So beheben Sie das Samsung Galaxy S7, das nach einem Update immer wieder heruntergefahren und neu gestartet wird [Fehlerbehebung]

  • Verstehen Sie, warum Ihr # Samsung Galaxy S7 (# GalaxyS7) sich von selbst herunterfährt, und erfahren Sie, wie Sie es beheben können, um das Problem zu beheben.
  • Wissen Sie, was zu tun ist, wenn Ihr Telefon nach einem Firmware-Update zufällig heruntergefahren und neu gestartet wird.
  • Erfahren Sie, wie Sie eine S7 behandeln, die nach einem Update zufällig neu gestartet wird.

Das Samsung Galaxy S7 ist hinsichtlich der Leistung und der Firmware offensichtlich. Seit der Veröffentlichung des Telefons Anfang dieses Jahres haben wir bereits Hunderte, wenn nicht Tausende von Beschwerden von unseren Lesern erhalten. Tatsächlich haben wir bereits Hunderte von Lösungen für Probleme veröffentlicht, die wir bereits angesprochen haben.

In diesem Beitrag werde ich ein paar der häufigsten Probleme in Bezug auf die Firmware angehen: zufällige Herunterfahren und Neustarts. Häufiger treten diese Probleme nach einem größeren Firmware-Update auf, obwohl bereits zahlreiche Berichte mit geringfügigen Updates vorliegen, die diese Art von Problemen verursachen können.

Lesen Sie also weiter, um mehr über diese Probleme zu erfahren, wissen Sie, was ihre Ursachen sind und warum sie auftreten, und erfahren Sie, wie Sie Ihr Telefon mit einem dieser Probleme behandeln können.

  • Galaxy S7 fährt nach einem Update immer wieder herunter
  • Das Galaxy S7 wird nach einem Firmware-Update zufällig heruntergefahren und neu gestartet
  • Das Galaxy S7 wird neu gestartet, unabhängig davon, ob ich Apps verwende oder überhaupt nichts unternehme

Wenn Sie jedoch andere Probleme mit dem Galaxy S7 haben, versuchen Sie auf unserer Seite "Problemlösungen" nach Lösungen für Ihre Probleme zu suchen. Wie gesagt, wir haben bereits hunderte von Problemen angesprochen, die von unseren Lesern gesendet wurden. Versuchen Sie daher, die Seite zu durchsuchen und nach Problemen zu suchen, die denen Ihrer ähnlich sind, und die von uns vorgeschlagenen Lösungen zu verwenden. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder wenn Sie weitere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen zu Android-Fragen aus, um mit uns in Kontakt zu treten.

Galaxy S7 fährt nach einem Update immer wieder herunter

Problem : Hallo da! Ich habe ein Problem mit meinem Telefon. Es ist das Galaxy S7, das ich vor ein paar Monaten gekauft habe. Die Sache ist, als ich es gekauft habe, hat alles gut funktioniert, bis Samsung beschlossen hat, ein Update zu veröffentlichen, das ich natürlich heruntergeladen habe, weil ich keine Wahl hatte. Seit 4 Tagen schaltet sich mein Telefon also zufällig aus, was ich wirklich sehr ärgerlich finde, weil ich oft eine SMS schrieb, als es passierte. Ich möchte nur, dass mein Telefon wie zuvor funktioniert. keine Stillstände überhaupt. Können Sie mir bitte dabei helfen?

Fehlerbehebung : Wenn das Telefon ohne Eingreifen des Benutzers von alleine heruntergefahren wird, bedeutet dies, dass etwas mit der Firmware oder Hardware nicht stimmt. Aber die Sache ist, dass wir nicht wissen, was das Problem wirklich ist, wenn wir keine Fehler beheben. Aus diesem Grund ist es unerlässlich, dass Sie ein wenig Zeit damit verbringen, Ihr Gerät zu reparieren, um zumindest eine Ahnung zu haben, was damit passiert. Es gibt Probleme, die leicht behoben werden können. Wenn Sie nicht versuchen, sie selbst zu beheben und sofort in ein Geschäft gehen und das Gerät vom Techniker prüfen lassen, geben Sie möglicherweise Geld und Zeit für nichts aus.

In diesem Abschnitt gehe ich auf ein Problem mit dem Samsung Galaxy S7 ein, das sich laut seinem Leser nach einem Update zufällig herunterfährt. Ich gehe davon aus, dass der Besitzer von einem Firmware-Update spricht, das kürzlich auf seinem Telefon installiert wurde. Für diese Art von Problem empfehle ich Folgendes:

Schritt 1: Starten Sie Ihr Telefon sofort im abgesicherten Modus

Denken Sie daran, dass dieses Verfahren kein Fix ist, sondern eine Methode, die Ihnen einen Überblick darüber gibt, was mit Ihrem Telefon passiert. Dadurch wird das Problem sofort isoliert, da durch das Booten des Geräts im abgesicherten Modus alle Apps von Drittanbietern vorübergehend deaktiviert werden und die vorinstallierten Apps auf dem Telefon ausgeführt werden. So starten Sie Ihr Galaxy S7 im abgesicherten Modus:

  1. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  2. Wenn das Samsung Galaxy S7-Logo angezeigt wird, lassen Sie die Ein- / Aus-Taste los und halten Sie sofort die Lauter-Taste gedrückt.
  3. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis der Neustart abgeschlossen ist.
  4. Wenn „Abgesicherter Modus“ auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Taste Leiser sofort los.

Dies ist ein notwendiger Schritt, da es immer die Möglichkeit gibt, dass die Ursache für das zufällige Herunterfahren eine App eines Drittanbieters ist. Es ist unnötig zu erwähnen, dass das Telefon im abgesicherten Modus problemlos ausgeführt werden kann, ohne dass es dazu kommt, dass sich das Telefon zufällig ausschaltet. In einem solchen Fall müssen Sie als Nächstes die Apps finden, die das Problem verursachen könnten. Beginnen Sie Ihre Suche mit Apps, die Sie kürzlich installiert haben. Versuchen Sie, jede verdächtige App zu deinstallieren. So deinstallieren Sie eine Drittanbieter-App von Ihrem Telefon:

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf das Symbol App.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen.
  3. Tippen Sie auf Anwendungen und Anwendungsmanager.
  4. Wischen Sie auf ALLE Registerkarte.
  5. Suchen und tippen Sie auf Internet.
  6. Berühren Sie zuerst die Schaltfläche Schließen erzwingen.
  7. Tippen Sie auf Speicher.
  8. Tippen Sie auf Deinstallieren.

Andererseits kann es vorkommen, dass ein Telefon mit einem Firmware-Problem konfrontiert wird, wenn das Telefon immer noch von selbst heruntergefahren wird.

Schritt 2: Versuchen Sie, die Systemcaches zu löschen

Caches sind temporäre Dateien, die vom System erstellt werden, um die Gesamtleistung des Geräts zu verbessern und reibungsloser zu gestalten. Wenn sie jedoch beschädigt werden und das System sie weiterhin verwendet, können Probleme wie diese auftreten. Die Sache ist, dass wir nicht jeden Cache einzeln löschen können, also müssen wir wirklich den Inhalt des gesamten Verzeichnisses, in diesem Fall der Cache-Partition, löschen. Machen Sie sich jedoch keine Sorgen, da keine Ihrer Dateien oder Daten gelöscht wird. So machen Sie es:

  1. Schalte das Handy aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Cache-Partition löschen".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Aus-Taste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis das Telefon die Cache-Partition gelöscht hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Beobachten Sie nach dem Neustart des Telefons weiterhin, ob es noch immer von selbst heruntergefahren ist. Wenn ja, kann der nächste Schritt hilfreich sein.

Schritt 3: Setzen Sie Ihr Telefon zurück, wenn alles andere fehlschlägt

Nachdem Sie die ersten beiden Schritte ausgeführt haben und das Problem weiterhin besteht, haben Sie keine andere Wahl, als Ihr Telefon zurückzusetzen. Dies ist ein notwendiger Schritt, da das Problem möglicherweise in der Firmware selbst liegt. Einige Daten oder Systemdateien wurden möglicherweise geändert, gelöscht oder beschädigt. Dies führt dazu, dass das Gerät unerwartet heruntergefahren wird.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS:

  • Fehlerbehebung bei Samsung Galaxy S7, die sich nicht einschalten lässt [Schritt-für-Schritt-Anleitung]
  • Wie man Samsung Galaxy S7 repariert, das sich nicht einschalten lässt, startet nicht und andere Probleme mit der Stromversorgung
  • Beheben Sie das Samsung Galaxy S7, das sich nach einem Update nicht einschalten, laden oder reagieren kann
  • Wie man Samsung Galaxy S7 repariert, das sich nicht einschalten lässt, startet nicht und andere Probleme mit der Stromversorgung

Wenn Sie dieses Verfahren ausführen, werden alle Ihre Daten und Dateien gelöscht. Sie sollten also eine Sicherungskopie Ihrer wichtigen Dateien erstellen, da sie nach dem Löschen nicht wiederhergestellt werden. Befolgen Sie nach dem Backup die folgenden Schritte:

  1. Schalten Sie Ihr Samsung Galaxy S7 aus.
  2. Halten Sie die Home-Taste und die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt. HINWEIS : Es ist egal, wie lange Sie die Home- und die Lauter-Taste gedrückt halten. Das Telefon wirkt sich nicht auf das Telefon aus. Wenn Sie jedoch die Ein / Aus-Taste gedrückt halten, beginnt das Telefon zu reagieren.
  3. Wenn das Samsung Galaxy S7 auf dem Bildschirm angezeigt wird, lassen Sie die Ein / Aus-Taste los, halten Sie jedoch die Home- und die Lauter-Taste gedrückt.
  4. Wenn das Android-Logo angezeigt wird, können Sie beide Tasten loslassen und das Telefon für etwa 30 bis 60 Sekunden belassen. HINWEIS : Die Meldung „Installation des System-Updates“ wird möglicherweise einige Sekunden lang auf dem Bildschirm angezeigt, bevor das Android-Systemwiederherstellungsmenü angezeigt wird. Dies ist nur die erste Phase des gesamten Prozesses.
  5. Navigieren Sie mit der Lautstärketaste durch die Optionen und markieren Sie "Daten löschen / Werkseinstellung".
  6. Nach dem Markieren können Sie die Ein / Aus-Taste drücken, um sie auszuwählen.
  7. Markieren Sie nun die Option 'Ja - alle Benutzerdaten löschen' mit der Taste Leiser und drücken Sie die Ein- / Austaste, um sie auszuwählen.
  8. Warten Sie, bis Ihr Telefon den Master-Reset abgeschlossen hat. Wenn Sie fertig sind, markieren Sie "System jetzt neu starten" und drücken Sie die Ein / Aus-Taste.
  9. Das Telefon wird jetzt länger als gewöhnlich neu gestartet.

Ich bin fast sicher, ein Problem wie dieses wird durch dieses Verfahren behoben, aber wenn es anhält, brauchen Sie einen Techniker, der die Firmware auf Ihrem Telefon neu installieren kann. Möglicherweise müssen Sie es in den Laden zurückbringen.

Das Galaxy S7 wird nach einem Firmware-Update zufällig heruntergefahren und neu gestartet

Problem : Mein Telefon ist total durcheinander geraten. Es ist eine S7 ohne Wasser oder physische Schäden, aber dieses Update schien alles verursacht zu haben. Jetzt schaltet sich mein Telefon nach dem Zufallsprinzip aus. Wenn sich das Gerät nicht ausschaltet, wird es neu gestartet, egal was ich mache. Ich glaube nicht, dass meine Apps damit etwas zu tun haben. Ich denke, es war das Update, das all dies verursacht hat. Wenn Sie mir bei der Behebung dieser Probleme helfen können, würde ich mich freuen. Danke im Voraus.

Fehlerbehebung : Während das Problem nach einem Update seine Symptome zeigte, gibt es Grund zu der Annahme, dass es sich um ein Hardwareproblem handelt. Es ist im Grunde dasselbe wie beim ersten Problem, nur dass wir einen zusätzlichen Schritt für die Hardware hinzufügen müssen. Nachdem dies gesagt wurde, denke ich, dass Sie dieses Problem beheben sollten:

Schritt 1: Stecken Sie das Gerät ein und verwenden Sie es weiter

Es besteht die Möglichkeit, dass die Ursache für das zufällige Herunterfahren und Neustarten eine defekte Batterie ist. Das Anschließen des Ladegeräts des Telefons bei angeschlossenem Telefon ist eine Möglichkeit, diese Möglichkeit auszuschließen, da das Telefon über eine stabile Stromquelle verfügt. Wenn Sie also glauben, dass es richtig ist, wird das Gerät möglicherweise nicht automatisch heruntergefahren oder neu gestartet, wenn es angeschlossen ist.

Sie müssen jedoch sicherstellen, dass das Gerät ordnungsgemäß aufgeladen wird, wenn Sie es anschließen, da es sinnlos ist, diesen Vorgang durchzuführen, wenn das Telefon überhaupt nicht aufgeladen wird. Wenn Ihr Gerät nicht lädt, liegt möglicherweise ein Akkuproblem vor. Lesen Sie die folgenden Beiträge, um Probleme mit dem Ladegerät zu beheben.

  • So beheben Sie das Samsung Galaxy S7, das nicht aufgeladen wird [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie ein Samsung Galaxy S7, das nicht aufgeladen wird, und andere Probleme beim Laden
  • Das Samsung Galaxy S7 lädt nicht und zeigt den Fehler "Feuchtigkeit im Ladeanschluss erkannt" sowie andere Lade- und Stromprobleme an

Wenn das Telefon immer noch zufällig heruntergefahren und neu gestartet wird, auch wenn es angeschlossen ist und ordnungsgemäß aufgeladen wird, befolgen Sie die oben beschriebenen Schritte zur Fehlerbehebung.

  1. Booten Sie im abgesicherten Modus - Sie müssen wissen, ob Apps von Drittanbietern etwas mit dem Problem zu tun haben. Anschließend können Sie Apps deinstallieren, die möglicherweise zu dem Problem beigetragen haben.
  2. Löschen Sie die Cache-Partition. Hiermit werden möglicherweise beschädigte Systemcaches gelöscht, die ebenfalls dieses Problem auslösen können. Die Schritte werden im ersten Problem beschrieben.
  3. Das Telefon muss vom Master zurückgesetzt werden, um die Möglichkeit auszuschließen, dass das Telefon an einem schwerwiegenden Problem mit der Firmware leidet. Dadurch wird alles in Ihrem Telefon gelöscht. Stellen Sie also sicher, dass Sie alles Wichtige sichern.

Das Galaxy S7 wird neu gestartet, unabhängig davon, ob ich Apps verwende oder überhaupt nichts unternehme

Problem : Ich glaube, ich habe kürzlich ein Update heruntergeladen. Ich weiß nicht, wofür es war, aber danach schaltete sich das Telefon aus und wieder ein. Es wird immer wieder neu gestartet, unabhängig davon, ob ich eine App verwende oder nur unbenutzt auf dem Tisch liege. Ich bin nicht sicher, ob das Problem ohne Hilfe eines Technikers behoben werden kann. Wenn Sie jedoch wissen, wie Sie dieses Problem lösen können, helfen Sie mir bitte. Vielen Dank.

Fehlerbehebung : Genau wie beim ersten Problem kann dieses Problem auch durch ein Firmware- oder Hardwareproblem verursacht werden. Im zweiten Problem haben wir bei der Fehlerbehebung einen Schritt hinzugefügt, um die Möglichkeit auszuschließen, dass die fehlerhafte Batterie die Ursache für das zufällige Herunterfahren und Neustarten ist. In diesem Abschnitt werden wir jedoch einen weiteren Schritt hinzufügen, um eine andere Möglichkeit zu behandeln.

Schritt 1: Stellen Sie sicher, dass die Ein / Aus-Taste nicht hängen bleibt

Wenn die Ein / Aus-Taste feststeckt, befindet sich das Telefon in einer Startschleife. Es gab jedoch auch Fälle, in denen die Telefone zufällig neu gestartet wurden. Wenn Sie direkt auf die Einschalttaste schauen, bleiben Sie sofort hängen oder nicht. Wenn es feststeckt, drücken Sie mehrmals, um zu sehen, ob Sie es so beheben können. Wenn nicht, dann lassen Sie es sich von einem Techniker sofort ansehen. Wenn es nicht feststeckt, versuchen Sie es zu drücken, um zu sehen, ob es wie zuvor schnappt, da möglicherweise auch die Einschalttaste beschädigt ist.

ZUSAMMENHÄNGENDE POSTS:

  • Beheben Sie das Samsung Galaxy S7 Edge, das immer wieder neu startet, und andere Probleme mit der Stromversorgung [Fehlerbehebung]
  • Samsung Galaxy S7 hält Probleme beim Neustart und Einfrieren und andere Probleme

Schritt 2: Laden Sie das Telefon auf und verwenden Sie es weiter

Genau wie bei dem zweiten Problem ist es am besten, dass Sie Ihr Telefon genau beobachten, um zu sehen, ob das Problem auch dann auftritt, wenn es über eine stabile Stromquelle verfügt. Wenn dies der Fall ist, suchen wir möglicherweise nach einem Gerät, das unter einem Problem leidet Batterieproblem. Es gibt zwar nichts, was Sie dagegen tun können, Sie können jedoch die Technik eines Technikers in Anspruch nehmen, um die Batterie auszutauschen, oder prüfen, ob das Problem behoben werden kann, ohne etwas zu ersetzen.

Wenn das Problem auch dann auftritt, wenn das Telefon aufgeladen wird, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Booten Sie im abgesicherten Modus - Sie müssen wissen, ob Apps von Drittanbietern etwas mit dem Problem zu tun haben. Anschließend können Sie Apps deinstallieren, die möglicherweise zu dem Problem beigetragen haben.
  2. Löschen Sie die Cache-Partition. Hiermit werden möglicherweise beschädigte Systemcaches gelöscht, die ebenfalls dieses Problem auslösen können. Die Schritte werden im ersten Problem beschrieben.
  3. Das Telefon muss vom Master zurückgesetzt werden, um die Möglichkeit auszuschließen, dass das Telefon an einem schwerwiegenden Problem mit der Firmware leidet. Dadurch wird alles in Ihrem Telefon gelöscht. Stellen Sie also sicher, dass Sie alles Wichtige sichern.

Ich hoffe, dass Ihnen diese Anleitung zur Fehlerbehebung helfen kann, das Problem mit Ihrem Telefon zu beheben.

Empfohlen

Einfache Möglichkeit, YouTube über Youtube.com/activate zu aktivieren
2019
Einige Benutzer von T-Mobile Nexus 5 beklagen sich nach dem Marshmallow-Update über Empfangsprobleme
2019
Lösungen für Samsung Galaxy Note 4 - Probleme mit der Stromversorgung und dem Akku [Teil 1]
2019
Das Samsung Galaxy S5-Softwareupdate installiert keine Probleme und andere verwandte Probleme
2019
Was kann man mit dem Samsung Galaxy S7 mit dem Problem des schwarzen Bildschirms des Todes (BSoD) tun? [Anleitung zur Fehlerbehebung]
2019
Beheben des Galaxy Note 4-Fehlers "com.google.process.gapps wurde gestoppt" sowie andere App-Probleme
2019