So beheben Sie das Galaxy S9-WLAN-Problem: WLAN ermöglicht keine Internetverbindung, es kann nicht in Chromecast umgewandelt werden

Wir haben von vielen Samsung Galaxy-Nutzern Briefe erhalten, denen zufolge ihre Geräte keine Internetverbindung herstellen können. In diesem Artikel zur Fehlerbehebung werden WLAN- und Verbindungsprobleme des # GalaxyS9 behandelt. Wir hoffen, Sie finden diesen Artikel hilfreich.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem Nr. 1: Galaxy S9 WiFi erlaubt keine Internetverbindung, kann nicht in Chromecast umgewandelt werden

Ich habe ein neues Samsung Galaxy S9. Ich versuche, mich mit meinem WLAN zu verbinden. Es zeigt sich als Versuch, eine Verbindung herzustellen, aber es wird keine Verbindung hergestellt. Alle anderen Geräte, einschließlich meines vorherigen Telefons, Laptops und Chromecasts, sind problemlos miteinander verbunden. Ich kann mein Telefon mit dem generischen xfinity-WLAN verbinden, aber nicht mit meinem WLAN-Konto. Ich habe bestätigt, dass ich das richtige Passwort eingebe ... was könnte das Problem sein? es scheint, als habe ich Wifi am Telefon (wenn nicht mit dem generischen xfinity wifi-Konto verbunden) - Ich verbinde mich mit verschiedenen Sites…. Wegen dieses Problems kann ich jedoch nicht von meinem Telefon zu meinem Chromecast wechseln.

Lösung: Wir wissen nicht, ob wir Ihren Punkt genau verstehen, aber wenn Sie nicht sicher sind, ob Ihr Galaxy S9 mit Ihrem WiFi-Gerät verbunden ist, müssen Sie Folgendes tun:

  1. Deaktivieren Sie mobile Daten auf Ihrem Telefon (wenn Sie eine abonniert haben).
  2. Trennen Sie Ihre S9 von Ihrem Heim-WLAN.
  3. Stellen Sie die Verbindung zu Ihrem Heim-WLAN wieder her, indem Sie den richtigen Netzwerkkenncode eingeben.
  4. Nachdem Sie die Bestätigung erhalten haben, dass das Telefon mit dem WLAN verbunden ist, führen Sie einen einfachen Test durch, indem Sie surfen. Sie können jede App verwenden, für die das Internet erforderlich ist. Wenn Sie beispielsweise eine YouTube-App haben, öffnen Sie sie und schauen Sie sich ein Video an. Wenn das Video funktioniert, sind Sie mit dem Internet verbunden.

Starten Sie die Google Home-App (die offizielle App für Chromecast), und starten Sie Ihren Chromecast neu, sobald Sie bestätigt haben, dass Ihr S9 über Ihr Heim-WLAN mit dem Internet verbunden ist. Hier ist wie:

  1. Öffnen Sie die Google Home-App.
  2. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol Geräte.
  3. Tippen Sie auf das Symbol Weitere Einstellungen für Ihren Chromecast (dies sollte das dreipunktige Symbol neben dem Namen Ihres Chromecast-Geräts sein).
  4. Wählen Sie Reboot.
  5. Tippen Sie auf OK, um den Neustart zu bestätigen.
  6. Warten Sie einige Minuten, bis Chromecast neu gestartet werden kann.
  7. Prüfen Sie, ob Sie jetzt Apps von Ihrem Chromecast übernehmen können.

Wenn Sie immer noch keine Besetzung durchführen können, können Sie Ihren Chromecast im Werk zurücksetzen, um ihn zu beheben. So geht's:

  1. Öffnen Sie die Google Home-App.
  2. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol Geräte.
  3. Tippen Sie auf das Symbol Weitere Einstellungen für Ihren Chromecast (dies sollte das dreipunktige Symbol neben dem Namen Ihres Chromecast-Geräts sein). \
  4. Einstellungen auswählen.
  5. Tippen Sie oben rechts auf das Symbol Weitere Einstellungen.
  6. Tippen Sie auf Werkseinstellung.
  7. Tippen Sie unten auf FACTORY RESET.
  8. Folgen Sie den restlichen Anweisungen auf Ihrem Telefon.

Durch das Zurücksetzen des Chromecast durch das Werk werden die Einstellungen auf die Standardwerte zurückgesetzt und die Verbindung zum WLAN getrennt. Stellen Sie sicher, dass Sie das Gerät nach einem Werksreset neu konfigurieren.

Was ist zu tun, wenn Ihr S9 keine Verbindung zu Ihrem Heim-WLAN herstellen kann?

Bei den oben genannten Vorschlägen wird davon ausgegangen, dass mit Ihrem Telefon und Ihrem WLAN kein Problem besteht. Wenn das Gegenteil der Fall ist, müssen Sie einer Reihe logischer Schritte zur Problembehandlung folgen, um zu wissen, wo das Problem liegt. Bitte befolgen Sie unsere Vorschläge unten.

Neustart erzwingen

Manchmal kann dieses einfache Verfahren Fehler beheben, die nach längerer Laufzeit des Systems aufgetreten sind. Indem Sie den Note8 manuell zum Neustart erzwingen, simulieren Sie im Grunde einen Akkuzug, der bei älteren Mobiltelefonen mit austauschbaren Akkus ein wirksames Mittel zur Aktualisierung des Systems war. Wenn Sie dieses noch nicht ausprobiert haben, können Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Halten Sie die Ein- / Ausschalttasten ungefähr 10 Sekunden lang gedrückt, oder bis das Gerät aus- und wieder eingeschaltet wird. Warten Sie einige Sekunden, bis der Bildschirm Maintenance Boot Mode angezeigt wird.
  2. Wählen Sie im Bildschirm Maintenance Boot Mode die Option Normal Boot. Sie können die Lautstärketasten verwenden, um durch die verfügbaren Optionen zu blättern, und die untere linke Taste (unter den Lautstärketasten), um auszuwählen. Warten Sie bis zu 90 Sekunden, bis der Reset abgeschlossen ist.

Starten Sie Ihr Netzwerkgerät neu

Sollte ein Neustart Ihres S9 nicht helfen, müssen Sie als Nächstes sicherstellen, dass Sie Ihr Modem und / oder Ihren Router neu starten. Ziehen Sie einfach das Netzkabel für Ihre Geräte heraus, um sie auszuschalten. Schließen Sie sie nach 30 Sekunden wieder an und prüfen Sie, ob Ihr S9 eine Verbindung zum WLAN herstellen kann.

Cache-Partition löschen

Das Löschen der Cache-Partition ist ein weiterer Schritt zur Fehlerbehebung für Geräte, der in diesem Fall ausgeführt werden muss. Manchmal können Updates den in der Cache-Partition gespeicherten Systemcache beschädigen. Führen Sie die folgenden Schritte aus, um sicherzustellen, dass Ihr Telefon über einen gut funktionierenden Systemcache verfügt:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie die Lautstärketaste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja" markiert ist, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  7. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  8. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Überprüfen Sie, ob eine fehlerhafte Drittanbieter-App daran schuld ist

Nicht alle Apps sind gleich aufgebaut. Einige können korrekt codiert sein, während andere problematisch sein können. Um zu überprüfen, ob eine Ihrer Apps schuld ist, können Sie das Telefon im abgesicherten Modus neu starten und beobachten. Wenn WLAN normalerweise im abgesicherten Modus funktioniert, wissen Sie, dass ein Problem mit der App vorliegt.

So starten Sie Ihren S9 Plus im abgesicherten Modus:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  3. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.
  8. Verbinden Sie sich mit WLAN und sehen Sie, ob es funktioniert.

Um herauszufinden, welche Ihrer Apps die Probleme verursacht, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr S9 immer noch problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1-4.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Dies ist in diesem Fall ein Muss. Durch das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen Ihres S9 werden alle Wi-Fi-Netzwerke, mit denen Sie zuvor verbunden waren, sowie Bluetooth- und Mobilfunknetzkonfigurationen gelöscht.

So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres S9 auf die Standardwerte zurück:

  1. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf Allgemeine Verwaltung.
  3. Tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Tippen Sie auf Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung auf die Schaltfläche RESET SETTINGS.
  6. Starten Sie Ihre S9 neu und überprüfen Sie das Problem.

Stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon nicht von Ihrem Router blockiert wird

Wenn Sie zuvor versucht haben, einige Einstellungen an Ihrem Router zu ändern, oder wenn es jemand in Ihrem Haushalt getan hat, gehen Sie alles durch und stellen Sie sicher, dass Ihr Telefon nicht blockiert ist. Router, die von Internet Service Providern oder ISPs bereitgestellt werden, verfügen oft über integrierte, vom Benutzer konfigurierbare Filter, z. B. IP-Filterung oder MAC-Filterung. Überprüfen Sie unbedingt die GUI Ihres Routers und stellen Sie sicher, dass sich Ihr Gerät nicht unter den gefilterten Geräten befindet.

Anweisungen finden Sie in der Dokumentation Ihres Routers. Oder wenden Sie sich an Ihren ISP, um Unterstützung zu erhalten.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Als letzten Schritt der S9-Problembehandlung müssen Sie möglicherweise das Telefon löschen, wenn alle oben genannten Vorschläge nicht helfen. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Dateien sichern, bevor Sie dies tun.

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  4. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  8. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  9. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  10. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Holen Sie sich Hilfe von Ihrem ISP

Wenn alle oben genannten Lösungen Ihr WLAN-Problem nicht beheben, sollten Sie sich an Ihren ISP wenden. Möglicherweise gibt es einige erweiterte Fehlerbehebungsmaßnahmen, bei denen Sie die Sperrung des Telefons für die Internetverbindung Ihres Routers aufheben müssen.

Problem Nr. 2: Warum ein Galaxy S9 keine Verbindung zu einem bestimmten Netzwerk herstellt

Ich habe ein S9 als Geschenk aus den USA erhalten und bin in Kenia. Das Telefon kann keine Verbindung zu einem 3G- oder LTE-Netz herstellen, während andere Telefone unter Verwendung aller Netzwerkdienste wie Safaricom, Airtel und Telkom problemlos angeschlossen werden können. Aber manchmal verbindet es 3G mit Airtel. Ich denke, es ist ein Glück, aber für Safaricom, dem stärksten Netzwerkdienst in Kenia, besteht keine Verbindung zu 3G oder LTE. Ich wäre wirklich sehr dankbar, wenn Sie mir helfen. Danke im Voraus.

Lösung: Wenn Sie ein S9 mit dem Markennamen Carrier haben, das heißt, dass es in einem bestimmten Netzwerk in den USA wie Verizon, AT & T oder T-Mobile funktioniert, besteht die Möglichkeit, dass es nicht mit den Netzwerken in Kenia kompatibel ist . Selbst wenn dieses Telefon ordnungsgemäß über ein Netzwerk entsperrt wurde, ist dies keine Garantie dafür, dass es überall funktionieren kann. Wenn sich beispielsweise das Funkgerät Ihres Telefons von Geräten in Kenia unterscheidet, kann es möglicherweise nicht in der Lage sein, die Häufigkeit von Netzwerken zu bestimmen, mit denen Sie Probleme haben. Mit anderen Worten, die Hardware ist einfach nicht kompatibel mit den Netzwerken, mit denen Sie Probleme haben. Versuchen Sie, mit Google zu recherchieren, und ermitteln Sie die Frequenzen Ihres Telefons (Sie können dazu die entsprechende Modellnummer des Telefons verwenden). Wenn Sie die Betriebsfrequenzen Ihres S9 ermittelt haben, vergleichen Sie sie mit den Betriebsfrequenzen des Netzbetreibers (möglicherweise müssen Sie Ihren Netzbetreiber nach diesen Informationen fragen). Wenn die Frequenzen nicht übereinstimmen, bedeutet dies, dass Ihr Telefon nicht in der Lage ist, mit diesem bestimmten Netzwerk zu arbeiten.

Problem 3: Was ist zu tun? Das Galaxy S9 4G LTE-Signal ist sehr schwach

Wir haben ein Samsung Galaxy S9, das selten mehr als 1 bar 4G-LTE-Signal und manchmal auch kein Signal hat. Habe auch eine S7 aktiv, die 4 oder 5 Balken Signal an derselben Stelle hat, also habe ich einen Soft-Reset an der S9 ohne Signalverbesserung vorgenommen. Frage mich nur, was als nächstes zu tun? Ich dachte nur, dass Sie vielleicht einen Vorschlag haben könnten, bevor ich einen Werksreset durchführe. Vielen Dank.

Lösung: Die Signalstärke der Telefone ist unterschiedlich, selbst wenn sie sich am selben Ort befinden. Versuchen Sie, die Netzwerkeinstellungen des Telefons zurückzusetzen, und sehen Sie, was passiert. Anweisungen zur Fehlerbehebung finden Sie in den obigen Schritten.

Nachdem Sie die Netzwerkeinstellungen zurückgesetzt haben, überprüfen Sie, ob auf Ihrem Telefon verfügbare Systemaktualisierungen installiert werden. Wenn das neueste Android-Update bereits ausgeführt wird, stellen Sie außerdem sicher, dass alle Apps auf dem neuesten Stand sind.

Manchmal werden Verbindungsprobleme durch Ändern oder Austauschen der SIM-Karte behoben. Besuchen Sie das Geschäft Ihres Mobilfunkanbieters und erhalten Sie bei Bedarf eine neue SIM-Karte.

Zögern Sie nicht, einen Werksreset durchzuführen, um alle Softwareinformationen auf die Standardwerte zurückzusetzen. Wenn dies auch nicht hilft, sollten Sie Samsung anrufen, damit es ersetzt werden kann.

Empfohlen

Fehlerbehebung bei Ihrem Galaxy Pixel 2, das sich nicht einschalten oder laden lässt
2019
So stellen Sie Dateien wieder her, wenn sich Ihr Galaxy S7 nicht wieder einschalten lässt, andere Probleme
2019
So beheben Sie das Fixieren von LG G7 ThinQ zweimal
2019
So beheben Sie den Startvorgang, den Akku und die Stromversorgung des Samsung Galaxy S5 [Teil 1]
2019
Samsung Galaxy Note 4 App stürzt ab
2019
Samsung Galaxy J3 führt aktuelle Probleme und andere Probleme aus
2019