Reparieren von iPhone 8-Kopfhörern, die nach dem Aktualisieren von iOS nicht mehr funktionieren [Fehlerbehebung]

In diesem Beitrag werden Sie durch eine Reihe von Fehlerbehebungsverfahren geführt, um ein Problem mit dem iPhone 8-Kopfhörer zu beheben, das nach dem Update von iOS auf die neueste Version nicht mehr funktionierte. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was Sie tun müssen, wenn Sie nach der Installation eines iOS-Updates auf Ihrem iPhone 8 dasselbe Problem haben.

Wenn Sie Ihre Kopfhörer an Ihr iPhone angeschlossen haben und angefangen haben, einen Titel abzuspielen, Sie aber nichts hören, bedeutet dies, dass die Kopfhörerbuchse nicht funktioniert. Während das Problem nach der Installation eines neuen Updates für iOS begann, können wir die Hardware nicht vollständig ausschließen. Bevor Sie Ihr iPhone in die Apple Genius-Leiste aufnehmen, können Sie versuchen, die nachfolgenden Schritte zur Fehlerbehebung durchzuführen, um festzustellen, ob es sich um ein Softwareproblem handelt.

Wenn Sie noch andere Probleme mit Ihrem Telefon haben, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits Lösungen für Hunderte von Problemen bereitgestellt, die von unseren Lesern gemeldet wurden. Die Chancen stehen gut, dass wir möglicherweise bereits eine Lösung für das derzeitige Problem bereitgestellt haben. Versuchen Sie daher, Probleme zu finden, die denen auf dieser Seite ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Erste Lösung: Führen Sie einen Soft-Reset durch oder starten Sie Ihr iPhone 8 neu.

Softwareprobleme, die durch ein Update verursacht werden, können die Audiofunktionen des Telefons beeinträchtigen und die Kopfhörer möglicherweise nicht funktionieren. Um dies auszuschließen, führen Sie einen Soft-Reset durch oder starten Sie Ihr iPhone mit den folgenden Schritten neu:

  1. Halten Sie die Ein / Aus- Taste gedrückt, bis der Befehl Slide to Power Off angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler nach rechts, um Ihr iPhone vollständig auszuschalten.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Ein / Aus- Taste gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird, und lassen Sie sie dann los.

Bei einem Soft Reset werden kleinere Softwareprobleme beseitigt und beschädigte Cache- und temporäre Dateien aus dem internen Speicher Ihres iPhones ausgegeben. Alle Ihre persönlichen Informationen und kritischen Daten werden nicht beeinflusst.

Zweite Lösung: Passen Sie die Lautstärke Ihres iPhone 8 an oder erhöhen Sie sie. 8.

Wenn Sie über Ihre Kopfhörer kein Audiosignal hören, auch wenn diese an Ihr iPhone angeschlossen sind, versuchen Sie, die Lautstärke einzustellen oder zu erhöhen. Sie kann durch das Update nur ganz heruntergedreht werden und muss daher erneut angepasst werden.

  • Drücken Sie dazu auf die Lautstärke- Taste links neben Ihrem iPhone, um die Lautstärke zu erhöhen.

In diesem Fall werden Sie in der Mitte Ihres iPhone-Displays mit einem kleinen Popup-Fenster angezeigt, das die Lautstärke anzeigt. Wenn dieses Popup-Fenster angezeigt wird, vergewissern Sie sich, dass oben Kopfhörer angezeigt wird. Dies bestätigt, dass die Kopfhörer von der Kopfhörerbuchse erkannt werden.

Stellen Sie außerdem sicher, dass die Lautstärkeleiste am unteren Rand des Popup-Bildschirms angezeigt wird. Wenn "Stumm" angezeigt wird, bedeutet dies, dass Ihr Gerät stummgeschaltet ist und daher keinen Ton über die Kopfhörer abspielt.

Wenn der Popup-Bildschirm für die Lautstärke nicht angezeigt wird, wenn Sie auf die Tasten Lauter oder Leiser tippen, gehen Sie zu Einstellungen-> Sounds & Haptik und aktivieren Sie dann den Schalter neben Ändern mit den Tasten.

Testen Sie Ihre Kopfhörer nach diesen Änderungen, um zu sehen, ob sie jetzt wie erwartet funktionieren. Fahren Sie andernfalls mit der nächsten möglichen Lösung fort.

Dritte Lösung: Verwalten oder deaktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone 8.

Um sicherzustellen, dass Ihr Audio nicht über ein anderes Gerät wie Bluetooth-Lautsprecher oder Kopfhörer abgespielt wird, deaktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone 8. Es besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass das Audio über das Bluetooth-Gerät abgespielt wird, das an Ihr iPhone und nicht an Ihre Kopfhörer angeschlossen ist. Deshalb sollten Sie Folgendes tun, um dies zu verhindern:

  1. Öffnen Sie das Control Center, indem Sie vom unteren Bildschirmrand nach oben wischen.
  2. Halten Sie dann die Audiobox in der rechten oberen Ecke des Control Centers gedrückt.
  3. Tippen Sie auf das AirPlay- Symbol.
  4. Stellen Sie sicher, dass ein Häkchen neben Kopfhörer angezeigt wird . Wenn das Häkchen neben einem anderen Gerät angezeigt wird, tippen Sie auf Kopfhörer, um zwischen Kopfhörer und Kopfhörerausgabe zu wechseln.

Alternativ können Sie Bluetooth einfach deaktivieren oder Bluetooth-Geräte auf Ihrem iPhone vergessen. 8. Dadurch werden alle gespeicherten Bluetooth-Geräte von Ihrem iPhone-System gelöscht und Ihr iPhone von Bluetooth-fähigen Geräten getrennt.

  • Navigieren Sie dazu zu Einstellungen-> Bluetooth- Menü und tippen Sie anschließend auf, um einzelne Bluetooth-Geräte auszuwählen, die Sie vergessen oder löschen möchten.

Starten Sie nach dem Löschen von Bluetooth-Geräten Ihr iPhone neu, um das System zu aktualisieren und den internen Speicher zu löschen.

Vierte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone 8 zurück.

Durch das Zurücksetzen aller Einstellungen kann das Problem möglicherweise behoben werden, wenn es um ungültige Einstellungen am Telefon geht. Einige Updates überschreiben oder ändern automatisch die aktuellen Einstellungen des Geräts. Um dies auszuschließen, setzen Sie alle Einstellungen zurück und konfigurieren Sie einzelne Funktionen und Optionen entsprechend Ihren Wünschen neu. So wird's gemacht:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen auf der Startseite.
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen .
  4. Wählen Sie die Option zum Zurücksetzen aller Einstellungen. Dadurch werden die Systemeinstellungen zurückgesetzt und die Standardeinstellungen wiederhergestellt, ohne dass dies Auswirkungen auf Ihre iPhone-Daten hat.
  5. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  6. Tippen Sie dann auf die Option, um das Zurücksetzen der Einstellungen zu bestätigen.

Warten Sie, bis der Reset abgeschlossen ist und Ihr iPhone automatisch neu startet. Versuchen Sie dann herauszufinden, ob Kopfhörer auf Ihrem iPhone 8 funktionieren. Wenn das Problem dadurch nicht behoben wird, können Sie mit einer iOS-Wiederherstellung fortfahren.

Fünfte Lösung: Stellen Sie iOS auf Ihrem iPhone 8 über iTunes wieder her .

Wenn keine der vorherigen Methoden das Problem beheben kann und die Kopfhörer immer noch nicht funktionieren, können Sie versuchen, Ihr iPhone 8 im Wiederherstellungsmodus oder DFU-Modus mithilfe von iTunes wiederherzustellen. Bei einer iOS-Wiederherstellung werden jedoch alle wichtigen Daten und persönlichen Informationen gelöscht. Wenn Sie fortfahren möchten, erstellen Sie eine Sicherungskopie, damit Sie Ihre Dateien auch danach wiederherstellen können.

Um zu beginnen, müssen Sie einen Windows-PC oder Mac-Computer mit einer neueren oder neuesten Betriebssystemversion und der neuesten Version der iTunes-Software sichern. Um Ihr iPhone an Ihren Computer anzuschließen, wird empfohlen, das von Apple gelieferte oder Original-USB-Kabel oder das Lightning-Kabel zu verwenden, das mit Ihrem Gerät geliefert wurde. Andere Kabel sind möglicherweise nicht mit Ihrem iOS-Gerät kompatibel und funktionieren daher möglicherweise nicht.

Eine ausführlichere Anleitung zum Wiederherstellen des Wiederherstellungsmodus sowie zum Wiederherstellen des DFU-Modus auf einem iPhone 8 finden Sie im Abschnitt mit den Lernprogrammen auf dieser Website. Navigieren Sie einfach zur iPhone 8 Fehlerbehebungsseite (iPhone 8), um weitere Informationen zu erhalten.

Andere Optionen

Sie können auch einen anderen Kopfhörer verwenden. So können Sie feststellen, ob das Problem auf beschädigte Kopfhörer zurückzuführen ist oder nicht. Wenn die anderen Kopfhörer ordnungsgemäß funktionieren, liegt ein Fehler bei Ihren vorherigen Kopfhörern vor. Das bedeutet, dass Sie sie durch ein funktionierendes Paar ersetzen müssen. Wenn keiner Ihrer Kopfhörer funktioniert, liegt möglicherweise ein Fehler an der Kopfhörerbuchse vor. Sie können versuchen, die Kopfhörerbuchse von allen Fusseln, Schmutz und anderen Fremdkörpern zu reinigen, die möglicherweise verhindert haben, dass Ihr iPhone angeschlossene Kopfhörer erkennt. Sie können die Kopfhörerbuchse mit einer Antistatikbürste oder einer nicht verwendeten Zahnbürste reinigen, wenn benötigt. Wenn nichts davon funktioniert, benötigt Ihr iPhone wahrscheinlich einen Service. Sie können ihn zum nächstgelegenen Apple Service Center bringen und von einem autorisierten Techniker auf Anzeichen von Hardwareschäden untersuchen lassen.

Empfohlen

Problem beim Aufladen des Samsung Galaxy J3 angehalten. Akku-Temperatur zu niedrig
2019
Lösungen für Probleme beim Update des Samsung Galaxy S4 Lollipop [Teil 3]
2019
Samsung Galaxy S9 + Internet-Abstürze nach Software-Update behoben
2019
So richten Sie die Voicemail auf Android ein
2019
Wie man Fitbit zurücksetzt
2019
Samsung Galaxy J7 - Speicherplatzproblem und andere verwandte Probleme
2019