So beheben Sie Ihr Huawei Mate 10 Pro, das keine SMS / Textnachrichten senden oder empfangen kann [Fehlerbehebung]

Moderne Smartphones sind mit einer Reihe neuer, fortschrittlicher Funktionen und Dienste ausgestattet. Nichtsdestotrotz sind all diese Ansätze möglicherweise nicht so erfreulich, wenn grundlegende Dienste wie SMS oder SMS-Funktionen nicht funktionieren. Solche Probleme sind jedoch unvermeidlich und treten daher jederzeit auf. Zu den häufigsten Gründen, warum Sie keine SMS- oder SMS-Nachrichten auf Ihrem Smartphone senden oder empfangen können, gehören Netzwerkfehler. Das Gleiche kann passieren, wenn Ihr Konto nicht gut ist und wenn in Ihrem Gebiet ein Ausfall auftritt.

Softwareprobleme auf dem Telefon, einschließlich solcher, die durch fehlerhafte Updates, Malware, ungültige Einstellungen und Datenverfälschungen verursacht werden, sind unter anderem Auslöser. In den schlimmsten Fällen ist ein Hardwareschaden, z. B. eine beschädigte SIM-Karte oder eine kaputte Netzwerkkomponente, verantwortlich. Im Folgenden sind mögliche Lösungen und Vorschläge für Problemumgehungen aufgeführt, die Sie ausprobieren können, wenn Sie das gleiche Problem auf Ihrem Huawei Mate 10 Pro haben, das keine SMS oder SMS senden oder empfangen kann. Lesen Sie weiter, wenn Sie weitere Eingaben benötigen, wie Sie das Problem beheben und beheben können.

Wenn Sie nach einer Lösung für ein Problem mit Ihrem Telefon suchen, durchsuchen Sie unsere Problembehandlungsseiten, um zu prüfen, ob wir Ihr Gerät unterstützen. Wenn sich Ihr Telefon in der Liste unserer unterstützten Geräte befindet, rufen Sie die Seite zur Fehlerbehebung auf, und suchen Sie nach ähnlichen Problemen. Fühlen Sie sich frei, unsere Lösungen und Problemumgehungen zu verwenden. Mach dir keine Sorgen, es ist kostenlos. Wenn Sie dennoch unsere Hilfe benötigen, füllen Sie den Fragebogen für Android-Fragen aus und klicken Sie auf "Senden", um uns zu kontaktieren.

Problembehandlung bei Mate 10 Pro, das keine Textnachrichten senden oder empfangen kann

Überprüfen Sie vor der Fehlerbehebung bei Softwarefehlern, die möglicherweise einen Konflikt mit den SMS-Funktionen Ihres Huawei Mate 10 Pro verursacht haben, ob Ihr Telefon über ein Netzwerksignal verfügt. Möglicherweise verwenden Sie Ihr Telefon an einem Ort, der von Ihren Netzwerktürmen nicht mehr erreichbar ist, so dass Ihr Telefon kein gutes Signal empfängt. Daher funktionieren grundlegende Netzwerkfunktionen wie SMS nicht. Wenn Ihr Telefon ein stabiles Signal empfängt (mindestens 1 Balken), jedoch weder Text- noch SMS-Nachrichten senden oder empfangen kann, versuchen Sie mit den folgenden Methoden, Softwareprobleme zu beheben.

Erste Lösung: Soft Reset / Neustart Ihres Telefons.

Wenn es gerade vorgekommen ist, dass Ihr Telefon keine Kurzmitteilung oder SMS gesendet oder empfangen konnte, liegt dies möglicherweise an einem zufälligen Fehler in der Messaging-App oder in der Telefonsoftware. Um dies zu löschen, wird empfohlen, einen Soft-Reset oder einen Neustart durchzuführen. Auf diese Weise werden Cache- und temporäre Daten vom Telefonsystem gesichert, Apps aktualisiert und kleinere Softwarefehler behoben. So führen Sie einen Soft-Reset eines Huawei Mate 10 Pro durch:

  1. Drücken Sie die Ein / Aus- Taste einige Sekunden oder bis die Menüoptionen angezeigt werden.
  2. Wählen Sie die Option Ausschalten und tippen Sie anschließend auf OK . Dadurch wird Ihr Telefon heruntergefahren.
  3. Drücken Sie nach 30 Sekunden die Netztaste erneut, bis Ihr Gerät neu startet.

Erlauben Sie Ihrem Telefon, den Neustart abzuschließen, starten Sie dann Ihre Messaging-App und erstellen Sie eine Beispieltext- oder SMS-Nachricht zum Senden und Empfangen. Fahren Sie mit der nächsten Lösung fort, wenn das Problem weiterhin besteht.

Zweite Lösung: Leeren Sie den Cache und die Daten in Ihrer Messaging-App.

Es ist auch möglich, dass die Messaging-App fehlerhaft ist und daher etwas unberechenbar ist. In diesem Fall können Sie versuchen, den Cache und die Daten in Ihrer Messaging-App zu löschen. Auf diese Weise werden fehlerhafte zwischengespeicherte Dateien, die möglicherweise zu Konflikten geführt haben, gelöscht und die Messaging-App kann keine SMS mehr senden oder empfangen. So wird's gemacht:

  1. Gehen Sie zum Hauptmenü.
  2. Tippen Sie auf Einstellungen .
  3. Wählen Sie Anwendungsmanager.
  4. Wählen Sie die Registerkarte Alle .
  5. Wählen Sie Ihre Messaging-App aus der Liste der Apps aus.
  6. Tippen Sie auf die Option, um den Cache zu löschen oder Daten zu löschen . Wählen Sie die Option Cache löschen, um den Cache zu löschen, ohne gespeicherte Daten in der App zu löschen. Wählen Sie die Option Daten löschen, um alle gespeicherten temporären Informationen in der Messaging-App zu löschen. Die letztere Option ist erforderlich, wenn beschädigte Kamera-App-Daten verantwortlich gemacht werden.
  7. Lesen und überprüfen Sie die Warnung, wenn Sie dazu aufgefordert werden. Tippen Sie anschließend auf OK, um die Aktion zu bestätigen.

Starten Sie Ihr Telefon neu, nachdem Sie den Cache und die Daten der App gelöscht haben, und versuchen Sie dann erneut, Beispieltext oder SMS-Nachrichten auf Ihrem eigenen Gerät zu senden und zu empfangen. Wenn es immer noch nicht funktioniert, fahren Sie mit der Problembehandlung fort.

Dritte Lösung: Löschen Sie alte und unerwünschte Nachrichten aus Ihrer Messaging-App.

Sie können keine weiteren Nachrichten senden oder empfangen, wenn Sie das Nachrichtenlimit bereits überschritten haben. Dies ist wahrscheinlich das Problem, wenn Sie nicht festgelegt haben, dass Ihr Gerät alte Nachrichten automatisch löscht, wenn eine bestimmte Anzahl erreicht ist, bevor die maximale Anzahl von Nachrichten erreicht wird. Versuchen Sie als Lösung, alte und unerwünschte Nachrichten mit folgenden Schritten aus Ihrer Messaging-App zu löschen:

  1. Öffnen Sie Ihre Messaging-App.
  2. Blättern Sie zu der Nachricht, die Sie löschen möchten, und drücken Sie lange auf diese.
  3. Tippen Sie dann auf die drei Punkte ganz rechts.
  4. Mehr auswählen.
  5. Tippen Sie anschließend auf, um alle Nachrichten auszuwählen, die Sie löschen möchten.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um eine einzelne SMS von Ihrem Huawei Mate 10 Pro zu löschen:

  1. Öffnen Sie Ihre Messaging-App.
  2. Öffnen Sie dann die Konversation, in der Sie eine SMS löschen möchten.
  3. Suchen Sie die Nachricht und drücken Sie die Nachricht lange, bis ein Meldungsfeld angezeigt wird.
  4. Tippen Sie abschließend zur Bestätigung auf Löschen .

Deaktivieren Sie die Messaging-App und starten Sie sie erneut, um festzustellen, ob sie bereits wie beabsichtigt funktioniert.

Vierte Lösung: Aktualisieren Sie die Messaging-App oder die Telefonsoftware.

Durch die Installation eines Updates für Ihre Messaging-App kann das Problem möglicherweise behoben werden, wenn es sich um Fehler oder Malware handelt. Updates bringen nicht nur neue Funktionen ein, sondern bieten auch Fehlerbehebungen, um die App von Fehlern und Malware zu entfernen. Gehen Sie folgendermaßen vor, um manuell nach ausstehenden App-Updates zu suchen, insbesondere nach Messaging-Apps von Drittanbietern (heruntergeladen):

  1. Tippen Sie auf dem Startbildschirm auf Play Store .
  2. Wischen Sie von der rechten Ecke des Bildschirms nach innen, und wählen Sie Meine Apps und Spiele.
  3. Wenn für Ihre Messaging-App ein Update verfügbar ist, wird der Name in der Liste angezeigt. Wählen Sie Ihre Messaging-App aus der Liste aus und tippen Sie anschließend auf die Schaltfläche Aktualisieren .

Warten Sie, bis die Aktualisierung der App abgeschlossen ist. Öffnen Sie dann Ihre Messaging-App, um zu testen, ob die SMS-Funktionen bereits funktionieren.

Wenn Sie die App "Stock Messaging" verwenden, prüfen Sie, ob neue Software-Updates zum Herunterladen und Installieren auf Ihrem Telefon verfügbar sind. Software-Updates können auch die erforderlichen Korrekturen für fehlerhafte Aktien-Apps enthalten. So können Sie auf Ihrem Huawei Mate 10 Pro nach neuen Updates suchen:

  1. Tippen Sie auf der Startseite auf Einstellungen .
  2. Tippen Sie auf System .
  3. Blättern Sie zu und tippen Sie auf System Update .
  4. Tippen Sie auf die Schaltfläche, um nach Updates zu suchen . Dadurch wird Ihr Gerät aufgefordert, nach Updates zu suchen.
  5. Wenn ein Update verfügbar ist, werden auf dem folgenden Bildschirm die vollständigen Details angezeigt. Tippen Sie auf die Schaltfläche Quick Update, um die neue Softwareversion zu installieren.

Starten Sie das Huawei Mate 10 Pro nach der Installation von Updates neu, oder führen Sie einen Soft-Reset durch, um sicherzustellen, dass alle neuen Softwareänderungen ordnungsgemäß angewendet werden, und verhindern Sie, dass Apps unbrauchbar werden.

Fünfte Lösung: Setzen Sie die Netzwerkeinstellungen Ihres Telefons zurück.

Das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen kann auch der Schlüssel zum Beheben des Problems sein, wenn es hauptsächlich durch ungültige oder falsche Netzwerkeinstellungen ausgelöst wird. Wenn das Problem auftritt, nachdem Sie Ihre Telefoneinstellungen geändert haben, muss die ungültige Konfiguration fehlerhaft sein. Dasselbe, wenn das Problem nach einer Update-Installation aufgetreten ist. Es ist möglich, dass das Update Ihre Netzwerkeinstellungen automatisch geändert hat und zu diesem Konflikt geführt hat. Um dies auszuräumen, führen Sie die folgenden Schritte aus, um die Netzwerkeinstellungen Ihres Huawei Mate 10 Pro zurückzusetzen, und konfigurieren Sie dann die Netzwerkoptionen basierend auf Ihren vorherigen Einstellungen manuell, bevor das Problem auftritt:

  1. Tippen Sie im Hauptbildschirm von Apps auf Einstellungen .
  2. Blättern Sie zu Erweiterte Einstellungen und tippen Sie auf .
  3. Blättern Sie zur Option Backup & Reset, und tippen Sie auf.
  4. Wählen Sie dann Netzwerkeinstellungen zurücksetzen.
  5. Tippen Sie zur Bestätigung erneut auf Netzwerkeinstellungen .

Ihr Telefon wird neu gestartet, wenn das Zurücksetzen der Netzwerkeinstellungen abgeschlossen ist. Vergessen Sie nicht, sich erneut mit Ihrem WLAN- und / oder Mobilfunknetz zu verbinden.

Alternativ können Sie versuchen, die SIM-Karte Ihres Huawei Mate 10 Pro zu entfernen und neu einzusetzen. Es ist ein weiterer Trick, um Netzwerkfunktionen auf dem Telefon zu aktualisieren. Schalten Sie das Telefon vollständig aus, bevor Sie die SIM-Karte entfernen, um Schäden zu vermeiden.

Andere Optionen

Wenn dies nicht funktioniert, müssen Sie das Problem möglicherweise an Ihren Mobilfunkanbieter weiterleiten oder sich an den Huawei-Support wenden, um weitere Unterstützung und erweiterte Lösungen zu erhalten. Wenn Sie keine SMS oder SMS senden können, aber empfangen können, überprüfen Sie den Status Ihres Kontos und stellen Sie sicher, dass er sich in gutem Zustand befindet und Ihre Dienste aktiv sind. Beheben Sie bei Bedarf Kontoprobleme bei Ihrem Mobilfunkanbieter, da dies auch der Hauptgrund dafür sein kann, dass ausgehende Dienste für Ihr Konto derzeit nicht verfügbar sind.

Empfohlen

So beheben Sie das Samsung Galaxy Note 4, das keine Textnachricht und andere verwandte Probleme sendet
2019
Lösung für Samsung Galaxy S5 Sound Lags, keine Soundprobleme
2019
So beheben Sie das LG V40 ThinQ-Akkuladegerät schnell
2019
So beheben Sie die Verzögerung von Samsung Galaxy Note 5 und die Verzögerung der Home-Taste
2019
Wie Sie Ihr Samsung Galaxy Note 5 reparieren können, das den Fehler "Leider hat die Galerie gestoppt hat" angezeigt
2019
Samsung Galaxy S8 wurde nicht aufgeladen, wenn der Bildschirm ausgeschaltet ist
2019