Behebung des LG G7 ThinQ, der besagt, dass der Ladevorgang wegen Feuchtigkeitsfehler blockiert ist

Das LG G7 ThinQ ist eines der wenigen Top-Handys auf dem heutigen Markt, das Schutz vor Staub und Wasser bietet. In dieser Episode zeigen wir Ihnen, wie Sie ein LG G7 ThinQ behandeln können, bei dem der Ladevorgang aufgrund eines festgestellten Feuchtigkeitsfehlers blockiert wird. Auf dem Papier sollte die Meldung zur Erkennung von Feuchtigkeit nur dann erscheinen, wenn der Ladeanschluss nass ist. Dies weist den Benutzer darauf hin, das Gerät nicht aufzuladen, um eine Beschädigung des Systems zu vermeiden. In einigen Fällen kann jedoch ein Feuchtigkeitsfehler auftreten, selbst wenn das Telefon trocken ist. Folgen Sie dieser Anleitung, um das Problem zu beheben.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Problem: Das LG G7 ThinQ sagt immer wieder, dass der Ladevorgang wegen Feuchtigkeitsfehler blockiert ist

Hallo, ich erhalte ständig Benachrichtigungen, dass der Ladevorgang blockiert wird, weil im Ladeanschluss Feuchtigkeit / Schmutz detektiert wurde. Ich habe jedoch einen Tastaturreiniger (wie in den Anweisungen des Telefons vorgeschlagen) verwendet, um ihn zu reinigen und auszuprobieren. Nichts hat funktioniert. Es ist weder Wasser noch sonst etwas ausgesetzt, woran ich denken kann. Mein Mobilfunkanbieter (im Geschäft) konnte es auch nicht herausfinden. Irgendwelche Ideen?? Vielen Dank!

Lösung : Das LG G7 ThinQ hat die Schutzart IP68, so dass es trotz gelegentlichem Wasser- oder Flüssigkeitsspritzern funktionieren sollte. Technisch bedeutet die Schutzart IP68, dass ein Gerät jedoch nur bis zu einem gewissen Grad staub- und wasserdicht ist. Wenn Ihr Gerät Wasser oder Flüssigkeit ausgesetzt war, bevor der Fehler wegen der erkannten Feuchtigkeit angezeigt wurde, bedeutet dies lediglich, dass das System das Laden aufgrund von Wasser, Feuchtigkeit oder Flüssigkeit im Ladeanschluss blockiert hat. Trocknen Sie das Telefon und den Ladeanschluss mit einem sauberen, weichen Tuch, um das Wasser oder die Flüssigkeit aufzunehmen. Wenn dies nicht genug ist, können Sie das Telefon mehrere Stunden in einem Raum mit normaler Raumtemperatur aufbewahren. Wasser verdunstet auf natürliche Weise nach einigen Stunden.

Wenn Sie Ihren LG G7 ThinQ an der Luft trocknen lassen, wird dies keinen Unterschied machen. Dies liegt wahrscheinlich daran, dass sich nasses Material im Inneren befindet. Dies ist wahrscheinlich das, was das System zufällig auslöst. Führen Sie mit Hilfe eines Vergrößerungswerkzeugs eine schnelle Okularprüfung im Inneren des Anschlusses durch, um festzustellen, ob sich Fremdkörper oder Fremdkörper im Ladeanschluss befinden. Wenn ja, verwenden Sie eine Dose Druckluft, um sie zu entfernen. Stecken Sie keine Gegenstände in den Anschluss, um Beschädigungen der Komponenten zu vermeiden.

Wenn kein offensichtlicher Grund für das Auftreten eines Feuchtigkeitsfehlers besteht, wie z. B. Schmutz, Wasser, Feuchtigkeit oder Flüssigkeit im Ladeanschluss, ist das Problem möglicherweise ein Fehlalarm (Software-Fehler) oder eine beschädigte Komponente.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Möglichkeit eines Softwareproblems zu beheben:

Im abgesicherten Modus beobachten

Eine der heruntergeladenen Apps kann schuld sein. Um dies zu überprüfen, führen Sie Ihr Gerät mit den folgenden Schritten im abgesicherten Modus aus:

  1. Halten Sie bei eingeschaltetem Bildschirm die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Halten Sie im angezeigten Optionsmenü die Taste Ausschalten gedrückt.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, im abgesicherten Modus neu zu starten, tippen Sie auf OK.
  4. Nach dem Neustart Ihres Geräts wird der abgesicherte Modus am unteren Bildschirmrand angezeigt.
  5. Deinstallieren Sie Apps, die ein Problem verursachen.

Lassen Sie Ihr Telefon mindestens 24 Stunden laufen und prüfen Sie, ob ein Fehler aufgrund einer Feuchtigkeitserkennung auftritt. Wenn dies nicht der Fall ist, kann dies auf eine schlechte Anwendung schließen. Um herauszufinden, welche Ihrer Apps die Probleme verursacht, starten Sie das Telefon im abgesicherten Modus und führen Sie die folgenden Schritte aus:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr LG G7 ThinQ weiterhin problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

Verwenden Sie ein anderes Ladekabel und einen anderen Adapter

Manchmal kann die Verwendung von Nachrüstkabeln oder -adaptern beim Aufladen zu Stromproblemen führen. Wenn Sie ein inoffizielles LG-Kabel und einen Adapter verwendet haben, kann dies an dem Fehler liegen. Die Spitze dieses Kabels ist möglicherweise nicht kompatibel oder weist andere Parameter auf. Verwenden Sie ein bekannt funktionierendes LG-Kabel und einen Adapter, um zu sehen, ob es einen Unterschied gibt.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Eine drastische Methode, um zu überprüfen, ob ein Softwarefehler vorliegt, durch den das System fälschlicherweise auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird. Stellen Sie sicher, dass Sie zuerst Ihre persönlichen Daten sichern, bevor Sie das Telefon löschen, und die Einstellungen auf ihre Standardwerte zurücksetzen.

So setzen Sie Ihr LG G7 ThinQ auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien.
  2. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf die Registerkarte "Allgemein".
  4. Tippen Sie auf Neu starten und zurücksetzen.
  5. Tippen Sie auf Factory data reset.
  6. Falls gewünscht, tippen Sie auf das Kontrollkästchen SD-Karte löschen.
  7. Tippen Sie auf RESET PHONE.
  8. Tippen Sie auf Alle löschen.
  9. Tippen Sie auf RESET

Holen Sie sich Unterstützung von LG

Wenn alle oben genannten Vorschläge nicht dazu beitragen können, die Benachrichtigungen zur Erkennung von Feuchtigkeit zu beheben, kann dies einen tieferen Grund haben. In diesem Fall liegt höchstwahrscheinlich ein Hardwareproblem vor. Wenden Sie sich an LG, damit ein Reparaturtermin für Sie vereinbart werden kann.

Empfohlen

Samsung Galaxy Note 4 kann kein Update-Problem und andere verwandte Probleme erhalten
2019
So stellen Sie gelöschte Nachrichten von Samsung Galaxy Phone wieder her
2019
So beheben Sie Ihr Google Nexus 5, das nicht aufgeladen wird [Fehlerbehebungshandbuch]
2019
Lösungen für das iPhone 6 Plus Lag, Probleme beim Booten
2019
Wo finde ich heruntergeladene Bilder auf dem Galaxy A9?
2019
Motorola Gallery erhält ein Update mit einigen neuen Ergänzungen
2019