So beheben Sie keinen Ton und andere Audioprobleme auf Ihrem Apple iPhone 8 (einfache Schritte)

Soundprobleme auf dem iPhone können auf einen Softwarefehler oder einen Hardwareschaden zurückzuführen sein. In den meisten Fällen ist jedoch die Software schuld. Genau wie bei einigen iPhone 8-Benutzern, die das neueste iOS-Update installiert haben und Probleme mit plötzlichen Ton- und Audiofehlern haben. Abgesehen von fehlerhaften Updates können auch andere Faktoren die Klang- und Audiofunktionen Ihres iPhones beeinträchtigen. Zu den häufigsten Schuldigen gehören beschädigte Audiodateien, schädliche Apps und falsche Audioeinstellungen, um nur einige zu nennen. Das Gute ist, dass Audioprobleme, die mit Softwarefehlern und -störungen verbunden sind, wahrscheinlicher durch die Durchführung einiger Workarounds gelöst werden, einschließlich der in diesem Inhalt genannten.

Finden Sie heraus, was Sie tun müssen, wenn Sie auf dasselbe Problem stoßen, und beheben Sie Soundprobleme auf Ihrem iPhone 8.

Bevor wir weitergehen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, schauen Sie auf unsere Seite zur Fehlerbehebung für das iPhone 8. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben. Es gibt Chancen, dass es bereits Lösungen für Ihr Problem gibt. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die für Sie ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zum Thema iPhone aus und wir helfen Ihnen bei Ihrem Problem.

Mögliche Lösungen zur Behebung von Ton- oder Audioproblemen mit dem iPhone 8

Überprüfen Sie vor der Behebung von Softwarefehlern, die möglicherweise dazu geführt haben, dass Ihr iPhone 8 keinen Ton oder unangenehme Audioausgänge ausgibt, neue Software-Updates für Ihr Gerät und installieren Sie diese. Neue Firmware-Updates enthalten auch einige Korrektur-Patches, um bestehende Fehler zu beheben, die verschiedene iOS-Geräte betreffen. Wenn durch ein paar Software-Bugs das Problem, das Sie gerade beschäftigen, durch ein zufälliges Problem verursacht wird, wird die Installation eines neuen iOS-Updates wahrscheinlich behoben. Gehen Sie dazu einfach zu Ihrem iPhone 8 Einstellungen-> Allgemein-> Software-Update- Menü. Wenn Sie eine Aktualisierungsbenachrichtigung sehen, sichern Sie Ihre iPhone-Daten und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit dem Herunterladen und der Installation der iOS-Aktualisierungsdatei fortzufahren. Vergessen Sie nicht, den Vorgang mit einem Neustart zu beenden. Wenn das Problem danach weiterhin besteht, ist es an der Zeit, das iPhone 8 weiterzuverarbeiten und Fehler zu beheben.

Erste Lösung: Schalten Sie den Klingelton aus und wieder ein

Wechseln Sie den Klingelton-Schalter vom Lautlosmodus in den Klingeltonmodus. Wenn sich der Schalter in der roten Position befindet, bedeutet dies, dass Ihr iPhone stummgeschaltet ist und der Ton daher ausgeschaltet ist. Sie müssen den Schalter drehen, um den Klingelton einzuschalten. Vergewissern Sie sich auch, dass Ihre Lautstärke auf einen hörbaren Pegel eingestellt ist. Sie können die Lautstärke anpassen, indem Sie die Taste Lauter auf Ihrem iPhone drücken.

Sie können die Audioeinstellungen auch aufrufen und verwalten, indem Sie auf Einstellungen-> Töne-> Klingelton und Warnungen gehen. Stellen Sie dann die Lautstärke ein und stellen Sie sie auf einen höheren Pegel.

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr iPhone 8 neu (Soft Reset)

Ein Soft-Reset ist die erste empfohlene Lösung für kleinere Softwareprobleme in mobilen Geräten. Es ist eine einfache und dennoch sehr effektive Methode. Für Anfänger, die sich nicht sicher sind, wie ein Soft-Reset auf dem neuen iPhone 8-Gerät durchgeführt wird, können Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Halten Sie die Seitentaste oder die Ein / Aus- Taste einige Sekunden lang gedrückt, bis der Bildschirm Slide to Power Off angezeigt wird.
  2. Ziehen Sie den Schieberegler, um das Gerät vollständig auszuschalten.
  3. Halten Sie nach 30 Sekunden die Seitentaste oder die Ein / Aus- Taste erneut gedrückt, bis das Apple-Logo angezeigt wird.

Warten Sie, bis Ihr iPhone vollständig hochgefahren ist. Versuchen Sie dann, einige Klingeltöne abzuspielen. Führen Sie anschließend einige Testanrufe durch, um zu sehen, ob Sie Ihren iPhone-Sound jetzt deutlich hören können.

Ein Standard-Neustart oder ein Soft-Reset wirkt sich nicht auf Ihre iPhone-Daten aus, sodass Sie sich nicht um möglichen Datenverlust kümmern müssen.

Dritte Lösung: Deaktivieren Sie Bluetooth auf Ihrem iPhone 8

Wenn Bluetooth auf Ihrem iPhone aktiviert ist, ist es möglich, dass die Audioausgabe eines Bluetooth-Audiogeräts oder Zubehörs ist. In diesem Fall hören Sie nicht, dass Ihr iPhone einen Ton erzeugt, wenn es noch gekoppelt ist und mit dem anderen Bluetooth-fähigen Gerät verbunden ist. Um sicherzustellen, dass dies nicht der Auslöser ist, versuchen Sie, Bluetooth auf Ihrem iPhone 8 zu deaktivieren.

Navigieren Sie dazu zu Einstellungen-> Bluetooth- Menü und tippen Sie anschließend auf den Schalter, um Bluetooth auszuschalten.

Nachdem Sie diese Änderungen vorgenommen haben, starten Sie Ihr iPhone 8 neu und testen Sie, ob die Audio- oder Soundfunktionen bereits ordnungsgemäß funktionieren.

Vierte Lösung: Setzen Sie alle Einstellungen auf Ihrem iPhone 8 zurück

Wenn Ihr iPhone 8 nach der Installation eines neuen iOS-Updates plötzlich keinen Ton ausgibt, liegt dies höchstwahrscheinlich an dem Update. Es ist möglich, dass das Update Ihre aktuellen Audioeinstellungen überschrieben hat oder einen Fehler enthält, der die Funktionsweise des Audiosystems des iPhone verhindert. Als mögliche Lösung können Sie versuchen, alle Einstellungen auf Ihrem iPhone 8 zurückzusetzen. Dieser Reset unterscheidet sich von einem Master-Reset oder einem Factory-Reset, da Ihre Daten dadurch nicht beeinträchtigt werden. Sie müssen lediglich Ihr iPhone auf die ursprüngliche Konfiguration zurücksetzen und dabei alle Fehler beseitigen, die durch die falsche Konfiguration der vorherigen Einstellungen verursacht wurden.

  1. Um alle Einstellungen auf Ihrem iPhone 8 zurückzusetzen, gehen Sie zu Einstellungen-> Allgemein-> Zurücksetzen-> Alle Einstellungen zurücksetzen.
  2. Geben Sie Ihren Zugangscode ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.
  3. Warten Sie dann, bis das Zurücksetzen der Einstellungen abgeschlossen ist.

Starten Sie Ihr iPhone erneut, und versuchen Sie dann, wenn der Sound bereits wie beabsichtigt funktioniert.

Fünfte Lösung: Master Reset oder Factory Reset

Wenn Sie als letztes Mittel das Klangproblem auf Ihrem iPhone 8 nicht beheben konnten, ist ein Master-Reset oder ein Werksreset. Dadurch werden alle aktuellen Einstellungen, persönlichen Informationen, Apps und Daten, die auf Ihrem Gerät gespeichert sind, gelöscht und die werkseitigen Standardeinstellungen wiederhergestellt. Software-Bugs, Pannen und Malware werden dabei ebenfalls entfernt, sodass Ihr iPhone danach einen Neustart erhält. Stellen Sie sicher, dass Sie alle wichtigen Daten sichern, bevor Sie mit diesen Schritten beginnen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf Allgemein .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Zurücksetzen.
  4. Wählen Sie die Option Alle Inhalte und Einstellungen löschen.
  5. Tippen Sie auf iPhone löschen, um das Zurücksetzen zu bestätigen.
  6. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie Ihr Gerätepasswort ein, um fortzufahren.

Warten Sie, bis Ihr iPhone auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt ist, und testen Sie den Ton, um zu sehen, ob er jetzt einwandfrei funktioniert.

Wenn dies auch nicht funktioniert, können Sie Ihr iPhone 8 über iTunes wiederherstellen. Sie können iTunes dazu verwenden, Ihr Gerät bei Bedarf auf eine vorherige iOS-Sicherungsdatei zurückzusetzen. Um loslegen zu können, müssen Sie einen Windows-PC oder Mac-Computer mit der neuesten installierten iTunes-Version sichern. Verbinden Sie dann Ihr iPhone 8 über den von Apple mitgelieferten USB-Anschluss oder das Lightning-Kabel mit Ihrem Computer. Warten Sie, bis iTunes Ihr iPhone erkannt hat, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit der iOS-Wiederherstellung fortzufahren.

Bitten Sie um weitere Hilfe

Bringen Sie Ihr iPhone zu einem Service-Center, wenn das Problem nach allen vorherigen Verfahren weiterhin besteht. Es ist möglich, dass einige Audiokomponenten Ihres iPhone 8 einen Schaden erlitten haben, der repariert werden muss. Dies ist vor allem dann ein Muss, wenn Sie Ihr iPhone vorher fallen gelassen oder versehentlich nass gemacht haben. In diesem Fall besteht eine höhere Wahrscheinlichkeit, dass das Problem auf einen beschädigten Lautsprecher oder Mikrofon zurückzuführen ist.

Empfohlen

Samsung Galaxy S6 Häufigste Probleme, Fehler, Störungen und Hinweise zur Fehlerbehebung
2019
Einige Benutzer von T-Mobile Nexus 5 beklagen sich nach dem Marshmallow-Update über Empfangsprobleme
2019
Wie behebt man Google Pixel 3, wird die Wiedergabe von Musik gestoppt, wenn der Bildschirm gesperrt wird?
2019
So beheben Sie ein Problem mit dem Entladen des Akkus auf Ihrem iPhone 5: Der Akku wird so schnell entladen
2019
Beste Bluetooth-Headsets von 2019 (bisher)
2019
Apple iPhone 7 Plus hält Probleme beim Einfrieren und andere Probleme
2019