So beheben Sie Ihr Google Pixel 2 XL, wenn von einigen Kontakten keine Textnachrichten empfangen werden

Haben Sie ein SMS-Problem mit Ihrem Google Pixel 2 XL (# GooglePixel2XL)? In diesem Artikel zur Fehlerbehebung wird ein allgemeines SMS-Problem auf diesem Gerät behoben. Befolgen Sie daher unbedingt unsere Lösungen unten. Bei Problemen mit Textnachrichten sind die Lösungen oft die gleichen, sodass Sie den meisten Vorschlägen auch dann folgen können, wenn sich die Umstände auf Ihrem Gerät von den folgenden Beispielen unterscheiden.

Bevor wir fortfahren, möchten wir Sie daran erinnern, dass Sie sich an uns wenden können, wenn Sie nach Lösungen für Ihr eigenes #Android-Problem suchen, indem Sie den Link unten auf dieser Seite verwenden. Seien Sie bitte so detailliert wie möglich, um eine relevante Lösung zu finden. Wenn Sie können, geben Sie bitte die genauen Fehlermeldungen an, die Sie erhalten, um uns eine Idee zu geben, wo Sie anfangen sollen. Wenn Sie bereits einige Schritte zur Fehlerbehebung ausgeführt haben, bevor Sie uns eine E-Mail senden, geben Sie diese unbedingt an, damit wir sie in unseren Antworten überspringen können.

Das heutige Problem: Google Pixel 2 XL empfängt keine SMS von einigen Kontakten

Ich habe vor etwa einer Woche ein Upgrade von einem Galaxy S7 auf ein Google Pixel 2 XL durchgeführt. Ich habe alle meine Kontakte in Google Mail gespeichert und alle auf mein neues Pixel aktualisiert. Ich kann alle meine Kontakte gut anrufen und anzeigen. Ich habe Textnachrichten und instagram-Alarme erhalten und alles, was ich früher für mein Galaxy S7 benötigte, für mein neues Pixel. Dies war bis vor ein paar Tagen, als ich merkte, dass ich keine SMS von einigen meiner Freunde erhielt. Zwei meiner Freunde haben mich angerufen und gefragt, warum ich nicht auf ihre Texte geantwortet habe. Sie gaben an, beide hätten SMS erhalten, die ich ihnen geschickt hatte, und antworteten. Ich habe mir die Nachrichtenzeichenfolge angesehen und konnte nur sehen, welche Nachrichten ich ihnen gesendet habe. Ich habe ihnen zahlreiche Nachrichten über meine Nachrichten-App gesendet und sie haben sie erhalten, ihre Antworten wurden jedoch nie in meiner Nachrichtenzeichenfolge angezeigt. Das Seltsame ist, dass ich mit ihrem Kontakt in mein Telefonbuch gegangen bin und unter ihrer Nummer die letzten Anrufe von ihnen und die letzten Nachrichten von ihnen anzeigt. Unter der neuesten Nachricht wird die letzte Nachricht angezeigt, die sie mir gesendet haben, oder die letzte Nachricht, die ich ihnen gesendet habe, je nachdem, was aktuell war. So sehe ich ihre letzte Nachricht, die sie mir geschickt haben, aber nicht an einem anderen Ort. Ich habe keine Idee warum. Hoffentlich können Sie helfen. Oh, und die einzigen beiden Freunde, mit denen dies passiert, sind mit Sprint. Ich bin Verizon.

Lösung: Es gibt mehrere mögliche Gründe für dieses Problem. Lass uns sie einzeln besprechen.

Falsche Systemzeit und -datum

Dies ist einer der am wenigsten bekannten, aber häufig auftretenden Gründe, warum Benutzer feststellen können, dass Textnachrichten nicht pünktlich oder überhaupt nicht ankommen oder tief unter der alten SMS stecken. Wenn Ihr Pixel 2 eine falsche Uhrzeit und ein falsches Datum aufweist, werden eingehende SMS-Nachrichten unterschiedlich sortiert, und zwar häufig so, dass Sie dies nicht erwarten. Wenn Sie nichts bemerkt haben, werden Textnachrichten normalerweise nach der Zeit sortiert, sodass die neuesten Nachrichten oben angezeigt werden und nicht an einer anderen Stelle. Es ist möglich, dass Ihr Pixel 2 Ihre Textnachrichten tatsächlich erhalten hat. Sie werden jedoch unten sortiert, damit Sie darauf aufmerksam werden.

Wenn Sie dies nicht aktiviert haben, führen Sie die folgenden Schritte aus, um Uhrzeit und Datum Ihres Systems zu ändern.

  1. Tippen Sie auf einem Startbildschirm auf das Pfeilsymbol, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen App-Symbol.
  3. Tippen Sie auf das Symbol "System Info". Tippen Sie auf das Symbol für Datum und Uhrzeit.
  4. Um vom Netzwerk bereitgestellte Werte zu verwenden, tippen Sie auf das folgende Symbol, um das Symbol Ein zu aktivieren:
  • Automatisches Datum und Uhrzeit
  • Automatische Zeitzone

Wenn Sie Datum und Uhrzeit manuell einstellen, führen Sie folgende Schritte aus:

  • Sie müssen ausschalten Automatisches Datum und Uhrzeit und Automatische Zeitzoneneinstellungen ausschalten, um Datum und Uhrzeit manuell einzustellen.
  1. Tippen Sie auf Datum festlegen.
  2. Stellen Sie das Datum ein und tippen Sie auf OK.
  3. Tippen Sie auf Uhrzeit einstellen.
  4. Stellen Sie die Uhrzeit ein und tippen Sie auf OK.
  5. Tippen Sie auf Zeitzone auswählen und wählen Sie eine Zeitzone aus der Liste aus.
  6. Tippen Sie bei Bedarf auf 24-Stunden-Format zum Einschalten.

Fehler in der App für Kontakte

Ein weiterer möglicher Grund für dieses Problem kann in der Kontakt-App selbst liegen. Zuerst möchten Sie noch einmal überprüfen, ob die Kontakte in der App korrekt formatiert sind. Wenn dies nicht der Fall ist, löschen Sie die Kontakte, mit denen Sie Probleme haben, und fügen Sie sie erneut hinzu. Wenn sich das Problem dadurch nicht beheben lässt, löschen Sie den Cache und die Daten der App mit den folgenden Schritten:

  1. Tippen Sie auf einem Startbildschirm auf das Pfeilsymbol, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  3. Gehen Sie zu Apps und Benachrichtigungen.
  4. Gehe zu App-Informationen.
  5. Tippen Sie auf den Pfeil nach oben. Alle 'xx'-Apps anzeigen.
  6. Tippen Sie auf die entsprechende App.
  7. Tippen Sie auf Speicher.
  8. Tippen Sie auf die Schaltfläche Cache löschen / Daten löschen.

Hinweis: Wenn Sie den Cache und die Daten der Kontakt-App löschen, wird Ihre Kontaktliste gelöscht. Stellen Sie sicher, dass Sie diese zuerst sichern, bevor Sie diesen Schritt zur Fehlerbehebung durchführen.

Überprüfen Sie Archivierte Nachrichten

Wenn Sie die standardmäßige Android-Nachrichten-App verwenden, wurden möglicherweise einige Ihrer Nachrichten versehentlich in den Archivordner umgeleitet. In der Vergangenheit gab es in unserem Galaxy S7 ein ähnliches Problem. Erst durch das Überprüfen des Archivordners konnten wir das Problem beheben.

Führen Sie die folgenden Schritte aus, um zu sehen, ob sich einige Ihrer Textnachrichten im Archivordner befinden:

  1. Öffnen Sie die Android-Nachrichten-App.
  2. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen.
  3. Wählen Sie Archiviert aus.

Aktivieren Sie den Ordner "Blockierte Kontakte"

Ein weiterer Bereich, in dem Sie prüfen möchten, ist der Bereich Blockierte Kontakte. Dies setzt wiederum voraus, dass Sie die Android Messages-App von Google und keine anderen verwenden. Wenn Sie Textnachrichten-Apps von Drittanbietern verwenden, überprüfen Sie bitte ähnliche oder andere Bereiche, in denen Ihre umgeleiteten SMS aufbewahrt werden können.

So prüfen Sie den Ordner "Blockierte Kontakte":

  1. Öffnen Sie die Android-Nachrichten-App.
  2. Tippen Sie oben rechts auf Weitere Einstellungen.
  3. Wählen Sie Gesperrte Kontakte aus.

Cache und Daten der Messenger-App löschen

Ein wesentlicher Bestandteil der Problembehandlung bei Textnachrichten ist das Leeren von Cache und Daten der App. Stellen Sie sicher, dass Sie es überprüfen, wenn Sie es noch nicht getan haben. So geht's:

  1. Tippen Sie auf einem Startbildschirm auf das Pfeilsymbol, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Öffnen Sie die App Einstellungen.
  3. Gehen Sie zu Apps und Benachrichtigungen.
  4. Gehe zu App-Informationen.
  5. Tippen Sie auf den Pfeil nach oben. Alle 'xx'-Apps anzeigen.
  6. Tippen Sie auf die entsprechende App.
  7. Tippen Sie auf Speicher.
  8. Tippen Sie auf Daten löschen.

HINWEIS: Durch das Löschen der Daten einer App werden alle Ihre Nachrichten gelöscht. Wenn Sie wichtige Textnachrichten zum Speichern haben, stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie erstellen, bevor Sie die oben genannten Schritte ausführen.

Netzwerkeinstellungen zurücksetzen

Ein weiterer Schritt zur Fehlerbehebung, den Sie zu diesem Zeitpunkt durchführen müssen, ist sicherzustellen, dass Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons zurücksetzen. Dies ist in der Regel eine effektive Lösung, wenn ein Pixel-2-Gerät Probleme beim Herstellen einer Verbindung zum Internet (WLAN oder mobile Daten) hat, wenn bei Textnachrichten Probleme auftreten oder wenn jedes Mal, wenn ein Mobilfunknetz verwendet wird, ein Fehler auftritt.

So setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons zurück:

  1. Tippen Sie auf einem Startbildschirm auf das Pfeilsymbol, um alle Apps anzuzeigen.
  2. Gehen Sie zu Einstellungen App-Symbol.
  3. Tippen Sie auf das Symbol "System Info".
  4. Tippen Sie auf Optionen zum Zurücksetzen. Symbol "Zurücksetzen".
  5. Wähle aus den folgenden:
  • Zurücksetzen von Wi-Fi, Mobiltelefon und Bluetooth
  • App-Einstellungen zurücksetzen
  • Alle Daten löschen (Werksreset)
  1. Tippen Sie auf RESET SETTINGS. Hinweis Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie die PIN, das Kennwort oder das Muster ein.
  2. Tippen Sie zur Bestätigung auf RESET SETTINGS.

Werkseinstellungen zurückgesetzt

Die letzte und nicht die geringste Fehlerbehebung bei Geräten, die Sie durchführen können, ist das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen. Wenn die Ursache Ihres Problems in der Software liegt, hilft das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen fast immer.

So setzen Sie Ihr Pixel 2 auf die Werkseinstellungen zurück:

  1. Erstellen Sie eine Sicherungskopie Ihrer Dateien.
  2. Wenn Ihr Gerät eingeschaltet ist, schalten Sie es aus. Das ist wichtig. Wenn Sie es nicht ausschalten können, können Sie niemals im Wiederherstellungsmodus starten. Wenn Sie das Gerät nicht regelmäßig mit der Ein- / Ausschalttaste ausschalten können, warten Sie, bis der Akku des Telefons leer ist.
  3. Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt. Halten Sie die Lautstärke bei gedrückter Taste gedrückt
  4. Netzschalter, bis sich das Telefon einschaltet. Das Wort „Start“ wird mit einem Pfeil angezeigt.
  5. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis "Wiederherstellungsmodus" markiert ist.
  6. Drücken Sie die Netztaste, um den Wiederherstellungsmodus zu starten. Sie sehen ein Bild eines Android-Roboters mit einem Ausrufezeichen (möglicherweise erscheint auch „Kein Befehl“).
  7. Halten Sie den Ein- / Ausschalter gedrückt. Halten Sie die Ein / Aus-Taste gedrückt und drücken Sie einmal die Lauter-Taste. Lassen Sie dann den Netzschalter los.
  8. Wenn "Daten löschen / Werkseinstellung" nicht markiert ist, drücken Sie die Lauter-Taste, bis dies der Fall ist. Drücken Sie dann die Netztaste, um sie auszuwählen.
  9. Drücken Sie die Leiser-Taste, bis Sie "Ja" (oder "Ja - alle Benutzerdaten löschen") markieren. Drücken Sie dann die Netztaste, um sie auszuwählen.
  10. Wenn der Reset abgeschlossen ist, drücken Sie die Ein- / Austaste, um "Jetzt System neu starten" auszuwählen.

Sprechen Sie mit Ihrem Netzbetreiber

Wenn das Problem nach dem Zurücksetzen auf die Werkseinstellung bestehen bleibt, besteht die Möglichkeit, dass es nicht mehr zu beheben ist. Zunächst empfehlen wir Ihnen, eine andere SMS-App auszuprobieren und zu prüfen, ob dies einen Unterschied macht. Wenn sich nichts ändert und das Problem auch bei einer anderen SMS-App bleibt, wenden Sie sich an Ihren Mobilfunkanbieter und lassen Sie ihn das Problem beheben.

Empfohlen

Was tun mit Ihrem Samsung Galaxy S8, das sich nicht aufladen lässt?
2019
Samsung Galaxy S5 flackert meistens mit Problemen und anderen Problemen
2019
So beheben Sie den Galaxy Note 8-Fehler "process.com.android.phone wurde gestoppt", andere Probleme
2019
Samsung Galaxy Note 3 Probleme, Fehler, Störungen, Lösungen und Fehlerbehebung [Teil 54]
2019
Problem mit dem Samsung Galaxy S5 App-Systemfehler und anderen damit verbundenen Problemen
2019
So beheben Sie verschiedene Probleme mit dem Samsung Galaxy Note-Benutzer
2019