Beheben von Problemen mit Samsung Galaxy S7-Apps und anderen durch Anwendungen verursachten Problemen

  • Erfahren Sie, wie Sie die # Samsung Galaxy S7 (# GalaxyS7) -Fehlermeldung beheben können. "Leider wurde eine App angehalten", wenn Sie versuchen, eine App zu öffnen.
  • Was ist zu tun, wenn einige Ihrer Apps nach dem Aktualisieren der Firmware in Ihrem Gerät zufällig abstürzen, einfrieren oder erzwungen werden?
  • Fehlerbehebungsverfahren, die Sie ausführen müssen, wenn das Telefon nach der Installation aufgrund einiger Apps abstürzt, einfriert oder neu startet.
  • Erfahren Sie mehr über einige App-Probleme, die von unseren Lesern gesendet wurden.

Es gibt Millionen von Apps im Play Store und die meisten von ihnen sind mit Android-Handys auf dem heutigen Markt kompatibel. Dies bedeutet jedoch nicht, dass es keine Probleme mit ihnen gibt. Tatsache ist, dass App-bezogene Probleme täglich auftreten und auf unterschiedliche Weise mit unterschiedlichen Ursachen auftreten. Einige von ihnen können leicht behoben werden, während andere Benutzer möglicherweise weitere Fehlerbehebungsverfahren durchführen müssen, um eine Lösung zu finden.

Das Gute an Apps von Drittanbietern ist, dass sie Verbrauchsmaterialien sind. Sie können eine App einfach loswerden, wenn sie zu viele Probleme verursacht. In diesem Beitrag werde ich Sie bei der Behebung von App-Problemen unterstützen, die Samsung-Galaxy-S7-Besitzer an uns gemeldet haben, und ich werde einige der Fragen beantworten, die unsere Leser an uns gerichtet haben, um herauszufinden, wie sie ihre Probleme beheben können.

Wenn Sie jedoch weitere Probleme mit Ihrem Gerät haben, besuchen Sie unsere Seite S7-Fehlerbehebung. Dort werden alle Probleme oder Fragen aufgelistet, die wir jede Woche beantworten. Versuchen Sie, ähnliche oder ähnliche Probleme zu finden, und verwenden Sie die von uns empfohlenen Lösungen. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Problemen ausfüllen.

Fehlerbehebung Fehler "Leider hat eine App gestoppt"

Sie werden wissen, dass Sie dieses Problem haben, weil Sie bei jedem Öffnen einer problematischen Anwendung eine Fehlermeldung erhalten, dass die App leider gestoppt wurde. Abgesehen vom zufälligen Kraftschluss tritt dieser auch häufiger auf. Das Gute ist, dass das Problem behoben werden kann, indem die betreffende App zur Fehlerbehebung untersucht wird, da sich das Problem meistens auf das Problem beschränkt und zunächst einmal der Cache und die Daten gelöscht werden müssen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf das Apps-Symbol.
  2. Suchen und tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Berühren Sie Anwendungen und dann Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie auf ALLE Registerkarte.
  5. Suchen und berühren Sie die betreffende App.
  6. Berühren Sie zuerst die Schaltfläche Schließen erzwingen.
  7. Tippen Sie anschließend auf Speicher.
  8. Tippen Sie auf Cache löschen und dann auf Daten löschen, Löschen.

Wenn das Leeren des Caches und der Daten nicht gut war, müssen Sie die App deinstallieren und erneut installieren, wenn es sich um eine Drittanbieter-App handelt. Bei vorinstallierten Apps können Sie am besten mit der Problembehandlung bei der Firmware fortfahren, da diese in das System eingebettet sind.

Einige Apps stürzten nach einem Firmware-Update zufällig ab

Dies ist offensichtlich ein Kompatibilitätsproblem zwischen den abstürzenden Apps und dem neuen System. Seit der Veröffentlichung von Galaxy S7 sind einige Wochen vergangen, und einige Besitzer haben möglicherweise bereits einige Updates erhalten. Tatsächlich haben wir bereits einige Beschwerden über dieses Problem erhalten.

Einige unserer Leser berichten, dass einige der Apps, die installiert wurden, als das Telefon nach dem Update zufällig geschlossen wurde oder abstürzen. Es gab bisher keine größeren Updates für die S7, aber da dieses Problem bereits vorliegt, ist das Problem mit dem Systemcache offensichtlich. Das Beste ist, die Cache-Partition zu löschen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis das Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Galaxy S7 friert ein und bleibt nach der Installation einiger Apps zurück

Dies ist immer noch ein Kompatibilitätsproblem, aber auf einer höheren Ebene, weil diesmal nicht nur die App immer mehr abstürzt, sondern auch das System. Solche Dinge passieren ständig und es gibt ein paar Verfahren, mit denen Sie das Problem beheben können. Als Erstes deinstallieren Sie die App, von der Sie annehmen, dass sie das Problem verursacht. Da das Telefon jedoch gelegentlich langsam reagiert oder das Menü Einstellungen nicht verfügbar ist, ist es besser, wenn Sie Ihr Telefon zuerst im abgesicherten Modus starten.

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Sobald Sie das 'Samsung Galaxy S7' auf dem Bildschirm sehen, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Leiser-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste so lange gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  4. Sie können es freigeben, wenn Sie in der unteren linken Ecke des Bildschirms "Abgesicherter Modus" sehen.

Im abgesicherten Modus können Sie problemlos Drittanbieter-Apps deinstallieren, bei denen Probleme mit der neuen Firmware auftreten. Sie können dann versuchen, sie erneut zu installieren, um zu sehen, ob die neue Version mit der neuen Android-Version gut funktioniert. Wenn nicht, haben Sie keine andere Wahl, als den Master-Reset durchzuführen. Beachten Sie jedoch, dass Sie dabei alle Ihre Daten und Dateien verlieren, die sich im Speicher Ihres Telefons befinden. Machen Sie daher ein Backup, bevor Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.

HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.

  1. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  2. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.

HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.

  1. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  2. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  3. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  4. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  5. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Nun zu den Fragen unserer Leser, die Probleme mit der App haben.

F : „ Einige Apps in meinem Galaxy S7 können nicht aktualisiert werden oder einige meiner Feeds werden nicht aktualisiert. Die Wi-Fi-Verbindung funktioniert nicht und ich möchte meine Daten nicht verbrauchen. Wir haben WLAN zu Hause und in meinem Büro, daher ist es nicht möglich, mobile Daten zu verwenden. Das Problem ist, dass mein Telefon keine Verbindung mit dem WLAN herstellen kann, da der Switch ausgegraut ist. Was soll ich machen?

A : Dieses Problem tritt häufig nach einem Update auf, unabhängig davon, ob es sich um ein kleines oder ein großes Update handelt. Dies wird durch einige beschädigte Caches verursacht. Das Beste, was Sie tun können, ist das Löschen der Cache-Partition. Wenn dies nicht der Fall ist, führen Sie den Master-Reset aus.

F : „ Ich verwende meinen eigenen Exchange Server 2010, um meine Kontakte, Kalender und E-Mails zu hosten. Ich synchronisiere mein Handy seit vielen Jahren mit diesem Exchange Server. Die Namenslösungen werden von einem dynamischen DNS-Provider (früher DynDNS, jetzt selfhost.eu) erstellt. Dieses Konstrukt funktioniert seit vielen Jahren einwandfrei. Ich habe es mit meinem S3 und S5 verwendet. Meine Frau verwendet diese Einstellungen bisher erfolgreich mit einer S5. Nur meine brandneue S7 macht Probleme mit diesen Einstellungen. Wenn ich zu Hause mit meinem WLAN verbunden bin, funktioniert alles gut. Wenn ich mit dem Mobilfunknetz verbunden bin, kann das Mobiltelefon meinen Server nicht finden. Wenn ich jedoch die Einstellungen für das Exchange-Konto vom Servernamen in die IP-Adresse des Servers ändere, funktioniert alles einwandfrei, bis mein Internet meine IP-Adresse ändert - natürlich.

Ich habe bereits die Hotline meines Netzwerkanbieters (Vodafone) kontaktiert. Er sagte, frag Samsung. Ich habe den Samsung-Kundendienst kontaktiert. Er sagte, dies ist ein Problem mit Ihrem Server und es gibt kein Problem mit der S7. Aber warum funktioniert es auf einem S3, auf einem S5 und auf einer S7 nicht? Warum funktioniert es bei WLAN und nicht beim Mobilfunknetz? Warum funktioniert es nach IP-Adresse und nicht nach Servernamen? Was ist der Unterschied zwischen S3 / S5 und S7 im Umgang mit den Exchange-Einstellungen? Die Einstellungen sind absolut gleich.

A : Es muss ein Fehler in der Firmware sein und Samsung muss etwas dagegen unternehmen. Prüfen Sie, ob für Ihr Telefon ein Update verfügbar ist, und laden Sie es herunter. Wenn dies nicht der Fall ist, schlage ich vor, die IP-Adresse anstelle des Servernamens zu verwenden. Die helle Seite ist zumindest, dass Sie es immer noch funktionieren lassen können.

F : „ Ich bin nicht sicher, ob Sie helfen können, aber jedes Mal, wenn ich versuche, einen Titel im Play Store zu kaufen, erhalte ich die folgende Fehlermeldung: Fehler beim Abrufen von Informationen vom Server. [BM-PPH-01]

Ich kann andere Apps problemlos herunterladen und habe alle anderen Forum-Lösungen befolgt, um zu Application Manager, Google Services Framework, Force Stop und Clear Cache usw. zu gelangen und das System neu zu starten. Das Problem bleibt bestehen.

Hoffe du kannst mir helfen. Vielen Dank! - Rita.

A : Warten Sie einfach ab, Rita. Ich denke, das Problem liegt bei Google und nicht bei Ihrem Telefon. Dieser Fehler ist in der Vergangenheit schon hundert Mal aufgetreten und weist auf Probleme mit den Diensten von Google hin.

F : „ Dies ist ein laufendes Problem mit dem neuen Telefon. Beim Upgrade von der S5 auf die S7-Dateien wurden von meinem alten Telefon über eine App aus dem App-Store an einem T-Mobile-Standort auf das neue Telefon übertragen. Alle Kontakte, Bilder, Apps usw. wurden reibungslos übertragen. Die WhatsApp-Anruffunktion und das Video scheitern bei Auslandsanrufen und in den USA. Das Versenden von SMS oder SMS ist in Ordnung. Viper funktioniert zeitweise, scheitert aber letztendlich. Ich denke, das Problem ist ein direktes Problem mit dem neuen Marshmallow-Betriebssystem, da es brandneu ist und die Entwickler von WhatsApp noch keine Lösung gefunden haben. Ich habe den Entwickler kontaktiert, aber keine Antwort erhalten. Hat TDG eine Lösung für dieses Problem? Vielen Dank!

A : Wenn Sie vor diesem Problem kürzlich ein Update erhalten haben, sollten Sie zuerst die Cache-Partition löschen. Wenn dies nicht funktioniert, führen Sie den Master-Reset aus. Bitte folgen Sie den obigen Schritten. Ich glaube, es hat etwas mit korrupten Caches und Daten zu tun.

F : „Bei Facebook-App ist die Synchronisierung deaktiviert, da wurde alles ausgegraut.

A : Sie könnten enttäuscht sein, das zu wissen, aber die Synchronisierungsfunktion mit Facebook wurde aus unklaren Gründen bereits eingestellt. Wir können nichts dagegen tun. Versuchen Sie es mit der Sync.Me-App aus dem Play Store und prüfen Sie, ob Sie damit Erfolg haben.

F : „ Ich habe mein Handy vor ungefähr einer Woche erhalten, und als ich es zum ersten Mal bekam, schnitt der Verkäufer meinen Mikro-Simulator manuell in einen Nano-Sim um, damit er in den Sim-Kartensteckplatz passt. Beim Einsetzen des SIM-Kartenfachs habe ich festgestellt, dass dies viel mehr Aufwand erfordert als normalerweise.

Am nächsten Tag wurden auf dem Telefon nur Notrufe angezeigt, sodass ich das Gerät neu startete und es wieder normal war. In dieser Nacht habe ich das Telefon erneut abgerufen und wie früher heute wurden nur noch Notrufe angezeigt. Ich versuchte, es erneut zu starten, und es wurde wieder normal.

Dieses Ding läuft jetzt schon seit ungefähr einer Woche und es wird langsam nervig, da ich das Telefon fast jede Stunde neu starten muss.

A : Ich denke, Sie müssen möglicherweise Ihren Provider anrufen, da der Modus "Nur Notrufe" bedeutet, dass das Telefon die SIM-Karte nicht erkennt. Das bedeutet, dass etwas erkannt werden kann, das es aber nicht erkennt. Da das Gerät manuell zugeschnitten wurde, besteht die Möglichkeit, dass die Schnittstelle auf der Karte nicht ordnungsgemäß mit den Telefonrezeptoren in Kontakt kommt.

F : „ Hallo, ich habe ein Problem mit meiner S7. Meine Benachrichtigungen werden nicht durch Wifi-Verbindungen (E-Mail, Snapchat usw.) verbunden sein. Es funktioniert problemlos auf meinem Wifi-Heimnetzwerk. Sobald ich die Arbeit verlasse und die Verbindung zum Wifi-Gerät trenne, wird die gesamte Benachrichtigung angezeigt. Ich versuchte, das Telefon neu zu starten, das WLAN auszuschalten und wieder einzuschalten, wobei ich das WLAN vergaß. Ich habe keine Ideen mehr, um es auszuprobieren. Hoffentlich haben Sie eine Lösung für dieses Problem. Vielen Dank!

A : Für diese Apps bedeutet keine Benachrichtigung keine Internetverbindung. Sie sind möglicherweise mit dem Netzwerk Ihres Unternehmens verbunden, es besteht jedoch keine Garantie, dass Sie über eine Internetverbindung verfügen. Das heißt, ich denke, Sie sollten sich mit der IT-Abteilung Ihres Unternehmens darüber in Verbindung setzen, da das WLAN in Ihrem Telefon anscheinend funktioniert.

F : „ Die Benachrichtigung ertönt so lange, bis ich meine Nachricht tatsächlich prüfe, ob es sich um eine Text-E-Mail oder um Benachrichtigungen zu anderen Anwendungen handelt. Ich muss also alle Benachrichtigungen abschalten, um störende Vibrationen bei der Arbeit und in der Nacht während des Schlafens zu vermeiden. Wie kann ich dieses Problem beheben?

A : Es ist die Benachrichtigungserinnerung in Accessibility, bei der Ihr Telefon einen Signalton ausgibt, bis Sie die neuen Benachrichtigungen tatsächlich prüfen. Gehen Sie einfach zu Einstellungen> Eingabehilfen und deaktivieren Sie die Benachrichtigungserinnerung.

Empfohlen

Galaxy S6 kann keine Apps herunterladen, keine Updates installieren oder keine Apps öffnen, wenn WLAN aktiviert ist, andere Probleme
2019
So beheben Sie das Galaxy S9-Problem: "Die Galerie hat leider aufgehört"
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme beim Laden und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy A5 wurde deaktiviert, wenn das Ladegerät vom Stromnetz getrennt wurde
2019
Samsung Galaxy J3 führt aktuelle Probleme und andere Probleme aus
2019
Samsung Galaxy S6 - Problem mit Kurzmitteilungen und anderen damit verbundenen Problemen
2019