Wie man ein Galaxy S9 repariert, startet immer wieder neu und zeigt eine Warnung bezüglich der Feuchtigkeitserkennung an [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Der heutige Beitrag behandelt drei häufige Probleme, mit denen viele Benutzer konfrontiert sind. Von besonderer Wichtigkeit für uns ist heute der Fall eines # GalaxyS9, bei dem ein dauerhafter Neustart und Feuchtigkeitsprobleme auftreten. Zusammen mit zwei anderen verwandten Themen bieten wir Ihnen die notwendigen Schritte, die Sie ergreifen können, um diese Probleme zu lösen. Wir hoffen, dass dieser kurze Leitfaden Ihnen hilft, ähnliche Probleme mit Ihrem eigenen Galaxy S9 zu lösen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Das Galaxy S9 startet immer wieder neu und zeigt eine Warnung bezüglich der erkannten Feuchtigkeit

Sehr geehrter Herr / Frau. Ich verwende Samsung Galaxy S9. Mein Telefon funktionierte bis vor ein paar Tagen. Mein Gerät hat ein Neustartproblem. Mein Telefon startet automatisch neu und zeigt nach dem Einschalten die Feuchtigkeitswarnmeldung an. Ich habe den Ladeport gereinigt und trocknen lassen. es hat nicht funktioniert Ich hatte immer noch das gleiche Problem. Ich habe sogar das Gerät zurückgesetzt und dachte, es liegt an einer Anwendung oder Software, die es verursacht. Das Problem war für 2 Tage weg, aber ich hatte immer noch das gleiche Problem beim Neustart. Ich habe meine SD-Karte oder SIM-Karte entfernt, aber keiner der Tricks hat funktioniert. Ich konnte kein genaues Problem finden und es lösen. Bitten Sie mich bitte, was das Problem sein könnte und was ich tun sollte. Vielen Dank! - Bikal Shrestha

Lösung: Hallo Bikal. Hardwareprobleme neigen dazu, Symptome auch nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellung dauerhaft zu zeigen. Wir glauben nicht, dass der Hauptgrund für Ihr Problem schlechte Hardware ist. Das wahrscheinlichste Problem sind entweder Apps oder Inhalte, die Sie Ihrem Gerät hinzufügen. Wir wissen nicht, welche Apps Sie installieren, aber wenn das Problem nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen für 2 Tage beseitigt wurde, können Sie die Möglichkeit einer Fehlfunktion der Hardware ausschließen. Versuchen Sie stattdessen, sich auf ein möglicherweise schlechtes App-Szenario oder sogar auf eine Malware-Situation zu konzentrieren. Malware ist einer der häufigsten Gründe, warum Probleme auch nach einem Reset der Werkseinstellungen bestehen bleiben. Der Grund dafür ist, dass Benutzer nach einem Factory-Reset die gleiche Gruppe von Apps erneut installieren und fälschlicherweise der Meinung sind, dass das Problem nicht behoben werden sollte. Malware in Android-Geräten wird normalerweise über Apps verbreitet. Wenn also eine der Apps, die Sie erneut installiert haben, schlecht ist, gibt es keinen Factory-Reset, den Sie beheben können. Solange Sie nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen dieselben Apps erneut installieren, wird das Problem immer wieder angezeigt.

Das Beste, was Sie jetzt tun können, ist, Ihren S9 in den abgesicherten Modus zu bringen und zu beobachten. In diesem Modus werden alle Apps und Dienste von Drittanbietern blockiert, einschließlich der App, die Ihr Gerät infiziert hat. Wenn Ihr S9 im abgesicherten Modus normal arbeitet und den Neustart nicht mehr selbst startet, ist dies ein deutliches Zeichen für ein fehlerhaftes App-Problem. Stellen Sie sicher, dass Ihre S9 lange genug im abgesicherten Modus läuft, damit Sie feststellen können, ob das Problem auftritt oder nicht. Wir sagen, Sie lassen es mindestens 48 Stunden im abgesicherten Modus sein. Sie können weiterhin das Internet in Ihrem vorinstallierten Webbrowser verwenden, Texte senden und empfangen sowie Sprachanrufe tätigen und empfangen. Wenn die Probleme, die Sie hier erwähnen, nicht während der Beobachtung von 2 Tagen auftreten, ist dies ein offensichtlicher Hinweis auf ein schlechtes App-Problem.

So starten Sie Ihr Gerät im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie Ihre S9 aus.
  2. Halten Sie bei ausgeschaltetem S9 die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Wenn sich Ihr S9 im abgesicherten Modus einschaltet, jedoch nicht im normalen Modus, ist dies ein deutliches Zeichen dafür, dass eine Ihrer Apps tatsächlich problematisch ist. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um herauszufinden, welche App ein Problem verursacht:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn sich Ihr S9 immer noch nicht einschalten lässt, wiederholen Sie die Schritte 1-4.

Problem Nr. 2: Das Galaxy S9 startet kurzzeitig zufällig neu

Hallo. Mein Galaxy S9, das ich vor etwas mehr als einer Woche gekauft habe, schaltet sich für kurze Zeit nach dem Zufallsprinzip aus. Ich muss es manuell wieder einschalten. Wenn Sie den Anweisungen Ihrer Websites folgen und sie im abgesicherten Modus einschalten, wird sie immer noch unterbrochen. Ich bin gerade vom iPhone auf dieses umgestiegen und fühle mich ziemlich sauer, dass ich mich mit der notorisch schlechten Kundendienstabteilung von Samsung befassen muss. Gibt es irgendetwas, das ich tun kann, wenn ein Werksreset durchgeführt wird? Ich würde es vorziehen, nicht alle Einstellungen und Informationen zu verlieren, die ich in der vergangenen Woche gearbeitet habe. Vielen Dank für Ihre Zeit. - Walker Walker

Lösung: Hallo Wanderer. Bei jedem Smartphone, das eigenständig neu gestartet wird, liegt möglicherweise ein Software- oder Hardwareproblem vor. Das Neustart-Symptom ist nur ein Zeichen dafür, dass etwas nicht stimmt. In Ihrem Fall müssen Sie mehr Schritte zur Problembehandlung durchführen, als nur das Gerät im abgesicherten Modus zu starten. Wenn das Problem auch im abgesicherten Modus vorliegt, bedeutet das nicht, dass es sich nicht um ein Softwareproblem handelt. Es bedeutet auch nicht unbedingt, dass es sich um ein Hardwareproblem handelt.

Wenn Sie nicht sofort ein Werksreset durchführen möchten, sollten Sie sich daran erinnern, was Sie vor Beginn des Problems anders gemacht haben. Hast du eine neue App installiert? Gab es ein Update für eine App oder ein System, das Sie heruntergeladen haben? Haben Sie das Gerät fallen lassen? War es Wasser beschädigt? Dies sind nur einige der relevanten Fragen, die ein solches Problem verursachen können. Wenn die vorherige Aktion, die Sie sofort ausgeführt haben, rückgängig gemacht werden kann, stellen Sie sicher, dass Sie dies tun. Wenn Sie das Gerät vor kurzem gerootet haben, versuchen Sie, das Stammverzeichnis zu löschen, und sehen Sie anschließend, wie es funktioniert.

Wenn Sie nicht herausfinden können, was die Ursache des Problems sein kann, versuchen Sie zu prüfen, ob das Zurücksetzen aller Einstellungen hilfreich ist. Es simuliert einen ähnlichen Effekt wie ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, ohne dass dabei die persönlichen Daten gelöscht werden müssen. So wird's gemacht:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf General Management.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung auf die Schaltfläche RESET SETTINGS.

Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, müssen Sie Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen zurücksetzen. Es ist bekannt, dass die Software des S9 im Werkszustand kein zufälliges Neustartproblem hat. Wenn das Problem nach dem Abwischen des Telefons weiterhin besteht, bedeutet dies nur eine Sache - Hardwarefehler.

So setzen Sie Ihre S9 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Wenn noch möglich, machen Sie eine Sicherungskopie Ihrer persönlichen Daten.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Denken Sie daran, dass das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen der letzte Schritt bei der Software-Fehlerbehebung ist. Wenn Ihr S9 von selbst weiterfährt, wenden Sie sich an Samsung, um ihn zu reparieren oder um ein Telefon zu ersetzen.

Problem 3: Der Verizon Galaxy S9 hat den Ladevorgang selbst nach einem Reset der Werkseinstellungen unterbrochen

Wie andere, die Ihnen mein Galaxy S9 geschrieben haben, hat es plötzlich keine Ladung mehr gegeben, auch nicht vom Ladegerät der Fabrik. Nachdem ich verschiedene Kabel und Ladegeräte ausprobiert und die Kontakte gereinigt hatte, kontaktierte ich Verizon. Sie schlugen einen Werksreset vor, den ich tat. Das Problem blieb durch das Zurücksetzen bestehen. Das Telefon funktioniert gut, aber es wird keine Gebühr erhoben. Ein technischer Supportmitarbeiter von Verizon lässt vermuten, dass dies seit dem letzten Update von Verizon passiert zu sein scheint! Das Update von Verizon hat mein Handy gemauert! Empörend! Irgendwelche Ideen, was Sie tun müssen, außer ein neues Telefon zu kaufen? Vielen Dank. - Ressource3

Lösung: Hallo Resource3. Wir arbeiten nicht für Verizon, und wir verfolgen nicht gezielt Verizon-Geräte mit Problemen wie dem, das Sie haben. Daher können wir nicht sagen, ob der Vertreter, der Ihnen mitteilte, dass das Problem ein Update gestartet hat, die Wahrheit sagte oder nicht . Was gesagt wurde, ist nicht weit hergeholt und es besteht die Möglichkeit, dass es passiert. Apple hat vor ein paar Monaten bestätigt, dass sie ihre älteren iPhones absichtlich verlangsamt haben, um zu verhindern, dass sie alte Batterien belasten und Probleme verursachen. Eine ähnliche Taktik kann von Samsung oder einem anderen Netzbetreiber verwendet werden. Wir können jedoch nicht eindeutig sagen, ob Verizon dies tut.

Das interessante hier ist jedoch, dass es überhaupt keinen Sinn ergibt, da Sie ein Galaxy S9 haben und es ist ziemlich neu. Es gibt sogar keinen neuen Ersatz für Samsung. Daher ist es für Verizon nicht sinnvoll, die Updates absichtlich zu manipulieren, um die S9 zu verlangsamen oder problematisch zu werden. Das bedeutet, dass Ihre Theorie, dass Verizon Sie zwingt, einen Ersatz zu erhalten, ein wenig außer Frage steht.

Die Sache ist, wir glauben nicht, dass dies ein Softwareproblem ist. Wenn das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen nichts unternommen hat, muss ein Hardwareproblem vorliegen, das den Fehler verursacht. Dies kann der Ladeanschluss, der Akku, das Power Management IC oder ein allgemeines Problem mit der Platine sein. Um zu wissen, wo das eigentliche Problem liegt, müssen Sie das Telefon von einem Fachmann untersuchen lassen. Wir können Ihnen nicht sagen, was es ist, indem Sie einfach lesen, was Sie uns erzählen. Wir empfehlen Ihnen, das Telefon an das Samsung Service Center zu senden, damit einige Tests durchgeführt werden können. Bei Bedarf wird das Telefon für Sie ersetzt.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 2 Probleme, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 46]
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Keine Benachrichtigung beim Empfang von Textnachrichten und anderen damit zusammenhängenden Problemen
2019
Apple iPhone 7 blinkt nicht mehr Apple Logo-Problem und andere damit zusammenhängende Probleme
2019
Ein Update auf Opera Max wird angeblich den Datenverbrauch auf Netflix und YouTube reduzieren
2019
Ultra Power Saving Mode kann bei Galaxy S6 Edge nicht deaktiviert werden, andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 56]
2019