So beheben Sie Samsung Galaxy A5 mit der Pandora-App, die immer wieder abstürzt (einfache Schritte)

In den letzten Wochen haben wir einige Bedenken in Bezug auf die App von unseren Lesern erhalten, und unter den Anwendungen, die Berichten zufolge immer wieder abstürzen, gehört Pandora. Ich benutze die App bereits seit einigen Jahren und habe nie Probleme mit den uns gemeldeten Problemen gehabt. Ich persönlich denke, dass die Probleme, die gemeldet wurden, nur geringfügige Probleme sein können, und es ist unnötig zu sagen, dass sie ziemlich einfach zu beheben sind.

Wenn Sie einer der Besitzer des Samsung Galaxy A5 sind und sich wegen eines Pandora-Problems mit uns in Verbindung gesetzt haben, lesen Sie weiter, da dieser Beitrag Ihnen helfen kann, das Problem zu lösen. Wenn eine App abstürzt, wird sie häufig unmittelbar nach dem Öffnen sofort erzwungen. Es gibt jedoch Zeiten, in denen Sie die App noch einige Minuten verwenden können, bevor sie geschlossen wird. Das häufigste Anzeichen für einen App-Absturz ist jedoch, wenn Sie den Fehler erhalten, der in diesem Fall lautet: "Leider hat Pandora gestoppt."

Bevor Sie jedoch mit der Fehlerbehebung fortfahren, sollten Sie die Problembehandlungsseite für Galaxy A5 besuchen, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Telefon haben. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät behoben. Wenn Sie weitere Hilfe zu Ihrem Problem benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Was tun, wenn Pandora auf Ihrem Galaxy A5 immer wieder abstürzt?

Die folgenden Lösungen haben sich bereits bewährt, um Probleme mit der App zu beheben, und wir werden sie verwenden, um Ihr Problem mit Pandora zu beheben. Sie müssen möglicherweise nicht alle verwenden, aber ich hoffe, Sie haben die Geduld, Ihr Telefon zu beheben. Um mit der Fehlerbehebung zu beginnen, sollten Sie Folgendes tun:

Erste Lösung: Starten Sie Ihr Telefon neu

Wenn es das erste Mal ist, dass Sie Probleme mit Pandora haben, dann machen Sie nichts, was noch kompliziert ist. Nehmen Sie sich stattdessen Zeit, um das Telefon neu zu starten, wenn Sie dies nicht bereits getan haben, da die Möglichkeit besteht, dass das Problem tatsächlich nur auf eine geringfügige Störung der Firmware oder der Hardware zurückzuführen ist. Drücken Sie diese Einschalttaste und starten Sie Ihr Telefon neu. Versuchen Sie anschließend, Pandora zu öffnen, um zu sehen, ob es immer noch abstürzt. Wenn dies der Fall ist, versuchen Sie den erzwungenen Neustart durchzuführen, der weitaus effektiver ist als der normale Neustart, da der Speicher des Telefons aktualisiert wird, alle im Hintergrund laufenden Apps geschlossen werden und alle Kernfunktionen neu geladen werden und Dienstleistungen.

  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Ein- / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt und halten Sie sie 10 Sekunden oder länger gedrückt.

Nachdem dies geschehen ist und Ihr Telefon immer noch Probleme mit Pandora hat, fahren Sie mit anderen Lösungen fort.

Zweite Lösung: Leeren Sie den Cache und die Daten von Pandora

Auf diese Weise setzen Sie die App zurück und löschen alle erstellten sowie die von der Firmware erstellten Dateien, um einen reibungslosen Ablauf zu gewährleisten. Wenn das Problem auf beschädigte Dateien und Caches zurückzuführen ist, kann dieses Verfahren behoben werden. Deshalb ist es einen Versuch wert.

  1. Berühren und streichen Sie auf einem Startbildschirm nach oben oder unten, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Navigieren Sie auf einem Startbildschirm: Einstellungen > Apps .
  3. Tippen Sie auf App Manager.
  4. Suchen Sie und tippen Sie dann auf Pandora .
  5. Tippen Sie auf Speicher .
  6. Tippen Sie auf CLEAR CACHE.
  7. Tippen Sie auf zwischengespeicherte Daten .
  8. Tippen Sie auf CLEAR.

Starten Sie danach Ihr Telefon neu und versuchen Sie dann festzustellen, ob das Problem weiterhin besteht. Wenn dies der Fall ist, versuchen Sie die nächste Lösung.

Dritte Lösung: Deinstallieren Sie Pandora von Ihrem Galaxy A5 und installieren Sie es erneut

Bei kleineren App-Problemen würde ein Update ausreichen, um sie zu beheben. Manchmal gibt es jedoch mehr Probleme als wir glauben. Deshalb sollten Sie die App einfach deinstallieren und erneut installieren. Ich werde weiter unten erklären, aber versuchen Sie, diese Schritte auszuführen, um Pandora von Ihrem Telefon zu deinstallieren. Machen Sie sich keine Sorgen, Ihre Dateien oder Daten werden dabei nicht gelöscht:

  1. Berühren und streichen Sie auf einem Startbildschirm nach oben oder unten, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Navigieren Sie auf einem Startbildschirm: Einstellungen > Apps .
  3. Tippen Sie auf App Manager.
  4. Suchen Sie und tippen Sie dann auf Pandora .
  5. Tippen Sie auf UNINSTALL .
  6. Überprüfen Sie die Benachrichtigung und tippen Sie zur Bestätigung auf OK .
  7. Starten Sie Ihr Telefon neu, um den Speicher und andere Verbindungen zu aktualisieren.

Durch die Deinstallation von Pandora von Ihrem Telefon entfernen Sie tatsächlich alle Verknüpfungen mit anderen Apps und Firmware, einschließlich aller erstellten Dateien. Danach wird nie eine Spur von Pandora in Ihrem Telefon sein. Dann müssen Sie es erneut installieren, damit Sie sicher sein können, dass auf Ihrem Telefon die neueste Version der App ausgeführt wird. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Berühren und streichen Sie auf einem Startbildschirm nach oben oder unten, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Tippen Sie auf Play Store .
  3. Geben Sie "pandora" in das Suchfeld ein.
  4. Wählen Sie Pandora aus und tippen Sie auf Installieren .
  5. Um fortzufahren, überprüfen Sie die erforderlichen App-Berechtigungen und tippen Sie anschließend auf Akzeptieren .

Danach und die App stürzt immer noch ab, dann können wir jetzt davon ausgehen, dass das Problem in der Firmware oder zumindest in einer der vorinstallierten Apps liegt. Es ist jedoch besser, die Firmware jetzt zu beheben, da alle vorinstallierten Apps darin eingebettet sind.

Vierte Lösung: Löschen Sie alle Systemcaches

Die Firmware erstellt einen Cache für jede App und jeden Dienst, sodass sie reibungslos laufen können, was auch zu einer reibungslosen Leistung Ihres Telefons führen würde. Es kann jedoch vorkommen, dass diese Dateien beschädigt werden. Wenn dies passiert, können Leistungsprobleme auftreten, die App-Abstürze verursachen. Durch das Löschen dieser Dateien weisen Sie Ihr Gerät tatsächlich an, sie durch neue zu ersetzen, und dies tun Sie wie folgt:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- Taste und die Home- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Öffnen Sie danach Pandora, um zu sehen, ob es noch abstürzt oder nicht mehr. Wenn dies immer noch der Fall ist, haben Sie keine andere Wahl, als die nächste Lösung zu tun.

Fünfte Lösung: Master Reset durchführen (falls erforderlich)

Ein Master-Reset kann alle App-Probleme beheben. Der Grund, warum wir immer zögern, dies vorzuschlagen, ist, dass Sie einige Ihrer wichtigen Dateien und Daten verlieren. Wenn Sie ein Backup erstellen, ist nicht sichergestellt, dass Sie keine Datei verlieren. Da wir jedoch alles unternommen haben, um dieses Problem ohne Erfolg zu beheben, haben Sie dies überlegt. Sie müssen abwägen, ob Pandora einen Neustart wert ist oder ob Sie ohne die App leben können. Wenn Sie sich für das Zurücksetzen entscheiden, sollten Sie Ihr Bestes geben, um ein Backup der Dinge zu erstellen, die Sie nicht verlieren möchten. Danach entfernen Sie kurz vor dem Zurücksetzen Ihr Google-Konto von Ihrem Telefon und führen Sie dann die folgenden Schritte aus, um mit dem Zurücksetzen fortzufahren:

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter- Taste und die Bixby- Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Power- Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power- Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Ich hoffe, dass diese Anleitung zur Fehlerbehebung Ihnen irgendwie helfen kann. Wenn Sie andere Bedenken haben, die Sie mit uns teilen möchten, können Sie uns gerne kontaktieren oder einen Kommentar hinterlassen.

Empfohlen

Das Update für Android Wear 5.1.1 ist jetzt an die Moto 360 gekoppelt
2019
Samsung Galaxy S6 Edge lädt nicht auf
2019
Samsung Galaxy S5 Probleme, Störungen, Fragen, Fehler und Lösungen [Teil 19]
2019
Fehler beim Software-Update für Samsung Galaxy Note 5 und andere verwandte Probleme
2019
Android 7.0-Update für das Galaxy S7, um mehr permanente Anzeigefunktionen und Grace UX zu bieten
2019
Problem mit dem Samsung Galaxy J7 behoben, das nach dem Software-Update nicht reagiert
2019