Beheben der schlechten Akkuleistung des Galaxy S9 nach einem Update [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Systemaktualisierungen können manchmal zu Problemen führen, z. B. bei vielen Android-Geräten, wie z. In dieser Fehlerbehebung beantworten wir ein häufig auftretendes Problem mit der Batterie und einige andere verwandte Fälle. Wir hoffen, Sie finden diesen Beitrag hilfreich.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Wie kann ich die schlechte Akkuleistung des Galaxy S9 nach einem Update beheben?

Hallo. Ich hatte am Montag ein Update von Samsung. Es ist ein neues Gerät und die Akkuleistung war wirklich gut, ich bin tagsüber nie aufgebraucht - ich lade zu 80% auf, lasse es dann auf 40% fallen und das war mehr oder weniger den ganzen Tag. Jetzt ist der Akku in etwa 12 Stunden erschöpft. Ich habe es gestern Abend aufgeladen, und es hat bei 56% aufgehört und ist nun aufgebraucht. Wenn ich das Telefon einschalte, erscheint im unteren Bereich des Bildschirms die Meldung 'USB-Anschluss angeschlossen', die nach einigen Sekunden ausgeblendet wird. Ich bin mir nicht sicher, ob er damit zusammenhängt, wenn aus irgendeinem Grund Strom am USB-Anschluss anliegt. Ich habe den Cache geleert und werde jetzt die Batterie wechseln, um zu sehen, ob sich das damit beheben lässt (früher auf meinem s6 funktionierte). Lassen Sie den Wert auf 0% und schalten Sie ihn ab, schalten Sie ihn wieder ein, lassen Sie ihn wieder los 0% und ausschalten… wiederholen, bis es sich ausschaltet, sobald es eingeschaltet wird, dann auf 100% laden, ausschalten, wieder auf 100% aufladen, bis es 100% ist, wenn ich es einschalte. Dadurch wurde der s6-Akku neu kalibriert Ich werde dich wissen lassen, wenn es funktioniert.

Lösung: Die Neukalibrierung der Batterie funktioniert möglicherweise, wenn Android die genaue Akkuladung verloren hat. Wenn es sich um einen völlig anderen Grund handelt, ändert sich dadurch überhaupt nichts.

Installieren Sie App-Updates

Vergewissern Sie sich, dass Sie nicht nur die Batterie neu kalibrieren, sondern auch Ihre Apps auf dem neuesten Stand halten. Fehler im Zusammenhang mit der Stromversorgung und Probleme mit der Batterieentladung werden manchmal durch eine inkompatible App verursacht. Da es keine Möglichkeit gibt, ob alle Ihre Apps für die Verwendung der aktuellen Android-Version Ihres Handys optimiert sind, besteht die beste Möglichkeit darin, die Wahrscheinlichkeit von Fehlern durch die Entwicklung von Apps zu minimieren. So geht's:

  1. Öffnen Sie die Play Store App.
  2. Tippen Sie oben links auf Weitere Einstellungen (dreizeiliges Symbol).
  3. Tippen Sie ganz oben, wo Sie das Foto für das ausgewählte Google-Konto sehen, auf das Profilfoto des Kontos, das Sie verwenden möchten.
  4. Wenn Sie das gewünschte Profil ausgewählt haben, wählen Sie Meine Apps und Spiele und aktualisieren Sie Ihre Apps.

Wenn Sie die Google Play Store-App so einstellen, dass App-Updates automatisch heruntergeladen und installiert werden, müssen Sie sich nicht um diesen Schritt kümmern.

Wir gehen davon aus, dass Sie nur Apps aus dem Play Store beziehen. Wenn Sie jedoch abenteuerlustiger sind und von Drittanbietern (außerhalb des Play Store) stammen, liegt es in Ihrer Verantwortung, diese auf dem neuesten Stand zu halten. Wenden Sie sich an ihre Entwickler, wenn Sie nicht wissen, wie diese Apps aktualisiert werden.

Überprüfen Sie den Batterieverbrauch

Das Problem der Batterieentladung kann auf ein oder mehrere Apps zurückzuführen sein, die ständig oder im Hintergrund ausgeführt werden. Wenn Sie wissen möchten, welche Apps oder Android-Dienste ständig enorme Akkuladung verbrauchen, gehen Sie zu Einstellungen und prüfen Sie die Akku-Nutzung. So geht's:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Gerätewartung.
  3. Tippen Sie auf Batterie.
  4. Tippen Sie auf Akkuverbrauch.
  5. Sehen Sie sich die Liste der Apps an, die im Abschnitt "Letzte Akkuladung" ständig oben angezeigt wird.

Wenn Sie den Bildschirm nicht bei hoher Helligkeit verwenden können, sollte Screen oben in der Liste stehen. Es wird erwartet, dass das Android-System in dieser Liste auch unter den Top 5 ist. Nutzen Sie ein besseres Urteilsvermögen bei der Verwaltung Ihrer Apps und Android-Dienste, um den Batterieverbrauch zu minimieren. Die Verwendung des Akkus ermöglicht Ihnen eine genaue Aufschlüsselung der Elemente, die den Akku in einem bestimmten Zeitraum verbrauchen.

Alle Einstellungen zurücksetzen

Einige Benutzer waren in der Lage, Stromprobleme in der Vergangenheit zu beheben, indem sie einfach die Einstellungen ihres Geräts nach einem Update zurücksetzen. Wenn Sie dies noch nicht versucht haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Wischen Sie auf dem Startbildschirm an einer leeren Stelle nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf General Management> Einstellungen zurücksetzen.
  3. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  4. Wenn Sie eine PIN eingerichtet haben, geben Sie diese ein.
  5. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen. Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, wird ein Bestätigungsfenster angezeigt.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Sie sollten Ihr Telefon letztendlich auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, wenn der Akku weiterhin schlecht funktioniert. Viele Benutzer von Galaxy S8 haben das Problem mit diesem Schritt behoben. Google ist ständig darum bemüht, Android so effizient wie möglich zu gestalten, aber manchmal können Upgrades die Betriebssystemkonfigurationen ändern, wodurch das System schlecht arbeitet. Durch das Zurücksetzen Ihres S8 zwingen Sie die Software effektiv zu einem effizienteren Setup.

So setzen Sie Ihren S8 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Erstellen Sie eine Sicherung Ihrer Daten.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Problem Nr. 2: Das Galaxy S9 wird nicht aufgeladen oder eingeschaltet

Mein Problem ähnelt den anderen hier veröffentlichten Fragen. Bei allen Lösungen, die ich gefunden habe, muss ich das Telefon neu starten oder einschalten, während Sie die Lautstärketaste und den Netzschalter gedrückt halten. Das Problem bei dieser Lösung ist, dass ich sie nicht laden kann, um sie überhaupt zu starten. Kein Wasser oder körperliche Schäden. Es wurde bereits versucht, den Ladeanschluss sauber zu machen. Ich habe auch versucht, ein drahtloses Ladegerät ohne Glück zu verwenden. Bevor es vollständig starb, habe ich es über Laptop und Wandanschluss aufgeladen, und es blieb gleich oder verlor immer noch die Ladung, bis es bei 0% lag. Bitte hilf mir.

Lösung: Haben Sie versucht, ein anderes funktionierendes S9-Ladekabel und -adapter zu verwenden? Wenn ja, können Sie davon ausgehen, dass Ihre s9 eine Hardwarefehlfunktion aufweist. Zu den häufigsten Schuldigen für Samsung-Geräte, die nicht aufgeladen werden oder das Gerät nicht wieder einschalten können, gehören eine der folgenden:

  • gebrochener Ladeport
  • beschädigter Akku
  • gebratener Power Management IC
  • oder unbekannter allgemeiner Motherboardfehler

Stellen Sie sicher, dass Samsung die Reparatur für Sie erledigt . Wenn möglich, fordern Sie ein Ersatzgerät an, anstatt es zu reparieren, damit Sie nicht länger warten.

Problem 3: Wie kann ich das Galaxy S9 mit einem kaputten, verfärbten Bildschirm reparieren?

Mein s9-LCD-Bildschirm wurde gerade ausgetauscht, und anderthalb Wochen später wurde mein Telefon ausgeschaltet und wieder eingeschaltet, aber der Bildschirm sieht gelb aus. Aber wenn ich an dunklen Bildern vorbeikomme, scheint die Farbe außerhalb des Ortes verteilt zu sein, und wenn ich die Helligkeit verringert, wird der gesamte Bildschirm dunkelgelb. Ich habe versucht, die Burnin-Fixes zu reparieren und nichts neu zu starten, und ich habe versucht, Druck auf den Bildschirm auszuüben, aber die Farbe wurde dadurch nicht beeinträchtigt. Auch keine der Einstellungen wird geändert, um den Bildschirmton zu beeinflussen.

Lösung: Hierbei handelt es sich um ein klares Hardwareproblem. Die beste Lösung, die Sie jetzt tun können, besteht darin, das Telefon entweder an den Händler oder einen Techniker, der den Bildschirm ausgetauscht hat, zurückzugeben oder von einem anderen Fachmann für Sie reparieren lassen. Wir sind hier, um Softwarelösungen für Android-Probleme bereitzustellen. Sie können einen schlechten Bildschirm nicht offensichtlich mit einer Softwarelösung reparieren. Versuchen Sie also, keine Zeit damit zu verschwenden, nach einem zu suchen. Sie können einen beschädigten Bildschirm nicht durch Software-Korrekturen reparieren.

Problem Nr. 4: Nach dem Update der Google Play-Dienste wird das Galaxy S9 neu gestartet

Hallo. Ich habe versucht, einen Artikel über Samsung Galaxy S9 zu kommentieren, der nach einem Firmware-Update neu gestartet wurde. Ich konnte keinen Kommentar hinterlassen, weil ich anscheinend hinter einem Stellvertreter stehe. Ich weiß, welche App / Firmware das Problem verursacht hat, ich weiß nur nicht, was ich tun soll, um das Problem zu beheben. Ich habe angefangen, das alte Telefon meiner Söhne zu verwenden, und hatte Probleme mit einigen Apps. Das Telefon hat derzeit keinen Netzbetreiberservice, ich verwende es für Apps über WLAN. Ich habe die Google Play-Dienste aktualisiert, da ich YouTube nicht aktualisieren kann, ohne es zu aktualisieren. Sobald ich endlich die Google Play Services aktualisiert habe, begann der Neustart. Ich habe versucht, Updates von den Google Play-Diensten zu entfernen. Dies führt jedoch zu weiteren Problemen. Daher wurde das Update erneut durchgeführt. Das Telefon ist meine Söhne, die ich vorübergehend benutze, also ist ein Master-Reset das letzte, was ich tun möchte. Irgendwelche Ideen, wie man Google Place Services repariert? Ich hatte es gerade im abgesicherten Modus und es wird immer noch neu gestartet.

Lösung: Versuchen Sie, den Cache und die Daten von Google Play Services zu löschen, um zu sehen, ob dies funktioniert. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  5. Finden und tippen Sie auf Ihre App.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche Daten löschen.
  8. Starten Sie Ihre S9 neu und überprüfen Sie das Problem.

Wenn Ihr Telefon danach weiterhin neu startet, haben Sie keine andere Möglichkeit, als das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Empfohlen

Samsung Galaxy S6 Häufigste Probleme, Fehler, Störungen und Hinweise zur Fehlerbehebung
2019
Einige Benutzer von T-Mobile Nexus 5 beklagen sich nach dem Marshmallow-Update über Empfangsprobleme
2019
Wie behebt man Google Pixel 3, wird die Wiedergabe von Musik gestoppt, wenn der Bildschirm gesperrt wird?
2019
So beheben Sie ein Problem mit dem Entladen des Akkus auf Ihrem iPhone 5: Der Akku wird so schnell entladen
2019
Beste Bluetooth-Headsets von 2019 (bisher)
2019
Apple iPhone 7 Plus hält Probleme beim Einfrieren und andere Probleme
2019