Beheben von häufig auftretenden Problemen mit dem Samsung Galaxy S6 Edge Plus (einschließlich SMS und MMS)

Wir haben ziemlich viele Anfragen von #Samsung #Galaxy S6 Edge Plus-Besitzern (# S6EdgePlus) erhalten. Zu den am häufigsten gemeldeten Problemen gehörten Textnachrichten, die sowohl SMS als auch MMS abdeckten. SMS ist der grundlegendste Dienst, wenn Mobiltelefone betroffen sind, und grundlegende Telefone haben eigentlich keine Probleme. Warum hat ein so leistungsfähiges Telefon wie das S6 Edge + viele Probleme mit dem SMS-Dienst? Das liegt an den neuen Funktionen und anderen hochentwickelten Diensten wie Bildfreigabe, Wischtext usw.

Das erste und das zweite Problem, das ich hier zitierte, ist im Grunde dasselbe, aber ich musste einige Dinge über das Auftreten des zweiten Problems erklären, deshalb habe ich sie getrennt. Das eigentliche Problem dabei ist jedoch, dass einfache Texte in Gruppengespräche umgewandelt werden. Lesen Sie weiter, um mehr über die Themen zu erfahren, die in diesem Beitrag enthalten sind, und erfahren Sie, wie Sie damit umgehen können, falls Sie in Zukunft auf eines dieser Probleme stoßen.

Besuchen Sie auch unsere Leser, die andere Probleme haben, und besuchen Sie unsere S6 Edge + Fehlerbehebungsseite. Wir haben bereits viele Probleme mit diesem Gerät behoben. Die Chancen stehen gut, dass es bereits Lösungen für Ihr Problem gibt und Sie diese nur finden müssen. Browsen Sie also durch die Seite und finden Sie Probleme, die denen Ihrer eigenen entsprechen. Sie können uns auch über unseren Fragebogen zu Android-Fragen kontaktieren, falls Sie weitere Hilfe benötigen.

Galaxy S6 Edge Plus empfängt Kurzmitteilungen als Gruppenkonversation

Problem : Nach dem Update auf Marshmallow (von T-Mobile an das Gerät gesendet) habe ich Probleme mit meinen Textnachrichten. Dies ist nur bei anderen Android-Benutzern der Fall, unabhängig von den von ihnen verwendeten Trägern. Ich kann einen einzelnen Text an eine einzelne Person senden. Wenn sie antworten, erscheint sie in einem neuen Thread als Gruppennachricht mit dieser Person und mir. Ich habe die Einstellung für die Gruppennachrichten automatisch ausfüllen deaktiviert, aber es wird immer noch ausgeführt. Ich habe den Cache mehrmals geleert, den Strom aus- und wieder eingeschaltet und den Master zurückgesetzt. Ich habe einige Threads zum Thema Messaging gesehen, konnte aber anscheinend keinen direkten Zusammenhang mit diesem Problem finden. Hilfe!

Antwort : Es gibt tatsächlich eine andere Einstellung zum Aktivieren / Deaktivieren der Gruppenunterhaltung. Gehen Sie zu Einstellungen> Anwendungen> Nachrichten> Weitere Einstellungen> Multimedia-Nachrichten> Gruppenunterhaltung deaktivieren. Ich denke, das ist das einzige, was Sie tun können, damit Ihr Gerät keine Textnachrichten in Gruppengespräche umwandelt.

Galaxy S6 Edge Plus konvertiert Text in Gruppengespräche

Problem : Eingehende Texte meines Mannes listen mich und ihn auf, als ob es sich um einen Gruppentext handelt. Wenn ich antworte, geht es nur mir, er erhält nie die Antwort. Wenn ich ihm einen neuen Text beginne, geht es nur an ihn, aber der nächste Text von ihm hat uns beide. Ich habe versucht, mich als Empfänger zu entfernen, aber der nächste eingehende Text von ihm listet uns immer noch auf. Wir haben versucht, die Threads zu löschen, es funktioniert nicht. Bitte helfen !!

Antwort : Zunächst einmal ist dieses Problem wahrscheinlich dasselbe wie das erste, das ich zitiert habe, aber ich möchte es nur gesondert behandeln, da ich einige Erklärungen habe. Ich weiß nicht, warum Sie Ihre SMS-Nummer hinzufügen müssen, wenn Sie Ihrem Ehemann eine SMS schreiben. Wenn die Gruppenkonversation jedoch aktiviert ist und das Telefon erkennt, dass es mehr als einen Kontakt im Feld "Kontakte" gibt, wird das einfache Feld automatisch konvertiert Kurzmitteilung in eine Gruppenunterhaltung. Unabhängig davon, ob die Gruppenunterhaltung im Telefon Ihres Ehemanns aktiviert ist oder nicht, werden die Antworten nach dem Beantworten unter demselben Thread angezeigt.

Sie sagten, Sie hätten Ihrem Ehemann einen neuen Text mit nur seiner Nummer im Feld "Kontakte" hinzugefügt, und der Anruf sei durchgegangen, aber sobald er antwortete, enthielten seine Nachrichten beide Kontaktinformationen. Der Grund dafür ist, dass sein Telefon Texte automatisch in Gruppengespräche umwandelt.

Sie müssen lediglich alle Gruppentext-Threads in Ihrem Telefon und den Ihres Ehemanns löschen und eine neue Textnachricht mit nur seiner Telefonnummer im Kontaktfeld beginnen. Wenn das Problem weiterhin auftritt, haben Sie keine andere Wahl, als Einstellungen> Anwendungen> Nachrichten> Weitere Einstellungen> Multimedia-Nachrichten> Gruppenunterhaltung zu deaktivieren. Das sollte es beheben.

Galaxy S6 Edge Plus kann nach einem Update keine MMS herunterladen

Problem : Seit der Aktualisierung auf 6.0.1 kann ich keine empfangenen MMS-Nachrichten herunterladen. Sie haben eine Nachricht erhalten, dass sie auf Herunterladen klicken. Dies schlägt jedoch immer fehl. Bei der alten Version würden die Bilder einfach automatisch heruntergeladen.

Antwort : Wenn es um MMS-Nachrichten geht, sind mobile Daten sehr wichtig, tatsächlich erforderlich. Stellen Sie daher sicher, dass mobile Daten aktiviert sind, und versuchen Sie dann erneut, den Download durchzuführen. Wenn das Problem weiterhin auftritt, müssen die APN-Einstellungen während des Updates beschädigt worden sein. Wenn Sie wissen, was der richtige APN für Ihr Telefon ist (versuchen Sie, es zu googeln), nehmen Sie die erforderlichen Änderungen vor. Wenn dies nicht der Fall ist, wenden Sie sich an Ihren Diensteanbieter und lassen Sie ihn vom Vertreter einrichten.

Frage zum Benachrichtigungssound der Galaxy S6 Edge Plus-Nachricht

Problem : Die SMS-Benachrichtigung ist so eingestellt, dass drei Benachrichtigungstöne mich benachrichtigen. Heute Morgen (als Beispiel) wurde der Benachrichtigungssound fünfmal unterbrochen, bevor ich ihn beantwortete. ABER eine der Benachrichtigungen schien eine andere zu überlappen. Es gab nur eine Nachricht. Könnte eine andere Nachricht eingegangen sein und nicht angezeigt werden?

Antwort : Möglicherweise war es eine lange Textnachricht, die in mehrere Teile aufgeteilt wurde, aber beim Empfang automatisch kombiniert wurde. Das könnte der Grund sein, warum es einen überlappenden Benachrichtigungston gab.

Galaxy S6 Edge Plus-Daten funktionieren nicht, Nachrichten können nicht heruntergeladen werden

Problem : Textnachrichten empfangen, können aber nicht geladen werden. Nachrichten können gesendet werden. Kann Anrufe entgegennehmen und übermitteln. Daten funktionieren auch nicht.

Antwort : Ich wollte Sie fragen, welche Art von Mitteilung nicht geladen werden kann. Da Sie jedoch sagten, dass die Daten Ihres Telefons nicht funktionieren, können Sie davon ausgehen, dass Sie sich auf MMS oder Multimedia-Mitteilungen beziehen. Dieses Problem kann behoben werden, wenn Sie das Problem mit mobilen Daten beheben können. Stellen Sie zunächst sicher, dass mobile Daten in Ihrem Telefon aktiviert sind. Wenn dies der Fall ist und Sie über mobile Daten immer noch keine Verbindung zum Internet herstellen können, müssen die APN-Einstellungen Probleme haben. Versuchen Sie, den APN für Ihr Telefon zu googeln. Wenn Sie ihn nicht finden können, wenden Sie sich an Ihren Provider und lassen Sie die richtigen Einstellungen für Ihr Gerät festlegen.

Galaxy S6 Edge Plus kann keine Bildnachrichten senden

Problem : Ich habe kürzlich mein S6 Edge Plus aktualisiert, weiß aber nicht, ob dies das Problem ist oder nicht. Aber wenn ich versuche, den Leuten Bilder zu schicken, heißt das Senden…. & schickt sie nicht

Antwort : Gab es das Problem schon vor dem Update oder nicht? Wenn ja, dann ist es nicht das Update, das es verursacht hat. Das Problem muss jedoch etwas damit zu tun haben, dass Ihr Telefon über mobile Daten eine Verbindung zum Internet herstellen kann. Stellen Sie daher sicher, dass es aktiviert ist. Wenn das Problem weiterhin besteht, müssen die APN-Einstellungen angegeben werden. Rufen Sie Ihren Provider an und fragen Sie danach oder lassen Sie ihn von der Vertretung einrichten.

Das Galaxy S6 Edge Plus wird extrem heiß, wenn Sie die Nachrichten-App verwenden

Problem : Nachrichten können nicht geöffnet, empfangen oder gesendet werden. Der Bildschirm wird schwarz. Das Telefon wird während des Betriebs extrem heiß. (Nachricht: Nachrichten reagieren nicht, bitte warten).

Antwort : Es kann ein geringfügiges Problem mit der App oder ein schwerwiegendes Problem mit der Firmware sein. Zuerst müssen Sie den Cache und die Daten der Nachrichten-App löschen.

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf Apps.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Blättern Sie zu "ANWENDUNGEN" und tippen Sie auf Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie nach rechts zum ALLEN Bildschirm.
  5. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Nachrichten.
  6. Tippen Sie auf Cache löschen.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen und dann auf OK.

Wenn sich das Telefon bei Verwendung der Messaging-App immer noch erwärmt, versuchen Sie, im abgesicherten Modus zu starten, und versuchen Sie, die App dort zu verwenden.

  1. Halten Sie die Lautstärketasten und die Ein / Aus-Taste 20 bis 30 Sekunden lang gedrückt.
  2. Sobald Sie das Samsung-Logo sehen, lassen Sie die Ein / Aus-Taste sofort los, drücken Sie jedoch weiter die Leiser-Taste.
  3. Ihr Telefon sollte jetzt weiter booten, und Sie werden wie üblich aufgefordert, das Telefon zu entsperren.
  4. Sie erfahren, ob das Telefon erfolgreich im abgesicherten Modus gestartet wurde, wenn in der linken unteren Ecke des Bildschirms der Text „Abgesicherter Modus“ angezeigt wird.

Wenn sich das Telefon im abgesicherten Modus befindet und immer noch heiß wird, versuchen Sie, die Cache-Partition zu löschen, und setzen Sie den Master zurück, wenn alle anderen Probleme auftreten.

So löschen Sie die Cache-Partition

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die folgenden drei Tasten gleichzeitig gedrückt: Lauter-Taste, Home-Taste und Ein- / Aus-Taste.
  3. Wenn das Telefon vibriert, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt.
  4. Wenn der Bildschirm Android System Recovery angezeigt wird, lassen Sie die Tasten Lauter und Start los.
  5. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

So führen Sie den Master-Reset durch

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S6 Edge aus.
  2. Halten Sie die Lauter-, Home- und Power-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Gerät einschaltet und "Logo einschalten" anzeigt, lassen Sie alle Tasten los und das Android-Symbol erscheint auf dem Bildschirm.
  4. Warten Sie, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm nach etwa 30 Sekunden angezeigt wird.
  5. Markieren Sie mit der Lautstärketaste die Option "Daten löschen / Werkseinstellung" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Vol Down-Taste erneut, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist. Drücken Sie anschließend die Ein / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nach dem Zurücksetzen die Option "System jetzt neu starten", und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Ich hoffe das hilft.

Empfohlen

So beheben Sie Fitbit Flex 2, das keine Benachrichtigungen von Ihrem Telefon erhalten kann
2019
Beheben häufiger Bildschirmprobleme mit Samsung Galaxy S6 Edge Plus nach Marshmallow
2019
Verizon LG G3 wird auf Android 6.0 Marshmallow aktualisiert
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S8 mit der Spotify-App, die immer mehr abstürzt (einfache Schritte)
2019
[Deal] Fitbit Charge HR verkauft für 109,99 $ (40 $ Rabatt)
2019
So stellen Sie gelöschte Kontakte aus Samsung Galaxy Note 2 wieder her
2019