So beheben Sie das Samsung Galaxy S7 Edge mit Black Screen of Death (einfache Schritte)

Die häufigsten Anzeichen des BSoD-Problems (Black Screen of Death) auf einem Samsung Galaxy S7 Edge sind natürlich ein schwarzer Bildschirm, nicht reagierende Tasten, kein Laden und eine blinkende Benachrichtigungsleuchte. Grundsätzlich zeigt das Telefon ein Zeichen, dass es noch eingeschaltet ist, reagiert jedoch nicht auf Ihre Befehle oder auch nur auf das Ladegerät. Wenn Sie eine Nachricht senden oder Ihre Nummer anrufen, hören Sie den Signalton oder das Telefon klingeln, aber der Bildschirm lässt sich nicht einschalten.

Auch wenn dieses Problem wie ein sehr kompliziertes Problem erscheint, ist es tatsächlich sehr einfach zu beheben, und ich werde Ihnen die Lösung mitteilen, die Hunderten unserer Leser half. In diesem Beitrag werde ich Sie durch die Reparatur Ihres Telefons führen. Wenn Sie also einer der Besitzer dieses Geräts sind und derzeit vom schwarzen Bildschirm des Todes geplagt werden, lesen Sie weiter, da dieser Beitrag Ihnen möglicherweise helfen kann.

Bevor Sie mit der Fehlerbehebung fortfahren, sollten Sie unsere Problembehebungsseite besuchen, wenn Sie nach einer Lösung für ein anderes Problem suchen. Wir haben bereits einige der häufigsten Probleme mit diesem Telefon gelöst. Durchsuchen Sie die Seite, um die für Sie beste Lösung zu finden. Wenn Sie danach noch unsere Hilfe benötigen, wenden Sie sich über unseren Fragebogen zu Android-Fragen an uns.

Eine schnelle Lösung für den schwarzen Bildschirm des Todes auf dem Galaxy S7 Edge

Dies ist ein Problem, das ernst zu sein scheint, aber in Wirklichkeit eher unbedeutend, insbesondere wenn der schwarze Bildschirm von einem blinkenden Benachrichtigungslicht am oberen Bildschirmrand begleitet wird. Wir haben dieses Problem schon unzählige Male erlebt, und selbst jetzt haben wir immer noch Leser, die um Hilfe bitten, da ihre Telefone nicht mehr reagieren. Dieses Mal wissen wir jedoch bereits, was funktioniert und was nicht, damit wir ihnen besser helfen können als zuvor.

Wenn Sie also einer der Besitzer von S7 Edge sind und von dem Problem mit dem schwarzen Bildschirm des Todes betroffen sind, sollten Sie dieses Problem beheben.

  • Halten Sie die Leiser-Taste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig 10 Sekunden lang gedrückt.

Dieser Vorgang wird als erzwungener Neustart bezeichnet. Wie der Name vermuten lässt, wird er dazu gezwungen, das Telefon einzuschalten und erfolgreich hochzufahren. Angenommen, das Problem ist nur ein Ergebnis eines Systemabsturzes, wie es normalerweise der Fall ist. Dann ist dieses Verfahren sehr effektiv und Sie können Ihr Telefon in kürzester Zeit weiter verwenden. Wenn das Telefon jedoch nicht antwortet, versuchen Sie Folgendes…

  1. Halten Sie die Taste "Lautstärke verringern" gedrückt und lassen Sie sie nicht los.
  2. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt, während Sie die Lautstärke verringern.
  3. Halten Sie beide Tasten 10 Sekunden lang zusammen.

Wenn Ihr Telefon immer noch nicht darauf reagiert, ist es möglich, dass der Akku vollständig entladen ist und das System abstürzt, kurz bevor der Akku leer ist. Also probieren Sie das aus…

  1. Stecken Sie das Ladegerät in eine funktionierende Steckdose.
  2. Verbinden Sie Ihr Telefon mit dem Original-USB- / Datenkabel.
  3. Lassen Sie das Telefon 10 Minuten lang aufladen, unabhängig davon, ob es die Ladeschilder anzeigt oder nicht, solange es nicht heizt.
  4. Führen Sie den Zwangsneustart erneut durch, diesmal jedoch, wenn das Telefon an das Ladegerät angeschlossen ist.

Wenn Sie alle diese Optionen aufgebraucht haben und Ihr Telefon nicht mehr reagiert, müssen Sie es beheben, da das Problem möglicherweise durch ein schwerwiegendes Problem in der Firmware verursacht wurde. Lesen Sie weiter, da ich Sie durchführe, wie Sie Probleme mit Ihrem Galaxy S7 Edge beheben, die sich nicht einschalten lassen.

RELEVANTE POSTS:

  • So beheben Sie das Samsung Galaxy S7 Edge, das nach einem Firmware-Update nicht mehr gestartet oder eingeschaltet werden kann [Fehlerbehebung]
  • Samsung Galaxy S7 Edge friert ein und startet neu, wenn eine Verbindung zum Ladegerät und zu anderen Problemen besteht
  • Samsung Galaxy S7 Edge zeigt an, dass "Feuchtigkeit im Ladeanschluss erkannt" angezeigt wird und nach dem Update nicht mehr startet
  • Samsung Galaxy S7 Edge wird nach Android Nougat nicht mehr aufgeladen, andere Probleme mit dem Akku [Fehlerbehebung]
  • Was ist zu tun, wenn Ihr Samsung Galaxy S7 Edge nach dem Update für Android 7 Nougat nicht mehr ordnungsgemäß aufgeladen wird [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge-Gerät, das sich nicht einschalten lässt, andere Probleme mit der Stromversorgung [Fehlerbehebung]

Fehlerbehebung für Galaxy S7 Edge mit einem Black Screen of Death-Problem

Sie müssen nur dann eine Fehlerbehebung für Ihr Telefon durchführen, wenn die oben beschriebene Lösung das Problem nicht behoben hat. Wenn Sie jedoch Probleme mit der Fehlerbehebung Ihres Telefons haben, empfehlen wir Ihnen, es stattdessen zum Service Center zu bringen. Aber für diejenigen, die bereit sind, einige Fehlerbehebungsverfahren durchzuführen, um das Problem zu beheben, lesen Sie weiter, da eine der Methoden dazu beitragen kann, das Telefon wieder zum Leben zu erwecken.

Überprüfen Sie auf mögliche physische und flüssige Schäden

Wäre Ihr Telefon auf einer harten Oberfläche oder in Wasser gefallen, könnte es sein, dass es sich nicht mehr einschalten lässt. Dies bedeutet nicht notwendigerweise, dass das gesamte Telefon beschädigt ist, es könnte nur das Display Probleme haben.

Bei körperlicher Beschädigung sollte jede Kraft, die das Telefon unbrauchbar macht, außen einen Abdruck hinterlassen. Suchen Sie daher nach Kratzern, Dellen und Rissen, insbesondere wenn Sie persönlich wissen, dass das Telefon auf eine harte Oberfläche trifft. Wenn das Telefon nur noch mit geringfügigen Kratzern einwandfrei aussieht, kann es frei von physischen Schäden sein.

Der S7 Edge ist wasserresistent, so dass es für Flüssigkeiten nicht leicht ist, hineinzudringen. Dies bedeutet jedoch nicht, dass kein Wasserschaden möglich ist. Um zu prüfen, ob Flüssigkeitsschaden vorliegt oder nicht, versuchen Sie Folgendes:

  1. Schauen Sie in den USB- oder Ladegerätanschluss, um zu sehen, ob etwas Wasser oder Flüssigkeit vorhanden ist.
  2. Reinigen Sie die Umgebung mit einem Wattestäbchen oder legen Sie ein kleines Stück Tissue ein, um die Feuchtigkeit aufzunehmen, falls vorhanden.
  3. Überprüfen Sie den Liquid Damage Indicator (LDI), um festzustellen, ob er ausgelöst wurde. Sie befindet sich im SIM-Steckplatz, sodass Sie das SIM-Kartenfach entfernen müssen.
  4. Wenn das LDI weiß ist, gibt es keinen Flüssigkeitsschaden. Wenn es rot oder violett ist, kann das Problem auf Flüssigkeitsschäden zurückzuführen sein.

Versuchen Sie den nächsten Schritt, nachdem Sie sich vergewissert haben, dass keine physischen und / oder flüssigen Schäden vorliegen.

Führen Sie das Telefon im abgesicherten Modus aus

Wenn Sie das Telefon in diesem Modus ausführen, deaktivieren Sie vorübergehend alle Apps von Drittanbietern, die möglicherweise zum Absturz des Systems geführt haben. Starten Sie Ihr Gerät in diesem Modus neu, um zu sehen, ob es in der Lage ist. Wenn dies der Fall ist, können Sie dieses Problem als behoben betrachten.

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste am Samsung Galaxy S7-Bildschirm gedrückt.
  2. Wenn auf dem Bildschirm „SAMSUNG“ angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los.
  3. Drücken Sie sofort nach dem Loslassen der Ein / Aus-Taste die Leiser-Taste.
  4. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis das Gerät den Neustart abgeschlossen hat.
  5. Der abgesicherte Modus wird in der unteren linken Ecke des Bildschirms angezeigt.
  6. Lassen Sie die Lauter-Taste los, wenn Sie den abgesicherten Modus sehen.

Wenn das Telefon in diesem Modus tatsächlich wieder eingeschaltet ist, sollten Sie als Nächstes die App suchen, die das Problem verursacht, und es deinstallieren.

  1. Tippen Sie auf einem beliebigen Startbildschirm auf das Apps-Symbol.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen.
  4. Tippen Sie auf die gewünschte Anwendung in der Standardliste oder tippen Sie auf Menüsymbol> System-Apps anzeigen, um vorinstallierte Apps anzuzeigen.
  5. Tippen Sie auf Deinstallieren.
  6. Tippen Sie zur Deinstallation erneut auf Deinstallieren.

Wenn Ihr S7 Edge jedoch nicht im abgesicherten Modus hochfährt, müssen Sie die nächste Methode ausprobieren, um dieses Problem zu beheben.

Starten Sie das Telefon im Wiederherstellungsmodus

Dies ist Ihre letzte Möglichkeit, und wenn Ihr Telefon in diesem Modus nicht booten kann, müssen Sie es unbedingt zum Servicecenter bringen, damit der Techniker es für Sie prüfen kann. Es ist wichtig, dass Sie dieses Verfahren versuchen, da Sie bei Erfolg die Cache-Partition löschen können, um alle Systemcaches zu ersetzen. Sie können auch mit dem Master-Reset fortfahren, wodurch das Telefon auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird.

So starten Sie S7 Edge im Wiederherstellungsmodus und löschen die Cache-Partition

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste, die Home-Taste und die Ein / Aus-Taste gleichzeitig gedrückt.
  3. Wenn sich das Telefon einschaltet, wird der Bildschirm Android System Recovery angezeigt. 30 Sekunden später.
  4. Lassen Sie alle Tasten los.
  5. Drücken Sie die Lautstärketaste, um "Cache-Partition löschen" hervorzuheben.
  6. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  7. Drücken Sie die Taste Leiser, um "Ja" zu markieren, und drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  8. Wenn die Wipe-Cache-Partition abgeschlossen ist, wird "Reboot system now" (System jetzt neu starten) hervorgehoben.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

So starten Sie S7 Edge im Wiederherstellungsmodus und löschen die Cache-Partition

Beachten Sie, dass Sie alle Ihre im internen Speicher des Telefons gespeicherten Dateien und Daten verlieren würden.

  1. Schalten Sie das Gerät aus.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste und die Home-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, lassen Sie alle Tasten los ('Installation des Systemupdates' wird etwa 30 - 60 Sekunden lang angezeigt, bevor die Optionen für das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt werden).
  4. Drücken Sie mehrmals die Taste Leiser, um "Daten löschen / Werkseinstellung" zu markieren.
  5. Drücken Sie die Ein / Aus-Taste, um auszuwählen.
  6. Drücken Sie die Taste Leiser, bis "Ja - Alle Benutzerdaten löschen" markiert ist.
  7. Drücken Sie die Power-Taste, um den Master-Reset auszuwählen und zu starten.
  8. Wenn der Master-Reset abgeschlossen ist, wird „Jetzt System neu starten“ markiert.
  9. Drücken Sie die Netztaste, um das Gerät neu zu starten.

Wenn alles andere fehlschlägt, dann bringen Sie das Telefon zum Tech.

Ich hoffe, dass Ihnen diese Anleitung zur Fehlerbehebung auf die eine oder andere Weise helfen kann. Wenn Sie immer noch Bedenken haben, die Sie mit uns teilen möchten, füllen Sie bitte unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Beiträge, die Sie vielleicht auch lesen möchten:

  • Was Sie bei Ihrem Samsung Galaxy S7 Edge tun können, das häufig einfriert und nach dem Zufallsprinzip neu startet [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge, das auf dem Logo hängen geblieben ist und einen verschwommenen Bildschirm aufweist [Fehlerbehebung]
  • Was tun, wenn das Samsung Galaxy S7 Edge nach dem Update von Nougat einfriert und neu startet [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge, das während des Systemstarts auf dem Logo hängen geblieben ist [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Ihr Samsung Galaxy S7 Edge mit dem schwarzen Bildschirm nach dem Update von Nougat [Anleitung zur Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie Samsung Galaxy S7 Edge, das in der Startschleife hängen geblieben ist, kann nach dem Nougat-Update nicht erfolgreich gestartet werden [Fehlerbehebung]
  • Samsung Galaxy S7 Edge startet nach dem Nougat-Update immer wieder neu, andere ähnliche Probleme [Fehlerbehebungshandbuch]

Empfohlen

So setzen Sie das Huawei Nexus 6P hart zurück
2019
Samsung Galaxy Note 4 ist noch ein Problem mit Android Lollipop und anderen damit verbundenen Problemen
2019
Mit Virgin Mobile können Sie Musik aus bestimmten Diensten streamen, ohne Daten zu verwenden
2019
Wie das iPhone 8 behoben werden kann, wird das Problem nicht aktiviert, der Bildschirm bleibt schwarz
2019
So beheben Sie Samsung Galaxy S6, bei dem ein Foto nicht an eine SMS angehängt werden kann, andere SMS- und MMS-Probleme
2019
Samsung Galaxy S5 kann keine Verbindung zu mobilen Datenproblemen und anderen damit verbundenen Problemen herstellen
2019