich über jede Hilfe oder Beratung in dieser Angelegenheit.

Lösung : Wenn nach dem Ablegen des Telefons nichts unternommen wurde, besteht die Möglichkeit, dass ein mögliches Hardwareproblem vorliegt, das nur von Fachleuten behoben oder durch den Kauf eines Ersatzgeräts behoben werden kann. Bevor Sie jedoch zu einem Geschäft oder einem Händler gehen, sollten Sie das Problem isolieren, indem Sie die unten beschriebenen Schritte ausführen.

Schritt 1: Überprüfen Sie die SD-Karte. Möglicherweise wurde die SD-Karte durch den Drop beschädigt. Dies kann zu Verzögerungen führen, wenn das Telefon versucht, darauf zuzugreifen.

  1. Tippen Sie auf die Apps- Taste.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Blättern Sie zu Speicher und tippen Sie darauf.
  4. Blättern Sie zu SD-Karte entfernen und tippen Sie auf .
  5. Tippen Sie auf OK .
  6. Entfernen Sie die SD-Karte.

Schritt 2: Führen Sie einen Soft-Reset durch . Durch diesen Schritt wird sichergestellt, dass der Speicher Ihres Telefons von möglicherweise beschädigten Daten gelöscht wird. Machen Sie sich keine Sorgen, da dadurch Ihre gespeicherten Einstellungen, Inhalte oder persönlichen Dateien nicht gelöscht werden.

  1. Schalten Sie Ihr Telefon aus.
  2. Nehmen Sie den Akku heraus. Legen Sie den Akku nach 30 Sekunden wieder ein.
  3. Schalten Sie Ihr Telefon wieder ein.

Schritt 3: Deinstallieren Sie Bloatware oder nicht verwendete Apps. Carrier installieren Apps auf Ihrem Telefon, bevor Sie sie erhalten haben, und meistens sind sie unbrauchbare Dienste. Diese Apps werden manchmal im Hintergrund ausgeführt, was wertvolle Speicherressourcen sowie Batterie verbraucht. Sie möchten so viele wie möglich entfernen, obwohl einige dieser Apps möglicherweise nur eine Deaktivierungsoption haben.

Schritt 4: Löschen Sie den Cache. Je mehr Apps Sie verwenden, desto größer wird der Cache auf Ihrem Telefon. Aus diesem Grund empfiehlt es sich, große Caches zu löschen, insbesondere, wenn Sie eine Systemverzögerung feststellen. Zu diesem Zweck möchten Sie eine beliebte Cache-Bereinigungs-App wie den im Google Play Store verfügbaren App Cache Cleaner installieren. Nach der Installation gibt Ihnen die App Optionen, welche Elemente gelöscht werden sollen.

Schritt 5: Deaktivieren Sie Hintergrundprozesse einiger Apps. Was wir hier erreichen wollen, ist, die Anzahl der Apps und deren Hintergrundprozesse wie die Auto-Sync-Funktion auf ein Minimum zu beschränken. E-Mail-Clients, Apps für soziale Netzwerke und sogar Einkaufsanwendungen haben einen voreingestellten Zeitraum, um sich mit ihren Servern zu verbinden, um nach Updates zu suchen. Jedes Mal, wenn der Akku und die Datenverbindung des Telefons ausgeführt werden, sind wertvolle Prozessorressourcen erforderlich, die das Telefon verlangsamen können. Sie müssen die Einstellungen jeder App überprüfen, um die entsprechenden Hintergrunddaten zu deaktivieren.

Schritt 6: Überprüfen Sie, ob auf dem Telefon die neueste Software ausgeführt wird.

  1. Tippen Sie auf das Dashboard System Updates.
  2. Tippen Sie auf Gerätesoftware .
  3. Tippen Sie auf Jetzt prüfen .
  4. Wenn ein Update verfügbar ist, befolgen Sie die Anweisungen zur Installation.

Wenn das Problem weiterhin besteht, lassen Sie das Gerät von einem Fachmann überprüfen oder ersuchen Sie stattdessen einen Ersatz.

Informationen zur Samsung Galaxy S5 Fingerscanner-Funktion

Problem : Hi. Ich bin seit 4 Jahren Apple-Benutzer, aber ich überlege ernsthaft, auf Samsung umzusteigen, insbesondere aufgrund der coolen Funktionen und des Fingerscanners. Ich habe irgendwo gelesen, dass Samsungs Fingerscanner besser ist als Apples. Ist das wahr? Würden Sie als Tech-Autor den Fingerscanner des S5 gegenüber dem iPhone empfehlen?

Ich bin wirklich satt mit meinem iPhone und ich denke, es ist höchste Zeit, ein Android-Gerät auszuprobieren, aber ich mache mir Sorgen um die Sicherheit und sie sagen, dass Samsungs Sicherheitsfunktion auf ihrem Flaggschiff-Handy hervorragend ist. Können Sie mir mehr über den Samsung Galaxy S5-Fingerscanner erzählen?

Lösung : Der Fingerscanner des Samsung Galaxy S5 ist meiner Meinung nach weder schlechter noch besser als der des iPhones. Mein erster Einsatz ist wenig beeindruckend. Der Detektor registriert meinen Daumen nicht genau und ich habe es mindestens vier Mal versucht, bevor das Telefon meinen Druck erkannt hat. Sie müssen sich etwas Zeit lassen, um festzustellen, wie schnell das Telefon den Fingerabdruck erfasst. Dies führt zu langsamen oder zu schnellen Ergebnissen, wenn das Telefon den Fingerabdruck nicht registrieren kann.

Wie Web-Memes und GIFs über diese Funktion bestätigen würden, scheint Samsungs Fingerscanner wie der TouchID-Scanner von Apple halb fertig zu sein. Berichte über Hacker, die Wege finden, um diese Sicherheitsfunktion zu umgehen, machen im Internet Runden. Ich würde daher empfehlen, dass Sie sich nicht zu sehr auf die Sicherheit verlassen müssen.

Samsung Galaxy S5 Babyphone-Funktion

Problem : Ich habe von der Baby-Monitor-Funktion des Samsung Galaxy S5 gehört, weiß aber nicht, ob es so zuverlässig ist oder nicht. Ich habe ein 3 Monate altes Baby und möchte meinen vorhandenen S3-Plan von Sprint zu einem S5 aufrüsten. Hat jemand den S5 als Babymonitor verwendet und ist er zuverlässig? Kannst du mir dann sagen, wie ich es einrichten soll, damit ich fortgeschrittene Kenntnisse habe, sobald ich mein neues Telefon erhalten habe? - Mitch

Lösung : Hallo Mitch. Samsungs Baby-Weinen-Detektor ist nur eine der vielen Funktionen, die Sie in einem Galaxy S5 finden können. Mit dieser Funktion können Sie entweder einen Vibrationsalarm an Ihre Samsung Gear Smartwatch senden oder den Kamerablitz so einstellen, dass er blinkt, wenn das Telefon ein Baby weint. Samsung warnt die Benutzer jedoch davor, sich vollständig auf diese Funktion als Ersatzmonitor zu verlassen. Es wird erwartet, dass das Telefon etwa 1 Meter vom Baby entfernt aufgestellt wird, damit es ordnungsgemäß funktioniert, und der Raum muss stumm sein.

Um diese Funktion einzurichten, beachten Sie bitte die folgenden Anweisungen:

  1. Gehen Sie zu Einstellungen -> Eingabehilfen (unter Personalisierung) -> Anhören. Scrollen Sie nach unten, wo Sie die Option zum Aktivieren des Baby-Schrei-Detektor-Modus finden.
  2. Schalten Sie den Schalter in der Aktionsleiste in die Position On, um den Modus zu aktivieren. Tippen Sie anschließend auf die riesige Play-Schaltfläche auf dem Bildschirm, um den Baby-Weckermelder-Modus zu starten.
  3. Bewahren Sie das Telefon in einem sehr ruhigen Raum in der Nähe des Babys auf. Um die Benachrichtigungseinstellungen anzupassen, tippen Sie oben auf die Schaltfläche Überlauf und anschließend auf Einstellungen. Hier können Sie die Vibrationsintensität und das Vibrationsmuster auswählen und anpassen und sogar die Option aktivieren, den LED-Blitz als Benachrichtigung zu verwenden.

Unterschied zwischen Energiesparmodus und Ultra-Energiesparmodus

Frage : Ich habe festgestellt, dass mein S5 über Energiesparmodus und Ultra-Energiesparmodus verfügt. Ist das ein Fehler oder besteht ein signifikanter Unterschied zwischen den beiden? Kannst du mir welche empfehlen? Ich bin neu bei Smartphones und benötige daher mehr technisches Wissen zu diesem Thema. Ich bin vor fünf Jahren in Rente gegangen, und einer meiner Söhne beschloss, mich mit diesem Telefon in Verbindung zu halten, aber ich kann die vielen Funktionen kaum verstehen. Vielen Dank für Ihre Geduld. - Mel

Antwort : Hallo Mel. Der Energiesparmodus unterscheidet sich vom Ultra-Energiesparmodus dahingehend, dass der Letztere dazu gedacht ist, viele der erstaunlichen Funktionen des Telefons einzuschränken, um die Lebensdauer des Akkus zu verlängern.

Der Energiesparmodus ist keine neue Funktion, da er bereits vor Jahren in Samsung Galaxy S3 und S4 eingeführt wurde. Wenn dieser Modus aktiviert ist, verringert das Telefon die Helligkeit des Bildschirms, deaktiviert die Hintergrundsynchronisierung von Apps, deaktiviert die haptische Rückmeldung und schränkt die Taktfrequenz des Prozessors ein. Dadurch wurde der Stromverbrauch des Geräts gesenkt, ohne die Kernfunktionen des Telefons zu deaktivieren.

Auf der anderen Seite zielt der für das Galaxy S5 einzigartige Ultra-Energiesparmodus darauf ab, den Strombedarf des Geräts deutlich zu reduzieren, indem die AMOLED des Bildschirms in einen Graustufen-Farbton umgewandelt wird. Mit dieser Funktion wird der Startbildschirm in sein grundlegendes Thema umgewandelt, wodurch nur sehr wenigen Apps, wie Memo, Rechner, Google+, Browser, Voice Recorder und Messaging, der eingeschränkte Zugriff gewährt wird. Grundsätzlich ist der Ultra-Energiesparmodus eine aggressivere Methode, um die Lebensdauer eines Akkus zu maximieren, indem er Ihr Smartphone in ein dummes Telefon verwandelt. Der Quad-Core-Prozessor muss nur zwei Kerne betreiben und senkt die Taktfrequenz nur auf 1, 5 GHz. Dies deaktiviert auch mobile Daten, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist. Laut Samsung kann das Galaxy S5 unter diesen Bedingungen über einen Tag halten, auch wenn der Akku nur weniger als 10% aufgeladen ist.

Glücklicherweise erlaubt Samsung die Anpassung dieser Funktion, indem beliebte Apps von Drittanbietern wie WhatsApp und Facebook aktiviert werden, wenn ein Benutzer dies wünscht. Diese Funktion kann in Notfällen hilfreich sein oder wenn Sie noch Stunden brauchen, um Zugang zu einem Ladegerät zu erhalten.

Zugriff auf das Diagnosemenü des Samsung Galaxy S5

Problem : Ich erinnere mich vor einigen Jahren, dass ich mit meinem Nokia Dumb Phone die Funktionalität einiger Hardware durch Zugriff auf ein Diagnosemenü testen konnte. Ich frage mich, ob die gleiche Funktion auf meinem Samsung Galaxy S5 verfügbar ist. Der Grund, warum ich das machen möchte, ist, weil ich bemerke, dass der Bildschirm fleckig geworden ist und manchmal Quadrate aus dem Nichts erscheinen. Ich habe keinen unmittelbaren Zugang zu einem Techniker, weil ich in einer abgelegenen Gegend wohne und auch mein Handy meistens brauche. In der Zwischenzeit hoffe ich, dass ich eine Art Test mit meinem Telefon durchführen kann, um zu sehen, ob etwas nicht stimmt. Irgendwelche Gedanken? Vielen Dank. - Neesen

Lösung : Hallo Neesen. Samsung hat das Diagnosemenü Ihres Galaxy S5 ausgeblendet, Sie können es jedoch ganz einfach aktivieren. Ziehen Sie einfach den Dialer hoch und geben Sie "* # 0 * #" (ohne Anführungszeichen) ein. Das Diagnosemenü umfasst Tests für Display, Vibrationsmotor, Frontkamera, Touchscreen, LED-Blitz, Infrarot-Blaster usw.

Langsame Videoaufnahme in Galaxy S5

Problem : Das iPhone 5 meiner Tochter kann ein Video in Zeitlupe aufnehmen. Ist diese Funktion in Galaxy S5 verfügbar? Ich habe vor, im November einen zu erhalten, wenn mein Zweijahresplan endet. Der Slow-Mo-Effekt gefällt mir sehr gut. Wenn Sie mir sagen können, ob dies verfügbar ist und wie er verwendet wird, wäre ich mehr als glücklich. - Morgendämmerung

Lösung : Hallo Morgendämmerung. Wie das Flaggschiff von Apple bietet auch das Galaxy S5 Videoaufnahmen in Zeitlupe. Ein Galaxy 5S zeichnet nur langsame Videos in 720p auf, was für den heutigen Standard mehr als ausreichend ist. Während das iPhone die Wiedergabe des Videos mit erhöhter Wiedergabegeschwindigkeit ermöglicht, bietet das Galaxy S5 nur voreingestellte Geschwindigkeiten von 1/2, 1/4 und 1/8. Jede dieser Optionen verfügt über eine eigene Anzahl von Filmmaterial, die pro Sekunde aufgezeichnet werden kann.

Empfohlen

So beheben Sie ein Galaxy S9 Plus, wenn seine mobilen Daten nicht funktionieren
2019
Samsung Galaxy S7 Senden von Problemen mit doppelten Textnachrichten und anderen damit zusammenhängenden Problemen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge reagiert nicht auf Fehler und andere Probleme
2019
So beheben Sie ein Samsung Galaxy S4, das verzögert, einfriert oder abstürzt
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy J3 lässt sich nicht einschalten, lädt nicht
2019
Samsung sendet ein kleines Update zum Galaxy Note 5 aus
2019