So beheben Sie ein Galaxy S9, das wiederholt doppelte Texte oder Fotos sendet [Anleitung zur Fehlerbehebung]

Hallo und herzlich willkommen zu einem weiteren Artikel zur # GalaxyS9-Problembehebung für den Tag. Dieser Beitrag behandelt zwei Probleme, die von einigen Lesern berichtet wurden. Das Hauptthema, das wir hier behandeln, betrifft die Frage, wie man einen S9 Plus anspricht, der ständig doppelte Nachrichten sendet. Beim anderen geht es um fehlende Kalenderbenachrichtigungen. Wir hoffen, dass unsere Antworten Ihnen helfen werden, Ihre eigenen ähnlichen Probleme zu lösen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Die Benachrichtigungen der Galaxy S9 Kalender-App funktionieren nicht

Ich habe Ihren Artikel über Kalenderbenachrichtigungen gelesen, die auf Samsung-Handys nicht funktionieren. Ich habe dieses Problem mit meinem Samsung Galaxy S9 gehabt. Als ich das Telefon zum ersten Mal bekam, hat es gut funktioniert. Kurz nachdem ich anfing, „nicht stören“ regelmäßig zu verwenden (ich habe es so eingestellt, dass es sich nachts automatisch einschaltet und morgens ausgeschaltet ist), bemerkte ich, dass meine Kalenderbenachrichtigungen gelegentlich nicht angezeigt wurden. Ich habe die Funktion „Bitte nicht stören“ vollständig deaktiviert, aber mit der Zeit wurden meine Kalenderbenachrichtigungen vollständig beendet. Ich habe alle Einstellungen in Ihrem Artikel überprüft und alles ist in Ordnung. Als ich im abgesicherten Modus einen Neustart durchführte und zwei Testbenachrichtigungen durchführte, funktionierten beide. Was würdest du vorschlagen? Gibt es bestimmte Apps, die mit diesem Fehler in Verbindung stehen? Ich würde es wirklich vorziehen, mein Telefon nicht auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Ich kenne meine Android-Softwareversion nicht. Vielen Dank! - Jamie

Lösung: Hallo Jamie. Es gibt keine Drittanbieter-App, von der wir wissen, dass sie den Namen der Samsung Kalender-App-Benachrichtigungen beeinflussen kann. Wenn Ihre Beobachtung im abgesicherten Modus bestätigt, dass Benachrichtigungen funktionieren, bedeutet dies, dass Sie eine App hinzugefügt haben, die das Problem verursacht. Was diese App ist, ist für Sie herauszufinden. Wenn Sie kürzlich eine App installiert haben und das Problem mit dieser Installation übereinstimmt, deinstallieren Sie diese App und sehen Sie, was passiert.

Wenn Sie sich nicht erinnern können, in letzter Zeit jemals eine App hinzugefügt zu haben, und nicht herausfinden, wo das Problem herkommt, müssen Sie die App-Identifizierung auf die harte Tour durchführen. Es gibt keine automatisierte Möglichkeit, dies zu tun, daher müssen Sie Zeit und Mühe in diese Aufgabe investieren. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn das Problem nicht im abgesicherten Modus auftritt, können Sie die Deinstallation von Apps einzeln starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihre S9-Kalender-App immer noch fehlerhaft ist, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

Problem Nr. 2: So beheben Sie ein Galaxy S9, das wiederholt doppelte Texte oder Fotos sendet

Vor kurzem, vor 7 Wochen, habe ich von einem iPhone zu einem Samsung S9 Plus übergegangen und gleichzeitig eines für meinen Verlobten gekauft. Ich habe schon Probleme mit dem Telefon… doppelte Texte werden gesendet, doppelte Fotos gesendet, gestern ist das Telefon eingefroren. Ich musste das Telefon herunterfahren und neu starten. Nein, es laufen keine Hintergrund-Apps. Mein Verlobter hat die gleichen Probleme. Wenn ich nach Hilfe suche, um diese Probleme zu beheben, sehe ich die gleichen Antworten: „Versuchen Sie dies und das, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird.“ Diese Antworten sind schwach und inakzeptabel. DIESES MUSS JETZT BEFESTIGT WERDEN! Ich habe den Geldbetrag nicht bezahlt, um Probleme dieser Größenordnung zu haben. Wenn diese Probleme nicht bald behoben werden, bleibt mir nichts anderes übrig, als rechtliche Schritte einzuleiten. - Pearce

Lösung: Hallo Pearce. Es besteht keine Notwendigkeit, uns oder irgendjemand anderen zu bedrohen. Obwohl dieses Problem für alle inakzeptabel sein kann, sind Sie wirklich nicht das erste Mal, dass Sie es erfahren. Es kommt auch nicht auf Galaxy-Handys oder nur auf Samsung-Handys vor. Ein Problem wie dieses wird bei Ihren Bedrohungen nicht behoben. Wenn Sie einen perfekten Telefon- oder Netzwerkdienst wünschen, empfehlen wir Ihnen, darauf zu warten und versuchen, vom Stromnetz zu leben. Zur Zeit sind ALLE Smartphones und Netzwerkdienste NICHT perfekt. Wenn Sie diese Realität nicht akzeptieren, leben Sie lieber offline.

Wir können wirklich keinen Grund dafür finden, warum Sie „dieses und jenes versuchen, um zu sehen, ob das Problem dadurch gelöst wird“. Wenn dies nicht das erste Mal ist, dass Sie Probleme in Ihrem Leben beheben, ist es normal, dass Sie das Ausprobieren vor allem bei der Behebung von Netzwerkproblemen durchführen. Es gibt keine absolute Lösung für alle Probleme, wie Sie sie haben. Sie müssen eine Reihe von Schritten zur Problembehandlung und Lösungsoptionen ausführen, um zu einem Fix zu gelangen. Das müssen sogar die besten Techniker der Welt. Wenn Sie der Meinung sind, dass dies auch nicht akzeptabel ist, suchen Sie sich Ihre perfekte Welt aus.

In Bezug auf die Lösung Ihrer Probleme sollten Sie zunächst zwei Schritte ausführen: Cache-Partitionslöschung und Werkseinstellung.

Löschen Sie die Cache-Partition

Android verwendet Partitionen, um Aufgaben effizient auszuführen. Eine dieser Partitionen ist die Cache-Partition. Dadurch bleibt der Systemcache erhalten, mit dem Android Apps schneller lädt. Manchmal wird dieser Cache aus irgendeinem Grund beschädigt (kein perfektes System hier, denken Sie daran?). Es wird daher empfohlen, die Cache-Partition zu löschen, damit Ihr Gerät einen neuen Systemcache erhält. Dies hilft häufig bei der Behebung von Leistungsproblemen. So geht's:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Lautstärketaste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja" markiert ist, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.
  9. Überprüfen Sie das Problem.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Wenn das Löschen der Cache-Partition nicht funktioniert, müssen Sie als Nächstes Ihre S9 Plus-Software auf die Standardwerte zurücksetzen. Wir empfehlen in der Regel einen Werksreset als letzten Schritt. Da wir jedoch den Verlauf Ihres Geräts nicht kennen, müssen Sie dies tun, damit Sie sofort feststellen können, ob das Problem an Ihrem Ende behoben werden kann oder nicht.

Durch das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen werden Ihre persönlichen Daten gelöscht. Stellen Sie daher sicher, dass Sie diese vorab sichern.

So setzen Sie Ihr S9 Plus auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn Sie Ihr S9 im Werk zurückgesetzt haben, richten Sie Ihr Gerät erneut ein und prüfen Sie, wie das Messaging funktioniert. Vermeiden Sie zur Problembehandlung die Installation einer App während dieser Zeit.

Deinstallieren Sie die Updates der Messaging-App

Wenn das gleiche Problem an dieser Stelle wieder auftritt, besteht die nächste gute Lösung darin, zu sehen, ob die Deinstallation von Updates für die Messaging-App funktioniert. Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  4. Wählen Sie System-Apps anzeigen.
  5. Finden Sie Ihre Messaging-App aus der Liste und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (dreipunktiges Symbol).
  7. Wählen Sie Updates deinstallieren.
  8. Starten Sie Ihre S9 neu und überprüfen Sie das Problem.

Cache und Daten der Messaging-App löschen

Sollte das Deinstallieren von Updates der App nicht funktionieren, besteht der nächste logische Schritt darin, den Cache und / oder die Daten zu löschen. Beachten Sie, dass das Löschen der Daten einer Messaging-App Ihre Nachrichten löscht. Stellen Sie sicher, dass Sie sie sichern, bevor Sie dies tun.

So leeren Sie den Cache einer App:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (Drei-Punkt-Symbol).
  4. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen.
  5. Finden Sie die App und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche CLEAR CACHE.
  8. Starten Sie Ihre S9 neu.
  9. Prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

So löschen Sie die Daten einer App:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Apps.
  3. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen (Drei-Punkt-Symbol).
  4. Tippen Sie auf System-Apps anzeigen.
  5. Finden Sie die App und tippen Sie darauf.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf die Schaltfläche CLEAR DATA.
  8. Starten Sie Ihre S9 neu.
  9. Prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

Verwenden Sie eine andere Messaging-App

Als Problemumgehung können Sie auch eine andere Messaging-App verwenden. Wenn Sie beispielsweise die App von Ihrem Mobilfunkanbieter verwenden, können Sie Samsung Messages oder eine andere Messaging-App im Play Store ausprobieren.

Wenden Sie sich an Ihren Netzbetreiber, um Ihr Messaging-Problem zu erfahren

Wenn Ihre Messaging-Probleme weiterhin bestehen, nachdem Sie unsere oben genannten Vorschläge ausgeführt haben, teilen Sie dies Ihrem Spediteur mit, damit er einen Blick darauf werfen kann. Die Ursache kann auf ihrer Seite liegen und sie kann zu diesem Zeitpunkt möglicherweise ohne weiteres verfügbar sein. Sie sind der richtige Ansprechpartner, um über dieses Problem zu sprechen, zumal die Schritte zur Fehlerbehebung, die Sie bisher durchgeführt haben, gezeigt haben, dass das Problem nicht mit dem Telefon zusammenhängt.

Wenden Sie sich an Samsung

Wenn das Einfrierproblem nicht behoben wird, auch nachdem Sie Ihr S9 auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt haben und keine Drittanbieter-Apps installiert sind, liegt möglicherweise ein Hardwareproblem vor. Sie müssen mit Samsung sprechen, damit das Gerät repariert oder ausgetauscht werden kann.

Wenn Ihr S9 nach dem Zurücksetzen einwandfrei funktioniert, nach der Installation Ihrer Apps jedoch wieder problematisch wird, müssen Sie eine fehlerhafte App installiert haben. Befolgen Sie unsere Ratschläge für Jamie oben.

Empfohlen

So beheben Sie Strom- und Startprobleme auf Galaxy S6-Geräten, andere Probleme
2019
Wie kann man Fitbit Versa reparieren, das keine Verbindung zum WLAN herstellt?
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy S4 Black Screen Problem
2019
Wie kann ich das Samsung Galaxy S9 Plus reparieren, das keine Verbindung mehr mit einem WLAN-Netzwerk herstellen kann?
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 9 Update-Programm
2019
Fehlerbehebung unter “Das iPhone XS ist deaktiviert. Verbindung zu iTunes herstellen "[Fehlerbehebungshandbuch]
2019