So beheben Sie Google Pixel 3 wird bei Google Logo deaktiviert

Das #Google # Pixel3 ist eines der zwei neuesten Flaggschiff-Telefone des Suchriesen, das mehrere beeindruckende Funktionen bietet. Dieses Telefon hat eine solide Verarbeitung aus einem Aluminiumrahmen mit Corning Gorilla-Glas sowohl auf der Vorder- als auch auf der Rückseite. Unter der Haube befindet sich ein Snapdragon 845-Prozessor, der mit 4 GB RAM gepaart ist, wodurch das Gerät mehrere Apps problemlos ausführen kann. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir die Google Pixel 3-Anzeigen bei der Google-Logo-Ausgabe in Angriff nehmen.

Wenn Sie ein Google Pixel 3-Gerät oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns gerne über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

So beheben Sie Google Pixel 3 wird bei Google Logo deaktiviert

Problem: Pixel 3 als Weihnachtsgeschenk gekauft, also 2 Wochen alt. Der Akku ist jetzt nicht mehr funktionsfähig. Wenn ich versuche, den Strom einzuschalten, erscheint die Marke google auf dem Stromkreis. Ich habe den Netzschalter 30 Sekunden lang gedrückt, wodurch das Batteriezeichen mit einem Blitz ausgelöst wird in der Mitte eine Sekunde lang dann eine kleine Linie in der Mitte des Bildschirms, sieht also aus, als würde sie aufgeladen, aber nicht eingeschaltet, ich habe über Nacht aufgeladen. Kannst du bitte Rat geben.

Lösung: Wenn das Telefon nach Anzeige des Google-Logos ausgeschaltet wird, bedeutet dies normalerweise, dass die Akkuladung aufgebraucht ist. In diesem Fall sollten Sie zunächst sicherstellen, dass der Akku des Telefons ausreichend aufgeladen ist. Befolgen Sie dazu die unten aufgeführten Schritte.

  • Reinigen Sie den Ladeanschluss des Telefons mit einer Dose Druckluft. Entfernen Sie Schmutz und Ablagerungen im Anschluss, da dies den Ladevorgang stören kann.
  • Laden Sie das Telefon vollständig mit dem Ladegerät auf.
  • Wenn das Telefon nicht aufgeladen wird, versuchen Sie es mit einem anderen Ladekabel und Ladegerät. Sie sollten auch versuchen, das Telefon über einen USB-Anschluss eines Computers aufzuladen. Wenn Sie ein drahtloses Ladegerät zur Verfügung haben, sollten Sie auch versuchen, das Telefon drahtlos aufzuladen.

Wenn das Telefon vollständig aufgeladen ist, schalten Sie es ein. Falls es sich nicht einschalten lässt, fahren Sie mit den unten aufgeführten Schritten zur Fehlerbehebung fort.

Führen Sie einen Neustart durch

Was Sie in diesem Fall tun möchten, ist ein Soft-Reset. Dies geschieht normalerweise, wenn das Telefon nicht mehr reagiert, es kann jedoch auch für dieses Problem ausgeführt werden, da durch dieses Verfahren die Telefonsoftware aktualisiert wird. Drücken Sie dazu einfach die Ein / Aus-Taste für etwa 10 bis 20 Sekunden oder bis sie sich einschaltet. Überprüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus

Wenn das Problem weiterhin besteht, überprüfen Sie im nächsten Schritt, ob das Problem auftritt, wenn das Telefon im abgesicherten Modus gestartet wird.

  • Halten Sie bei eingeschaltetem Gerät die Ein / Aus-Taste gedrückt, bis die Aufforderung zum Ausschalten erscheint, und lassen Sie sie dann los.
  • Halten Sie die Power-Taste gedrückt, bis die Aufforderung "Reboot to safe mode" erscheint, und lassen Sie sie dann los.
  • Tippen Sie zur Bestätigung auf OK.

Tritt das Problem in diesem Modus auf? Wenn dies nicht der Fall ist, kann dies durch eine heruntergeladene App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Werksreset durchführen

Ein letzter zu beachtender Schritt zur Fehlerbehebung ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Dadurch wird das Telefon auf den ursprünglichen Werkszustand zurückgesetzt. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefondaten sichern, bevor Sie diesen Schritt ausführen.

  • Halten Sie den Netzschalter gedrückt, bis das Telefon ausgeschaltet ist
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Lautstärke-Taste einige Sekunden lang gedrückt
  • Warten Sie, bis der Fastboot-Modus auf dem Bildschirm angezeigt wird
  • Lass die Knöpfe los
  • Wählen Sie den Wiederherstellungsmodus
  • Warten Sie, bis das Android Robot Image angezeigt wird
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt und drücken Sie dann die Lauter-Taste
  • Wählen Sie Daten löschen / Werkseinstellung
  • Wählen Sie Ja aus
  • Wählen Sie System jetzt neu starten

Falls die obigen Schritte das Problem nicht beheben können, könnte dies bereits durch eine fehlerhafte Hardwarekomponente verursacht werden. Der Akku oder das Power-IC des Telefons funktioniert derzeit möglicherweise nicht ordnungsgemäß. Am besten bringen Sie das Telefon zu einem Service-Center und lassen es prüfen.

Empfohlen

Wie kann man den Huawei Nexus 6P No Service-Fehler beheben?
2019
Galaxy S6, S6 Probleme und Lösungen für den Randwasserschaden
2019
Galaxy S6 sendet keine E-Mails sowie Probleme mit anderen Apps
2019
Beheben der Samsung Galaxy S4-Probleme nach einem Software-Update
2019
Apple iPhone X bleibt auf Apple-Logo nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen stecken
2019
Sony warnt Kunden davor, wasserdichte Xperia-Telefone unter Wasser zu verwenden
2019