Wie Sie das Samsung Galaxy J3 (2016) beheben können, das den Fehler "Leider wurde die Galerie angehalten hat" angezeigt [Fehlerbehebung]

Die Fehlermeldung "Leider wurde die Galerie angehalten" informiert den Benutzer darüber, dass der integrierte Multimedia-Manager abgestürzt ist. Viele Besitzer von #Samsung Galaxy J3 (# GalaxyJ3) scheinen dieses Problem zu haben. Daher müssen wir dieses Problem angehen, um herauszufinden, ob es sich nur um ein geringfügiges Problem handelt, das bei anderen Besitzern auftreten kann, oder ob es sich um ein Firmwareproblem handelt ausgelöst durch ein Update oder eine App.

In diesem Beitrag werde ich Sie bei der Problembehandlung Ihres Samsung Galaxy J3, das von dieser Fehlermeldung geplagt wird, besprechen. Wir müssen versuchen, eine Möglichkeit nach der anderen auszuschließen, bis wir etwas erreichen können, das uns helfen kann, das eigentliche Problem zu bestimmen und einen Weg zu finden, um es zu beheben oder umzugehen.

Bevor wir direkt mit der Fehlerbehebung beginnen, sollten Sie andere Probleme haben. Sehen Sie sich unsere Seite zur Fehlerbehebung für das Galaxy J3 an. Wir haben bereits viele Probleme mit diesem Telefon behoben, seit wir mit der Unterstützung beginnen. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die denen Ihrer ähnlich sind, und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Vorgehensweisen zur Problemlösung. Wenn Sie weitere Hilfe von uns benötigen, füllen Sie den Fragebogen für Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden". Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos.

Fehlerbehebung für Galaxy J3 Fehler "Galerie wurde leider gestoppt"

Bei der Fehlerbehebung für Ihr Gerät aufgrund eines App-Problems wird empfohlen, die App selbst nachzuschlagen oder zumindest die Möglichkeit auszuschließen, dass es sich nur um ein geringfügiges App-Problem handelt. Wenn das Problem danach weiterhin besteht, versuchen Sie herauszufinden, ob Ihre anderen Apps etwas damit zu tun haben, und suchen Sie nach der Firmware, falls das Problem weiterhin besteht. Das heißt, Folgendes sollten Sie tun:

Schritt 1: Starten Sie Ihr Galaxy J3 neu

Bevor wir Probleme mit dem Telefon beheben können, ist es wichtig, dass Sie Ihr Gerät ein paar Mal neu starten, da dies möglicherweise nur ein einfacher Fehler im System ist oder ein App-Problem, das nur einen Neustart erfordert.

Wir haben in der Vergangenheit viele Probleme erhalten, die durch einen einfachen Neustart gelöst wurden. Es lohnt sich also, insbesondere wenn es keinen offensichtlichen Grund gibt. Es ist einfach und sicher, es gibt nichts zu verlieren.

Schritt 2: Löschen Sie den Cache und die Daten der Galerie-App

Wenn der Fehler immer noch auftritt, nachdem Sie das Telefon mehrmals neu gestartet haben, ist es an der Zeit, der Galerie-App nachzuschalten, da sie möglicherweise aufgrund eines beschädigten Cache oder von Daten abstürzt. Diese Prozedur setzt die App zurück, löscht aber keine Ihrer Bilder und Videos, da sie woanders gespeichert werden. Das ist wie man es macht…

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen.
  4. Tippen Sie auf Anwendungsmanager
  5. Tippen Sie auf die Galerie.
  6. Tippen Sie auf Speicher.
  7. Tippen Sie auf Daten löschen und dann auf OK.
  8. Tippen Sie auf Cache löschen.

Wie bereits erwähnt, ist die Fehlermeldung möglicherweise nur das Ergebnis. Wenn das Problem beim Öffnen oder Verwenden anderer Apps auftritt, löschen Sie den Cache und die Daten der Apps, die den Fehler ausgelöst haben.

Schritt 3: Starten Sie Ihr Galaxy J3 im abgesicherten Modus

Beim Starten im abgesicherten Modus werden alle Apps von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert. Wenn der Fehler durch eine der heruntergeladenen Anwendungen verursacht wird, sollte die Galerie in diesem Modus nicht abstürzen. Es ist ein notwendiger Schritt, um das Problem zu isolieren. Es lohnt sich also, es zu tun.

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Bildschirm mit dem Gerätenamen gedrückt.
  3. Lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, wenn auf dem Bildschirm "SAMSUNG" angezeigt wird.
  4. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  5. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  6. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  7. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie 'Abgesicherter Modus' sehen.

Versuchen Sie in einem solchen Modus, die Galerie-App oder die Apps zu öffnen, die Sie beim Auftreten des Fehlers verwendet haben. Wenn es immer noch angezeigt wird, besteht möglicherweise ein kleineres Firmwareproblem.

Schritt 4: Löschen Sie den Systemcache

Wenn der Fehler nach einem Firmware-Update aufgetreten ist, prüfen wir möglicherweise ein mögliches Ergebnis eines beschädigten Caches. Zwischengespeicherte Dateien werden vom System erstellt, und wir bezeichnen diese Dateien häufig als "Systemcache", da das System sie verwendet, um die Gesamtleistung zu verbessern und die Ausführung von Befehlen fließender zu gestalten.

Diese Dateien neigen jedoch dazu, beschädigt zu werden. Wenn dies der Fall ist, verwendet das System sie zwar weiter, die Leistung wird jedoch sicherlich beeinträchtigt. Am besten löschen Sie sie, indem Sie die folgenden Schritte ausführen, vorausgesetzt, das Galaxy J3 kann erfolgreich in den Wiederherstellungsmodus gebootet werden:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  5. Drücken Sie die Lauter-Taste mehrmals, um "Cache-Partition löschen" zu markieren.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Schritt 5: Führen Sie einen Master-Reset an Ihrem Telefon durch

Wenn die Schritte 1 bis 4 die Fehlermeldung nicht behoben oder beseitigt haben, ist es an der Zeit, Ihre Daten und Dateien zu sichern, damit Sie sie nicht verlieren, da Sie den Master auf Ihrem Telefon zurücksetzen. Dadurch wird Ihr Gerät auf die Werkseinstellungen oder eine funktionierende Konfiguration zurückgesetzt. Es könnte ein ernstes Problem sein, also müssen Sie es ausschließen:

  1. Schalten Sie Ihr Galaxy J3 aus. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, tippen Sie auf Ausschalten und berühren Sie anschließend zur Bestätigung POWER OFF.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt und halten Sie die Home-Taste gedrückt. Halten Sie beide gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Lassen Sie alle drei Tasten los, wenn das Android-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird. Es kann eine Minute dauern, bis der Android-Wiederherstellungsbildschirm angezeigt wird.
  4. Verwenden Sie im Android-Wiederherstellungsbildschirm die Taste Leiser, um Optionen hervorzuheben. Markieren Sie in diesem Fall die Option "Daten löschen / Werkseinstellung".
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um die hervorgehobene Option auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis die Option "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Zurücksetzen zu bestätigen.
  8. Wenn das Zurücksetzen abgeschlossen ist, drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um "Jetzt System neu starten" auszuwählen.
  9. Das Telefon wird etwas länger als gewöhnlich neu gestartet und der Reset ist abgeschlossen.

Ich hoffe, dieser Leitfaden kann Ihnen helfen. Wenn Sie weitere Hilfe benötigen, können Sie sich gerne an uns wenden.

Empfohlen

So beheben Sie Google Pixel 3 Google Play Music überspringt die Bluetooth-Verbindung
2019
So beheben Sie Facebook, das bei Samsung Galaxy S9 immer wieder abstürzt (Easy Fix)
2019
So beheben Sie das zufällige Starten des iPhone 6, das Starten und das Einfrieren von Problemen
2019
Samsung Galaxy Tab S Probleme, Fehler, Störungen und Lösungen [Teil 7]
2019
So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4 No Signal Issues
2019
So beheben Sie das LG V40 ThinQ lässt sich nicht laden
2019