So beheben Sie eine Wi-Fi-Verbindung, die auf Ihrem Samsung Galaxy Note 8 ständig unterbrochen wird (einfache Schritte)

Keine Konnektivität, langsames Browsen, intermittierende Verbindungen oder WLAN-Abbrüche gehören zu den häufigsten Symptomen, die bei Netzwerkkonnektivitätsproblemen auf mobilen Geräten auftreten können, einschließlich dem Samsung Galaxy Note 8-Smartphone. Diese Probleme können auf viele verschiedene Faktoren zurückgeführt werden. Technische Probleme auf der Netzwerkbasis oder ISP, Ausfälle, defekter Router oder Modem sowie Softwarefehler und fehlerhafte Hardware auf dem Gerät. Es gibt auch einige Fälle, in denen kontobezogene Probleme schuld sind, wie wenn der Kontostatus nicht gut ist.

Bei Internetproblemen, die mit Kontoproblemen verbunden sind, müssen Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter oder -betreiber wenden, um zu klären, was erledigt werden muss, damit der Kontostatus gut wird und Ihre Dienste wieder betriebsbereit sind. Wenn eine fehlerhafte Hardware schuld ist, wäre ein Service erforderlich. Softwarebezogene Wi-Fi-Probleme können dagegen möglicherweise von Ihrer Seite behoben werden. Sie müssen lediglich einige Problemumgehungen ausprobieren und die zugrunde liegende Ursache beheben. Um Ihnen weitere Eingaben zu geben, habe ich einige hilfreiche Methoden aufgelistet, die Sie ausprobieren können. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

Versuchen Sie vor allem anderen, wenn Sie andere Probleme mit Ihrem Gerät haben, unsere Problembehandlungsseite zu durchsuchen, da bereits mehrere Probleme mit diesem Gerät behoben wurden. Wahrscheinlich haben wir bereits einen Post veröffentlicht, der ähnliche Probleme angeht. Versuchen Sie, Probleme zu finden, die ähnliche Symptome wie Ihre aktuellen haben, und Sie können die von uns vorgeschlagenen Lösungen verwenden. Wenn sie nicht für Sie arbeiten oder Sie immer noch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie unseren Fragebogen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Erste Lösung: Starten Sie Ihren drahtlosen Router / Modem neu.

Genau wie bei anderen elektronischen Geräten treten bei Netzwerkgeräten wie Ihrem WLAN-Router oder Modem aufgrund verschiedener Faktoren auch zufällige Probleme mit der Firmware auf. Und wenn dies passiert, würden sie nicht funktionieren. Eines der auftretenden Symptome ist zeitweilige Konnektivität oder instabile Internetverbindung. Eine einfache Lösung hierfür ist ein Neustart der Netzwerkgeräte. Es beseitigt kleinere Störungen und Fehler von der Modem- oder Router-Firmware und gibt ihm einen Neustart. Also, was Sie zuerst tun sollten:

  1. Suchen Sie den Netzschalter an Ihrem Wireless Router / Modem und schalten Sie ihn aus.
  2. Trennen Sie das Netzteil von der Stromquelle.
  3. Stecken Sie es nach 30 Sekunden oder 1 Minute wieder ein.
  4. Drücken Sie Power, um es wieder einzuschalten.
  5. Warten Sie, bis alle Leuchtanzeigen Ihres Wireless-Routers / Modems stabil sind.

Stellen Sie die Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk wieder her und prüfen Sie, ob das Problem behoben ist.

RELEVANTE POSTS:

  • Was ist mit dem Samsung Galaxy Note8 zu tun, bei dem der Fehler "Kamera ausgefallen" angezeigt wird [Fehlerbehebungshandbuch]
  • So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 8 mit dem Fehler "Die Kamera hat leider gestoppt" (einfache Schritte)
  • Der Fehler "Die Kamera hat leider gestoppt" erscheint ständig auf dem Samsung Galaxy Note 8 [Fehlerbehebung]
  • So beheben Sie das Problem der vertikalen verwackelten Linie der Galaxy Note 8 Kamera, andere Probleme mit der Android-Kamera
  • Schrittweise Anleitung zur Behebung des Samsung Galaxy Note 8, bei dem der Fehler "Kamera ausgefallen" angezeigt wird

Zweite Lösung: Starten Sie Ihr Telefon neu (Soft Reset) .

Ein Soft Reset oder Neustart Ihres Telefons kann viele gute Dinge bewirken. Neben der Aktualisierung des Systems werden temporäre Dateien oder der Zwischenspeicher des internen Speichers gelöscht, und es werden vor allem zufällige Fehler und Softwareprobleme behoben. Wenn Sie zum ersten Mal feststellen, dass das Internet auf Ihrem Galaxy Note 8 nicht mehr stabil ist, versuchen Sie, das Telefon neu zu starten oder einen Soft-Reset mit den folgenden Schritten durchzuführen:

  1. Halten Sie die Netztaste gedrückt, bis die Aufforderung zum Ausschalten angezeigt wird.
  2. Tippen Sie auf die Option zum Neustart .
  3. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Neustart .

Jede Anwendung, die unberechtigt läuft, einschließlich Ihrer Browser-App, wird dabei ebenfalls behoben. Warten Sie, bis das Telefon vollständig hochgefahren ist und sich wieder mit Ihrem WLAN-Netzwerk verbindet. Dann können Sie verschiedene Websites durchsuchen und sehen, wie diesmal Ihre Internetverbindung funktioniert.

Dritte Lösung: Schalten Sie das WLAN aus und wieder ein.

Dies ist eine weitere Möglichkeit, Ihre Wi-Fi-Internetverbindung auf Ihrem Telefon neu zu starten. Es ist ein einfacher, aber sehr effektiver Trick, der von vielen Leuten beim Umgang mit verschiedenen zufälligen Internetproblemen auf einem Android-Gerät verwendet wurde. Es tut nicht weh, wenn Sie es auch versuchen und sehen, wie es funktioniert. Folgen Sie einfach diesen Schritten:

  1. Wischen Sie auf einer leeren Stelle vom Startbildschirm nach oben, um das Apps-Fach zu öffnen .
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Wählen Sie Verbindungen .
  4. Tippen Sie auf WLAN.
  5. Tippen Sie auf die Wi-Fi-Taste, um die Wi-Fi-Funktion auszuschalten.
  6. Tippen Sie nach einigen Sekunden auf den Schalter, um das WLAN wieder einzuschalten.
  7. Wählen Sie Ihr WLAN-Netzwerk aus der Liste aus. Wenn es nicht in der Liste angezeigt wird, tippen Sie auf MEHR und fügen Sie Ihr WLAN-Netzwerk hinzu.
  8. Geben Sie ggf. das Netzwerkkennwort ein.
  9. Tippen Sie anschließend auf Verbinden .

Alternativ können Sie den Flugzeugmodus in Kürze ein- und wieder ausschalten. Dies ist eine weitere Möglichkeit, die drahtlosen Verbindungsfunktionen Ihres Smartphones neu zu starten.

Versuchen Sie nach dem Herstellen der Verbindung einige Testsuchlauf und prüfen Sie, ob Ihre Internetverbindung bereits stabil ist.

Vierte Lösung: Vergessen Sie das Wi-Fi-Netzwerk und stellen Sie die Verbindung wieder her.

Wiederholte Probleme mit dem drahtlosen Internet können auf ein beschädigtes WLAN-Netzwerk zurückzuführen sein. In diesem Fall müssen Sie Ihr drahtloses Netzwerk löschen und einrichten. Dadurch kann Ihr Gerät eine Verbindung zum drahtlosen Netzwerk herstellen, als wäre es das erste Mal. So vergessen Sie WLAN-Netzwerke auf Ihrem Galaxy Note 8:

  1. Öffnen Sie die Apps- Leiste, indem Sie auf dem Startbildschirm eine leere Stelle nach oben ziehen.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf Verbindungen.
  4. Tippen Sie auf WLAN.
  5. Tippen Sie auf die Wi-Fi-Schaltfläche, um ggf. Wi-Fi zu aktivieren.
  6. Berühren und halten Sie das Wi-Fi-Netzwerk, das Sie vergessen oder löschen möchten.
  7. Tippen Sie zum Bestätigen auf Netzwerk vergessen .

Wenn andere Wi-Fi-Netzwerke in der Liste angezeigt werden, können Sie sie auch alle vergessen oder löschen. Dadurch wird verhindert, dass einer von ihnen Konflikte mit dem verwendeten Wi-Fi-Netzwerk verursacht. Starten Sie Ihr Telefon neu, scannen Sie es und stellen Sie die Verbindung zu Ihrem Wi-Fi-Netzwerk wieder her.

  1. Öffnen Sie die Apps-Leiste.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen-> Verbindungen.
  3. Tippen Sie auf WLAN.
  4. Schalten Sie den Schalter um, um Wi-Fi bei Bedarf einzuschalten.
  5. Warten Sie, bis die Liste der verfügbaren Netzwerke angezeigt wird.
  6. Suchen Sie und tippen Sie auf, um Ihr Wi-Fi-Netzwerk auszuwählen, zu dem eine Verbindung hergestellt werden soll.
  7. Geben Sie das Netzwerkkennwort ein, um fortzufahren.
  8. Tippen Sie auf Verbinden .

Nachdem Sie die Verbindung hergestellt haben, führen Sie einige Tests durch, um festzustellen, ob Ihre Internetverbindung bereits einwandfrei und stabil funktioniert.

Fünfte Lösung: Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.

Das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen kann der Schlüssel zum Lösen des Problems sein, insbesondere wenn es um ungültige Einstellungen oder falsche Einstellungen für das Telefon geht. Es besteht die Möglichkeit, dass Sie relevante Optionen auf Ihrem Gerät falsch konfiguriert haben oder ein neues Update Ihre aktuellen Netzwerkkonfigurationen automatisch geändert hat und zu diesem Fehler geführt hat. Um dies auszuschließen, versuchen Sie, die Netzwerkeinstellungen Ihres Galaxy Note 8 mit den folgenden Schritten zurückzusetzen:

  1. Öffnen Sie die Apps-Leiste.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Tippen Sie auf General Management.
  4. Tippen Sie auf Zurücksetzen .
  5. Wählen Sie Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  6. Tippen Sie auf Einstellungen zurücksetzen.
  7. Geben Sie ggf. Ihre PIN ein .
  8. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Einstellungen zurücksetzen.

Starten Sie Ihr Telefon nach dem Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen neu, und richten Sie es wie folgt ein und stellen Sie erneut eine Verbindung zu Ihrem WLAN-Netzwerk her:

  1. Öffnen Sie die Apps-Leiste.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen-> Verbindungen.
  3. Tippen Sie auf WLAN.
  4. Schalten Sie den Schalter um, um Wi-Fi bei Bedarf einzuschalten.
  5. Warten Sie, bis die Liste der verfügbaren Netzwerke angezeigt wird.
  6. Suchen Sie und tippen Sie auf, um Ihr Wi-Fi-Netzwerk auszuwählen, zu dem eine Verbindung hergestellt werden soll.
  7. Geben Sie das Netzwerkkennwort ein, um fortzufahren.
  8. Tippen Sie auf Verbinden .

Führen Sie einige Tests durch, um festzustellen, ob Ihre Internetverbindung bereits einwandfrei und stabil funktioniert. Wenn nicht, dann haben Sie vielleicht ein ernsthafteres Problem, das andere fortschrittliche Lösungen erfordert.

Andere Optionen

  • Gesamtzurücksetzung. Das Durchführen eines vollständigen System-Reset oder eines Master-Reset kann als letzter Ausweg angesehen werden, wenn die Optionen bereits ausgehen. Möglicherweise liegt ein komplexerer Systemfehler vor, der die drahtlose Verbindungsfunktion des Telefons stört. Durch dieses Zurücksetzen werden Ihre Daten und persönlichen Informationen gelöscht und das Telefon wird auf die werkseitigen Standardeinstellungen zurückgesetzt. Es wird jedoch empfohlen, ein Backup zu erstellen. Sie können einen werkseitigen Daten-Reset über Einstellungen oder über die Android-Systemwiederherstellung durchführen.
  • ISP Technischer Support. Wenn Sie den Verdacht haben, dass etwas mit Ihrem Wireless-Router oder -Modem nicht stimmt, wenden Sie sich an Ihren Internetdienstanbieter (ISP), um den Status Ihres Routers oder Modems zu ermitteln. Versuchen Sie gegebenenfalls, sie zu bitten, den Router / das Modem remote bereitzustellen oder zurückzusetzen.
  • Wenden Sie sich an den Samsung-Support. Sie können das Problem direkt an den Samsung-Support melden, wenn es nach der Installation eines neuen Softwareupdates gestartet wurde und nach dem Aufbrauchen aller anwendbaren Problemumgehungen an Ihrem Ende bestehen blieb.

Empfohlen

Samsung Galaxy S7-Benachrichtigung über Textnachrichten, aber kein Textproblem und andere verwandte Probleme
2019
Was ist zu tun, wenn der Bildschirm des iPhone 7 zufällig nicht mehr funktioniert und ein Problem mit dem schwarzen Bildschirm auftritt?
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 55]
2019
Samsung Galaxy S6 Edge Tutorials, Handbücher, FAQs, Anleitungen und Tipps [Teil 9]
2019
Samsung Galaxy S4: Probleme, Fragen, Lösungen, Problemumgehungen [Teil 5]
2019
Samsung Galaxy S3 von selbst heruntergefahren
2019