So beheben Sie ein Samsung Galaxy J7 Pro 2019-Smartphone, das keine Textnachrichten (SMS) senden und empfangen kann [Fehlerbehebung]

Die heutige SMS-Messaging-Technologie wird immer weiter entwickelt und ist dennoch einfach zu bedienen. App-Entwickler sorgen dafür, dass selbst die ersten Smartphone-Benutzer keine Schwierigkeiten haben, Text- oder SMS-Nachrichten zu verwalten. Neben der Stock-Messaging-Anwendung gibt es auch andere Messaging-Plattformen, die Benutzer nach Belieben herunterladen und auf ihren jeweiligen Geräten installieren können. Unabhängig von der verwendeten Messaging-Plattform gibt es bestimmte Faktoren, die dazu führen könnten, dass es nicht funktioniert.

Zu den Ursachen gehören unter anderem fehlerhafte Updates, fehlerhafte Anwendungen, bösartige Software, Viren, ungültige Einstellungen, Netzwerkprobleme und kontobezogene Probleme. Dies sind in der Regel softwarebezogene Attribute und können daher behandelt werden. Nachfolgend sind einige einfache Verfahren und generische Lösungen für ein relevantes Problem auf dem Samsung Galaxy J7 Pro 2018 Smartphone aufgeführt. Lesen Sie weiter, um herauszufinden, was zu tun ist, wenn Sie eines Tages keine SMS oder SMS auf Ihrem J7 Pro-Gerät senden oder empfangen können.

Für Besitzer, die nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen, besuchen Sie unsere Seite zur Fehlerbehebung. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Gerät angesprochen. Durchsuchen Sie die Seite, um ähnliche Probleme zu finden und verwenden Sie die von uns vorgeschlagenen Lösungen. Wenn sie nicht funktionieren oder Sie weitere Hilfe benötigen, zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, indem Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen ausfüllen.

Fehlerbehebung beim Galaxy J7 Pro 2018, bei dem keine Textnachrichten gesendet / empfangen werden können

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung von Softwarefehlern Ihres Galaxy J7 Pro beginnen, überprüfen Sie, ob Ihr Gerät ein gutes Signal empfängt. Wenn der Signalindikator nichts anzeigt oder Netzwerkfehler wie "Kein Dienst" oder "Kein Netzwerk" auftreten, liegt ein Netzwerkproblem vor. Und das müssen Sie zuerst lösen. In diesem Fall können Sie versuchen, Ihre Netzwerkeinstellungen zurückzusetzen, um die Standardeinstellungen oder ursprünglichen Netzwerkkonfigurationen wiederherzustellen und die erforderlichen Optionen entsprechend zu aktivieren. Wenn das Netzwerk einwandfrei ist, Sie jedoch immer noch keine SMS oder SMS auf Ihrem Galaxy J7 Pro 2018-Smartphone senden oder empfangen können, versuchen Sie es mit den folgenden einfachen Lösungen.

Erste Lösung: Schließen Sie die Messaging-App ab und starten Sie sie anschließend neu.

Fehlerhafte Apps werden normalerweise behoben, indem das Schließen erzwungen wird. Die App ist fehlerhaft und kann daher nicht funktionieren. In diesem Fall müssen Sie das Schließen erzwingen und dann neu starten. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie in der linken unteren Ecke des Telefons auf das Symbol Recent Apps .
  2. Blättern Sie zu den Messaging-Apps aus den App-Vorschauen und wählen Sie sie aus.
  3. Wischen Sie nach links oder rechts, um die ausgewählte App zu schließen.

Sie können auch alle anderen App-Vorschauen schließen, um Hintergrund-Apps zu löschen und zu verhindern, dass diese Konflikte mit anderen Apps verursachen.

Zweite Lösung: Cache leeren oder Messaging-App zurücksetzen.

Cache-Dateien, die beschädigt sind, können auch dazu führen, dass Ihre Messaging-App zu einem bestimmten Zeitpunkt aktiviert wird. Um dies zu löschen, leeren Sie den Cache in Ihrer Messaging-App. Wenn dies nicht funktioniert, löschen Sie die Daten, um das Löschen aller in der Messaging-App gespeicherten Daten zurückzusetzen und die App in ihrem Standard- oder Originalzustand wiederherzustellen. Hier ist wie:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol .
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Apps .
  4. Tippen Sie auf, um die Messaging-App aus der Standardliste auszuwählen, oder navigieren Sie zu Menü-> System-Apps anzeigen, um alle vorinstallierten Apps einschließlich Nachrichten anzuzeigen .
  5. Tippen Sie auf Speicher .
  6. Tippen Sie auf CLEAR CACHE . Dieser Befehl löscht temporäre Dateien und Daten, die in Ihrer Messaging-App als Cache gespeichert werden.
  7. Um die Messaging-App auf die Standardeinstellungen oder den ursprünglichen Status zurückzusetzen, tippen Sie auf DATEN LÖSCHEN. Dadurch werden alle gespeicherten Informationen in der Anwendung gelöscht. Dies kann die entscheidende Lösung sein, wenn beschädigte Daten das Problem durch beschädigte App-Daten auslösen.
  8. Tippen Sie zur Bestätigung auf CLEAR .

Starten Sie Ihr Telefon neu und starten Sie die Messaging-App, um zu sehen, ob das Problem behoben ist.

Dritte Lösung: Alte und nicht benötigte Nachrichten löschen.

Das Löschen alter Nachrichten ist erforderlich, um Speicherplatz freizugeben und neue Nachrichten zuzulassen. Sofern Sie nicht festgelegt haben, dass Ihr Gerät alte Nachrichten automatisch löscht, wenn das Nachrichtenlimit erreicht ist, müssen Sie dies manuell tun. Das Löschen von Kurzmitteilungen oder SMS kann je nach verwendeter Messaging-Plattform oder App variieren. In den folgenden Schritten erfahren Sie, wie Sie Kurzmitteilungen oder SMS in der App "Bestandsnachrichten" löschen:

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Nachrichten- App-Symbol.
  2. Um eine einzelne Nachricht zu löschen, berühren und halten Sie die Nachricht, die Sie löschen möchten, und tippen Sie dann auf die Option, um die Nachricht zu löschen.
  3. Um eine einzelne Nachricht in einer Konversation zu löschen, erweitern Sie die Konversation, um einzelne Nachrichten anzuzeigen, und berühren Sie dann die Nachricht, die Sie löschen möchten.
  4. Um eine gesamte Konversation zu löschen, berühren und halten Sie die Konversation, überprüfen Sie die Konversation und markieren Sie das Kontrollkästchen Alle auswählen.
  5. Wenn Sie alle unerwünschten Nachrichten ausgewählt haben, tippen Sie zweimal auf Löschen, um sie zu löschen.

Beenden Sie die Nachrichten-App und starten Sie sie erneut. Versuchen Sie dann, eine Beispiel-SMS-Nachricht zum Senden und Empfangen zu erstellen.

Vierte Lösung: Aktualisieren Sie Ihre Messaging-App / Telefonsoftware.

Wenn Sie eine andere Messaging-App verwenden, versuchen Sie, nach ausstehenden Updates für diese App zu suchen, und installieren Sie das Update, falls vorhanden. App-Updates bieten auch Korrektur-Patches, um Fehler zu beseitigen, die möglicherweise Probleme mit der Anwendung verursacht haben. Dies kann die erforderliche Lösung sein, wenn Malware oder Fehler Sie daran hindern, SMS- oder SMS-Nachrichten auf Ihrem Galaxy J7 Pro 2018-Smartphone zu senden. Um nach ausstehenden App-Aktualisierungen auf Ihrem Galaxy J7 Pro 2018-Smartphone zu suchen, gehen Sie einfach mit den folgenden Schritten zum Play Store:

  1. Wischen Sie nach oben oder unten, um das Apps-Menü vom Startbildschirm aus zu öffnen.
  2. Tippen Sie auf das Play Store- Symbol.
  3. Tippen Sie auf das Menüsymbol oder auf drei horizontale Linien in der oberen linken Ecke des Play Store-Hauptbildschirms.
  4. Tippen Sie auf Meine Apps und Spiele.
  5. Wechseln Sie zur Registerkarte Updates, um eine Liste der Apps mit ausstehenden Updates anzuzeigen.
  6. Um ein Update zu installieren, wählen Sie die App aus und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm.

Wenn Ihre Messaging-App nicht in der Liste angezeigt wird, bedeutet dies, dass für diese App noch kein neues Update verfügbar ist.

Kehren Sie zur Startseite zurück und starten Sie Ihr Gerät neu, um das System zu aktualisieren und die Softwareänderungen anzuwenden.

Wenn Sie die Aktiennachrichten-App verwenden, prüfen Sie, ob auf Ihrem Telefon eine neue Softwareversion / ein Update verfügbar ist. Neben neuen Funktionen und Funktionen bietet die neueste Android-Version auch Sicherheitsverbesserungen, um Samsung-Geräte so fehlerfrei wie möglich zu halten. Gehen Sie folgendermaßen vor, um nach einem neuen Android-Update für Ihr Galaxy J7 Pro 2018 zu suchen:

  1. Wischen Sie vom unteren Rand des Startbildschirms nach oben.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf Software-Update.
  4. Wählen Sie die Option zum manuellen Herunterladen von Updates. Ihr Gerät sucht dann nach einem neuen Update.
  5. Nach Abschluss der Suche sollten Sie eine Benachrichtigung erhalten, wenn eine neue Softwareversion verfügbar ist oder Ihr Telefon auf dem neuesten Stand ist.

Wenn ein Update verfügbar ist, sichern Sie alle wichtigen Daten für die Aufbewahrung und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um mit dem Herunterladen und der Installation der Update-Datei fortzufahren. Das neue Update wird dann auf allen Ihren System-Apps und -Diensten implementiert. Starten Sie Ihr Gerät neu und prüfen Sie, ob die SMS-Dienste jetzt wie vorgesehen funktionieren.

Fünfte Lösung: Ändern / Festlegen der Standard-Messaging-App auf Ihrem Telefon.

Wenn dies nicht funktioniert und das Problem weiterhin besteht, versuchen Sie, zu anderen Messaging-Anwendungen zu wechseln. Wenn Sie eine App für Aktiennachrichten verwenden, probieren Sie andere glaubwürdige Plattformen wie Telstra aus. Stellen Sie sicher, dass die Standard-SMS-App für Ihr Galaxy J7 Pro 2018-Smartphone verwendet wird. Folgendes sollten Sie dann tun:

  1. Laden Sie die bevorzugte SMS-App herunter, die Sie alternativ verwenden können.
  2. Streichen Sie dann im Benachrichtigungsfeld Ihres Telefons nach unten.
  3. Tippen Sie auf das Einstellungsmenü, das durch ein Zahnsymbol dargestellt wird.
  4. Tippen Sie auf Apps .
  5. Tippen Sie oben rechts im Bildschirm auf das Dreipunkt-Symbol .
  6. Tippen Sie auf Standard-Apps .
  7. Tippen Sie anschließend auf Messaging-Apps.
  8. Wählen Sie die SMS-App aus, zu der Sie wechseln möchten.
  9. Tippen Sie auf OK, um die Änderung in der Standard-Messaging-App zu bestätigen.

Starten Sie Ihr Gerät neu, öffnen Sie die neue SMS-App und versuchen Sie, eine Beispiel-SMS-Nachricht zum Senden und Empfangen zu erstellen. Wenn das Problem behoben ist, liegt ein Problem mit der Aktiennachrichten-App vor, das von Samsung gelöst werden muss. Wenden Sie sich in diesem Fall an den Samsung-Support, um das Problem für offizielle Empfehlungen zu eskalieren.

Andere Optionen

Kontaktieren Sie Ihren Diensteanbieter / -anbieter, um den aktuellen Status Ihres Kontos und der ausgehenden Dienste zu überprüfen. Carrier erzwingen normalerweise eine sanfte Trennung von Konten mit ungeklärten Problemen / Rechnungen. In diesem Fall werden ausgehende Dienste, einschließlich Textnachrichten, vorübergehend deaktiviert. Daher können Sie auf Ihrem Gerät keine Kurzmitteilungen senden oder telefonieren. Stellen Sie sicher, dass Sie dieses Problem nicht verursachen.

Empfohlen

So beheben Sie ein Problem mit dem Galaxy S10 ohne Ladeprobleme [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Problem mit dem Galaxy S8-Anruf: Einige Anrufe werden nicht empfangen
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Tutorials, Anleitungen, FAQs, Anleitungen und Tipps [Teil 6]
2019
Der Galaxy S9-Bildschirm lässt sich nach dem Verwenden des Telefons im Pool nicht einschalten
2019
Das Samsung Galaxy Note 8 wurde nur über den Computer-USB-Anschluss aufgeladen
2019
Gelöster Samsung Galaxy S7 Edge reagiert beim Laden nicht mehr
2019