Behebung des LG V40 ThinQ-Bildschirmproblems

Das LG V40 ThinQ ist ein großartiges Handy, aber auch vor Bildschirmproblemen geschützt. Wenn Ihr LG V40 ThinQ ein nicht reagierendes Bildschirmproblem hat, müssen Sie eine Reihe von Schritten zur Fehlerbehebung durchführen, um die Ursache zu ermitteln. Dieser Artikel zur Fehlerbehebung zeigt Ihnen die Schritte, die Sie dazu befolgen müssen.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Behebung des LG V40 ThinQ-Bildschirmproblems

In vielen Fällen weist ein nicht reagierender Bildschirm auf ein fehlerhaftes Hardwareproblem hin. Dies gilt normalerweise für LG-Handys mit physisch beschädigter Bildschirmbaugruppe. Wenn das Telefon jedoch niemals heruntergefallen oder beschädigt wurde, ist möglicherweise auch ein Problem mit seinen Apps oder Software aufgetreten. Erfahren Sie, was Sie tun können, wenn Ihr LG V40 ThinQ ein Problem mit einem nicht reagierenden Bildschirm hat.

Aktualisieren Sie das System. Wenn der Bildschirm zu stottern oder einfrieren scheint, kann dies an einem vorübergehenden Fehler liegen. Versuchen Sie, einen erzwungenen Neustart durchzuführen, um zu sehen, ob das Problem dadurch behoben wird. Ein erzwungener Neustart entspricht dem physischen Entfernen der Batterie. Während Sie den Akku nicht vom LG V40 ThinQ trennen können, können Sie die Auswirkungen durch einen erzwungenen Neustart simulieren. Halten Sie dazu die Einschalttaste und die Leiser-Taste 8 Sekunden lang gedrückt. Dadurch wird das Gerät gezwungen, herunterzufahren, als ob die Batterie abgeklemmt wurde, und dann wieder eingeschaltet, als ob Sie die Batterie wieder eingesetzt hätten.

Löschen Sie die Cache-Partition. Ihr Telefon speichert temporäre Daten in einer dedizierten Partition in seinem Speicherbereich, sodass das Gerät Apps problemlos ausführen kann. Wenn diese Daten beschädigt werden, können Probleme auf dem Gerät auftreten. Um sicherzustellen, dass dies nicht das Problem verursacht, müssen Sie die Cache-Partition des Telefons löschen.

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen.
  2. Tippen Sie auf die Registerkarte "Allgemein".
  3. Tippen Sie auf Speicher> Interner Speicher.
  4. Warten Sie, bis die Menüoptionen abgeschlossen sind.
  5. Tippen Sie auf Speicherplatz freigeben.
  6. Tippen Sie auf Temporäre Dateien und Rohdateien.
  7. Wählen Sie die folgenden Optionen aus: Zwischengespeicherte Daten, temporäre Dateien der Clipablage, Raw-Dateien von der Kamera
  8. Tippen Sie auf Löschen> LÖSCHEN.

Verwenden Sie ein anderes Set an Ladezubehör. Wenn Sie ein altes USB-Kabel verwendet haben, besorgen Sie sich ein neues und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist. USB-Kabel sind über die Zeit schlecht, vor allem, wenn Sie sich nicht darum kümmern. Die winzigen Drähte im Inneren können leicht brechen. Je mehr dieser Drähte gebrochen sind, desto geringer ist die Tragfähigkeit des Kabels beim Laden. Möglicherweise sind nicht genug Kabel vorhanden, um Energie vom Adapter zum Telefon zu übertragen, was zu einer schlechten Ladeleistung führt.

Versuchen Sie beim Austauschen des Kabels, ein offizielles USB-Kabel von LG zu beziehen.

Suchen Sie nach einer fehlerhaften Drittanbieter-App. Wenn Sie bemerkten, dass das Bildschirmproblem von LG V40 ThinQ nach der Installation einer App nicht reagierte, liegt dies wahrscheinlich am wahrscheinlichsten. Löschen Sie die App und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

Wenn Sie sich nicht erinnern können, dass Sie jemals eine App installiert haben, die möglicherweise den Fehler verursacht hat, können Sie immer noch feststellen, ob ein Problem mit der App vorliegt, indem Sie das Gerät im abgesicherten Modus starten. In diesem Modus werden alle dritten Apps angehalten und nicht mehr ausgeführt. Nur vorinstallierte Apps, die mit dem Betriebssystem geliefert wurden, können verwendet werden. Wenn der Bildschirm normal funktioniert und nicht reagiert, haben Sie Probleme mit der App. So starten Sie den abgesicherten Modus:

  1. Halten Sie bei eingeschaltetem Bildschirm die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Halten Sie im angezeigten Optionsmenü die Taste Ausschalten gedrückt.
  3. Wenn Sie aufgefordert werden, im abgesicherten Modus neu zu starten, tippen Sie auf OK.
  4. Nach dem Neustart Ihres Geräts wird der abgesicherte Modus am unteren Bildschirmrand angezeigt.
  5. Verwenden Sie das Gerät mindestens 24 Stunden im abgesicherten Modus. Dies sollte Ihnen genügend Zeit geben, um zu sehen, ob es Unterschiede in der Leistung gibt.

Wenn es im abgesicherten Modus kein Problem gibt, können Sie versuchen, die App mit den folgenden Schritten zu lokalisieren:

  1. Booten Sie in den abgesicherten Modus.
  2. Überprüfen Sie das Problem.
  3. Wenn Sie die Schuld einer Drittanbieter-App bestätigt haben, können Sie die Deinstallation der Apps starten. Wir empfehlen, dass Sie mit den zuletzt hinzugefügten beginnen.
  4. Starten Sie nach der Deinstallation einer App das Telefon im normalen Modus neu und suchen Sie nach dem Problem.
  5. Wenn Ihr LG V40 ThinQ weiterhin problematisch ist, wiederholen Sie die Schritte 1 bis 4.

Überprüfen Sie auf Überhitzung. Ein weiterer Grund dafür, dass der Bildschirm nicht mehr reagiert, ist die Überhitzung. Wenn Ihr V40 unangenehm heiß wird, bevor der Bildschirm nicht mehr reagiert, kann Überhitzung ein Anzeichen dafür sein, dass es einen tieferen Grund dafür gibt. Möglicherweise liegt ein Softwarefehler vor, der verhindert, dass der Bildschirm normal funktioniert. Oder es kann eine Hardwarefehlfunktion vorliegen. Ein beschädigter Bildschirm erscheint manchmal zuerst im nicht reagierenden Bildschirm. Um festzustellen, ob das Problem an Ihrem Ende behoben werden kann, müssen Sie versuchen, das Gerät mit dem Werksreset zu löschen. Beachten Sie die folgenden Schritte.

Reinigen Sie das Gerät (mit Werksreset). Factory Reset ist ein guter Weg, um festzustellen, ob auf Ihrem Gerät ein Softwareproblem vorliegt. Normalerweise werden Fehler auf Softwareebene durch dieses Verfahren behoben. Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellung nicht mehr besteht, wissen Sie, dass es sich nicht um ein Hardwareproblem handelt. Wenn das Problem erneut auftritt, nachdem Sie Ihre Apps zurück installiert haben, muss einer davon die Ursache sein.

Wenn es jedoch keine Änderungen gibt und der Bildschirm immer noch nicht reagiert oder wenn er weiterhin einfriert, muss schlechte Hardware daran schuld sein. In diesem Fall müssen Sie das Telefon zur Reparatur an LG senden.

Als Referenz können Sie Ihr LG V40 ThinQ auf die Werkseinstellungen zurücksetzen:

  1. Sichern Sie alle Daten im internen Speicher, bevor Sie einen Master-Reset durchführen.
  2. Schalten Sie das Gerät aus.
  3. Halten Sie die Einschalt- und die Leiser-Taste gedrückt.
  4. Wenn das LG-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste schnell wieder los und halten Sie sie gedrückt.
  5. Wenn die Meldung "Alle Benutzerdaten löschen (einschließlich LG- und Mobilfunkanbieter-Apps) und alle Einstellungen zurücksetzen" angezeigt wird, markieren Sie mit der Taste Leiser die Option Ja.
  6. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät zurückzusetzen.

Senden Sie es ein. Wenn der Bildschirm nicht mehr reagiert oder nicht mehr reagiert und Sie mit dem Gerät nichts anfangen können, überspringen Sie die obigen Vorschläge und lassen Sie einen Techniker prüfen. Je nach Beschädigung kann das Gerät repariert werden. Wenn nicht, müssen Sie sie wahrscheinlich ersetzen.

Empfohlen

So beheben Sie das Problem beim Start der Galaxy S8-Schleife (S8 bleibt im Samsung-Logo-Bildschirm hängen)
2019
Samsung testet das Android 6.0 Marshmallow-Update für das Galaxy Note 5 in den USA
2019
Samsung Galaxy Tab S Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 4]
2019
Fehlerbehebung Der Samsung Galaxy Note 4-Anruf kann nicht gehört werden. Problem
2019
So beheben Sie ein iPhone 7, das ständig nacheilt und einfriert [Fehlerbehebung]
2019
Samsung Galaxy S8 + Akku ist nach Software-Update schnell leer
2019