So beheben Sie das Samsung Galaxy J6 zufällig neu

Willkommen zu einem weiteren Teil unserer Fehlerbehebung, in dem wir unseren Lesern helfen möchten, denen #Samsung #Galaxy # J6 gehört, um die Probleme zu beheben, die mit ihrem Telefon auftreten. Dies ist die neueste Erweiterung der J-Serie von Smartphones, die für ihre guten technischen Daten bekannt ist und zu günstigen Preisen angeboten wird. Dieses Telefon verfügt über ein 5, 6-Zoll-Super-AMOLED-Display und verwendet den Exynos 7870-Prozessor in Kombination mit 4 GB RAM. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Fehlerbehebungsserie werden wir das Problem des Galaxy J6 immer wieder neu lösen.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy J6 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

So beheben Sie das Samsung Galaxy J6 zufällig neu

Problem: Hallo, ich besitze einen J6 von ungefähr zwei Monaten. In letzter Zeit habe ich jedoch festgestellt, dass mein Telefon bei einem häufigen Neustart von selbst neigt. Es ist auch überhitzt. Ich ging auch zu Samsung, um sie überprüfen zu lassen, und sie führten einen Werksreset durch. Danach funktionierte mein Handy gut, aber nach ein paar Tagen wurde es von selbst zweimal neu gestartet. Plus, mein Telefon ist viel Zeit. Ich habe mich gefragt, ob dies alles durch den übermäßigen Gebrauch des Geräts verursacht wird. Könnten Sie mir bitte Vorschläge machen? Vielen Dank!

Lösung: Bevor Sie dieses Problem beheben, stellen Sie am besten sicher, dass auf Ihrem Telefon die neueste Softwareversion ausgeführt wird. Wenn ein Update verfügbar ist, sollten Sie es zuerst auf Ihrem Telefon herunterladen und installieren.

Entfernen Sie die Micro-SD-Karte

Wenn die von Ihnen verwendete Karte beschädigte Sektoren entwickelt, hat das Telefon Schwierigkeiten, auf die darin enthaltenen Daten zuzugreifen, wodurch das Gerät normalerweise neu gestartet wird. Wenn in Ihrem Telefon eine microSD-Karte installiert ist, schlage ich vor, dass Sie sie zuerst entfernen, da dies das Problem verursachen könnte.

Führen Sie einen Soft-Reset durch

Durch das Aktualisieren der Telefonsoftware können in der Regel kleinere Softwareprobleme auf dem Gerät behoben werden. Um einen Soft Reset durchzuführen, drücken und halten Sie die Ein / Aus-Taste und die Leiser-Taste, bis das Gerät neu startet.

Überprüfen Sie, ob das Problem im abgesicherten Modus auftritt

Es gibt Fälle, in denen eine App, die Sie heruntergeladen und in Ihr Telefon installiert haben, dieses Problem verursachen kann. Um zu prüfen, ob dies der Fall ist, müssen Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten, da nur vorinstallierte Apps in diesem Modus ausgeführt werden dürfen.

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein- / Aus-Taste ein oder zwei Sekunden lang gedrückt, um das Gerät einzuschalten.
  • Wenn das Samsung-Logo angezeigt wird, halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis der Sperrbildschirm angezeigt wird.

Wenn das Telefon in diesem Modus nicht zufällig neu gestartet wird, kann das Problem durch eine heruntergeladene App verursacht werden. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Löschen Sie die Cache-Partition des Telefons

Ihr Telefon speichert normalerweise die am häufigsten verwendeten Daten in einer speziellen Partition in seinem Speicherplatz. Dadurch kann das Gerät schneller ausgeführt werden, wodurch ein besseres Android-Erlebnis entsteht. Es gibt jedoch Fälle, in denen diese Daten beschädigt werden können und Probleme auf dem Telefon auftreten können. Um diese Möglichkeit auszuschließen, müssen Sie die Cache-Partition des Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus löschen.

  • Schalte das Handy aus.
  • Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Samsung Galaxy J6-Logo auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  • Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  • Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  • Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  • Warten Sie, bis das Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  • Das Telefon wird jetzt neu gestartet

Werksreset durchführen

Ein letzter Schritt zur Fehlerbehebung, den Sie in Betracht ziehen sollten, ist ein Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, durch den das Telefon auf den ursprünglichen Werkszustand zurückgesetzt wird. Da Ihre Telefondaten dabei gelöscht werden, sollten Sie zuerst eine Sicherungskopie erstellen, bevor Sie fortfahren.

  • Schalte das Handy aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Lassen Sie nur die Ein / Aus-Taste los, wenn der Bildschirm des Gerätelogos angezeigt wird
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  • Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um das Telefon neu zu starten.

Empfohlen

Verizon Galaxy S6 und das Galaxy S6 Edge erhalten ihre ersten Updates
2019
Fehler beim Software-Update für Samsung Galaxy Note 4
2019
Samsung Galaxy S5 Fix für Probleme beim Systemstart, Akku und Stromversorgung [Teil 4]
2019
Der Bildschirm des Samsung Galaxy Note 4 reagiert nicht und andere Probleme
2019
Samsung Galaxy S5-microSD-Kartendateien mit fehlenden Problemen und anderen damit zusammenhängenden Problemen
2019
Wie behebt man den Feuchtigkeitsfehler von Samsung Galaxy S9, nachdem er nass wurde
2019