So beheben Sie Samsung Galaxy Note 9 Abstürze beim Abspielen von Videos

Das #Samsung #Galaxy # Note9 ist eines der besten Android-Smartphone-Modelle, die im letzten Jahr veröffentlicht wurden. Dieses Telefon verfügt über einige herausragende Eigenschaften, beginnend mit der Verarbeitungsqualität, bei der ein Aluminiumrahmen mit Corning Gorilla-Glas auf der Vorder- und Rückseite verwendet wird. Es verfügt über ein 6, 4-Zoll-Super-AMOLED-Display, während sich unter der Haube der leistungsstarke Snapdragon 845-Prozessor mit 8 GB RAM befindet. Obwohl dies ein solides Gerät ist, gibt es Fälle, in denen bestimmte Probleme auftreten können, mit denen wir uns heute befassen werden. In dieser neuesten Ausgabe unserer Serie zur Fehlerbehebung werden wir die Abstürze des Galaxy Note 9 beim Abspielen von Videos beheben.

Wenn Sie ein Samsung Galaxy Note 9 oder ein anderes Android-Gerät besitzen, können Sie uns über dieses Formular kontaktieren. Wir helfen Ihnen gerne bei allen Anliegen, die Sie mit Ihrem Gerät haben könnten. Dies ist ein kostenloser Service, den wir ohne Einschränkungen anbieten. Wir bitten Sie jedoch, bei Ihrer Kontaktaufnahme so detailliert wie möglich zu sein, damit eine genaue Beurteilung vorgenommen und die richtige Lösung angegeben werden kann.

So beheben Sie Samsung Galaxy Note 9 Abstürze beim Abspielen von Videos

Problem: Hinweis 9 stürzt ständig ab, wenn es sich einem Video nähert. Es wird einige Sekunden gespielt, oft mit einigen Störungen - etwa fehlende Zeilen des Rahmens oder blockierte Bereiche. Nach 5 bis 15 Sekunden stürzt das Telefon ab und startet neu. In Chrom wird es irgendwann den Absturz fangen und "Aw-Schnappschuss, etwas ist schief gelaufen" angezeigt. In Facebook habe ich Autoplay deaktiviert, so dass ich FB verwenden kann, um Nachrichten zu lesen und Updates zu aktualisieren, ohne dass das Telefon ständig abstürzt. Es stürzt auch beim Versuch ab, Video mit der Kamera aufzunehmen oder wiederzugeben - also nicht auf das Web bezogen. Ich kann ungefähr 10 Sekunden lang aufgenommen werden - und das Telefon wird abstürzen. Ebenso bei der Wiedergabe. Ich habe all Ihre Handbücher befolgt, vom Löschen des App-Caches über das Löschen der Cache-Partitionen bis hin zu einem Factory-Reset mit Android-Wiederherstellung der ursprünglichen Apps und schließlich einem Factory-Reset ohne Restore. Und Apps manuell wieder aktivieren. Selbst nach einem Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen konnte ich kein Video mit dem internen Speicher aufnehmen oder wiedergeben. Ich habe die SD-Karte entfernt, um dort Korruption zu vermeiden. Beim Starten des Videos erhalte ich verschiedene Dienstausfälle, wobei gesagt wird, dass XXXX-Dienste gestoppt ist. Wo XXXX ist alles wie Google Play-Dienste, Facebook, Google, YouTube, DeviceText, SystemUI. Ich habe letztendlich bei EE an meinem Spediteur in Großbritannien angerufen, der ihn unter Garantie übernehmen wird - aber ich würde es vorziehen, selbst einen Versuch zu unternehmen. Ich erinnere mich, dass es ein Android-Update gab, kurz bevor all dies begann, aber ich weiß nicht, ob es 9.0.0 war. auftauchen oder nur ein Patch mit einigen Apps darauf - wie es derzeit installiert ist. Mir scheint, dass einige Low-Level-Treiber im Download beschädigt sind, da ein Werksreset dies nicht löscht. Ich habe versucht, den Download der Android-Installationsdateien ohne Erfolg erneut auszulösen. Das oder es hat tatsächlich einige schlechte Speicheradressenstellen in Bezug auf den Videospeicher erhalten.

Lösung: Bevor Sie Schritte zur Fehlerbehebung an diesem Telefon durchführen, stellen Sie am besten sicher, dass die neueste Softwareversion ausgeführt wird. Wenn ein Update verfügbar ist, schlage ich vor, dass Sie es zuerst herunterladen und installieren.

Es ist sehr wahrscheinlich, dass dieses Problem durch eine Störung in der Telefonsoftware verursacht wird. Nachfolgend sind die Schritte zur Problembehandlung aufgeführt, die ausgeführt werden müssen, um zu prüfen, ob das Problem dadurch verursacht wird.

Führen Sie einen Soft-Reset durch

Normalerweise wird ein Soft-Reset durchgeführt, um die Telefonsoftware zu aktualisieren. Diese Aktion behebt normalerweise kleinere Softwareprobleme, die Probleme mit dem Telefon verursachen können.

  • Halten Sie die Lautstärketaste gedrückt und lassen Sie sie nicht los.
  • Halten Sie nun die Ein / Aus-Taste gedrückt, während Sie die Leiser-Taste gedrückt halten.
  • Halten Sie beide Tasten mindestens 10 Sekunden lang gedrückt.

Wenn das Telefon hochgefahren ist, prüfen Sie, ob das Problem weiterhin auftritt.

Überprüfen Sie, ob das Problem im abgesicherten Modus auftritt

Es gibt Fälle, in denen eine App, die Sie heruntergeladen haben, Probleme mit dem Telefon verursacht, wenn diese installiert werden. Um zu überprüfen, ob eine von Ihnen heruntergeladene App das Problem verursacht, müssen Sie das Telefon im abgesicherten Modus starten, da nur vorinstallierte Apps in diesem Modus ausgeführt werden dürfen.

  • Schalten Sie das Gerät aus.
  • Halten Sie die Ein / Aus-Taste nach dem auf dem Bildschirm angezeigten Bildschirm mit dem Modellnamen gedrückt.
  • Wenn SAMSUNG auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  • Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  • Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  • Wenn der abgesicherte Modus in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt wird, lassen Sie die Taste Leiser los.

Wenn das Problem in diesem Modus nicht auftritt, wird es höchstwahrscheinlich von einer installierten App verursacht. Finden Sie heraus, welche App dies ist, und deinstallieren Sie sie.

Löschen Sie die Cache-Partition des Telefons

Es gibt Fälle, in denen die in der dedizierten Partition des Telefons gespeicherten zwischengespeicherten Daten beschädigt werden können. Wenn dies geschieht, führt dies normalerweise zum Auftreten bestimmter Probleme auf dem Telefon. Um die Möglichkeit auszuschließen, dass dies das Problem verursacht, müssen Sie die Cache-Partition des Telefons aus dem Wiederherstellungsmodus löschen.

  • Schalte das Handy aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle drei Tasten los.
  • Die Meldung "Installation des Systemupdates" wird 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen des Android-Systemwiederherstellungsmenüs angezeigt werden.
  • Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um die Cache-Partition löschen zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, um Ja zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Nach Abschluss der Cache-Partition wird das System jetzt neu starten hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Werksreset durchführen

Falls die obigen Schritte das Problem nicht beheben, besteht die Gefahr, dass alte Softwaredaten während des Aktualisierungsvorgangs nicht vollständig entfernt wurden. Der beste Weg, um jetzt damit umzugehen, ist ein Werks-Reset. Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Telefondaten vor dem Zurücksetzen sichern.

  • Schalte das Handy aus.
  • Halten Sie die Lauter-Taste und die Bixby-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  • Wenn das grüne Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  • Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  • Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  • Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  • Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  • Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird "System jetzt neu starten" hervorgehoben.
  • Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn das Problem auch nach den oben genannten Schritten weiterhin besteht, müssen Sie das Telefon zu einem Service-Center bringen und prüfen lassen.

Empfohlen

Das Update "Google Now Launcher" bietet älteren Geräten mehr Lollipop-Funktionen
2019
Samsung Galaxy S4-Softwareaktualisierung fehlgeschlagen und andere verwandte Probleme
2019
So beheben Sie das Galaxy S8: "Leider hat Samsung Music gestoppt" -Fehler [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
So beheben Sie ein Problem beim Laden des Galaxy A7: Der Ladevorgang wird nach einem Update abgebrochen
2019
Das Samsung Galaxy S7-Display ist schwarz mit blinkendem Licht und anderen damit verbundenen Problemen
2019
Beheben von Samsung Galaxy S6 Edge-MMS- und SMS-Problemen, weitere Messaging-Probleme
2019